Outlook 2007 MAPI-Referenz

13.02.2009
Totgesagte leben länger: Vor 2 Jahren entschied die Exchange Server-Gruppe bei Microsoft, die Messaging API-Dokumentation nicht weiter zu pflegen. Der "Schwarze Peter" ging an die Outlook-Gruppe, die mit ihrem Produkt das MAPI ebenso intensiv nutzt wie die weltweiten Lösungsanbieter, die Produkte auf Outlook-Basis entwickeln. Die neue MAPI-Dokumentation hinter unserem Link bezieht sich deswegen nun zielgerichtet auf Outlook, enthält mehr Codebeispiele und diverse weitere MAPI-Eigenschaften, und ist um nicht auf Outlook ausgerichtete Themen erleichtert worden. Auch eine zusammenfassende Dokumentation der Neuerungen steht bereit.


Up-to-date bleiben

MSDN Flash Newsletter

    Vorschau