Lync für Mac

Integrierte Funktionen für Sofortnachrichten, Anwesenheitsinformationen, Webkonferenzen sowie Sprache.

Lync für Mac ist bei jedem Kauf von Office für Mac Standard 2011 über die Microsoft-Volumenlizenzierung für Ihr Unternehmen im Lieferumfang enthalten.

Was ist Lync für Mac?

Lync für Mac 2011 ist der neue umfassende Client für Lync-Benutzer auf der Mac-Plattform und bietet integrierte Funktionen für Sofortnachrichten, Anwesenheitsinformationen, Webkonferenzen und Sprache.

Lync für Mac wurde speziell zur Nutzung mit Lync Server 2010 und Lync Online konzipiert und bietet folgende Vorteile:

  • Kommunikationskosten unter Kontrolle
  • Bessere Produktivität der Benutzer
  • Effizienzsteigerungen im operativen Bereich
  • Effiziente Zusammenarbeit

Welche Vorteile ergeben sich durch Lync für Mac?

Sofortnachrichten & Anwesenheitsinformationen

Immer die richtigen Verbindungstools für Ihre Benutzer

Nach einem kurzen Blick auf einen Kontaktnamen und das dazugehörige Anwesenheitssymbol sehen Sie, ob diese Person verfügbar, aktuell in einer Besprechung oder nicht im Büro ist. So können Sie sich für die passende Art der Kommunikation entscheiden.

Die Anwesenheitsinformationen zeigen den vom Benutzer festgelegten Benutzerstatus oder werden automatisch angezeigt, beispielsweise auf Basis des Kalenders oder des Anmeldestatus etc. Durch die optimierte Visitenkartenfunktion erhalten Sie noch weitere wichtige Informationen, z. B. veröffentlichte Telefonnummern und Fotos.

  • Anwesenheitsinformationen in Echtzeit basierend auf Kalenderinformationen, Anmeldestatus oder festgelegt vom Benutzer
  • Anwesenheitsinformationen verfügbar in Clientanwendungen – in E-Mail und bei der gemeinsamen Dokumenterstellung
  • Sofortige Informationen über Visitenkarten mit Fotos
  • Erweiterte Sofortnachrichten mit Kollegen an verschiedenen Plattformen und Einladung mehrerer Parteien zur Teilnahme am selben Gespräch

Audio- & Videokonferenzen

Integrierte Audio-, Video- und Webkonferenzen

Führen Sie Audio- und Videounterhaltungen von Computer zu Computer. Sie können auch Konferenzanrufe schalten, indem Sie mehrere Kontakte zur Teilnahme an der Konversation einladen oder in Outlook für Mac 2011 bzw. Lync für Mac 2011 eine Besprechung beginnen.

  • Unterstützung für Lync Server 2010 und Lync Online in Office 365-Konferenzen von einem Mac
  • Erstellen, Moderieren oder Teilnehmen an kurzfristigen Sitzungen zur Zusammenarbeit und an Onlinebesprechungen
  • Einrichten von Onlinebesprechungen über Microsoft Outlook für Mac 2011
  • Desktopfreigabe zur Zusammenarbeit von Benutzern
  • Namenslistenergebnisse mit detaillierter Beschreibung für zuverlässigere Besprechungen

Sprachfunktionen*

Nutzung umfassender Funktionen – besser als ein Telefon

Mit Lync für Mac können Benutzer ganz einfach Anrufe tätigen und währenddessen auf Funktionen zugreifen, die die Arbeit für alle erleichtern.

  • Anrufe vom Mac als Softphone
  • Weiterleiten von Anrufen an verschiedene Geräte und Nummern
  • Übermittlung von Anrufen an verschiedene Geräte und Nummern
  • Gleichzeitiges Klingeln bei eingehenden Anrufen auf Lync für Mac und einem anderen Telefon

* Für einige Sprachfunktionen ist Lync Server 2010 erforderlich. Sie sind nicht über Lync Online verfügbar.

Serverunterstützung

Kompatibilität mit Lync Server 2010 und Lync Online

Lync für Mac 2011 ist vollständig kompatibel mit Lync Server 2010 und Lync Online. Einige Features funktionieren nicht vollständig mit Lync Online, u. a. Sprachoptionen.

Wie lässt sich Lync für Mac 2011 vergleichen?

Nützliche Dokumente und Videos (English Only)

Lync für Mac – Bereitstellungshandbuch