Anleitung: Webcams

Wie erstelle ich Video- und Audioinhalte?

Sie können mit Ihrer LifeCam digitale Video- und Audioaufzeichnungen machen und digitale Fotos aufnehmen.

So erstellen Sie digitale Aufnahmen und Fotos

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme, klicken Sie auf Microsoft LifeCam und dann auf Microsoft LifeCam.
  2. Für die Erstellung einer Videoaufzeichnung klicken Sie auf die Schaltfläche Videoaufzeichnung starten.
    Für die Erstellung einer Audioaufzeichnung klicken Sie auf Audioaufzeichnung starten.
    Für die Aufnahme eines Fotos klicken Sie auf Foto aufnehmen
  3. Zum Beenden der Aufnahme klicken Sie auf die Schaltfläche Stopp.

Hinweise

Wenn Ihr Video langsam oder abgehackt ist, beenden Sie die Videoaufzeichnung, ändern Sie die LifeCam-Auflösung in eine niedrigere Videoauflösung, und starten Sie die Videoaufzeichnung dann erneut (Um die Auflösung in der LifeCam-Software zurückzusetzen, wählen Sie auf der Registerkarte Einstellungen eine niedrigere Auflösung).

  • Wenn die Schaltfläche Videoaufzeichnung starten, Audioaufzeichnung starten oder Foto aufnehmen nicht verfügbar ist, wählen Sie eine niedrigere Auflösung.
  • Alle Fotos, Video- und Audioaufzeichnungen, die Sie in einer LifeCam-Sitzung aufzeichnen, werden als Miniaturansichten in der Ablage am unteren Rand des LifeCam-Fensters angezeigt. Sie können auf eine Miniaturansicht klicken, um Sie in Ihrem Standardviewer anzuzeigen.
  • Speichern Sie die aufgezeichneten Inhalte, die Sie behalten möchten. Beim Schließen der Webcam-Sitzung werden nicht gespeicherte Inhalte nicht automatisch gespeichert oder in der Ablage beibehalten.
  • Fotos, Video- und Audioaufzeichnungen, die Sie mit einer LifeCam-Webcam aufnehmen, werden im Ordner Benutzer/<Benutzername>/Bilder/LifeCam-Dateien gespeichert, wobei <Benutzername> für den Namen steht, unter dem Sie sich bei Ihrem Computer angemeldet haben (Um diesen Ordner aus der LifeCam-Software zu öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche LifeCam-Dateien öffnen).

Senden von digitalen Aufzeichnungen und Fotos per E-Mail

Sie können aufgezeichnete Inhalte als Anlage einer E-Mail-Nachricht senden.

So senden Sie die zuletzt erfasste Aufzeichnung oder Fotografie per E-Mail

  1. Zeigen Sie in der Ablage auf die Miniaturansicht, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „In E-Mail senden“.

    Ihr Standard-E-Mail-Programm öffnet eine E-Mail-Nachricht, die den zuletzt aufgenommenen Clip bzw. das Foto als Anlage enthält.

  2. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, und senden Sie die Nachricht.

So senden Sie eine zuvor aufgezeichnete und gespeicherte Aufzeichnung oder Fotografie per E-Mail

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche LifeCam-Dateien öffnen.
  2. Durchsuchen Sie die Liste der aufgezeichneten Clips und Fotos Wählen Sie die Elemente aus, die Sie in einer E-Mail-Nachricht senden möchten.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Elemente, zeigen Sie auf Senden an... , und klicken Sie dann auf Empfänger.

    Ihr Standard-E-Mail-Programm öffnet eine E-Mail-Nachricht, die die ausgewählten Elemente als Anlagen enthält.

  4. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, und senden Sie die Nachricht.
Microsoft