Behandeln von Problemen bei der Aktivierung des Surface

Gilt für

Surface RT, Surface 2.

Gilt für

Surface Pro, Surface Pro 2, Surface 3, Surface Pro 3.

Gilt für

Surface RT, Surface 2.

Betriebssystem:

Wenn Windows nicht automatisch auf Ihrem Surface-Tablet aktiviert wird, führen Sie folgende Schritte aus.


Windows wird normalerweise automatisch aktiviert, wenn Sie das erste Mal eine Verbindung mit dem Internet herstellen. Wird Windows nicht aktiviert, dann wird die Option Windows aktivieren unter PC-Einstellungen angezeigt. Die Option Windows aktivieren wird nur angezeigt, wenn es ein Problem mit der Aktivierung gibt. Sie wird ausgeblendet, sobald Windows erfolgreich aktiviert wurde.

Windows manuell aktivieren

Schritt 1:  Wählen Sie auf der Startseite Windows-Logo Einstellungen > Update/Wiederherstellung > Aktivierung.
Schritt 2:  Wählen Sie Windows aktivieren, und wählen Sie:

  • Aktivieren, um erneut zu versuchen, Windows zu aktivieren.
  • Product Key eingeben, um einen neuen Produktschlüssel einzugeben.

Probleme bei der Aktivierung lösen

Auf dem Bildschirm Windows aktivieren wird eine Meldung angezeigt, die den Grund für die fehlgeschlagene Aktivierung sowie Optionen zur Lösung des Problems angibt:

  • Surface muss mit dem Internet verbunden sein, damit die Aktivierung ausgeführt werden kann. Falls Surface nicht mit dem Internet verbunden ist, stellen Sie eine Verbindung zu einem Funknetzwerk her, und prüfen Sie, ob Windows jetzt aktiviert wird.
  • Möglicherweise müssen Sie die Zeit- und Spracheinstellungen korrigieren. So geht's:

    Schritt 1: 

    Wählen Sie auf der Startseite Windows-Logo Einstellungen > Zeit und Sprache.

    Schritt 2: Ändern Sie Uhrzeit automatisch festlegen in Aus.

    Schritt 3: Wählen Sie unter Datum und Uhrzeit ändern die Option Ändern, wählen Sie das korrekte Datum und die korrekte Uhrzeit für Ihre aktuelle Zeitzone aus, und wählen Sie Ändern.
    Schritt 4: Ändern Sie Uhrzeit automatisch festlegen in Ein.
    Schritt 5: 

    Installieren Sie die neuesten Updates für Surface und Windows. Anleitungen hierzu finden Sie unter Installieren von Updates für Surface und Windows.

    Falls Sie in den Anweisungen auf dem Bildschirm aufgefordert werden, sich an den Hersteller zu wenden oder einen neuen Produktschlüssel einzugeben, wenden Sie sich an uns, um Hilfe zu erhalten.

Was passiert, solange Windows nicht aktiviert ist?

Solange Windows nicht aktiviert ist, sind die Optionen für die Personalisierung des Surface-Sperrbildschirms, der Startseite und des Profilbilds eingeschränkt, und Sie werden daran erinnert, dass Sie die Aktivierung noch durchführen müssen.

Weitere Informationen zur Installation und Aktivierung von Windows 10 finden Sie unter Upgrade, Installation und Aktivierung von Windows 10.


Wenn Windows nicht automatisch auf Ihrem Surface-Tablet aktiviert wird, führen Sie folgende Schritte aus.


Windows wird normalerweise automatisch aktiviert, wenn Sie das erste Mal eine Verbindung mit dem Internet herstellen. Wird Windows nicht aktiviert, dann wird die Option Windows aktivieren unter PC-Einstellungen angezeigt. Die Option Windows aktivieren wird nur angezeigt, wenn es ein Problem mit der Aktivierung gibt. Sie wird ausgeblendet, sobald Windows erfolgreich aktiviert wurde.

Windows manuell aktivieren

Schritt 1:  Wählen Sie auf der Startseite Windows-Logo Einstellungen aus.
Schritt 2:  Wählen Sie Windows aktivieren, und wählen Sie:

  • Aktivieren, um erneut zu versuchen, Windows zu aktivieren.
  • Product Key eingeben, um einen neuen Produktschlüssel einzugeben.

