TechNet Online Deutschland | Ihr Profil verwalten | TechNet Flash Newsletter empfehlen
 
tn_header_01   tn_header_02   tn_header_03   tn_header_04  
Editorial

Guten Tag liebe Leserinnen und Leser,

auch in dieser Ausgabe des TechNet Flash Newsletters darf ich Ihnen die vergangene TechNet Conference noch einmal in Erinnerung rufen, deren Vorträge jetzt als Videoaufzeichnung auf unserem TechNet Youtube-Kanal zur Verfügung stehen.

So können Sie zum Beispiel die interessante Session von Paula Januszkiewicz „What Passwords do when no one is watching“ oder auch von Carsten Rachfahl „Storage 3.0 mit Windows Server 2012 R2“ noch einmal Revue passieren lassen und aus dem breiten Fundus an Themen verpasste Vorträge nachholen.

Neben einem Rückblick auf die TechNet Conference habe ich aber auch das Vergnügen, Sie auf die runderneuerte TechNet IT Pro Academy aufmerksam machen zu dürfen. In der IT Pro Academy finden Sie zukünftig noch leichter hilfreiche Wissensressourcen wie Fachartikel, Blogbeiträge, Videos oder MVA-Kurse zu Windows Server, Windows Client, System Center, Office, Cloud OS und SQL Server, die genau zu Ihrem Wissensstand passen.

Egal ob Sie sich mit einem für Sie neuen Microsoft-Produkt beschäftigen, ob Sie sich tiefer in ein Fachgebiet einarbeiten oder sich zertifizieren lassen wollen, die TechNet IT Pro Academy passt sich mit den vier Kategorien „Wissen aufbauen“, „Wissen vertiefen“, „Wissen anwenden“ und „Wissen zertifizieren“ Ihren Bedürfnissen an und präsentiert Ihnen damit genau die Inhalte, die Sie benötigen. Zusätzlich halten wir Sie natürlich auch in der IT Pro Academy über aktuelle Produkt-News oder Veranstaltungen auf dem Laufenden.

Ich lade Sie herzlich ein, einen Blick auf unsere neue TechNet IT Pro Academy zu werfen, über Ihr Feedback würde ich mich sehr freuen,

Ihr Denis Mrksa
Feedback zum TechNet Flash Newsletter

Denis Mrksa
IT Pro Audience
Marketing Manager,
Microsoft Deutschland GmbH
Veranstaltungen für IT-Professionals

Neues zu Windows Server, System Center und Azure: Die 2012 R2 Launchroadshow
Kurz nach dem Launch der 2012 R2-Produktgeneration ist es spätestens jetzt Zeit, sich mit Möglichkeiten und Funktionen von Windows Server 2012 R2 und System Center 2012 R2 in Verbindung mit Windows Azure vertraut zu machen. Auf der vorletzten Station der Launchroadshow am 13. Januar 2013 in Hamburg stehen Interessierten noch wenige Restplätze zur Verfügung.

Neue Termine: Microsoft on Tour bis März verlängert
Microsoft on Tour, die Roadshow zu den Einsatzmöglichkeiten und Effizienzpotenzialen der neuesten Generation businessrelevanter Anwendungen und Services von Microsoft, wurde bis Mitte März verlängert und bietet an zahlreichen, bundesweit stattfindenden Terminen die Möglichkeit, sich von Windows 8 über Office 365 bis hin zur Integration von Windows Phone und Surface-Tablets mit der New Era vertraut zu machen.
Weitere Termine

Bye, bye Windows XP und Office 2003 – Der Countdownl läuft
6. Dezember 2013, Online

Plattform Info Day
10. Dezember 2013, Berlin

Live-Webcast: Office 365 & Office 2013
10. Dezember 2013, Online

Windows Azure for Research
17. Dezember 2013, Online

SQL Server Konferenz 2014
10. bis 12. Februar 2014, Darmstadt
Aktuelle Meldungen für IT-Professionals

Kostenloses E-Book: Verwaltung hybrider Cloud-Umgebungen mit System Center 2012 R2
Von den Cloud-Experten Keith Mayer, Yung Chou und Mitch Tulloch ist das kostenlose E-Book “Microsoft System Center – Cloud-Management with App Controller” erschienen, das IT-Professionals auf mehr als 100 Seiten einen tiefen Einblick in die Verwaltung von Private, Public und Hybrid Cloud-Umgebungen gibt.

