Open Source, Interoperabilität und Standards –
Was bedeutet Openness
für Microsoft?

@OpenAtMicrosoft

Wem gehört das Internet?

Heutzutage teilen, liken, sharen wir unsere Infos über Online-Systeme. Doch wie offen und transparent sind die großen Services im Internet? In diesem Video teilen bekannte Größen aus der Online-Welt ihre Ansichten über das Online-Leben und die großen Unternehmen Microsoft, Apple, Google, Facebook und Amazon.

Video abspielen

LinuxTag Berlin: Microsoft und die Open Source Community

Auf dem LinuxTag in Berlin haben uns Linux-Entwickler und Linux-Anwender verraten, wie sie die Beziehung zwischen Microsoft und der Open Source Community sehen. Film ab!

Video abspielen

HTML5 -Video

Auch für das Web werden weltweite Standards und Normen immer wichtiger. Solche Web Standards sind Ziel der Programmiersprache HTML5. Unser Video zeigt, wie wichtig eine breite Interoperabilität für das Web ist und inwiefern HTML5 dazu beiträgt.

Video abspielen

simpleshow

Wie sich Microsoft in puncto Offenheit und Interoperabilität konkret engagiert, zeigt das Video illustrativ: Durch die Unterstützung von Microsoft für Open-Source-Unternehmen und Open-Source-Communitys wird die Interoperabilität verschiedener Welten garantiert. So laufen zum Beispiel mehr als 350.000 Open-Source-Projekte auf Windows.

Video abspielen

Teamplay in der Cloud

Offenheit und Interoperabilität in der Cloud gelten mittlerweile als strategischer Imperativ: Welches Potenzial Cloud Computing-Strategien haben, präsentiert Dr. Carlo Velten von Experton. Dabei unterstreicht er, dass Microsoft bereits mit seinen verschiedenen Initiativen den Wandel zu mehr Offenheit aktiv vollzieht.

Video abspielen

Fraunhofer: Mit Microsoft und Linux in die Cloud

Für Prof. Dr. Trottenberg ist Interoperabilität das zentrale Thema auf der Anwendungsebene. Im Videointerview erklärt er, wie sich die Herausforderungen von heterogenen Systemlandschaften in der Cloud meistern und Kostenvorteile bei High Performance Computing realisieren lassen.

Video abspielen

Openness in der Praxis

Plattform-übergreifender Rätselspaß

Für Beardshaker Games bietet Windows Azure eine einfach skalierbare Backend-Lösung mit maximaler Kostentransparenz.

Online Gaming-Firma gewinnt mit Cloud-Lösung

„Office 365 hat viel Potential für unser Geschäft und ist von hohem Wert.” – Michael Zillmer, InnoGames

Open Cities App

Bremen macht jetzt vor, wie Open Data für besseren Bürgerservice genutzt werden kann.

Linux & Microsoft

Vorbildlich: Die SYZYGY Deutschland GmbH betreibt Internet-Anwendungen und Plattformen auf Windows- und auf Linux-Basis.

All Stories

Openness Blog-Highlight



Weitere Openness-Beiträge

Zum Openness Blog (engl.) » Openness im Presse-Blog » Openness im Politik-Blog »