Gilt für

Surface RT, Surface 2, Surface Pro, Surface Pro 2, Surface Pro 3, Windows 8.1, Windows RT 8.1.


Toucheingabe: Tippen, Streifen usw.

Im Folgenden werden einige der Möglichkeiten zur Interaktion mit dem Surface-Touchscreen beschrieben.


Egal, ob Sie das Surface mit einer Tastatur oder als Tablet nutzen – mit Surface-Touchscreen-Gesten können Sie viele Aufgaben auf eine natürliche Art und Weise erledigen.
Bezeichnung
Aktion
Funktion

Tippen

Einmal auf ein Element tippen
Das betreffende Element wird geöffnet.

Gedrückt halten

Drücken und einige Sekunden lang gedrückt halten.
Optionen für die aktuelle Aktion werden angezeigt (wie beim Klicken mit der rechten Maustaste).

Ziehen

Den Finger über den Bildschirm ziehen.
Ein Bildlauf durch den Bildschirminhalt wird durchgeführt.

Tippen, dann tippen und ziehen

Zweimal tippen und beim zweiten Tippen den Finger auf dem Touchscreen lassen, dann ziehen.
(Diese Geste wird manchmal als „eineinhalbmal tippen“ [„tap and a half“] bezeichnet.)
Zum Ziehen eines Elements oder Auswählen von Text.

Zusammendrücken oder spreizen

Daumen und Zeigefinger zusammendrücken oder voneinander wegbewegen.
Der betreffende Bereich einer Website, einer Straßenkarte oder eines Bilds wird vergrößert oder verkleinert.

Drehen

Mindestens zwei Finger auf ein Element legen und dann die Hand drehen
Das betreffende Element wird (falls möglich) gedreht.

Durch Streifen auswählen

Ein Element über eine kurze Strecke entgegen dem Bildlauf ziehen. (Geht der Bildlauf beispielsweise von links nach rechts, das Element nach oben oder unten ziehen.) Am besten funktioniert das mit einer schnellen, kurzen Bewegung.
Das betreffende Element (z. B. eine App-Kachel oder ein Foto) wird ausgewählt. Befinden Sie sich am oberen oder unteren Rand eines App-Fensters, werden App-Befehle eingeblendet.

Durch Ziehen verschieben

Auf ein Element tippen, es an die gewünschte Stelle ziehen und dort loslassen
Das Element wird verschoben. Wenn Sie das ausprobieren möchten, lesen Sie die Hinweise unter Anpassen der Startseite.  

Vom Bildschirmrand nach innen streifen

Streifbewegung vom Bildschirmrand nach innen ausführen

Ausgangspunkt:

Rechter Rand:

Linker Rand:
  • Geöffnete Apps einbeziehen.
  • Apps nebeneinander anordnen (andocken).
  • Eine Liste der geöffneten Apps anzeigen.
    Auf eine App in der Liste tippen, um zu dieser App zu wechseln.
Oberer oder unterer Rand:

Oberer Rand:

Per Toucheingabe kopieren und einfügen

Sie können auf dem Surface per Toucheingabe Text kopieren und einfügen. So geht's:

Schritt 1:  Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um den zu kopierenden Text auszuwählen:
  • Tippen Sie auf ein Wort, und ziehen Sie dann die Kreise am Ende des jeweiligen markierten Texts, um die Auswahl zu erweitern.
  • Tippen Sie zweimal auf einen Punkt an einem Ende des auszuwählenden Texts, halten Sie beim zweiten Tippen den Finger gedrückt, und ziehen Sie dann mit dem Finger zum anderen Ende der gewünschten Auswahl.
Schritt 2:  Tippen Sie auf den ausgewählten Text, und halten Sie den Finger gedrückt, bis ein Kästchen angezeigt wird; lassen Sie dann los, und tippen Sie auf Kopieren.
Schritt 3:  Tippen Sie auf die Stelle, an der der Text eingefügt werden soll, und halten Sie den Finger gedrückt; lassen Sie dann los, und tippen Sie auf Einfügen.
Tipp
Auch das in das Surface-Cover integrierte Touchpad unterstützt verschiedene Fingerbewegungen. Informationen dazu finden Sie unter Touchpad: eine integrierte Maus.

Kontakt

Brauchen Sie Hilfe oder weitere Informationen? Surface-Supporttechniker stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Erste Schritte


Brauchen Sie Hilfe oder weitere Informationen?

Die Community fragen

Support kontaktieren


Geschätzte Wartezeit: Minuten

Hoppla! Wir haben momentan ein technisches Problem.
Bitte rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: 848 858868

Verifying...

Geschätzte Wartezeit: Minuten

Hoppla! Wir haben momentan ein technisches Problem.
Bitte rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer an: 848 858868

Verifying...