Probleme bei der Aktivierung lösen

Auf dem Bildschirm Windows aktivieren wird eine Meldung angezeigt, die den Grund für die fehlgeschlagene Aktivierung sowie Optionen zur Lösung des Problems angibt:

  • Das Surface muss mit dem Internet verbunden sein, damit die Aktivierung ausgeführt werden kann. Falls Surface nicht mit dem Internet verbunden ist, stellen Sie eine Verbindung zu einem Funknetzwerk her, und prüfen Sie, ob Windows jetzt aktiviert wird.
  • Möglicherweise müssen Sie die Zeit- und Spracheinstellungen korrigieren. So geht's:

    Schritt 1: 

    Wählen Sie auf der Startseite Windows-Logo PC-Einstellungen > Zeit und Sprache.

    Schritt 2: Ändern Sie Uhrzeit automatisch festlegen in Aus.

    Schritt 3: Wählen Sie unter Datum und Uhrzeit ändern die Option Ändern, wählen Sie das korrekte Datum und die korrekte Uhrzeit für Ihre aktuelle Zeitzone aus, und wählen Sie Ändern.
    Schritt 4: Ändern Sie Uhrzeit automatisch festlegen in Ein.
    Schritt 5: 

    Installieren Sie die neuesten Updates für Surface und Windows. Anleitungen hierzu finden Sie unter Installieren von Updates für Surface und Windows.

  • Wählen Sie Kundensupport kontaktieren, um den Microsoft-Support für die Aktivierung zu kontaktieren und Hilfe zu bekommen.
  • Falls Sie in den Anweisungen auf dem Bildschirm aufgefordert werden, sich an den Hersteller zu wenden oder einen neuen Produktschlüssel einzugeben, wenden Sie sich an uns.

Was passiert, solange Windows nicht aktiviert ist?

Solange Windows nicht aktiviert ist, sind die Optionen für die Personalisierung des Surface-Sperrbildschirms, der Startseite und des Profilbilds eingeschränkt, und Sie werden daran erinnert, dass Sie die Aktivierung noch durchführen müssen.


Wenn Windows nicht automatisch auf Ihrem Surface-Tablet aktiviert wird, führen Sie folgende Schritte aus.


Windows wird normalerweise automatisch aktiviert, wenn Sie das erste Mal eine Verbindung mit dem Internet herstellen. Wird Windows nicht aktiviert, dann wird die Option Windows aktivieren unter PC-Einstellungen angezeigt. Die Option Windows aktivieren wird nur angezeigt, wenn es ein Problem mit der Aktivierung gibt. Sie wird ausgeblendet, sobald Windows erfolgreich aktiviert wurde.

Windows manuell aktivieren

Schritt 1: Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf Einstellungen.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie auf Einstellungen.)
Schritt 2: Tippen oder klicken Sie auf „PC-Einstellungen ändern“.
Schritt 3:  Tippen oder klicken Sie auf Windows aktivieren und dann auf eine der folgenden Optionen:

  • Aktivieren, um erneut zu versuchen, Windows zu aktivieren.
  • oder

  • Product Key eingeben, um einen neuen Produktschlüssel einzugeben.

Probleme bei der Aktivierung lösen

Auf dem Bildschirm Windows aktivieren wird eine Meldung angezeigt, die den Grund für die fehlgeschlagene Aktivierung sowie Optionen zur Lösung des Problems angibt:

  • Das Surface muss mit dem Internet verbunden sein, damit die Aktivierung ausgeführt werden kann. Falls das Surface nicht mit dem Internet verbunden ist, stellen Sie eine Verbindung zu einem Funknetzwerk her, und stellen Sie fest, ob Windows jetzt aktiviert wird.
  • Möglicherweise müssen Sie die Zeit- und Spracheinstellungen korrigieren. So geht's:

    Schritt 1: 

    Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen oder klicken Sie auf Einstellungen.
    (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie auf Einstellungen.)

    Schritt 2: Tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern und dann auf Zeit und Sprache.

    Schritt 3: Tippen oder klicken Sie, um Uhrzeit automatisch festlegen auf Aus zu setzen.
    Schritt 4: Tippen oder klicken Sie unter Datum und Uhrzeit ändern auf Ändern. Tippen oder klicken Sie dann, um das korrekte Datum und die korrekte Uhrzeit für Ihre aktuelle Zeitzone auszuwählen, und tippen oder klicken Sie anschließend auf Ändern.
    Schritt 5: Tippen oder klicken Sie, um Uhrzeit automatisch festlegen wieder auf Ein zu setzen.
    Schritt 6: 

    Installieren Sie die neuesten Updates für Surface und Windows. Anleitungen hierzu finden Sie unter Installieren von Updates für Surface und Windows.