Jetzt allgemein verfügbar: Windows Azure AD Application Access und Traffic Manager
Die bisher als Preview vorhandenen Windows Azure-Services Active Directory Application Access und Traffic Manager haben den Preview-Status verlassen und stehen allen Windows Azure-Nutzern damit ab sofort allgemein zur Verfügung. Gleichzeitig wurde das Windows Azure Active Directory Premium Offering vorgestellt, das in einer Preview getestet werden kann.

TechNet Newsflash 23 zum Nachhören
Wie gewohnt steht auch bereits der TechNet Newsflash Nr. 23/2013 zum Nachhören als Podcast bereit und bietet so auch im Audio-Format News, Veranstaltungshinweise und Downloadtipps für IT-Professionals.

Office 2013 und Exchange Server 2013: Erste Service Packs angekündigt
Sowohl für Office 2013 als auch für Exchange Server 2013 wurde vergangene Woche das erste Service Pack angekündigt, das Performance-Verbesserungen, Funktionsupdates und verbesserte Kompatibilität mit Windows 8.1 für Office, SharePoint und Exchange mit sich bringen wird. SP1 für Exchange Server 2013 dagegen wird als eine der größten Neuerungen Unterstützung für Windows Server 2012 R2 bieten. Beide Service Packs sind bereits für Anfang 2014 geplant.

Windows Azure VMs: Performance-Steigerung mit In-Memory OLTP
Seit der allgemeinen Verfügbarkeit von SQL Server 2014 CTP2 steht In-Memory OLTP auch auf Windows Azure VMs zur Verfügung und kann dabei helfen, die Performance von Anwendungen signifikant zu verbessern. Allerdings ist In-Memory OLTP nicht für jede Anwendung die ideale Lösung, der SQL Server Blog hat jetzt ein paar Tipps parat, für welche Szenarien sich In-Memory OLTP eignet.

Übersicht: Das ist die Microsoft Hybrid Cloud
Brad Anderson, Corporate Vice President Windows Server & System Center, gibt im In the Cloud Blog einen fundierten Überblick über die Microsoft Hybrid Cloud und zeigt, welche Komponenten zur Bereitstellung nötig sind.

App-Tipp: My Server 2012 R2 für Windows Phone
Alle Nutzer des Windows Server 2012 R2 können sich über einen nützlichen kleinen Helfer auf ihrem Windows Phone-Gerät freuen: Mit der App My Server 2012 R2 lässt sich bequem auf Serverressourcen zugreifen um z.B. Benutzer, Geräte und Warnungen verwalten.

App-Tipp II: Office 365 verwalten
Alle Office 365-Administratoren erhalten über die Windows Phone App Office 365 Admin die Möglichkeit, auch mobil auf Service-Status und weitere Account-Daten ihres Office 365-Abonnements zuzugreifen.

Gemischter Betrieb: Ältere SQL Server-Versionen mit Windows 8 und Windows Server 2012
Über Microsoft Support steht eine Übersicht bereit, die allen SQL Server-Administratoren Informationen zu bekannten Kompatibilitätsproblemen bei der Verwendung älterer SQL Server-Versionen mit Windows 8/8.1 und Windows Server 2012/2012 R2 bietet.

Mehr Platz zum Arbeiten: Surface Pro 2 mit zweitem Monitor
Wie man das Surface Pro 2 mit zwei Monitoren nutzen kann und wie die entsprechende Konfiguration aussehen muss, zeigt Georg Binder im WindowsBlog.

Kommunikationsfreudig: Microsoft Lync mit Cisco und Avaya verbinden
Im Download Center stehen zwei Guides zur Verfügung, die IT-Professionals die Konfiguration von Microsoft Lync zur Zusammenarbeit mit dem Avaya Communication Server 1000E sowie dem Cisco ISR 3845 Gateway erklären.

