SQL Server 2008 - Eine Einführung in den SQL Server von Microsoft

Datenanwendungen und -auswertungen sind die im Unternehmensumfeld mit Abstand am häufigsten auftretenden Aufgaben. Unter Windows ist der SQL Server von Microsoft dabei innerhalb weniger Jahre zum Marktführer in diesem Umfeld geworden. Die Gründe liegen auf der Hand: Stabilität, hervorragende Leistungsfähigkeit und dennoch einfache Administration. Zudem baut Microsoft die Kompetenz im Bereich der “Business Intelligence” (BI) immer weiter aus. Dabei geht es um die einfache und umfangreiche Auswertung bzw. Darstellung der Unternehmenszahlen Die aktuelle Version SQL Server 2008 stellt dabei ein Werkzeug dar, mit dem Sie in der Lage sind, alle Arten von Datenaufgaben im Unternehmen effizient, kostengünstig und auf einem hohen technologischen Niveau umzusetzen.

Mit der kostenlos verfügbaren Variante SQL Server 2008 Express Edition sollen im Rahmen dieser Webcast-Reihe die wichtigsten Aspekte der Installation und Konfiguration verdeutlicht werden; außerdem das Einfügen, Ändern und Löschen, das Abfragen von Datensätzen sowie die Programmierung und Wartung des SQL Server. Zudem werfen wir einen Blick auf die Reporting-Möglichkeiten der neuesten Version. Erfahrungen mit dem SQL Server oder der Sprache SQL sind sinnvoll, aber nicht notwendig. Für einige Teile der Serie sind .NET-Kenntnisse hilfreich.

Der Referent

Ruprecht Dröge

Ruprecht Dröge arbeitet seit über 15 Jahren als selbstständiger Technologieberater und ist Autor einiger Fachbücher zum Thema SQL Server und .NET-Framework. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Leitung, Konzeption, Entwicklung und Betreuung von Datenbankprojekten, besonders im Umfeld großer Banken, Energieversorger und Dienstleister. Seine Erfahrungen in den Bereichen .NET und Datenbankentwicklung gibt er immer wieder auf Fachkonferenzen und Expertenschulungen weiter. 2006 hat ihm Microsoft die begehrte Auszeichnung Most Valuable Professional (MVP) für den SQL Server verliehen. Sie erreichen Ruprecht Dröge unter droege@beconstructed.de.

Die Webcasts

Die Nachricht wurde leider nicht gefunden!

Nachrichten und Informationen für Entwickler

MSDN Webcast-Serien