Neue Features

Neue Features in Word

Immer die richtigen Tools zur Hand

Auf dem neuen Menüband von Microsoft Office für Mac finden Sie im Handumdrehen die gewünschten Features und Befehle.

Die bekannten Befehle befinden sich in einer intuitiven und benutzerfreundlichen Oberfläche, ganz oben im Anwendungsfenster. Anfänglich wird die Registerkarte Start angezeigt, auf der sich die am meisten verwendeten Tools, z. B. die Formatierungstools für Schriftart und Absatz, befinden. Andere häufig verwendete Befehle, wie die für das Seitenlayout, Tabellen, Diagramme und SmartArt befinden sich auf eigenen Registerkarten.

Zudem werden spezielle Tools auf dem Menüband angezeigt, sobald Sie diese benötigen. Wenn Sie beispielsweise eine Tabelle formatieren, wird die Registerkarte Tabellentools angezeigt, auf der Sie viele praktische Befehle zum Bearbeiten von Tabellen finden.

Möchten Sie das Menüband Ihrem bestimmten Arbeitsstil anpassen? Das ist möglich, indem Sie die Registerkarten anders anordnen und Gruppentitel in den Registerkarten anzeigen bzw. verbergen.

Mehr Info: Machen Sie sich mit dem Menüband vertraut
Interaktive Anleitung zum Menüband: Finden Sie Ihre Befehle
Video anzeigen

Lesen oder Schreiben ohne Ablenkung

In der Fokusansicht können Sie sich ausschließlich auf Ihre Ideen konzentrieren. Ihr Bildschirm ist sauber und übersichtlich. Dabei gibt es zwei praktische Modi: den Schreibmodus und den Lesemodus. Im Schreibmodus konzentrieren Sie sich ausschließlich auf genau das: aufs Schreiben. In der Fokusansicht ist alles minimiert, bis auf die beliebtesten Formatierungsbefehle, sobald Sie sie benötigen. Im Lesemodus lesen Sie ein Dokument wie ein Buch und blättern die Seiten um. Wenn Sie die Fokusansicht beenden möchten, drücken Sie auf die ESC-Taste.

Mehr Info: Fokusansicht verwenden
Video anzeigen

Leistungsstarke Formatvorlagen

Mit den visuellen Formatvorlagen ändern Sie die Formatierung Ihres Dokuments schnell und einfach. Hier sehen Sie nicht nur wo sondern auch wie die Formatvorlagen angewendet wurden. Dadurch können Änderungen bei der Formatierung Ihres Dokuments einfacher vorgenommen werden. Beispiel: Eine Überschrift mit dem Format "Heading 1" und eine Überschrift mit dem Format "Calibri 16 Fett" sehen völlig gleich aus. Die Überschrift, die mit einer Formatvorlage formatiert wurde, kann jedoch schnell im gesamten Dokument geändert werden. Mit der Funktion für Formatvorlagen finden Sie Text, der direkt formatiert wurde, schnell auf und können anschließend die Formatvorlagen anwenden. Die Funktion lässt sich zudem ganz leicht aktivieren und deaktivieren. Aktivieren oder deaktivieren Sie dazu im Bereich Formatvorlagen der Toolbox die Kontrollkästchen Führungslinien für Formatvorlagen anzeigen bzw. Führungslinien für direkte Formatierung anzeigen.

Mehr Info: Anzeigen von verwendeten Formatvorlagen in einem Dokument
Video anzeigen

Schnelle Suchergebnisse

Sie können Ihr Dokument ohne Unterbrechung Ihrer Arbeit durchsuchen. Genau wie viele Mac OS X-Anwendungen, die Sie bereits verwenden, besteht die Suchfunktion in Office aus einem Suchfeld in der Standardsymbolleiste. Alle Ihre Suchergebnisse, jedes Vorkommen des gesuchten Worts, Begriffs oder des besonderen Zeichens werden bereits bei der Eingabe im Suchfeld im Dokument hervorgehoben. Sie können auch die Word-Randleiste öffnen, um eine vollständige Liste aller Suchergebnisse im Dokument anzuzeigen. In der Randleiste können Sie auch nach Text suchen und diesen ersetzen. Sie können sogar nach Sonderzeichen, wie Absatzmarken, suchen.

