Einsatz internes PowerShellGet-Repository

Dienstag, 27. Mai 2014

Auf der TechEd North America wurde eine frühe Version des PowerShellGet, einem Package-Manager für PowerShell-Module, veröffentlicht. Die Publikumsreaktion war überaus positiv und sogleich trat die Frage auf, ob es möglich sei, ein eigenes internes Repository für PowerShellGet einzusetzen. Im aktuellen Blog-Beitrag "Setting up an Internal PowerShellGet Repository" erfahren interessierte Nutzer, wie es genau geht.

Mehr erfahren
TechNet Flash Newsletter - Erhalten Sie fundiertes technisches Know-how aus erster Hand direkt in Ihren Posteingang - alle 14 Tage kostenlos.