Gilt für

Surface Book, Surface Pro 4, Surface Pro 3, Surface 3, Surface Pro 2, Surface Pro.

Gilt für

Surface 2, Surface RT.

Gilt für

Surface Pro 3, Surface 3, Surface Pro 2, Surface Pro.

Gilt für

Surface 2, Surface RT.

Betriebssystem:

An- und Abmelden auf Surface

Wenn Sie Ihr Surface verwenden möchten, müssen Sie sich anmelden. Hier erhalten Sie Informationen zum An- und Abmelden beim Surface und erfahren u. a., wie Sie Konten wechseln und den Bildschirm entsperren.


Wichtig

Wenn Sie sich bei Ihrem Surface anmelden möchten, sich aber nicht an Ihr Kennwort erinnern, haben Sie die Möglichkeit zum Zurücksetzen des Kennworts.

Anmelden

Schritt 1: Schließen Sie den Sperrbildschirm, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen oder, falls ein Surface Type Cover oder eine Tastatur angeschlossen ist, indem Sie eine Taste drücken.
Schritt 2: Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Kennwort für Ihr Benutzerkonto ein.
Hinweise

Abmelden oder Sperren

Abmelden oder Sperren – was ist der Unterschied?

  • Abmelden schließt alle geöffneten Apps.
  • Beim Sperren schützen Sie Ihr Konto gegen unerwünschte Nutzung, und andere Benutzer können sich mit ihrem eigenen Konto anmelden, ohne dass Ihre geöffneten Apps geschlossen werden.

So melden Sie sich vom Surface ab oder sperren das Surface:

Schritt 1: Rufen Sie den Startbildschirm Windows-Logo auf, und wählen Sie in der linken oberen Ecke des Startmenüs Ihr Profilbild aus.
Schritt 2:

Wählen Sie entweder Abmelden oder Sperren aus.
Sie können das Surface auch sperren, indem Sie die Windows-Logo-Taste Windows-Logo-+ L drücken oder indem Sie STRG+ALT+ENTF auf der Tastatur drücken und Sperren oder Abmelden auswählen.

Wechseln zu einem anderen Konto

Wenn Sie Ihr Surface gemeinsam mit einem anderen Benutzer verwenden, können Sie zu seinem Benutzerkonto wechseln, ohne sich abzumelden oder Ihre Apps zu schließen. Gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1: Rufen Sie den Startbildschirm Windows-Logo auf, und wählen Sie in der linken oberen Ecke des Startmenüs Ihr Profilbild aus.
Schritt 2: Wählen Sie ein Konto aus.
Falls das gewünschte Konto nicht angezeigt wird, wählen Sie Abmelden und dann das entsprechende Konto aus.

Anmelden mit Windows Hello (nur Surface Pro 4 und Surface Book)

Windows Hello ist eine persönlichere Form der Anmeldung bei Ihrem Surface: Erforderlich ist nur ein Blick oder eine Berührung. Die Frontkamera auf Surface Pro 4 und Surface Book erkennt Ihr Gesicht und Ihre Iris, sodass Sie sich ohne Berührung des Bildschirms oder der Tastatur bei Windows 10 anmelden können. Wenn Sie ein Surface Pro 4 und Surface Pro 4 Type Cover mit Fingerabdruck-ID (separat erhältlich) verwenden, können Sie sich auch mit einem Fingerabdruck anmelden.

Wenn Sie Windows Hello einrichten möchten, finden Sie unter Was ist Windows Hello? oder Informationen zu Windows Hello und zur Einrichtung weitere Details.

Weitere Anmeldeoptionen

Sie können sich auch mit einer PIN oder einem Bildcode anmelden. (Diese Optionen sind möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie der Mail-App beruflich genutzte E-Mail-Konten hinzugefügt haben oder einer Netzwerkdomäne beigetreten sind.)

Um diese Optionen einzurichten, gehen Sie zu „Start“ Start-Symbol, und wählen Sie Einstellungen > Konten > Anmeldeoptionen aus. Wählen Sie dort Bildcode oder PIN aus, und folgen Sie den Bildschirmanweisungen.

