TechNet Flash Newsletter
TechNet NewsFlash - Newsletter für IT-Profis
Ausgabe 20/2012 | 4. Oktober 2012
 
  Der TechNet NewsFlash informiert Sie alle 14 Tage über neue Microsoft-Inhalte und -Services für IT-Professionals. Wenn Sie diesen Newsletter oder auch alle weiteren E-Mail-Newsletter von Microsoft.com in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, lesen Sie bitte die Hinweise am Ende dieses Newsletters.  
 

Florian StadtfeldGasteditorial

Guten Tag liebe Leserinnen und Leser,

ich freue mich, Sie zu dieser Ausgabe des TechNet NewsFlash begrüßen zu dürfen. Ich stehe immer noch voll und ganz unter dem Eindruck unserer in der letzten Woche zu Ende gegangenen Windows Server Launch-Events und der zugehörigen IT Camps. Ich möchte mich bei Ihnen allen für das überwältigende Interesse bedanken.

Wir konnten uns über rund 1.300 Teilnehmer auf den insgesamt elf Veranstaltungen freuen. Das zeigt uns einmal wieder, dass nicht nur ein großes Interesse an Windows Server 2012 besteht, sondern dass Sie die angebotenen TechNet Event-Formate gerne annehmen. Trotzdem sind wir natürlich stets an Verbesserungsvorschlägen interessiert. Wenn Ihnen also etwas zu unseren Veranstaltungen oder zu unserem Online-Angebot auf dem Herzen liegt, zögern Sie nicht mir eine E-Mail zu schreiben!

Aber die Zeit steht nicht still und das nächste Produkt-Update kündigt sich bereits an. Seit kurzem steht eine Beta-Version des Service Pack 1 für System Center 2012 zur Verfügung. Mit Service Pack 1 können Sie zukünftig auch Windows Server 2012 und Windows 8 über System Center 2012 verteilen und verwalten. Und das sind nicht die einzigen spannenden Neuerungen, die mit SP1 auf Sie warten.

Wenn Sie es nicht zu einer unserer Veranstaltungen geschafft haben, finden Sie in der Microsoft Virtual Academy eine große Auswahl an Online-Kursen, die unter anderem einen leichten Einstieg in Windows Server 2012 garantieren. Darüber hinaus steht nach wie vor eine kostenlose 180-Tage-Testversion von Windows Server 2012 zum Download zur Verfügung. Im Zusammenspiel mit der ebenfalls kostenfrei erhältlichen Testversion von Windows Azure lässt sich damit beispielsweise ganz leicht eine eigene Public Cloud aufsetzen.

Sollten Sie Rat und Tat durch persönliche Ansprechpartner bevorzugen, kann ich Ihnen auch in dieser Hinsicht eine gute Nachricht überbringen: Bereits für Dezember sind die nächsten IT Camps rund um Windows Server 2012 geplant. Wir werden Sie selbstverständlich umgehend im TechNet News Flash und in unserer Event-Rubrik auf TechNet Online informieren, sobald die Registrierung möglich ist!

Bereits jetzt anmelden können Sie sich für unseren nächsten Microsoft TechDay: Windows 8 im Unternehmen, der vom 6. bis 15. November 2012 auf Tour durch vier deutsche Städte geht. Lernen Sie dort alles über die neuen Möglichkeiten und Vorteile, die Windows 8 Ihnen als IT-Professional bringt. Erleben Sie technikgetriebene, praxisorientierte Vorträge von Microsoft-Spezialisten zu Themen wie User Interface, Apps, Verwaltung, Sicherheit und Deployment von Windows 8.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen 

Florian Stadtfeld
IT Pro Marketing & Event Manager, Microsoft Deutschland GmbH

twitter.com/technet_de
facebook.com/WirsindTechNet

 
   
   
 

horizontal_line

TechNet Feature

Windows Server 2012 – eine neue Ära

Windows Server 2012 vereinigt die neuesten Innovationen aus den Bereichen Cloud, Storage, Geräte und Daten. Außerdem vereinfacht die neue Version die Verwaltung und steigert die Effizienz.

Editorial: Das Betriebssystem auf Basis der Cloud
Ihre Benutzer benötigen eine agile, flexible und skalierbare Infrastruktur mit automatisierter Verwaltung und Self-Service-Bereitstellung. Lesen Sie hier, wie Sie diese komplexen Anforderungen mit der Cloud-Betriebssystemplattform Windows Server 2012 erfüllen können.

