Onlinedienste


Der Einsatz von ICT in Schulen gewinnt mehr and und mehr an Bedeutung. Neben der Zusammenarbeit im Klassen- oder Lehrerzimmer, rückt der Fokus auch mehr und mehr auf den Austausch von Informationen (wie Dokumente, Lerninhalte, Unterrichtseinheiten, etc.) über virtuelle Wege. Das Angebot von Microsoft Schweiz ermöglicht Lernenden und Lehrkräften immer und überall Lernen zu können und Institutionen einen effizienten Einsatz von Ressourcen.

Office 365 für Bildungseinrichtungen
Weitere InformationenArrow icon
Office Web Applikationen
Weitere InformationenArrow icon
Windows Intune
Weitere InformationenArrow icon

Live@edu

Live@edu ist eine für Bildungseinrichtungen kostenfreie Online-Plattform für Kommunikation und Zusammenarbeit. Live@edu bietet hohe Flexibilität und Sicherheit und ist sofort nach der Anmeldung nutzbar.

Hier erhalten Sie Informationen, Online Trainings oder einen Test-Account für Live@edu Schweiz
Melden Sie sich hier für den Live@edu Dienst direkt an und erhalten Sie weitere Informationen

Office 365 für Bildungseinrichtungen

Neben Microsoft Live@edu bieten wir Office 365 für Bildungseinrichtungen an. Die Funktionen von Exchange Online 2010 zur E-Mail-, Termin- und Kontaktverwaltung, die den Kerndienst von Live@edu bilden, werden um SharePoint Online für Dokumentenverwaltung und Zusammenarbeit, Lync Online für Instant Messaging und Webkonferenzen, Office Web Apps (Word, Excel, PowerPoint Web-Applikationen) sowie Office Professional Plus 2010 als lokal installierte Office-Suite erweitert. Alle bestehende Benutzer von Live@edu profitiern von einem automatischen Upgrade auf Office 365.

Die Besonderheiten von Office 365 für Bildungseinrichtungen sind
  • das für Institutionen, Lehrende und Lernende kostenfreie Exchange Online (für Schüler/Studentenm, Lehrkräfte und Alumni),
  • der für Institutionen, Lehrende und Lernende kostenfreie Tarif A2 inkl. Exchange Online, Lync Online, SharePoint Online und Office Web Apps


Erfahren Sie hier mehr zu den speziellen Bildungsangeboten von Office 365

Office Web Applikationen

Zeitgemässer Unterricht findet immer wieder auch ausserhalb des Klassenzimmers statt. Die Microsoft® Office Web Apps unterstützen diese Entwicklung: Sie geben Lehrenden und Lernenden die Freiheit, auf Materialien und Dokumente zuzugreifen, sie zu bearbeiten, zu teilen oder zu veröffentlichen. Einzige Voraussetzung: ein Internetzugang.

Denn die kostenlosen Microsoft Office-Onlineversionen von Word 2010, Excel 2010, PowerPoint, und OneNote. bieten die wichtigsten Funktionen wie die bekannte Standardsoftware, selbst wenn Sie kein Microsoft Office 2010 auf Ihrem Rechner installiert haben. Ihr Vorteil: Sie arbeiten zeit-, orts- und plattformunabhängig.

Windows Azure

Windows Azure ist die Cloud Services-Plattform von Microsoft, die Ihnen ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Bei der Windows Azure-Plattform stehen Ihre Anwendungen und Services im Vordergrund. Statt virtueller Server, die Sie aufwändig einrichten und verwalten müssen, bietet Ihnen die Windows Azure-Plattform Services, mit denen Sie in kurzer Zeit Anwendungen und Datenbanken bereitstellen können, die nach Bedarf skalierbar und hochverfügbar sind.

Da die Serverinfrastruktur der Windows Azure-Plattform in den Microsoft-Rechenzentren vollautomatisch verwaltet wird, entstehen Kosten ausschliesslich für die Nutzung der Services und nicht für die Verwaltung von Servern. Da die Windows Azure-Plattform die Ihnen bereits vertrauten Technologien unterstützt, erzielen Sie Ergebnisse in kurzer Zeit.

Erfahren Sie hier mehr über Windows Azure

Windows Intune

Windows Intune unterstützt Unternehmen mit Windows® Cloud-Diensten und Windows 7 bei der Verwaltung und Sicherung von PCs. Windows Intune umfasst sowohl den Cloud-Dienst für die PC-Verwaltung und -Sicherung als auch Upgraderechte auf Windows 7 Enterprise und zukünftige Versionen von Windows.

Mit dem Cloud-Dienst Windows Intune können IT-Mitarbeiter von Remotestandorten aus eine Reihe wesentlicher Verwaltungsaufgaben erledigen, wozu das Installieren von Windows-Updates, der Schutz vor Schadsoftware und die Bestandsverwaltung gehören, sodass IT-Abteilung und Endbenutzer praktisch an jedem Ort produktiv bleiben können - es wird lediglich eine Internetverbindung benötigt. Mit dem im Abonnement enthaltenen Recht zum Upgrade auf Windows 7 Enterprise erhalten die Kunden die optimale Windows-Leistung mit Windows 7 Enterprise oder können ihre Umgebungen auf die Windows-Version ihrer Wahl standardisieren.

Kunden haben zudem die Möglichkeit, das Add-On Microsoft Desktop Optimization Pack (MDOP) zu erwerben, das aus sechs fortschrittlichen Tools für die Desktopverwaltung vor Ort besteht. MDOP bietet Unterstützung für eine bessere Sicherung und Steuerung sowie bei der Behebung kritischer Probleme, die vom Cloud-Dienst nicht gelöst werden können, z. B. Diagnose und Wiederherstellung nicht startbarer PCs.

Finden Sie hier weitere Informationen zu den vom MDOP gebotenen Funktionen

Windows Intune wurde für Institutionen ohne eigene PC-Verwaltungsinfrastruktur entwickelt, die eine kostengünstige und einfache Möglichkeit zum Verwalten und Schützen ihrer PCs benötigen. Ganz gleich, ob Sie eine Lösung suchen, mit der Sie im Wesentlichen alle PCs verwalten und schützen können, oder ob es Ihnen nur um die schwer erreichbaren PCs geht - wie bei einer weit verstreuten Belegschaft, bei Lehrenden, die von zuhause aus arbeiten, PCs, die nicht Teil einer Domäne sind, oder PCs in kürzlich integrierten Schulstandorten - Windows Intune kann Sie unterstützen.

Erfahren Sie hier mehr über Windows Intune