Pflicht für Top-Einzelhändler: Drei transformative Lösungen

Pflicht für Top-Einzelhändler: Drei transformative Lösungen
Auf der National Retail Federation Big Show (NRF) zeigte Microsoft, wie sich die Einzelhandelsbranche durch den Einsatz von Technologie verändert. Einzelhändler wurden dabei über drei Maßnahmen informiert, die sie angehen müssen, um von diesen technologischen Innovationen zu profitieren. Auf der NRF wurden auch eine Reihe von Kunden vorgestellt, die auf die Microsoft-Plattform setzen, sowie einige neue Produktangebote präsentiert, die einer veränderten Interaktion zwischen Kunden und Einzelhändlern dienen. Einige unserer Partner präsentierten auch neue Anwendungen und Services, die mithilfe von Microsoft-Technologien erstellt wurden.
Noch nie zuvor gab es derartig dramatische Änderungen des Kaufverhaltens, der Präferenzen und der Erwartungen von Verbrauchern. Diese Veränderungen werden durch Technologien beeinflusst und es wird Verbrauchern ermöglicht, über Online-Kanäle, Apps und Mobilgeräte auf Informationen zuzugreifen. Weltweit führende Einzelhändler, die ihren Geschäftsbetrieb mithilfe von Technologien verändern möchten, müssen die folgenden drei Aufgaben angehen:
Einheitliche Erfahrungen über vernetzte Geräte hinweg schaffen. Die zunehmende Gerätevielfalt bietet Einzelhändlern Möglichkeiten, deren Gebrauch aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Es gibt beispielsweise Einzelhändler, die sich um ein verändertes Erlebnis in der Umkleidekabine bemühen, andere wiederum ermöglichen Kunden Online-Käufe, während diese noch im Geschäft sind – und das alles mithilfe von Geräten. Das Erkunden, wie Mobilität eine nahtlosere Kundenerfahrung schaffen kann und das mit verbessertem Zugriff auf Informationen, verbesserter Zusammenarbeit und vertrauten Produktivitätsanwendungen, hilft diesen Unternehmen, sich von ihren Mitbewerbern abzusetzen.
Intelligentere Geschäftsvorgänge ermöglichen. Die Nutzung von Daten und die Vernetzung von Front und Back Office ermöglichen Einzelhändlern, einen besseren Einblick in den Geschäftsbetrieb zu erhalten und schneller reagieren zu können. Lieferanten können beispielsweise mithilfe von Microsoft-Technologien Daten über Geschäftbestände in Echtzeit erhalten, ohne dass Mitarbeiter eine Inventur vornehmen müssen. Diese Innovationen helfen nicht nur, Zeit zu sparen, Ressourcen zu optimieren und Ertragskraft zu maximieren. Sie ermöglichen Einzelhändlern darüber hinaus, Mitarbeiterkompetenzen effektiver zu nutzen, um den Bedürfnissen der Kunden noch besser gerecht zu werden.
Mitarbeiter motivieren. Es gibt viele großartige Beispiele dafür, wie Einzelhändler Technologien nutzen, um ihren wichtigsten Vermögenswert – ihr Personal – optimal einzusetzen. Dies wird unter anderem dadruch gewährleistet, dass sowohl mobile Mitarbeiter als auch Mitarbeiter im Geschäft die Vorteile neuer Produktivitätstools nutzen können. Weiters wird es den Mitarbeitern im Geschäft ermöglicht, einzelne Verkaufsaktionen über soziale Kanäle zu kommunizieren. Viele Einzelhändler sind der Meinung, dass motivierte Mitarbeiter, die Tools wie Office 365 und Yammer nutzen, fundiertere Entscheidungen für Kunden treffen – und somit zu besseren Geschäftsergebnissen beitragen.
Verbraucher von heute erwarten, dass ihr Einkaufserlebnis persönlich auf sie zugeschnitten ist. Sie möchten nach Belieben einkaufen und sowohl Online-Erfahrungen als auch das Verkaufserlebnis im Geschäft nutzen.
Der Einzelhandel hat sich in den letzten Jahren weitreichend verändert. In einigen Fällen betreten Verbraucher ein Geschäft und sind über die Produkte besser informiert als die Mitarbeiter. Oder sie nutzen das Geschäft lediglich zu Vorführzwecken – um einen Artikel im Geschäft auszuprobieren und diesen später anderswo zu einem günstigeren Preis zu kaufen.
Wenn ich mit Einzelhändlern über die durch Technologien bewirkten Änderungen des Verbraucherverhaltens spreche, bin ich angesichts der Möglichkeiten, wie Microsoft mithelfen kann, begeistert. Es ist klar ersichtlich, dass Verbraucher ein personalisiertes Einzelhandelserlebnis erwarten und dass Mitarbeiter in Geschäften die richtigen Tools benötigen, um ihre Kunden in einer rund um die Uhr vernetzten Welt erfolgreich betreuen zu können. Erfolgreiche Einzelhändler suchen nach neuen Wegen, wie Sie Daten, Geräte und neue Möglichkeiten zu ihrem Vorteil effektiv nutzen können – nicht nur, um den Erwartungen von Verbrauchern zu entsprechen, sondern um darüber hinaus herausragende Erfahrungen zu schaffen.
Auf der NRF wurde gezeigt, wie Microsoft Einzelhändler dabei unterstützt, auf sichere und kosteneffiziente Weise für ein Wachstum ihres Unternehmens zu sorgen, um das Vertrauen von Kunden zu gewinnen und diese langfristig an sich zu binden.