Windows Azure Oracle Images ab 12. März allgemein verfügbar

Freitag, 14. Februar 2014

Microsoft hat Windows Azure-Bestandskunden darüber informiert, dass ab dem 12. März 2014 die auf Windows basierenden Images mit Oracle allgemein verfügbar sein werden. Damit wurde das Ende der Preview-Phase eingeläutet. Das heißt, dass ab dem genannten Datum bei allen auf Windows basierenden Images, die Oracle-Lizenzen enthalten, zusätzliche Kosten anfallen. Während der Preview Phase wurde nur der reine Windows Azure-Betrieb in Rechnung gestellt. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf dem Windows Azure-Portal.

Mehr erfahren
TechNet Flash Newsletter - Erhalten Sie fundiertes technisches Know-how aus erster Hand direkt in Ihren Posteingang - alle 14 Tage kostenlos.