MSDN Aktuell – News & Infos für Microsoft-Entwickler

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden: MSDN Deutschland versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Meldungen, Veranstaltungshinweisen und Linktipps rund um die Entwicklungsplattform von Microsoft.


Eintrag: 31 - 40 von 1320
  1 2 3 4 5 6 7 8 
  • Channel 9: Brad Anderson und Scott Hanselman über Entwickler und IT Pros

    14.09.2016

    Brad Anderson und Scott Hanselman sprechen über die enge Verbindung von Teams aus Entwicklern und IT Pros sowie deren Erfolg. Sie blicken dabei auf die Themen Sicherheit und Corporate Governance und wie Technologie in einer Welt von Cross-Plattform, Open...

  • Sicherheitsupdate September 2016

    14.09.2016

    Der Microsoft-Patchday im September stellt 14 Sicherheitsupdates zur Verfügung. Davon wurden je sieben als "kritisch" und sieben als "wichtig" eingestuft. Zehn der Patches beseitigen Schwachstellen, die die Ausführung von Remotecode in Internet Explorer...

  • Microsoft Edge erhält Support für WebVR

    13.09.2016

    Microsoft arbeitet momentan am WebVR-Support für Microsoft Edge. WebVR ist der nächste Entwicklungsschritt im Bereich Web-Grafiken. Entwickler können damit zahlreiche immersive Virtual-Reality-Erfahrungen für unterschiedliche Geräte erstellen. Erste...

  • Webinar am 19. September: Einführung in Microsoft Azure für Softwareentwickler

    13.09.2016

    Holger Sirtl, Cloud Solution Architect bei Microsoft Deutschland und Autor des Whitepapers "Einführung in Microsoft Azure", gibt Ihnen in dem kostenlosen Webinar "Einführung in Microsoft Azure für Softwareentwickler" Einblicke in die unterschiedlichen...

  • Channel 9: UWP-Apps für die Xbox optimieren

    13.09.2016

    In dieser Folge von One Dev Minute erhalten Sie sieben Best Practices, um Ihre Universal-Windows-Platform-App für die Xbox zu optimieren....

  • Visual Studio Code 1.5 veröffentlicht

    12.09.2016

    Das VS-Code-Team hat Version 1.5 von Visual Studio Code bereitgestellt. Es enthält Updates für die UI, Extension Support, Debugging und die erweiterbaren APIs. Unter anderem wurden File Icon Themes für den File Explorer eingeführt. VS Code 1.5 kommt mit...

  • Windows-IoT-Core-Erweiterung für Visual Studio Code

    12.09.2016

    Microsoft hat eine Windows-IoT-Core-Erweiterung für Visual Studio Code veröffentlicht. Die Extension erlaubt das Schreiben on Node.js-Skripten und das Deployen auf ein Windows-IoT-Core-Gerät. Wie Sie Visual Studio Code, die Windows-IoT-Core-Erweiterung...

  • Device-to-Device-Kommunikation mit Azure IoT Hub

    12.09.2016

    Divya Mahadevan, Software Engineer Intern, erklärt in einem Blogbeitrag die Implementierung von Device-to-Device-Kommunikation (DtD-Kommunikation) mit so wenig Cloud-seitigen Programmieraufwand wie möglich. Eine gewöhnliche Pipeline für DtD-Kommunikation...

  • Channel 9: Erstellen einer Windows-10-IoT-App

    12.09.2016

    In dieser Folge von Visual Studio Toolbox sprechen Robert Green und Daniel Jacobson über das Erstellen einer Windows-10-IoT-App, die erkennt, wenn Kunden ein Geschäft betreten oder verlassen. Mit diesen Daten ist der Geschäftsinhaber in der Lage, den...

  • Channel 9: Die Top 5 der Kalenderwoche 36

    12.09.2016

    Welche Videos haben die Nutzer von Channel 9 in der vergangenen Woche am meisten interessiert? Wir haben für Sie die Top 5 der beliebtesten Videos der 36. Woche in diesem Jahr zusammengestellt. Platz eins geht diese Woche wieder an die aktuelle Folge...

Eintrag: 31 - 40 von 1320
  1 2 3 4 5 6 7 8 

Ansprechpartner

Ping MeInfo

Daniel Breu

MSDN Online Lead

Sie haben Fragen zu MSDN Online, dem MSDN Flash Newsletter oder dem Thema Openness? Dann freue ich mich über Ihre E-Mail!

Im Fokus

  • Dieser Feed wird nicht mehr aktualisiert!

    Dieser Feed wird nicht mehr aktualisiert. Für Informationen bzw. aktuelle RSS Feeds rund um die Angebote des Microsoft Developer Networks (MSDN) Deutschland besuchen Sie bitte unsere RSS-Übersichtsseite.

Die Nachricht wurde leider nicht gefunden!

Nachrichten und Informationen für Entwickler

TechNet News

  • IoT Hub Operations Monitoring unterstützt Azure Stream Analytics

    Aktuell | 23.09.2016

    Mit dem IoT-Hub-Operations-Monitoring-Endpunkt lässt sich ab sofort der Status von Abläufen auf einem Azure IoT Hub in Echtzeit überwachen. Das IoT Hub ist in der Lage, Events über mehrere Kategorien von Abläufen zu verfolgen. Zudem können Nutzer festlegen, ob sie Events von einer oder mehreren Kategorien an einen Endpunkt im IoT Hub für die Weiterverarbeitung senden wollen.

    Die Daten können überwacht werden, um Fehler zu erkennen oder komplexere Verarbeitungen auf Basis von Datenmustern einzurichten. Das IoT Hub kann folgende Event-Kategorien überwachen:

    • Device Identity Operations
    • Gerätetelemetrie
    • Cloud-to-Device-Befehle
    • Verbindungen
    • Datei-Uploads

    Beispielsweise können Kunden in nahezu Echtzeit erkennen, wenn sich ein Gerät nicht mehr mit dem IoT Hub verbindet und nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraums – zum Beispiel einer Minute – wieder eine Verbindung aufbaut. Sollte dies passieren, kann eine E-Mail gesendet oder ein Workflow in Fast-Echtzeit gestartet werden. Für manche Geräte kann wichtig sein, dass solche Benachrichtigungen so schnell wie möglich versandt werden und eine Wartung ausgeführt wird, bevor ein Problem auftritt.

Die Nachricht wurde leider nicht gefunden!

Nachrichten und Informationen für Entwickler