Virtual Launch von Windows Server 2012 (engl.)
Auf dieser Website finden Sie jede Menge technische Vorträge zu allen wichtigen Einsatzszenarien von Windows Server 2012 – von internationalen Top-Experten und Mitarbeitern der Microsoft-Entwicklungsabteilungen.

Migrationshandbücher für Serverrollen und Features
Diese Seite enthält Links zu Informationen und Tools, die Sie bei der Migration von Rollen und Funktionen zu Windows Server 2012 unterstützen. In vielen Fällen können Sie sich dabei mit den Windows Server-Migrationstools das Leben erleichtern.

 
 

horizontal_line

Aktuelles für IT-Profis

Service Pack 3 für Exchange 2010 angekündigt
Kevin Allison hat im Exchange Team Blog einen ersten Ausblick auf das für das erste Halbjahr 2013 angekündigte Service Pack 3 für Exchange 2010 gegeben. Neben den gesammelten Updates bis zum Erscheinen von SP3 wird damit auch die Möglichkeit das Deployments von Exchange Server 2010 mit Windows Server 2012 gegeben sein. Zudem wird die Möglichkeit implementiert, gleichzeitig Exchange 2010 und Exchange 2013 in die IT-Infrastruktur einzubinden.

Fünf nützliche PowerShell 3.0-Tricks
"Scripting Guy" Ed Wilson steht in einer aktuellen Folge von TechNet Radio Rede und Antwort und erklärt seine Top-5-Tricks für PowerShell 3.0.

Schnelle Navigation in der Windows 8-Systemsteuerung
Im TechNet Team Blog Austria wurde eine ausführliche Liste an Kurzbefehlen für die Systemsteuerung in Windows 8 zusammengestellt.

Neue CTP für SQL Server 2012 SP1
Für das Service Pack 1 für SQL Server 2012 ist eine neue Community Technology Preview-Version erhältlich. Auch in der inzwischen bereits vierten CTP wurde der Funktionsumfang erneut erweitert, beispielsweise um einen selektiven XML Index.

Poster-App für Windows Server
Im Windows Store steht eine kostenlose App für Windows 8 bereit, die alle bisher von Microsoft zum Thema Windows Server veröffentlichten Übersichts-Poster enthält. Damit bekommt man unkompliziert Zugang zu allen Postern, ohne umständlich danach suchen zu müssen.

Kostenloses Whitepaper: Deployment von SharePoint auf Windows Azure Virtual Machines
Im Download Center steht ein kostenloses Whitepaper zur Verfügung, das einen guten Überblick über das Deployment von SharePoint Server 2010 auf Windows Azure Virtual Machines bietet.

 
 

horizontal_line

Downloads, Betas & Testversionen

Erstes Update für Microsoft Deployment Toolkit 2012
Für das Microsoft Deployment Toolkit (MDT) 2012 ist ein erstes Update erhältlich. Durch dieses Update unterstützt das MDT jetzt auch Windows 8 und Windows Server 2012 sowie die Community Technology Preview des Service Pack 1 für System Center 2012 Configuration Manager 2012.

Data Classification Toolkit für Windows Server 2012 
Das Microsoft Data Classification Toolkit ist jetzt auch für Windows Server 2012 verfügbar. Damit können ab sofort auch Dateien innerhalb einer Windows Server 2012-Infrastruktur klassifiziert und geschützt werden.

Update-Nachschub für Windows Small Business Server
Für Windows Small Business Server 2011 Standard und Windows Small Business Server 2008 sind die Updaterollups 3 bzw. 6 verfügbar, die als reguläre Updates oder über den Update-Katalog bezogen werden können.

Office Deployment Tool for Click-to-Run Preview
Das Office Deployment Tool ermöglicht es Administratoren, Office 2013 Click-to-Run Deployment anzupassen und zu verwalten.

HP Operations Manager in System Center 2012 integrieren
Für System Center 2012 Service Pack 1 Beta ist jetzt das Integration Pack for HP Operations Manager verfügbar. Damit lassen sich die Features von HPs Add-on auch für die Beta-Version des SP1 nutzen. Der Operations Manager stellt in System Center zusätzliche Möglichkeiten zur Konsolidierung und Korrelation von System- und Performance-Problemen bereit.

