Microsoft Web Summit am 4. Februar 2014: Kostenloser Einblick in aktuelle Trends der Microsoft Webtechnologien

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Nach dem erfolgreichen Debüt im vergangenen Jahr geht der Microsoft Web Summit am 4. Februar 2014 in Köln in die zweite Runde und bietet wieder umfassende Einblicke in aktuelle Trends und Entwicklungen der Microsoft Webtechnologien.

In zwei getrennten Vortragssträngen erhalten die Teilnehmer beispielsweise Node.js-Tipps für die Cloud und erfahren Neuigkeiten zu den Möglichkeiten von Angular.js im Zusammenspiel mit den Windows Azure Mobile Services. Bei mehr als zehn Vorträgen zu Themen wie ASP.NET, JavaScript, Mobile Apps, Web Hosting und Open Source Technologien dürften für jeden spannende Sessions dabei sein.

Die Anmeldung zum Microsoft Web Summit 2014 ist kostenfrei möglich.

Für Interessierte, die Windows Azure und seine Möglichkeiten testen wollen, bietet Microsoft eine einmonatige Testversion im Wert von Windows Azure-Leistungen bis zu 150 Euro. MSDN Subscriber erhalten über Ihr Abonnement zudem kostenlosen Zugang zu Windows Azure und diverse Vergünstigungen. Außerdem finden sich in der Microsoft Virtual Academy zahlreiche kostenlose Entwicklerkurse, auch speziell zu Windows Azure.

Mehr erfahren