Neue Features

Neue Features in PowerPoint

Immer die richtigen Tools zur Hand

Auf dem neuen Menüband von Microsoft Office für Mac finden Sie im Handumdrehen die gewünschten Features und Befehle.

Die Ihnen bereits vertrauten Befehle befinden sich in einer intuitiven und benutzerfreundlichen Oberfläche, ganz oben im Anwendungsfenster. Anfänglich wird die Registerkarte Start angezeigt, auf der sich die am meisten verwendeten Tools, z. B. die Formatierungstools für Schriftart und Absatz, befinden. Andere Tools zum Bearbeiten einer Präsentation, z. B. Designs, Übergänge und Animationen, befinden sich auf eigenen Registerkarten.

Zudem werden spezielle Tools auf dem Menüband angezeigt, sobald Sie diese benötigen. Wenn Sie beispielsweise auf ein Bild in Ihrer Präsentation klicken, wird die Registerkarte Bild formatieren angezeigt. Auf dieser Registerkarte sehen Sie die zuverlässigen Tools zur Fotobearbeitung. Wenn Sie auf einen leeren Bereich Ihrer Präsentation klicken, wird die Registerkarte Bild formatieren geschlossen, und die Tools auf der Registerkarte Start werden wieder angezeigt.

Möchten Sie das Menüband Ihrem bestimmten Arbeitsstil anpassen? Das ist möglich, indem Sie die Registerkarten anders anordnen und Gruppentitel in den Registerkarten anzeigen bzw. verbergen.

Mehr Info: Machen Sie sich mit dem Menüband vertraut
Interaktive Anleitung zum Menüband: Finden Sie Ihre Befehle
Video anzeigen

Immer professionelle Präsentationen

Im Dokumentkatalog von Word finden Sie professionelle Vorlagen, die Sie individuell gestalten können, indem Sie eigene Texte, iPhoto-Bilder und Ihre Lieblingsdesigns hinzufügen. Mit Vorlagen erstellen Sie beeindruckende Präsentationen.

Im Präsentationskatalog von PowerPoint werden die Vorlagen im Großformat angezeigt. So erkennen Sie auf einen Blick das Layout, die Grafiken und Schriftarten. Lassen Sie sich von den Farben und Schriftarten der integrierten Designs jedoch nicht einschränken. In den Menüs für Farbe und Schriftart des Präsentationskatalogs finden Sie eine große Auswahl an Möglichkeiten, die Sie noch weiter anpassen können. So erstellen Sie ein Dokument, das ganz zu Ihrem Stil passt.

Ist das Gewünschte nicht verfügbar? Mit dem Suchtool finden Sie schnell den zu erstellenden Dokumenttyp. Anschließend zeigen Sie eine Vorschau mit den von Ihnen bevorzugten Farben und Schriftarten an. Dazu müssen Sie das Dokument nicht einmal öffnen.

Mehr Info: Verwenden einer Vorlage zum Erstellen eines neuen Dokuments

Anspruchsvolles Folienlayout ganz einfach

Mit Microsoft PowerPoint für Mac 2011 werden komplexe Folienlayouts zu einem Kinderspiel. Sie können ein Textfeld, eine Form oder ein Bild ganz intuitiv und einfach überall auf der Seite platzieren. Sie möchten, dass der Text vor dem Bild statt dahinter angezeigt wird? Mit dem neuen Tool zum Neuanordnen von Objekten können Sie die Reihenfolge von Objekten auf Ihrer Folie ganz einfach verändern, indem Sie die Ebenen ziehen.

Mehr Info: Neuanordnen von sich überlappenden Objekten
Video anzeigen

Multimedia pur

Mit dem Medienbrowser greifen Sie sofort und ganz praktisch auf Ihre Fotos, Musik, Filme sowie auf Bilder, z. B. Formen, ClipArt und Symbole zu. Der Medienbrowser lässt sich mit Ihrem Mac integrieren. Er zeigt Fotos von Ihren iPhoto- oder Photo Booth-Bibliotheken, Musik aus Ihren iTunes-Wiedergabelisten und Filme von iMovie, Photo Booth und iTunes an. Fügen Sie Ihrer Präsentation mit nur einem Mausklick Ihre eigenen Bilder und Sounddateien hinzu.

