AdventureWorks Cinema 1.0

Veröffentlicht: 31. Jan 2006
AdventureWorks Cinema 1.0

AdventureWorks Cinema ist eine verteilte Client-Server-Anwendung, die die Integration verschiedener Client-Applikationen für Microsoft Windows, Microsoft Office, Windows Mobile und Web-Anwendungen anhand einfacher Prozesse aus dem Kino-Umfeld demonstriert. Die Anwendung wurde vollständig mit Visual Studio 2005 entwickelt und zeigt insbesondere die Neuerungen des .NET 2.0 Frameworks und deren Anwendungsmöglichkeiten in einer serviceorientierten Architektur.

Die Bereitstellung dieser Gesamtarchitektur ermöglicht einen Einblick in die optimale Nutzung verschiedener .NET-Technologien für die Entwicklung zuverlässiger, skalierbarer und leistungsfähiger Unternehmensanwendungen.

Im Einzelnen finden Sie hier

Übersicht über AdventureWorks Cinema 1.0

Bietet einen Überblick über die Gesamtanwendung und deren Entstehung.

Architektur von AdventureWorks Cinema 1.0

Zeigt die Integration der einzelnen Komponenten und das zugrunde liegende Schichtenmodell.

Alle Samples im Überblick

Beschreibt die Struktur und die Funktionalitäten der sechs einzelnen Beispielanwendungen.

Downloads

Hier finden Sie die Downloads zu AdventureWorks Cinema.

Die in den Beispielen verwendeten Namen von Firmen, Organisationen, Produkten, Domänen, E-Mail-Adressen, Logos, Personen, Orten und Ereignissen sind frei erfunden, soweit nichts anderes angegeben ist. Jede Ähnlichkeit mit tatsächlichen Firmen, Organisationen, Produkten, Domänen, E-Mail-Adressen, Logos, Personen, Orten und Ereignissen, ist rein zufällig.

AdventureWorks Cinema 1.0