Die Windows Azure Platform (Teil 3 von 9)

Windows Azure Storage: Speicherdienste von Windows Azure

Datum:
Thursday, 04.03.2010
Sprecher:
Holger Sirtl
Beschreibung:
Teil 3 der Webcast-Serie rund um die Windows Azure Platfrom behandelt den "Windows Azure Storage" mit seinen verschiedenen Speicherkonstrukten wie Tables, Queues, Blobs und Drives. Dabei gibt Holger Sirtl zunächst einen Überblick über die Speicherdienste von Windows Azure und beleuchtet diese dann hinsichtlich Aufbau, Einsatzszenarien und Anprogrammierbarkeit. Abgerundet wird der Vortrag mit der Vorstellung bestehender Werkzeuge zum Zugriff auf Windows Azure Storage.
Level:
Grundkenntnisse erforderlich
Technologien:
Microsoft Azure, SQL Server
Zielgruppe/n:
Architekten, Developer, Enterprise Dev., ISV Dev., Solution Architect
Serie:

Dieser Webcast ist Teil einer Serie. Nähere Informationen zu dieser Serie und weiteren Webcasts finden Sie hier.

Weitere Webcasts dieser Serie:

Download:
Ich habe die EULA gelesen und akzeptiere die Bedingungen *

* Durch die Integration der EULA wurde die rechtliche Grundlage geschaffen, Ihnen bei ausgewählten Webcasts neben Video und Präsentation auch die entsprechenden Code-Samples mit als Download anbieten zu können.

Webcast herunterladen

Kostenlose Entwicklerkurse in der Microsoft Virtual Academy