  • Tippen oder klicken Sie auf Kundensupport kontaktieren, um den Microsoft-Support für die Aktivierung zu kontaktieren und Hilfe zu bekommen.
  • Falls Sie in den Anweisungen auf dem Bildschirm aufgefordert werden, sich an den Hersteller zu wenden oder einen neuen Produktschlüssel einzugeben, wenden Sie sich an uns, um Hilfe zu erhalten.

Was passiert, solange Windows nicht aktiviert ist?

Solange Windows nicht aktiviert ist, sind die Optionen für die Personalisierung des Surface-Sperrbildschirms, der Startseite und des Profilbilds eingeschränkt, und Sie werden daran erinnert, dass Sie die Aktivierung noch durchführen müssen.


Wenn Windows nicht automatisch auf Ihrem Surface-Tablet aktiviert wird, führen Sie folgende Schritte aus.


Windows wird normalerweise automatisch aktiviert, wenn Sie das erste Mal eine Verbindung mit dem Internet herstellen. Wird Windows nicht aktiviert, dann wird die Option Windows aktivieren unter PC-Einstellungen angezeigt. Die Option Windows aktivieren wird nur angezeigt, wenn es ein Problem mit der Aktivierung gibt. Sie wird ausgeblendet, sobald Windows erfolgreich aktiviert wurde.

Windows manuell aktivieren

Schritt 1: Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie auf Einstellungen.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie auf Einstellungen.)
Schritt 2: Tippen oder klicken Sie auf „PC-Einstellungen ändern“.
Schritt 3:  Tippen oder klicken Sie auf Windows aktivieren und dann auf eine der folgenden Optionen:

  • Aktivieren, um erneut zu versuchen, Windows zu aktivieren.
  • oder

  • Product Key eingeben, um einen neuen Produktschlüssel einzugeben.

Probleme bei der Aktivierung lösen

Auf dem Bildschirm Windows aktivieren wird eine Meldung angezeigt, die den Grund für die fehlgeschlagene Aktivierung sowie Optionen zur Lösung des Problems angibt:

  • Das Surface muss mit dem Internet verbunden sein, damit die Aktivierung ausgeführt werden kann. Falls das Surface nicht mit dem Internet verbunden ist, stellen Sie eine Verbindung zu einem Funknetzwerk her, und stellen Sie fest, ob Windows jetzt aktiviert wird.
  • Möglicherweise müssen Sie die Zeit- und Spracheinstellungen korrigieren. So geht's:

    Schritt 1: 

    Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen oder klicken Sie auf Einstellungen.
    (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie auf Einstellungen.)

    Schritt 2: Tippen oder klicken Sie auf PC-Einstellungen ändern und dann auf Zeit und Sprache.

    Schritt 3: Tippen oder klicken Sie, um Uhrzeit automatisch festlegen auf Aus zu setzen.
    Schritt 4: Tippen oder klicken Sie unter Datum und Uhrzeit ändern auf Ändern. Tippen oder klicken Sie dann, um das korrekte Datum und die korrekte Uhrzeit für Ihre aktuelle Zeitzone auszuwählen, und tippen oder klicken Sie anschließend auf Ändern.
    Schritt 5: Tippen oder klicken Sie, um Uhrzeit automatisch festlegen wieder auf Ein zu setzen.
    Schritt 6: 

    Installieren Sie die neuesten Updates für Surface und Windows. Anleitungen hierzu finden Sie unter Installieren von Updates für Surface und Windows.

  • Tippen oder klicken Sie auf Kundensupport kontaktieren, um den Microsoft-Support für die Aktivierung zu kontaktieren und Hilfe zu bekommen.
  • Falls Sie in den Anweisungen auf dem Bildschirm aufgefordert werden, sich an den Hersteller zu wenden oder einen neuen Produktschlüssel einzugeben, wenden Sie sich an uns, um Hilfe zu erhalten.

Was passiert, solange Windows nicht aktiviert ist?

Solange Windows nicht aktiviert ist, sind die Optionen für die Personalisierung des Surface-Sperrbildschirms, der Startseite und des Profilbilds eingeschränkt, und Sie werden daran erinnert, dass Sie die Aktivierung noch durchführen müssen.