Bing Platform for Developers

Freitag, 08. November 2013

Gregor Biswanger

Bei Bing denkt man sofort an eine übliche Suchmaschine mit kostenfreien Diensten. Wie zum Beispiel eine Karte zur Navigation und das Übersetzen von Texten. Das ist aber noch lange nicht alles. Bing stellt eine eigene Plattform mit zahlreichen Cloud Diensten für Entwickler zur Verfügung. So kann eine OCR Texterkennung, eine Spracherkennung (Speech-to-Text), eine Sprachsynthese (Text-to-Speech) oder eine Synonym API Funktionalität ganz einfach in die eigene Windows Store- oder Windows Phone App integriert werden. Dieser Vortrag zeigt eine Übersicht des Umfangs an Funktionalitäten, die von der Bing Plattform geboten werden. Zusätzlich wird veranschaulicht, wie Entwickler damit anspruchsvolle Anwendungen erstellen.

Video: Bing Platform for Developers

Über den Sprecher

Gregor Biswanger (Microsoft MVP für Client App Dev) ist freier Consultant, Trainer, Autor und Speaker. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich der .NET-Architektur, agilen Prozessen und XAML. Er veröffentlichte vor kurzem seine DVD´s mit Video-Trainings zum Thema „WPF 4.5 und Silverlight 5“, „Windows Store Apps mit XAML und C#“ und „Meine erste Windows 8 App“ bei Addison-Wesley von video2brain. Biswanger ist auch im Auftrag von Intel GmbH als Technologieberater für die Intel Developer Zone aktiv und ist Leader bei der Ingolstädter .NET Developers Group (INdotNET). Sie erreichen Ihn unter seinem Blog: dotnet-blog.net

MSDN Deutschland

MSDN Deutschland

 
MSDN Flash Newsletter abonnieren