Info-Days: SharePoint 2010 Entwicklung

Im Rahmen einer bundesweiten Veranstaltungsreihe informiert Microsoft seit Anfang des Jahres über die neuen Möglichkeiten von SharePoint 2010 als Entwicklungsplattform. Für alle, die bislang keine Gelegenheit hatten, die Events zu besuchen, haben wir hier die Vortrags-Videos und Präsentationsfolien des SharePoint Informationstags vom 1. März 2010 in Bad Homburg zusammengestellt.

Einleitung

Mit SharePoint und Application Lifecycle Management wächst zusammen, was längst zusammengehört. Die einleitende Präsentation zeigt, welche neuen Möglichkeiten SharePoint 2010 als Entwicklungsplattform bietet und wie ein SharePoint-Entwicklungsprozess unter Zuhilfenahme von Microsofts Application Lifecycle Management Tools optimal abgebildet und ausgestaltet werden kann. Gleichzeitig werden die Eckpfeiler der Lizenzierung von SharePoint Entwicklungsumgebungen erläutert.

Thomas Reimer Microsoft Deutschland GmbHLösungsvertrieb Entwicklungsplattform Developer Platform & Strategy Group
Aufzeichnung: Aufzeichnung ansehen
Präsentation: XPS (3.95 MB) | PDF (2.27 MB)

 

Application Lifecycle Management mit Visual Studio 2010

In dem Vortrag “Application Lifecycle Management mit dem Visual Studio 2010“ wird aufgezeigt, wie der Entwicklungsprozeß von der Aufnahme der Anforderungen, Implementierung, Test bis zur Auslieferung mit dem Team Foundation Server 2010 als Ergänzung zum Visual Studio 2010 genutzt werden kann, um so Softwarequalität und Effizienz gerade in SharePoint-Entwicklungsprojekten zu steigern.

Frank Maar Microsoft Deutschland GmbH Technologieberater, Softwareentwicklungsumgebungen (Visual Studio) Developer Platform & Strategy Group
Aufzeichnung: Aufzeichnung ansehen
Präsentation: XPS (12.9 MB) | PDF (9.64 MB)

SharePoint 2010 Entwicklung

SharePoint 2010 bietet für Entwickler ungeahnte neue Möglichkeiten. Sven Maier liefert in seinem Vortrag einen Überblick über neue Zugriffsmethoden wie LINQ, Client Objektmodell, Silverlight, AJAX und viele mehr, mit denen SharePoint-Projekte noch erfolgreicher gestaltet werden können. Anhand zahlreicher Beispiele wird der praxisnahe Einsatz von Visual Studio 2010 in Verbindung mit SharePoint 2010 demonstriert.

Sven Maier Microsoft Deutschland GmbHMTC Architect Developer Platform & Strategy Group
Aufzeichnung: Aufzeichnung ansehen
Präsentation: XPS (5.70 MB) | PDF (3.70 MB)

 

MOSS Development Prozess auf Basis der SPALM Vorgehensweise

SPALM - SharePoint Applikation Lifecycle Management - ist ein bei Steria Mummert Consulting entwickeltes Prozessmodell zur effizienten SharePoint Entwicklung. SPALM wird unterstützt durch verschiedene von Steria Mummert Consulting erstellte Tools wie SharePoint Software Factory (SPSF) und SharePoint Cop (SPCop). Der Vortrag vermittelt praktische Erfahrungen bei der Entwicklung mit Microsoft Team Foundation Server, Visual Studio und SharePoint und zeigt auf, wie SPALM zur Standardisierung von Methoden und Tools beitragen kann.

Torsten Mandelkow Steria Mummert
Aufzeichnung: Aufzeichnung ansehen
Präsentation: XPS (2.72 MB) | PDF (1.19 MB)