Lösungen
Secure and Connected Infrastructure
Health Collaboration
Health Information Modernization
Initiativen

Kommunikation und Zusammenarbeit

Vereinfachung der Echtzeit-Kommunikation und Zusammenarbeit des Gesundheitspersonals untereinander - innerhalb von Organisationen und über verschiedene Organisationen hinweg - sowie mit dessen Patienten und den Bürgern von praktisch überall aus.*

Es ist für das Gesundheitspersonal gelinde gesagt nicht immer einfach, genau zum richtigen Zeitpunkt den zuständigen Ansprechpartner oder die nötigen Informationen zu finden. Um die Effizienz und Qualität der Gesundheitsleistungen im heute stark durch Kooperation geprägten modernen Gesundheitswesen zu verbessern, ist es jedoch wichtiger denn je, dass den Mitarbeitenden genau dies gelingt.

Offene, interoperable, von Microsoft und seinen Partnerunternehmen angebotene Lösungen für die Zusammenarbeit gestatten es den Mitarbeitenden innerhalb und ausserhalb Ihrer Organisation des Gesundheitswesens, auf schnellere, einfachere Weise zu kommunizieren, auf Informationen zuzugreifen und diese auszutauschen. Mit den vertrauten, intuitiven Tools, die diese Lösungen bieten, kann das Gesundheitspersonal effizient und effektiv untereinander und mit Patienten und Bürgern kommunizieren und zusammenarbeiten, und zwar zeitnah und auf extrem sichere, kostengünstige Weise.

In Echtzeit kommunizieren und zusammenarbeiten
Ob in einem Krankenhaus oder in einer Fachpraxis, ob bei den Menschen zu Hause, auf dem Weg zwischen zwei Einrichtungen oder bei der Telearbeit - die im Gesundheitswesen Beschäftigten müssen in der Lage sein, mit Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten und auf aktuellste Informationen zugreifen können. Sie benötigen Tools für Kommunikation und Zusammenarbeit, die ihnen die Arbeit erleichtern und überall und jederzeit verfügbar sind.*

Von Microsoft und seinen Partnerunternehmen angebotene Lösungen für die Zusammenarbeit leisten hier Unterstützung. Nehmen wir zum Beispiel Microsoft Lync, Microsoft Office 365 und Microsoft Office 2010: Diese Produkte sind für die Arbeitsablaufanforderungen von mobilem, unter Zeitdruck stehenden Gesundheitspersonal und von Teams ausgelegt, die an unterschiedlichen Orten im Einsatz sind. Sie bieten Tools, mit denen Ihre Mitarbeitenden mithilfe von PCs, Mobiltelefonen oder Browsern besser in Echtzeit kommunizieren und zusammenarbeiten können.* Ob sie unterwegs Laborergebnisse von Patienten über ein mobiles Gerät abrufen, integrierte Betriebsdaten am Desktop-PC im Büro analysieren oder per Video vom heimischen PC aus Sprechstunde abhalten - diese Tools können das Gesundheitspersonal dabei unterstützen, in der erforderlichen Weise zur richtigen Zeit auf die nötigen Informationen zuzugreifen und mit den richtigen Personen zu kommunizieren. Gleichzeitig bieten Ihnen leistungsstarke Sicherheitsfunktionen die so notwendige Kontrolle über den Benutzerzugriff. Diese Funktionen schützen Gesundheits- und Organisationsdaten.

Microsoft Lync
Microsoft Lync bietet eine für unterschiedliche Anwendungen und Geräte einheitliche Benutzeroberfläche für die verschiedenen Kanäle, über die die im Gesundheitswesen Beschäftigten kommunizieren. Über diese benutzerfreundliche Schnittstelle können die Mitarbeitenden Sprachkommunikation, Instant Messaging sowie Audio-, Video-und Webkonferenzen nutzen und verwalten. Die Anwesenheitsfunktion zeigt an, ob die gewünschten Kommunikationspartner erreichbar sind. Darüber hinaus wird auch angezeigt, auf welche Weise sie am besten erreichbar sind. Mit der Anwesenheitsfunktion können auch Zeit und Art der eigenen Erreichbarkeit gesteuert werden. Diese Tools verwandeln die Kommunikation in umfassende Interaktionen, die schneller und effizienter genutzt werden können.

Microsoft Office 365
Das Serviceangebot Microsoft Office 365 verbindet cloudbasierte Dienste mit den Produktivitätstools, die die Menschen Tag für Tag nutzen. Die vertraute Office Benutzererfahrung stammt von Office Professional Plus. Nimmt man Microsoft Exchange Online, Microsoft SharePoint Online und Microsoft Lync Online hinzu, sind die im Gesundheitswesen Beschäftigten mit den nötigen Produkten ausgestattet, mit denen sie von praktisch überall aus* auf schnelle, einfache Weise Informationen finden und austauschen und miteinander kommunizieren können. Mit Microsoft Office 365, das für Gesundheitspersonal ohne eigene Arbeitsstationen konzipiert ist, kann Ihre Organisation den Zugang zu Informationen und Prozessen sowie zu Tools für Messaging und Zusammenarbeit auf zuverlässige, kostengünstige Weise mit erweiterter Sicherheit bereitstellen. Mit Office 365 in der Cloud können die Mitarbeitenden problemlos und auf sehr sichere Weise über die Grenzen von Organisationen und Infrastrukturen hinweg zusammenarbeiten.*

Microsoft Office 2010
Microsoft Office 2010 unterstützt die im Gesundheitswesen Beschäftigten dabei, mit Menschen zu kommunizieren und auf Prozesse und Informationen zuzugreifen, wo immer sie auch beruflich im Einsatz sind. Mithilfe bereits vertrauter, intuitiver, flexibler Tools können die Anwender besser zusammenarbeiten und auf einfache Weise synchronisierte Informationen von verschiedenen Standorten austauschen, prüfen, erörtern und aktualisieren. Office 2010 vereinfacht zum Beispiel die gemeinsame Nutzung von Dokumenten, z.B. von Arztbriefen, Forschungsarbeiten und schriftlich festgehaltener Personalkommunikation. Mit dem Produkt kann das Gesundheitspersonal zudem auf einfachere Weise in Echtzeit auf Patientendaten, Klinikdaten oder administrative Daten zugreifen, diese analysieren und in Kooperation bearbeiten, Arbeitsabläufe an die speziellen Anforderungen anpassen und die Arbeit im Team optimieren.