Mehr Info: Fügen Sie Medien in Ihr Dokument ein.

Beeindruckende Übergänge und Animationen

PowerPoint für Mac 2011 bietet neue ultrasanfte Übergänge. Ihr Publikum wird an Ihren Lippen hängen und Ihre Präsentation Folie um Folie gespannt verfolgen. Beim Erstellen Ihrer Präsentation können Sie die Übergänge direkt im Menüband anzeigen und auswählen. Fügen Sie einer, zwei oder allen Folien Übergänge hinzu.

Verwenden Sie Animationen, um Ihre Folien durch eingeblendete Texte und Bilder aufzupeppen. Sie können auch betonende Effekte verwenden, mit denen das Auge auf die wichtigen Folieninhalte gelenkt wird. Die Animationen in PowerPoint 2011 sind so einfach zu verwenden, wie nie zuvor. Außerdem können Sie jetzt Animationspfade für Objekte auf Ihren Folien festlegen. Entweder Sie verwenden dafür die vordefinierten Linien und Bögen, oder Sie erstellen Ihre eigenen benutzerdefinierten Pfade.

Mehr Info: Hinzufügen, Bearbeiten oder Entfernen von Übergängen

Retuschieren von Fotos

Sie können Ihre Fotos direkt in PowerPoint 2011 bearbeiten. Klicken Sie auf ein beliebiges Bild in Ihrer Präsentation, und die Registerkarte Bild formatieren wird auf dem Menüband geöffnet. Hier finden Sie die zuverlässigen Bearbeitungstools für Fotos. Optimieren Sie Grafiken, und passen Sie sie an, indem Sie die Belichtung korrigieren oder Farben hinzufügen. Wenden Sie spezielle künstlerische Filter an, schneiden Sie Bilder zu oder entfernen Sie Hintergründe mit dem leistungsstarken neuen speziellen Tool. Nutzen Sie die Vielzahl an SmartArt-Bildern zum Erstellen von Präsentationen mit einer überzeugenden Aussage. Komprimieren Sie Fotos, damit Präsentationsdateien einfacher gesendet, veröffentlicht und freigegeben werden können.

Mehr Info: Ändern von Farbe und Transparenz eines Bilds sowie Farbauffrischung
Video anzeigen

Ordnen Sie Folien schnell und einfach durch Abschnitte

Sie können inhaltsmäßig zusammengehörige Folien in Abschnitte zusammenfassen. Anschließend können Sie ganze Foliengruppen bewegen, indem Sie die Abschnitte ziehen. Durch Abschnitte können Sie verschiedene Teile einer Präsentation auch ganz einfach bestimmten Teammitgliedern zuweisen.

Mehr Info: Ordnen von Folien in Abschnitte

Perfekte Präsentationen

Die Referentenansicht hilft beim Präsentieren und bietet viele nützliche Tools an einem Standort. Anhand der Foliennotizen im Notizenbereich erzielen Sie einen flüssigen Vortrag. Mithilfe der Uhr beginnen und enden Sie Ihre Präsentation pünktlich. Der Zeitgeber zeigt die Dauer Ihrer Präsentation an. Und die Fortschrittsleiste bietet Ihnen einen Überblick. So wissen Sie immer genau, wo Sie sich in Ihrer Präsentation befinden. Mit den Tools der Referentenansicht konzentrieren Sie sich auf die wesentlichen Dinge.

