Programmieren für die Cloud: Webseiten mit Windows Azure

21.08.2012

Die neueste Folge der wöchentlichen "Windows Azure Cloud Cover Show" ist online und bietet wieder spannende Einblicke in die Möglichkeiten von Cloud Computing. In der aktuellen Folge sind Cory Fowler und Jon Galloway zu Gast bei Nick Harris und Nat Totten.

Cory Fowler ist Betreiber des Blogs Cloudy Thoughts und Technical Evangelist für Microsoft Azure – und daher bestens geeignet, alle Neuerungen von Windows Azure zu präsentieren. Auch Jon Galloway führt einen Blog und ist Community Program Manager für ASP.NET MVC. Er geht auf die die Neuheiten von Visual Studio 2012, ASP.NET 4.5 und ASP.NET MVC ein, anschließend demonstriert er, wie mit diesen Mitteln eine Windows Azure Website erstellt werden kann.



Up-to-date bleiben

MSDN Flash Newsletter

    Vorschau