BYOD-Fallstudie: So nutzt Microsoft System Center und Windows Intune zum Geräte-Management
Diese Fallstudie zeigt auf knappen 13 Seiten, wie Microsoft mit System Center 2012 Configuration Manager und Windows Intune die Einbindung privat genutzter Endgeräte in die Firmen-IT verwaltet.
Nützliche Downloads für IT-Professionals

Service Pack 4 für Forefront Unified Access Gateway 2010 bringt Windows 8.1-Unterstützung
Für Forefront Unified Access Gateway 2010 steht über das Download Center Service Pack 4 bereit, das Unterstützung für Windows 8.1-Geräte mit Internet Explorer 11 und einige Fehlerbereinigungen mit sich bringt.

Forefront Identity Manager Connector für Windows Azure Active Directory erhältlich
Für Microsoft Forefront Identity Manager steht ein Connector-Tool zur Anbindung an die Windows Azure Active Directory bereit, mit dem Nutzerinformationen zwischen Identity Manager und Windows Azure AD synchronisiert werden können.

Zusätzlich stehen im Donwload Center der Forefront Identity Connector for SharePoint User Profile Store und Generic LDAP bereit.

Mit OData in die Cloud: Microsoft Data Management Gateway
Das Microsoft Data Management Gateway ermöglicht lokalen Datenquellen den Cloudzugriff und stellt lokale Daten als OData-Feed zur Verfügung.

Kumulatives Updatepaket 3 für Exchange Server 2013 veröffentlicht
Für Exchange Server 2013 steht das kumulative Updatepaket 3 zum Download zur Verfügung, das einige Fehler bereinigt und mit kleineren Verbesserungen aufwartet. Auch für Microsoft Exchange Server 2010 SP 3 steht inzwischen das dritte kumulative Updatepaket bereit.

SQL Server 2012 SP1: Kumulatives Updatepaket 7 erhältlich
Für SQL Server 2012 SP1 steht das kumulative Updatepaket 7 bereit, das sämtliche bisher veröffentlichte Updates enthält.
Testversionen

Windows Server 2012 R2

System Center 2012 R2

System Center 2012 R2 Configuration Manager & Endpoint Protection

Windows Server 2012 R2 Essentials

Windows Server 2012

System Center 2012 SP1 Private Cloud

System Center 2012 SP1 Client Management and Security Solutions

Windows 8.1 Enterprise

Weitere Downloads

Hyper-V Server 2012 R2

TechNet Downloads

TechNet Evaluierungscenter

Preview-Versionen

SQL Server 2014 CTP2
Trainings & Zertifizierungen

Kostenloses Fachwissen: Server-Virtualisierung mit Hyper-V und System Center
Alle Server-Admins erhalten mit diesem kostenlosen Kurs der Microsoft Virtual Academy geballtes Know-how zur Server-Virtualisierung mit Windows Server Hyper-V und System Center. In 13 Modulen auf anspruchsvollem Level 300 geht der Kurs dabei zum Beispiel auf Erstellung und Verwaltung virtueller Harddisks, auf die Verwaltung von Netzwerk- und Speicherinfrastruktur oder auch auf die Verwaltung über System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager ein. Der Kurs dient gleichzeitig der Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung 74-409.

Deutschsprachiger MVA-Kurs: Von Windows XP auf Windows 8.1 migrieren
In der MVA steht ein neuer Online-Kurs für IT-Professionals in deutscher Sprache bereit, der einen Überblick über die Migration von Windows XP-Systemen auf Windows 8.1 gibt. In drei Modulen erhalten die Teilnehmer darin das nötige Fachwissen, um Benutzerdaten zu migrieren, die Hardware-Anforderungen zu bewerten oder auch Kompatibilitätsprobleme erkennen und lösen zu können.

Neuer MVA-Kurs: Hyper-V Replica für Business Kontinuität
In der Microsoft Virtual Academy steht allen IT-Professionals ein neuer deutschsprachiger Online-Kurs zur Verfügung, der sich ganz um Funktionsweise und Konfigurationsmöglichkeiten von Hyper-V Replica unter Windows Server 2012 R2 dreht.