Die Referentenansicht hilft Ihnen bei der Präsentation, auch wenn Sie direkt vor dem Publikum stehen. Testen Sie Ihre Präsentation, überprüfen Sie die Anzeigedauer von Folien und Übergängen, und machen Sie sich während einer Besprechung Notizen. Sie können auch einen Audiokommentar für eine Präsentation aufzeichnen, der ständig wiederholt wird, beispielsweise an einem Messestand.

Mehr Info: Verwenden der Referentenansicht
Video anzeigen

Zusammenarbeit in Echtzeit

Mit den neuen Tools zur gemeinsamen Dokumenterstellung in Microsoft PowerPoint für Mac 2011 wird die Zusammenarbeit im Team noch einfacher. Ganz gleich, ob zwischen Ihnen ein ganzer Ozean oder nur eine Wand im Studentenwohnheim liegt – Sie formulieren Ihre eigenen Ideen, sehen, an welchen Abschnitten Ihre Kollegen arbeiten und kommentieren die Arbeit anderer Autoren. Alles in derselben Präsentation und gleichzeitig. Mithilfe der Tools zur gemeinsamen Dokumenterstellung führen Sie Änderungen zusammen und überprüfen die Arbeit anderer. So geht keine Arbeit verloren.

Während Ihrer Arbeit können Sie direkt aus Microsoft PowerPoint für Mac 2011 Sofortnachrichten senden. Verfügen Sie und Ihre Teammitglieder über Konten bei einem Sofortnachrichtenanbieter (z. B. Microsoft Lync für Mac 2011, Microsoft Lync 2010 oder dem kostenlosen Windows Live Messenger) sehen Sie alle, wer gerade die Präsentation bearbeitet und ob dieser Kollege für eine Unterhaltung per Sofortnachricht zur Verfügung steht.

Mehr Info: Gleichzeitiges Bearbeiten einer Präsentation mit anderen Autoren
Video anzeigen

Zugriff auf Ihre Dateien von überall

Mit Ihrem Kauf von PowerPoint für Mac 2011 haben Sie sich für eine professionelle, kreative und leistungsstarke Desktopanwendung entschieden. Aber wussten Sie eigentlich, dass Sie mit PowerPoint jetzt auch von überall und jederzeit auf Ihre Dokumente zugreifen können? Microsoft PowerPoint Online ist eine Onlineanwendung von PowerPoint und erweitert Ihren Arbeitsplatz bis ins Internet. Jetzt ist es ganz gleich, ob Sie gerade im Büro, zu Hause oder unterwegs sind – mit Microsoft PowerPoint Online können Sie Ihre Dokumente ganz einfach veröffentlichen, darauf zugreifen, sie bearbeiten und freigeben. Alles an einem zentralen Ort. Geben Sie Ihre Dokumente für andere Benutzer an verschiedenen Standorten frei – auch wenn diese Personen keine PowerPoint-Version installiert haben. Sie brauchen lediglich einen Computer mit einer Internetverbindung und einen unterstützten Browser.

Vom Browser aus nutzen Sie die vertrauten Tools, wie AutoKorrektur, die Rechtschreibprüfung bei der Eingabe und formatieren Schriftarten und Absätze. Nehmen Sie Ihre Änderungen vor, und speichern Sie sie – schon fertig!

Mehr Info: Speichern eines Dokuments in SharePoint oder OneDrive
Video anzeigen

Weltweite Präsentationen

Mit PowerPoint für Mac 2011 übertragen Sie Ihre Bildschirmpräsentation per Internet an die gewünschten Personen auf der ganzen Welt. (Ihr Publikum muss PowerPoint nicht installiert haben, um Ihre Präsentation anzuzeigen.) Sie senden Ihrem Publikum einfach einen Link, und diese sehen Ihre Präsentation anschließend in ihrem Webbrowser. Während Sie durch die Folien in Ihrer Präsentation wechseln, sieht Ihr Publikum stets die aktuellen Folien im Browser.

Mehr Info: Übertragen einer Präsentation an ein Remotepublikum
Video anzeigen