Lösungen für den Konsumgüter-Einzelhandel

Der Ansatz von Microsoft

Nie zuvor haben sich Verhalten, Vorlieben und Erwartungen der Konsumenten so stark und schnell gewandelt wie heute. Eine ständige Anpassung und schnelle Reaktion seitens der Detailhändler und Konsumgüterhersteller ist unerlässlich. Den grössten Erfolg verzeichnen jene Unternehmen, die nicht nur Lippenbekenntnisse abgeben , sondern bei denen der Kunde wirklich König ist. Dabei bedarf es verstärkter Bemühungen um Kundennähe und Vertriebsoptimierung im Rahmen einer einheitlichen, integrierten Strategie zur Förderung der Kundenzufriedenheit bei gleichzeitiger Kostenkontrolle. Die Umsetzung erfordert strategische Investitionen in verschiedene Geschäftsbereiche sowie flexible, dynamische und integrierte IT-Lösungen.

Auch Microsoft hat dies erkannt, kennt es doch viele dieser Anforderungen auch aus eigener Erfahrung nur allzu gut. Dass wir sowohl als Detailhändler und Konsumgüterhersteller als auch als auch als Lösungsanbieter und Technologieunternehmen tätig sind, verschafft uns eine einzigartige Stellung in dieser Branche. Wir greifen auf all unsere Technologien und Erfahrungen sowie die unserer vielen Entwicklungspartner zurück und arbeiten eng mit unseren Detailhandels- und Konsumgüterkunden zusammen, um schon heute die Technologien von morgen bieten zu können und ein nahtlos integriertes, individuelles Shopping-Erlebnis zu ermöglichen, mit dem Sie sich von der Konkurrenz abheben. Sie müssen nicht mehr länger auf die nächste technologische Innovation warten. Wir bieten Ihnen schon heute die Lösungen von morgen. Wir helfen unseren Kunden dabei, sinnvoll modernste Technologien zu nutzen und dabei auf dem Fundament des Altbewährten Neues aufzubauen sowie die heutigen Herausforderungen besser zu bewältigen .

    Fragen an Experten

    Nina Lund
    Nina Lund
    Senior Industry Market Development Manager - Consumer Goods & Retail
    linkedinemail
    • Bauen Sie eine Verbindung zu Ihren Kunden auf
    • Mehr Eigenverantwortlichkeit für Ihre Mitarbeiter
    • Neue Geschäftsmodelle
    • Beim heute so rasanten technologischen Wandel müssen sich die Vertriebs- und Marketingleiter die entscheidende Frage stellen, wie sie direkt, auf neuen Wegen und über mehrere Kanäle ihre digitalen Kunden ansprechen, um eine massgeschneiderte, relevante und mitreissende Erfahrung anzubieten, die zur Gewinnung neuer und Bindung bestehender Kunden führt.

    • Die Demokratisierung von Informationen über das Internet hat das Kundenverhalten verändert und wirkt sich auch zunehmend auf Filialebene aus. Heutzutage wissen Kunden mehr über Produkte, Preise, Verfügbarkeit sowie über den gesamten Markt als je zuvor. Im Ergebnis stehen Detailhändler vor der Herausforderung, Mitarbeiter mit den nötigen Tools auszustatten, um eine tiefere Bindung zu den Kunden herzustellen und somit die Kluft zwischen Online- und Offline-Shopping zu überbrücken.

    • Microsoft bietet eine umfassende Plattform zum «Operations Management» (vor Ort und/oder in der Cloud), die Kunden in den Bereichen Detailhandel und Konsumgüter bei der weiteren Optimierung ihrer Ressourcen und Prozesse hilft. Dazu gehören etwa die Verwaltung der Lieferkette, die Mitarbeiterverwaltung und die kollaborative Analyse. Im Ergebnis werden die Gewinnmargen weiter verbessert und Kapital für zukünftige Investitionen und Wachstum frei.