Um zu bestimmen, wann ein Kennwort für das Anmelden bei Ihrem Surface erforderlich ist, gehen Sie wie folgt vor: Wählen Sie unter Anmeldeoptionen die Option Anmeldung erforderlich und anschließend die Zeitspanne Ihrer Abwesenheit, nach der Ihr Surface eine erneute Anmeldung anfordert.

An- und Abmelden auf Surface

Wenn Sie Ihr Surface verwenden möchten, müssen Sie sich anmelden. Hier erhalten Sie Informationen zum An- und Abmelden bei Surface und erfahren unter anderem, wie Sie zwischen Konten wechseln und den Bildschirm entsperren.


Anmelden

Schritt 1:  Verlassen Sie den Sperrbildschirm, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen oder, falls ein Surface-Tastatur-Cover angeschlossen ist, indem Sie eine Taste drücken.
Schritt 2:  Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Kennwort für Ihr Benutzerkonto ein.
Wenn Sie sich unter einem anderen Konto anmelden möchten, wählen Sie die Schaltfläche „Zurück“, und wählen Sie dann ein Konto aus.
Hinweise

Abmelden oder Sperren

Abmelden oder Sperren – was ist der Unterschied?

  • Beim Abmelden werden alle verwendeten Apps geschlossen.
  • Beim Sperren schützen Sie Ihr Konto gegen unerwünschte Nutzung, und andere Benutzer können sich mit ihrem eigenen Konto anmelden, ohne dass die von Ihnen verwendeten Apps geschlossen werden.

So melden Sie sich vom Surface ab oder sperren das Surface

Schritt 1:  Wählen Sie im Startmenü in der linken oberen Ecke Ihr Profilbild aus.
Schritt 2:  Wählen Sie Abmelden oder Sperren aus.
Tipps
  • Drücken Sie WINDOWS-LOGO Windows-Logo +L, um Ihr Surface schnell zu sperren.
  • Weitere Tastenkombination: Drücken Sie STRG+ALT+ENTF auf der Tastatur, und wählen Sie die Option Sperren oder Abmelden aus.

Wechseln zu einem anderen Konto

Wenn Sie Ihr Surface gemeinsam mit einem anderen Benutzer verwenden, können Sie zu einem anderen Benutzerkonto wechseln, ohne sich abzumelden oder Ihre Apps zu schließen. So geht's:

Schritt 1:  Wählen Sie im Startmenü in der rechten oberen Ecke Ihr Profilbild aus.
Schritt 2:  Wählen Sie ein Konto aus.
Falls das gewünschte Konto nicht angezeigt wird, wählen Sie Abmelden, und wählen Sie dann das entsprechende Konto aus.

Sie können auch auf dem Anmeldebildschirm zu einem anderen Benutzerkonto wechseln. So geht's:

Schritt 1:  Verlassen Sie den Sperrbildschirm, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen oder eine Taste drücken.
Schritt 2:  Wählen Sie die Schaltfläche „Zurück“, und wählen Sie dann ein Konto aus.

Festlegen, wann ein Kennwort eingegeben werden muss

Sie können bestimmen, wann zum Anmelden auf dem Surface-Tablet ein Kennwort eingegeben werden muss. So geht's:

Schritt 1:  Rufen Sie den Startbildschirm Windows-Logo auf, und wählen Sie Einstellungen.
Schritt 2:  Wählen Sie PC-Einstellungen ändern > Konten > Anmeldeoptionen.
Schritt 3:  Wählen Sie unter Kennwortrichtlinie, wie lange Sie von Ihrem Surface weg sein können, bis das Gerät eine erneute Anmeldung verlangt.
Diese Einstellung ist möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie der Mail-App ein beruflich genutztes E-Mail-Konto hinzugefügt haben.

Weitere Anmeldeoptionen

Es gibt zwei weitere Anmeldeoptionen: PIN und Bildcode. (Diese Optionen sind möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie der Mail-App beruflich genutzte E-Mail-Konten hinzugefügt haben.)

Einrichten eines Bildcodes

Sie können sich mithilfe von Gesten auf einem Bild Ihrer Wahl anmelden und dabei ein Bild auf Ihrem Surface, auf OneDrive oder im Netzwerk verwenden. Sie haben noch keine Fotos? Nehmen Sie ein Bild mit Ihrer Surface-Kamera auf. Anleitungen hierzu finden Sie unter Aufnehmen von Fotos und Videos mit dem Surface.