Mehr Info: Suchen und Ersetzen von Text oder Formatierungen

Anspruchsvolles Seitenlayout ganz einfach

Mit der Layoutansicht in Microsoft Word für Mac 2011 werden komplexe Dokumentenlayouts zu einem Kinderspiel. Diese spezielle Umgebung bietet eine große Auswahl an DTP-Tools. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf mit Word für Mac. Sie können ein Textfeld, eine Form oder ein Bild ganz intuitiv und einfach überall auf der Seite platzieren. Sie möchten, dass der Text vor dem Bild statt dahinter angezeigt wird? Durch das neue Tool zum Neuanordnen von Objekten in der Layoutansicht können Sie die Reihenfolge der Objekte auf Ihrer Seite ganz einfach ändern, indem Sie die Ebenen ziehen.

Mehr Info: Neuanordnen von sich überlappenden Objekten
Video anzeigen

Beeindruckende Publikationen

Sie möchten, dass sich Ihre Dokumente von der Masse abheben? Sie sollen Ihren Stil und Ihre Meinung widerspiegeln? Mit den anspruchsvollen Typografietools in Word für Mac erstellen Sie Dokumente, die ins Auge fallen.

Sie geben Ihren Dokumenten einen persönlichen Touch und erstellen Publikationen auf die Sie stolz sein können. Dazu nutzen Sie Ligaturen (dekorative oder verbundene Zeichen, die für bestimmte Buchstaben in manchen Schriftarten verfügbar sind), Stil-Sets, kontextabhängige Zeichen, schriftartenbasiertes Kerning sowie Zahlentypen und Abstände.

Mehr Info:Aktivieren von Ligaturen bzw. verbundenen Zeichen
Video anzeigen

Immer professionelle Dokumente

Im Dokumentenkatalog von Word finden Sie professionelle Vorlagen, die Sie individuell gestalten können, indem Sie eigene Texte, iPhoto-Bilder und Ihre Lieblingsdesigns hinzufügen. Durch die Vorlagen wird das Erstellen toller Dokumente (u. a. Lebensläufe, Visitenkarten, Kalender) ganz einfach.

Im Dokumentenkatalog von Word werden die Vorlagen im Großformat angezeigt. So erkennen Sie auf einen Blick das Layout, die Grafiken und Schriftarten. Lassen Sie sich von den Farben und Schriftarten der integrierten Designs jedoch nicht einschränken. In den Menüs für Farbe und Schriftart des Vorlagenkatalogs finden Sie eine große Auswahl an Möglichkeiten, die Sie noch weiter anpassen können. So erstellen Sie ein Dokument, das ganz zu Ihrem Stil passt.

Ist das Gewünschte nicht verfügbar? Mit dem Suchtool finden Sie schnell den zu erstellenden Dokumenttyp. Anschließend zeigen Sie eine Vorschau mit den von Ihnen bevorzugten Farben und Schriftarten an. Dazu müssen Sie das Dokument nicht einmal öffnen.

Mehr Info: Verwenden einer Vorlage zum Erstellen eines neuen Dokuments

Multimedia pur

Mit dem Medienbrowser greifen Sie sofort und ganz praktisch auf Ihre Fotos, Musik, Filme sowie auf Bilder, z. B. Formen, ClipArt und Symbole zu. Der Medienbrowser lässt sich mit Ihrem Mac integrieren. Er zeigt Fotos von Ihren iPhoto- oder Photo Booth-Bibliotheken, Musik aus Ihren iTunes-Wiedergabelisten und Filme von iMovie, Photo Booth und iTunes an. Fügen Sie Ihrem Dokument mit nur einem Mausklick Ihre eigenen Bilder und Sounddateien hinzu.

