Drupal ist ein beliebtes Open-Source-Contentmanagementsystem, das bei rund einem Prozent der weltweiten Webseiten zum Einsatz kommt. Genutzt wird es unter anderem vom Weißen Haus, von Warner Bros. Records, der Rutgers University sowie tausenden anderer Unternehmen, öffentlicher Einrichtungen und Einzelpersonen.

Zusammenspiel mit anderen

Microsoft hat eng mit Drupal zusammengearbeitet, um die Interoperabilität zwischen den Produkten zu verbessern. Für Benutzer ergeben sich daraus mehr Möglichkeiten: Beispielsweise hat Microsoft DANGO gesponsert. Diese schlüsselfertige Lösung hilft Wohltätigkeitsorganisationen (NGOs), mehr Wahrnehmung für ihre Tätigkeiten am Markt zu schaffen und Spendensammlungen durchzuführen. Die Entwicklung und Wartung der Lösung erfolgt durch ein Team von Drupal-Spezialisten, die über umfangreiche Erfahrungen beim Aufbau der Webseiten verfügen.

IE9
Vielfache Lösungen

Microsoft investiert in Interoperabilität. Beispielsweise ist in Windows 7, Internet Explorer 9 und Office 2010 eine umfassende Unterstützung für die neuesten Standards eingebaut. Uns geht es darum, Kunden ein Maximum an Flexibilität und die meisten Optionen zu bieten.

SourceForge
Zusammenarbeit mit Open Source

Wir haben erkannt, dass viele unserer Kunden Open Source in unterschiedlichen Formen verwenden. Dies unterstützen wir durch die Zusammenarbeit mit Open-Source-Community-Entwicklern und Standardisierungsgruppen. Die Folge daraus ist, dass mehr als 82 Prozent aller Open-Source-Software, die auf SourceForge zu finden ist, auf Microsoft-Plattformen läuft.

iPhone
Open Source und mehr

Interoperabilität geht über Open Source hinaus. Beispielsweise hat Microsoft mit Apple daran gearbeitet, die Unterstützung für Microsoft Exchange auf das iPhone zu bringen. Wir setzen die Arbeit mit Apple sowie mit anderen Unternehmen und Organisationen fort, um umfassende Lösungen zu liefern, die die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen.

Windows PC
Das Beste beider Welten

Weltweit gibt es mehr als eine Milliarde Windows-PCs, und diese Zahl wächst weiter. Durch die Adaptierung der Microsoft-Plattformen können Sie unser ausgedehntes Ecosystem – das größte der Welt – für sich nutzen und dennoch von den Vorteilen vieler Open-Source-Lösungen profitieren.

Microsoft in der Open-Source-Community

350,000+

Mehr als 350.000 Open-Source-Anwendungen, die auf Microsoft-Plattformen laufen

150+

Über 150 Standardisierungsorganisationen, an denen Microsoft beteiligt ist

Microsoft ist ein Gold-Sponsor bei DrupalCon 2011
Drupal hat sich als führend in der Open-Source-Community erwiesen. Wir waren auf der DrupalCon-Konferenz vertreten, die im März 2011 in Chicago stattfand.

Ressourcen

Microsoft Government Guide to Open Source and Interoperability (engl.) »

Microsoft Guide for Open Government (engl.) »

Drupal on Windows (engl.) »

PHP auf Windows (engl.) »

Windows 7 »

Windows Internet Explorer 9 »

Office 2010 »

Microsoft Exchange
ActiveSync (engl.) »

Video

Industry Perspective on Open Source and Microsoft (engl.) »

Fragen und Antworten

F: Für welche anderen Open-Source-CMS-Lösungen engagiert sich Microsoft?
A: Besuchen Sie unsere Projektewebsite (engl.), um eine Auflistung aller Open-Source-Projekte zu erhalten. »
F: Wie kann ich mich in der Microsoft-Open-Source-Community engagieren?
A: Schauen Sie bei Port25 (engl.) und Codeplex.com (engl.) vorbei. »
F: Was ist die Outercurve Foundation?
A: Besuchen Sie Outercurve.org (engl.), um weitere Informationen zu erhalten. »

Andere Praxisbeispiele

Kundenbedürfnisse

Unsere Technologie unterstützt Kunden dabei, gemischte IT-Umgebungen zu verwalten und Kosten zu reduzieren.

Offenheit in der Cloud

Microsoft als Vorreiter beim Thema Offenheit in der Cloud.

Alle Praxisbeispiele