So richten Sie den Bildcode ein:

Schritt 1:  Rufen Sie den Startbildschirm Windows-Logo auf, und wählen Sie Einstellungen.
Schritt 2:  Wählen Sie PC-Einstellungen ändern > Konten > Anmeldeoptionen.
Schritt 3:  Wählen Sie unter Bildcode die Option Hinzufügen aus.
Schritt 2:  Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Kontoinformationen an, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm zum Auswählen eines Bilds und der entsprechenden Gesten.

Erstellen einer PIN

Anstelle eines Kennworts können Sie zur Anmeldung auch eine vierstellige PIN eingeben. So geht's:

Schritt 1:  Rufen Sie den Startbildschirm Windows-Logo auf, und wählen Sie Einstellungen.
Schritt 2:  Wählen Sie PC-Einstellungen ändern > Konten > Anmeldeoptionen.
Schritt 3:  Wählen Sie unter PIN die Option Hinzufügen aus.
Wenn Sie für Ihr Konto noch kein Kennwort haben, müssen Sie vor dem Erstellen einer PIN ein Kennwort festlegen.
Schritt 2:  Nach dem Bestätigen Ihres derzeitigen Kennworts können Sie eine PIN erstellen.

Anschließend können Sie sich mit Ihrer PIN anmelden.

Hinweis
Wenn Sie der Mail-App ein beruflich genutztes E-Mail-Konto hinzugefügt haben, können Sie möglicherweise aufgrund bestimmter Sicherheitsrichtlinien keine PIN oder keinen Bildcode erstellen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Systemadministrator.

An- und Abmelden auf Surface

Wenn Sie Ihr Surface verwenden möchten, müssen Sie sich anmelden. Hier erhalten Sie Informationen zum An- und Abmelden bei Surface und erfahren unter anderem, wie Sie zwischen Konten wechseln und den Bildschirm entsperren.


Anmelden

Schritt 1:  Verlassen Sie den Sperrbildschirm, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen oder, falls ein Surface-Tastatur-Cover angeschlossen ist, indem Sie eine Taste drücken.
Schritt 2:  Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Kennwort für Ihr Benutzerkonto ein.
Wenn Sie sich unter einem anderen Konto anmelden möchten, tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Zurück“, und wählen Sie ein Konto aus.
Hinweise

Abmelden oder Sperren

Abmelden oder Sperren – was ist der Unterschied?

  • Beim Abmelden werden alle verwendeten Apps geschlossen.
  • Beim Sperren schützen Sie Ihr Konto gegen unerwünschte Nutzung, und andere Benutzer können sich mit ihrem eigenen Konto anmelden, ohne dass die von Ihnen verwendeten Apps geschlossen werden.

So melden Sie sich vom Surface ab oder sperren das Surface

Schritt 1:  Tippen oder klicken Sie auf der Startseite oben rechts auf Ihr Profilbild.
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf Abmelden oder Sperren.
Tipps
  • Drücken Sie WINDOWS-LOGO Windows-Logo +L, um Ihr Surface schnell zu sperren.
  • Weitere Tastenkombination: Drücken Sie STRG+ALT+ENTF auf der Tastatur, und wählen Sie die Option Sperren oder Abmelden.

Wechseln zu einem anderen Konto

Wenn Sie Ihr Surface gemeinsam mit einem anderen Benutzer verwenden, können Sie zu einem anderen Benutzerkonto wechseln, ohne sich abzumelden oder Ihre Apps zu schließen. So geht's:

Schritt 1:  Tippen oder klicken Sie auf der Startseite oben rechts auf Ihr Profilbild.
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf ein Konto.
Falls das gewünschte Konto nicht angezeigt wird, tippen oder klicken Sie auf Konto wechseln, und wählen Sie das zu verwendende Konto aus.

Sie können auch auf dem Anmeldebildschirm zu einem anderen Benutzerkonto wechseln. So geht's:

Schritt 1:  Verlassen Sie den Sperrbildschirm, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen oder eine Taste drücken.
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Zurück“, und wählen Sie ein Konto aus.