Testen Sie Windows 8 kostenlos für 90 Tage
Die finale Version von Windows 8 Enterprise steht für Sie als kostenlose 90-Tage-Testversion im TechNet Evaluierungscenter zur Verfügung.

Weitere Downloads:
Windows Server 2012 Testversion
Microsoft Private Cloud (System Center 2012 & Windows Server 2008 R2)
System Center 2012 Monitoringing Pack for Microsoft Windows Server 2012 IIS 8
System Center 2012 Monitoring Pack for Microsoft Windows Server AD CS 2012
System Center 2012 Monitoring Pack for Microsoft Windows Server 2012 AD RMS

TechNet Downloads

 
 

horizontal_line

Tipps & Tricks aus der Community

Aus den TechNet Foren - Tipps zu Windows Server und Client
Unser Forenmoderator Raul Talmaciu hat einige interessante aktuelle Threads aus den deutschsprachigen TechNet Foren für Sie ausgewählt. Folgen Sie den Links, um sich die kompletten Diskussionen inklusive der Problemlösungen anzuschauen:

Windows Server: "Microsoft Hyper-V Server 2012" oder "Windows Server 2012 with Hyper-V"? (technischer Vergleich)

Gruppenrichtlinien: "Windows-Sicherheit" aus Startmenü entfernen (Terminalserver)

Windows 8: Wo finde ich ADMX-Vorlagendateien für Windows 8 bzw. Internet Explorer 10?

Raul Talmaciu arbeitet bei Microsoft im Bereich Community-Unterstützung. Seine Spezialgebiete sind Windows Server, Windows Client, Virtualisierung und SharePoint. Sie treffen Raul unter anderem in den TechNet Foren zu Windows 7, Windows Server, Virtualisierung und System Center an.

 
 

horizontal_line

IT-Sicherheit

Installieren Sie die Sicherheitsupdates für September 2012
Microsoft hat am 11. September zwei Security Bulletins veröffentlicht, welche beide als "hoch" eingestuft werden. Es werden damit Sicherheitslücken in Technologien wie System Center und Team Foundation Server geschlossen. Das Update MS12-062 verhindert die mögliche Erhöhung von Berechtigungen im System Center Configuration Manager. Wir empfehlen Ihnen, die Updates so schnell wie möglich zu installieren.

Nutzen Sie die Security Bulletin-Suche, um alle verfügbaren Security Bulletins für Ihr System anzeigen zu lassen.

Installieren Sie das außerplanmäßige Sicherheitsupdate für Internet Explorer
Microsoft hat am 21.09.2012 ein außerplanmäßiges Sicherheitsupdate für Internet Explorer veröffentlicht, das unter anderem die in der Sicherheitsempfehlung (2757760) beschriebene kritische Anfälligkeit in den Versionen 6, 7, 8 und 9 behebt. Installieren Sie dieses Update möglichst umgehend auf allen betroffenen Systemen.

Weitere Informationen zum Thema IT-Sicherheit:
Besuchen Sie das Sicherheits-TechCenter
Abonnieren Sie den kostenlosen Microsoft Sicherheitsnewsletter für IT-Professionals
Verfolgen Sie den Chief Security Advisor Blog - Deutschland

horizontal_line

MSDN – Ressourcen für Entwickler

MSDN Deutschland: Kostenlose Hotline für App-Entwickler
MSDN Deutschland hat mit der kostenlosen App-Entwickler-Hotline sein Support-Angebot jetzt auch auf alle Fragen zur Entwicklung von Anwendungen für Windows 8 und Windows Phone oder von Backend-Lösungen auf Windows Azure ausgeweitet. Die Hotline ist an Werktagen von 12 bis 18 Uhr zu erreichen.

Sonderheft "Windows 8 Spezial"
Im Software & Support Verlag ist ein 100 Seiten starkes Sonderheft zum Thema Windows 8 erschienen. Die Spezial-Ausgabe richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an erfahrene Entwickler und zeigt die Möglichkeiten der Programmierung für Windows 8.

All-In-One Code Framework für Visual Studio 2012
Das Microsoft All-in-One Code Framework enthält mehr als 3.500 Codebeispiele rund um die Entwicklungsplattform von Microsoft. Seit kurzem ist eine Erweiterung für Visual Studio 2012 und 2010 verfügbar, mit der sich das Framework in die Entwicklungsumgebung integrieren lässt.

