Windows 7 (Teil 4 von 4)

Libraries and Federated Search

Datum:
Thursday, 27.08.2009
Sprecher:
Neno Loje
Beschreibung:
Bei der stetig steigenden Zahl von Dateien und digitalen Inhalten auf unseren Computern ist eine effiziente Organisation und das (Wieder-)Finden von Daten eine Herausforderung, der sich der optimierte Windows 7 Explorer erfolgreich stellt. Vom neuen Konzept der Bibliotheken (Libraries) und dem integrierten Durchsuchen entfernter Serverdateien (Federated Search) profitiert letztlich der Benutzer durch die einheitliche und bekannte Handhabung. Nun muss eigentlich nur noch Ihre Anwendung dafür sorgen, dass Sie sich nicht im Ton vergreift und sich trotz der neuen Möglichkeiten weiterhin korrekt präsentiert. Ob nur das Öffnen und Speichern von Dateien, eigene im System registrierte Dateitypen oder Bibliotheksfunktionen – es gibt zahlreiche Stellen, wo Softwarehersteller die neuen Möglichkeiten nutzen können und sollten. Und die beste Nachricht: die meisten Anwendungen bekommen die neuen Funktionen "gratis" und müssen nicht mal angepasst werden.
Level:
Grundkenntnisse erforderlich
Technologien:
.NET, Windows
Zielgruppe/n:
Developer
Serie:

Dieser Webcast ist Teil einer Serie. Nähere Informationen zu dieser Serie und weiteren Webcasts finden Sie hier.

Weitere Webcasts dieser Serie:

Download:
Ich habe die EULA gelesen und akzeptiere die Bedingungen *

* Durch die Integration der EULA wurde die rechtliche Grundlage geschaffen, Ihnen bei ausgewählten Webcasts neben Video und Präsentation auch die entsprechenden Code-Samples mit als Download anbieten zu können.

Webcast herunterladen

Kostenlose Entwicklerkurse in der Microsoft Virtual Academy