Festlegen, wann ein Kennwort eingegeben werden muss

Sie können bestimmen, wann zum Anmelden auf dem Surface-Tablet ein Kennwort eingegeben werden muss. So geht's:

Schritt 1:  Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf Einstellungen.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie dann auf Einstellungen.)
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern > Konten > Anmeldeoptionen.
Schritt 3:  Wählen Sie unter Kennwortrichtlinie, wie lange Sie von Ihrem Surface weg sein können, bis das Gerät eine erneute Anmeldung verlangt.
Diese Einstellung ist möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie der Mail-App ein beruflich genutztes E-Mail-Konto hinzugefügt haben oder wenn Ihr Surface Pro mit einer Netzwerkdomäne verbunden ist.

Weitere Anmeldeoptionen

Es gibt zwei weitere Anmeldeoptionen: PIN und Bildcode. (Diese Optionen sind möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie der Mail-App beruflich genutzte E-Mail-Konten hinzugefügt haben oder einer Netzwerkdomäne beigetreten sind.)

Einrichten eines Bildcodes

Sie können sich mithilfe von Gesten auf einem Bild Ihrer Wahl anmelden und dabei ein Bild auf Ihrem Surface, auf OneDrive oder im Netzwerk verwenden. Sie haben noch keine Fotos? Nehmen Sie ein Bild mit Ihrer Surface-Kamera auf. Anleitungen hierzu finden Sie unter Aufnehmen von Fotos und Videos mit dem Surface.

So richten Sie den Bildcode ein:

Schritt 1:  Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf Einstellungen.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie dann auf Einstellungen.)
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern > Konten > Anmeldeoptionen.
Schritt 3:  Tippen oder klicken Sie unter Bildcode auf Hinzufügen.
Schritt 2:  Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Kontoinformationen an, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm zum Auswählen eines Bilds und der entsprechenden Gesten.

Erstellen einer PIN

Anstelle eines Kennworts können Sie zur Anmeldung auch eine vierstellige PIN eingeben. So geht's:

Schritt 1:  Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf Einstellungen.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie dann auf Einstellungen.)
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern > Konten > Anmeldeoptionen.
Schritt 3:  Tippen oder klicken Sie unter PIN auf Hinzufügen.
Wenn Sie für Ihr Konto noch kein Kennwort haben, müssen Sie vor dem Erstellen einer PIN ein Kennwort festlegen.
Schritt 2:  Nach dem Bestätigen Ihres derzeitigen Kennworts können Sie eine PIN erstellen.

Anschließend können Sie sich mit Ihrer PIN anmelden.

Hinweis
Wenn Sie der Mail-App ein beruflich genutztes E-Mail-Konto hinzugefügt haben oder Ihr Surface Pro mit einer Netzwerkdomäne verbunden ist, können Sie aufgrund bestimmter Sicherheitsrichtlinien möglicherweise keine PIN oder keinen Bildcode erstellen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Systemadministrator.

An- und Abmelden auf Surface

Wenn Sie Ihr Surface verwenden möchten, müssen Sie sich anmelden. Hier erhalten Sie Informationen zum An- und Abmelden bei Surface und erfahren unter anderem, wie Sie zwischen Konten wechseln und den Bildschirm entsperren.


Anmelden

Schritt 1:  Verlassen Sie den Sperrbildschirm, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen oder, falls ein Surface-Tastatur-Cover angeschlossen ist, indem Sie eine Taste drücken.
Schritt 2:  Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Kennwort für Ihr Benutzerkonto ein.
Wenn Sie sich unter einem anderen Konto anmelden möchten, tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Zurück“, und wählen Sie ein Konto aus.
Hinweise

Abmelden oder Sperren

Abmelden oder Sperren – was ist der Unterschied?

  • Beim Abmelden werden alle verwendeten Apps geschlossen.
  • Beim Sperren schützen Sie Ihr Konto gegen unerwünschte Nutzung, und andere Benutzer können sich mit ihrem eigenen Konto anmelden, ohne dass die von Ihnen verwendeten Apps geschlossen werden.

