Pragmatische Web-Architektur (PWA) mit ASP.NET 3.5

In dieser lebhaften Webcast-Serie entwickelt Autor und Coach Patrick A. Lorenz eine komplette ASP.NET-Applikation von Grund auf. Statt Feature-Vorstellungen gibt es dabei konkrete Anhaltspunkte aus der Praxis. Im Vordergrund steht „Pragmatic Web Architectures“ (PWA), ein pragmatischer Architektur-Ansatz für Web-Applikationen, der gemeinsam mit Microsoft vorgestellt wurde und seit Jahren erfolgreich verwendet wird. Das Motto "Der beste Code ist der, der nicht geschrieben wird" zeigt Patrick A. Lorenz, wie einfach sich UI-Code mit deklarativen Mitteln reduzieren lässt.

Der Referent

Patrick Lorenz

Patrick A. Lorenz ist CEO der PGK Software & Communication GmbH, einem führenden .NET-Technologie-Dienstleister mit Sitz in Freiburg. Patrick bertreut Kunden als Software-Architekt und Consultant. Daneben ist er Autor der dotnetpro und hat zahlreiche Fachbücher zu ASP.NET und C# geschrieben, aktuell zu ASP.NET 3.5. Patrick engagiert sich für die Community und ist unter anderem Gründer der .NET User Group Freiburg .NET.

Die Webcasts

Die Nachricht wurde leider nicht gefunden!

Nachrichten und Informationen für Entwickler

MSDN Webcast-Serien