Sicherheitsupdates für September 2012 veröffentlicht

12.09.2012

Von Microsoft wurden am 11. September zwei neue Sicherheitsupdates veröffentlicht, die als "wichtig" eingestuft wurden. Das Bulletin MS12-061 schließt eine Sicherheitslücke in Visual Studio Team Foundation Server 2010, durch die eine Erhöhung der Rechte möglich wäre. Dieses Update wird nur dann installiert, wenn Team Foundation Server auf Visual Studio läuft.

Auch das Update MS12-062 verhindert die mögliche Erhöhung von Berechtigungen, in diesem Fall allerdings in System Center Configuration Manager. Wir empfehlen wie immer, die Sicherheitsupdates so schnell wie möglich zu installieren.



Up-to-date bleiben

MSDN Flash Newsletter

    Vorschau