So melden Sie sich vom Surface ab oder sperren das Surface

Schritt 1:  Tippen oder klicken Sie auf der Startseite oben rechts auf Ihr Profilbild.
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf Abmelden oder Sperren.
Tipps
  • Drücken Sie WINDOWS-LOGO Windows-Logo +L, um Ihr Surface schnell zu sperren.
  • Weitere Tastenkombination: Drücken Sie STRG+ALT+ENTF auf der Tastatur, und wählen Sie die Option Sperren oder Abmelden.

Wechseln zu einem anderen Konto

Wenn Sie Ihr Surface gemeinsam mit einem anderen Benutzer verwenden, können Sie zu einem anderen Benutzerkonto wechseln, ohne sich abzumelden oder Ihre Apps zu schließen. So geht's:

Schritt 1:  Tippen oder klicken Sie auf der Startseite oben rechts auf Ihr Profilbild.
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf ein Konto.
Falls das gewünschte Konto nicht angezeigt wird, tippen oder klicken Sie auf Konto wechseln, und wählen Sie das zu verwendende Konto aus.

Sie können auch auf dem Anmeldebildschirm zu einem anderen Benutzerkonto wechseln. So geht's:

Schritt 1:  Verlassen Sie den Sperrbildschirm, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen oder eine Taste drücken.
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Zurück“, und wählen Sie ein Konto aus.

Festlegen, wann ein Kennwort eingegeben werden muss

Sie können bestimmen, wann zum Anmelden auf dem Surface-Tablet ein Kennwort eingegeben werden muss. So geht's:

Schritt 1:  Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf Einstellungen.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie dann auf Einstellungen.)
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern > Konten > Anmeldeoptionen.
Schritt 3:  Wählen Sie unter Kennwortrichtlinie, wie lange Sie von Ihrem Surface weg sein können, bis das Gerät eine erneute Anmeldung verlangt.
Diese Einstellung ist möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie der Mail-App ein beruflich genutztes E-Mail-Konto hinzugefügt haben.

Weitere Anmeldeoptionen

Es gibt zwei weitere Anmeldeoptionen: PIN und Bildcode. (Diese Optionen sind möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie der Mail-App beruflich genutzte E-Mail-Konten hinzugefügt haben.)

Einrichten eines Bildcodes

Sie können sich mithilfe von Gesten auf einem Bild Ihrer Wahl anmelden und dabei ein Bild auf Ihrem Surface, auf OneDrive oder im Netzwerk verwenden. Sie haben noch keine Fotos? Nehmen Sie ein Bild mit Ihrer Surface-Kamera auf. Anleitungen hierzu finden Sie unter Aufnehmen von Fotos und Videos mit dem Surface.

So richten Sie den Bildcode ein:

Schritt 1:  Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf Einstellungen.
(Zeigen Sie bei Verwendung einer Maus auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie auf Einstellungen.)
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern > Konten > Anmeldeoptionen.
Schritt 3:  Tippen oder klicken Sie unter Bildcode auf Hinzufügen.
Schritt 4:  Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Kontoinformationen an, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm zum Auswählen eines Bilds und der entsprechenden Gesten.

Erstellen einer PIN

Anstelle eines Kennworts können Sie zur Anmeldung auch eine vierstellige PIN eingeben. So geht's:

Schritt 1:  Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf Einstellungen.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie dann auf Einstellungen.)
Schritt 2:  Tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern > Konten > Anmeldeoptionen.
Schritt 3:  Tippen oder klicken Sie unter PIN auf Hinzufügen.
Wenn Sie für Ihr Konto noch kein Kennwort haben, müssen Sie vor dem Erstellen einer PIN ein Kennwort festlegen.
Schritt 2:  Nach dem Bestätigen Ihres derzeitigen Kennworts können Sie eine PIN erstellen.

Anschließend können Sie sich mit Ihrer PIN anmelden.

Hinweis
Wenn Sie der Mail-App ein beruflich genutztes E-Mail-Konto hinzugefügt haben, können Sie möglicherweise aufgrund bestimmter Sicherheitsrichtlinien keine PIN oder keinen Bildcode erstellen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Systemadministrator.

Kontakt

Answer Desk
Answer Techs stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Mit einem Supportmitarbeiter sprechen