Weitere Kurse in der Microsoft Virtual Academy
Tipps aus der Community

Lesenswertes aus den TechNet-Foren: Unser Moderator Raul Talmaciu hat einige Threads für Sie ausgewählt:

WSUS Clients unter Windows 8.1

Server 2012 Hyper-V Priorität der VM

SQL 2012 Clusters Performancesteigerung?

Raul Talmaciu arbeitet bei Microsoft im Bereich Community-Unterstützung.
IT-Sicherheit

Installieren Sie die Sicherheitsupdates für November 2013
Microsoft hat am 12. November acht Security Bulletins veröffentlicht, von denen drei als „kritisch“ und fünf als „wichtig“ eingestuft wurden. Damit werden insgesamt 19 Sicherheitslücken in Technologien wie Windows, Internet Explorer und Office behoben. Wir empfehlen Ihnen, die Updates so schnell wie möglich zu installieren.

Nutzen Sie die Security Bulletin-Suche, um alle verfügbaren Security Bulletins für Ihr System anzeigen zu lassen.

Noch gefährlicher: Der zweite Stuxnet
Über die Entdeckung der Malware Stuxnet wurde damals in vielen Medien berichtet, im TechNet Blog Deutschland stellt Chief Security Advisor Michael Kranawetter jetzt die Forschungsergebnisse von Ralph Langner vor, der einen zweiten Stuxnet entdeckt hat.

Weitere Informationen zum Thema IT-Sicherheit:
MSDN Online – Ressourcen für Entwickler

Appventskalender gestartet: Jeden Tag eine neue App entdecken
Der Appventskalender der Christmas App Revolution ist gestartet und stellt jeden Tag eine neue Windows 8- oder Windows Phone-Anwendung vor. Hinter jedem Türchen verstecken sich zudem tolle Preise!

Neuer deutschsprachiger MVA-Kurs zu den Neuerungen in HTML5
Technical Evangelist Dariusz Parys zeigt in diesem deutschsprachigen Kurs der Microsoft Virtual Academy, welche Neuerungen HTML5 für Webentwickler bereithält. In 13 Modulen geht es darin um Themen wie Sandboxing, Geolocation oder auch Canvas, SVG und Web Sockets.

Einfacher Drucken mit der 3D Builder-App
Der Windows Experience Blog stellt die App 3D Builder vor, mit der das Drucken von Objekten mit Windows 8.1 noch einfacher wird. Die App bietet fertige Objekte und ermöglicht das Erstellen von neuen.
Kontakt zu TechNet Online Deutschland
Kontaktieren Sie uns oder finden Sie Hilfe & Support über die folgenden Kanäle:

Hilfe & Support Übersicht | TechNet Foren | Kontakt und Feedback | TechNet Blog Deutschland | TechNet Flash Newsletter abonnieren |
Microsoft respektiert Ihre Privatsphäre. Bitte lesen Sie online unsere Datenschutzbestimmung, um mehr zu erfahren. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie in der Zukunft generell keinen Newsletter erhalten möchten oder um festzulegen, wie Sie von Microsoft generell kontaktiert werden möchten, klicken Sie bitte hier. Von dieser Seite aus können Sie alle Microsoft-Kommunikationsoptionen verwalten.

Der Nutzung Ihrer Daten zum Zweck der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung können Sie jederzeit gegenüber Microsoft widersprechen.


Gewährleistungs- und Haftungsausschlussklausel

Die in diesem Newsletter enthaltenen Nachrichten dienen ausschließlich ihrer privaten Information. Microsoft übernimmt keine Gewährleistung und keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen oder deren Nutzung. Diese E-Mail ist auch kein Angebot zum Abschluss irgendeines Vertrages jeglichen Inhalts.


Dieser Newsletter wurde Ihnen zugesandt von der Microsoft Corporation
One Microsoft Way
WA - 98052 Redmond
USA

Universal Business Identifier: 600 413 485
Vertretungsberechtigter: Benjamin O. Orndorff

Verwalten Sie Ihr Profil

© 2013 Microsoft Corporation Rechtliche Hinweise | Markenzeichen | Datenschutz und Cookies | Impressum

MicrosoftFooterLogo