 
 

horizontal_line 

Trainings & Zertifizierungen

System Center GeekWeek mit Mikael Nystrom und Johan Arwidmark
Der Microsoft-Partner Comparex AG veranstaltet vom 12.-16.11.2012 in Berlin die GeekWeek II zum Thema System Center 2012. Administratoren lernen in fünf Tagen im Detail, wie sie Windows-Systeme mit der neuen System Center-Generation optimal bereitstellen und verwalten. Das englischsprachige Training wird von den bekannten Deployment-Experten Mikael Nystrom und Johan Arwidmark geleitet.

Training zu Windows Server 2012 und Windows 8
Der Trainingsanbieter Integrata AG veranstaltet vom 15. bis zum 19. Oktober 2012 an fünf Standorten eintägige Trainings zum Thema "Windows 8 und Windows Server 2012". Auf der Agenda stehen u. a. "Windows 8 aus Anwendersicht", "Windows Server 2012: Neuigkeiten in der Verwaltung und den Speichertechnologien" und "Windows Server 2012: Neuigkeiten im Active Directory und Hyper-V". Die Trainings finden in Stuttgart, München, Düsseldorf, Berlin und Hamburg statt.

Virtual Lab: Windows Azure Virtual Machines
Auf MSDN steht ein neues Modul der Virtual Labs bereit, das eine Einführung in Windows Azure Virtual Machines bietet. Damit lässt sich spielend der Umgang mit dem Windows Azure Management Portal sowie die grundlegende Interaktion von Windows Azure und SQL Server erlernen. Nach wie vor stehen zudem etliche Virtual Lab-Module zu unterschiedlichsten Themen wie Windows 8, Visual Studio, Windows Server u.v.m. bereit.

 
 

horizontal_line

Sie haben den TechNet NewsFlash von einem Kollegen erhalten?

Sie sind Abonnent und finden die Informationen im TechNet NewsFlash hilfreich? Dann leiten Sie den Newsletter doch an Kollegen oder Freunde weiter. Wenn Sie diese Ausgabe von einem Kollegen erhalten haben, können Sie den TechNet NewsFlash ganz einfach hier abonnieren und erhalten ihn dann alle 14 Tage direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

 
 
 
 

horizontal_line

Microsoft respektiert Ihre Privatsphäre. Bitte lesen Sie unsere Onlinedatenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren. Wenn Sie diesen oder generell keine Newsletter mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier. Um festzulegen, wie Sie von Microsoft generell kontaktiert werden möchten, klicken Sie bitte hier, Von dieser Seite aus können Sie alle microsoft.com-Kommunikationsoptionen verwalten.

Der Nutzung Ihrer Daten zum Zweck der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung können Sie jederzeit gegenüber der Microsoft Deutschland GmbH widersprechen.

Gewährleistungs- und Haftungsausschlussklausel
Die in dieser E-Mail enthaltenen Informationen dienen der privaten Information der Nutzer der Microsoft-Internetseite. Sie sind kein Angebot von Microsoft zum Abschluss eines entgeltlichen oder unentgeltlichen Auskunftsvertrages. Durch das Aufsuchen dieser Internetseite und/oder den Abruf von auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen kommt daher kein Auskunftsvertrag zwischen Microsoft und dem Nutzer zu Stande. Die in dieser E-Mail enthaltenen Informationen geben lediglich den Kenntnisstand von Microsoft zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der E-Mail wieder. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die in diesem Newsletter zur Verfügung gestellten Informationen auf Grund der regelmäßigen Erscheinungsperiode möglicherweise nicht mehr aktuell sind. Die in dieser E-Mail enthaltenen Informationen stellen keine wie auch immer gearteten Zusicherungen von Microsoft dar. Microsoft übernimmt für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen keine Gewährleistung und keine Haftung für Schäden, die aus der Nutzung dieser Informationen entstehen.

Dieser Newsletter wurde Ihnen zugesandt von der
Microsoft Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Straße 1
85716 Unterschleißheim
www.microsoft.com/germany

Geschäftsführer: Ralph Haupter (Vorsitzender), Thomas Schröder, Benjamin O. Orndorff, Keith Dolliver
Amtsgericht München, HRB 70438

Verwalten Sie Ihr Profil

© 2012 Microsoft Corporation Rechtliche Hinweise | Markenzeichen | Informationen zur Datensicherheit