Wie migriere ich eine SQL Server 2005 Express-Datenbank nach SQL Server 2008 Express?

Veröffentlicht: 26. Mrz 2009

Das Problem

Eine Datenbank wurde mit dem SQL Server 2005 Express erstellt und soll nun mit dem SQL Server 2008 Express weiterverwendet werden.

Die Lösung

Die Aktualisierung auf den SQL Server 2008 Express wird in mehreren Schritten durchgeführt. Zunächst werden die Datenbanken getrennt, der alte SQL Server deinstalliert und der neue installiert. Zuletzt werden die Datenbanken wieder angefügt. Dieses Dokument beschreibt das dafür notwendige Vorgehen. Dazu ist das Microsoft SQL Server Management Studio Express (SSMSE) erforderlich, das unter folgender Adresse heruntergeladen werden kann, sofern es noch nicht vorhanden ist:

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=C243A5AE-4BD1-4E3D-94B8-5A0F62BF7796&displaylang=de

Nach der Installation des SSMSE sind folgende Schritte erforderlich:

  1. Anmeldung als Administrator am SQL Server 2005 Express mit dem SSMSE
  2. Trennen jeder Benutzer-Datenbank über Auswahl des Befehls "Tasks/Trennen" über das jeweilige Kontextmenü

  3. Herunterfahren des SQL Server 2005 Express mit Hilfe des "SQL Server-Konfigurations-Managers" über "SQL Server 2005-Dienste/SQL Server/Beenden".

  4. Gegebenenfalls Wiederholung von Schritt 3 für den "Distributed Transaction Coordinator" und den "SQL Server Agent", sofern diese Dienste vorhanden sind.
  5. Deinstallation des SQL Server 2005 Express über die Systemsteuerung
  6. Installation des SQL Server 2008 Express wie im Codeclip "Wie installiere und konfiguriere ich SQL Server 2008 Express richtig?" gezeigt.
  7. Start des SQL Server Management Studio
  8. Anfügen der Benutzer-Datenbanken über Auswahl des Befehls "Anfügen" über das Kontextmenü des Eintrags "Datenbanken".

Weiterführende Links

Microsoft SQL Server 2008 Express Edition

SQL Server 2008 Upgrade Technical Reference Guide (englisch)

SQL Server Express Weblog