Mehr Info: Einfügen von Medien in Ihr Dokument

Zusammenarbeit in Echtzeit

Mit den neuen Tools zur gemeinsamen Dokumenterstellung in Word wird die Zusammenarbeit im Team noch einfacher. Ganz gleich, ob zwischen Ihnen ein ganzer Ozean oder nur eine Wand im Studentenwohnheim liegt – Sie formulieren Ihre eigenen Ideen, sehen, an welchen Abschnitten Ihre Kollegen arbeiten und kommentieren die Arbeit anderer Autoren. Alles im selben Dokument und gleichzeitig. Durch die Tools zur Zusammenarbeit können Sie Änderungen zusammenführen und Aktualisierungen anderer anzeigen. So leistet jeder seinen Beitrag.

Während Ihrer Arbeit können Sie direkt aus Microsoft Word für Mac 2011 Sofortnachrichten senden. Verfügen Sie und Ihre Teammitglieder über Konten bei einem Sofortnachrichtenanbieter (z. B. Microsoft Lync für Mac 2011, Microsoft Lync 2010 oder dem kostenlosen Windows Live Messenger) sehen Sie alle, wer gerade das Dokument bearbeitet und ob dieser Kollege für eine Unterhaltung per Sofortnachricht zur Verfügung steht.

Mehr Info: Gleichzeitiges Bearbeiten eines Dokuments mit anderen Autoren
Video anzeigen

Formeln im Handumdrehen

Die Mathematiker unter Ihnen werden sich freuen. Word 2011 ist genau das Richtige für Sie. Endlich gibt es eine Möglichkeit zum Erstellen ansprechender benutzerdefinierter Formeln mit professionellem Schriftbild direkt in Word für Mac. Die Formeltools stehen direkt im Menüband zur Verfügung und enthalten eine Vielzahl von Formelelementen, die Sie anzeigen, vergleichen und auswählen können. Ab jetzt ist es ganz einfach, komplexe Formeln in Ihren Dokumenten darzustellen. Beim Erstellen professioneller Publikationen haben Sie nun mit Word genau die richtigen Tools zur Verfügung.

Mehr Info: Einfügen oder Bearbeiten einer Formel oder eines Ausdrucks

Zugriff auf Ihre Dateien von überall

Mit Ihrem Kauf von Word für Mac 2011 haben Sie sich für eine professionelle, kreative und leistungsstarke Desktopanwendung entschieden. Aber wussten Sie eigentlich, dass Sie mit Word jetzt auch von überall und jederzeit auf Ihre Dokumente zugreifen können? Microsoft Word Online ist eine Onlineanwendung von Word und erweitert Ihren Arbeitsplatz bis ins Internet. Jetzt ist es ganz gleich, ob Sie gerade im Büro, zu Hause oder unterwegs sind – mit Microsoft Word Online können Sie Ihre Dokumente ganz einfach veröffentlichen, darauf zugreifen, sie bearbeiten und freigeben. Alles an einem zentralen Ort. Geben Sie Ihre Dokumente für andere Benutzer an verschiedenen Standorten frei – auch wenn diese Personen keine Word-Version installiert haben. Sie brauchen lediglich einen Computer mit einer Internetverbindung und einen unterstützten Browser.

Vom Browser aus nutzen Sie die vertrauten Tools, wie AutoKorrektur, die Rechtschreibprüfung bei der Eingabe und formatieren Schriftarten und Absätze. Nehmen Sie Ihre Änderungen vor und speichern Sie sie – schon fertig!

Mehr Info: Speichern eines Dokuments in SharePoint oder OneDrive
Video anzeigen

Effizienteres Arbeiten

Ob im Büro oder zu Hause – mit Visual Basic in Word für Mac 2011 werden Sie effizienter und sparen Zeit. Erstellen Sie Makros zur Automatisierung von Aufgaben, und fügen Sie benutzerdefinierte Elemente (Menüs, Dialogfelder usw.) für Office-Dokumente hinzu. Lästige Wiederholungsarbeiten fallen weg, und Sie können sich wieder Ihrem kreativen Auftrag widmen.

Mehr Info: Erstellen, Ausführen, Bearbeiten und Löschen eines Makros