Top News
03. Oktober 2011 - Ausgabe 15, Nummer 17
Editorial

Hansjörg Scherer

Liebe Leserinnen und Leser

Gespannt haben wir alle auf die ausverkaufte //build conference Mitte September in den USA geschaut. Endlich wissen wir mehr dazu, wie der Entwickleralltag mit Visual Studio und dem Team Foundation Server (TFS) in Zukunft aussehen wird:

  » Aus der Sicht des Anwenders von Visual Studio 11 werden alle wichtigen Arbeitsschritte mit TFS vereinfacht und neu in den Team Explorer integriert.
» Für Entwickler, die sich über den heutigen eingeschränkten Offlinesupport geärgert haben, wird Visual Studio 11 zusammen mit dem Team Foundation Server 11 ein stark verbessertes offline Erlebnis schaffen.
» Entwicklung und Betrieb wachsen näher zusammen. IntelliTrace im Betrieb erlaubt es, produktive Applikationen zu überwachen und die gesammelten Informationen dem Entwickler zur Verfügung zu stellen …
» … und zu diesem Zweck muss nichts auf dem produktiven System installiert werden. Es genügt das Starten eines Dienstes ab USB Stick aus einer Power Shell Konsole.
» Wer keinen eigenen Team Foundation Server 11 installieren will, hat in Zukunft die Möglichkeit einen TFS basierend auf Windows Azure zu nutzen.

Die Vorträge der Konferenz können per sofort auf der Konferenz-Seite angesehen werden. Wer sich tiefer mit dem Thema befassen will, kann sich Visual Studio 11 Developer Preview herunterladen und damit die erste Erfahrungen sammeln. Als Einstiegshilfe stehen 6 Hands-on-Labs mit einer kompletten virtuellen Maschine zum Download bereit. Ausserdem wird es an der kommenden TechDays 11 Bern zahlreiche Fachreferate zum Thema geben, besuchen Sie uns also am 20. und 21. Oktober in Bern.

 

Viel Vergnügen beim Codieren mit der nächsten Generation von Visual Studio!

Hansjörg Scherer
Technical Solution Professional - Developer Platform, Microsoft Schweiz GmbH


 
Top News

Windows Phone 7.5 “Mango” & Windows Phone SDK 7.1
Die letzte Woche war randvoll mit guten Nachrichten rund um das Windows Phone. Ab sofort werden die ersten Windows Phone-Nutzer die Updatebenachrichtigungen für die Version 7.5 von Windows Phone erhalten. Ebenfalls fertig ist das dazu passende Windows Phone SDK 7.1 mit dem die Entwickler Apps und Games mit den neusten Mango-Funktionen entwickeln können. Weitere Neuigkeiten finden sich im Windows Phone Blog und bei Engadget gibt’s einen ausführlichen Mango-Review.

Das neue Windows Dev Center
Laden Sie sich das Windows Developer Preview und Tools für Entwickler vom neuen Windows Dev Center herunter. Sie finden dort auch eine ausführliche Anleitung zum Windows Developer Preview sowie Beispiele, Foren, Dokumente und weitere Ressourcen zur Entwicklung für Windows 8.

Entwicklungs-Tools für DirectX-Games
Visual Studio 11 enthält die bedeutendsten Verbesserungen für die Entwicklung von grafikintensiven Anwendungen seit über einem Jahrzehnt. Unabhängig davon, ob Sie gerade erst in diese Materie einsteigen oder bereits „Guru“-Status besitzen, werden Sie in dieser Präsentation etwas entdecken, das Ihre ganz persönlichen Anforderungen erfüllt. Wir stellen Ihnen zahlreiche neue Tools vor, die in Visual Studio integriert sind und Ihnen das Leben erleichtern werden.

Funktionen von C++11 in Visual C++ vNext
Es gibt einen neuen Standard für C++ und eine neue Version von Visual C++. Sehen Sie selbst, welche Funktionen aus dem neuen Standard nun auch in der neuen Version zu finden sind.

Tutorials für Windows Phone 7 (Code-Name „Mango“) jetzt verfügbar
Die neuen Tutorials bei .toolbox zeigen Ihnen, wie Sie mit Silverlight und Expression Blend überzeugende Apps für Windows Phone mit den neuen Funktionen und Fähigkeiten von „Mango“ entwickeln können.

Streaming-Benachrichtigungen mit Exchange 2010
Streaming-Benachrichtigungen mit den vereinten Funktionen von Push- und Pullbenachrichtigungen sind neu in Exchange Server 2010 SP1 dazugekommen. Dieser Artikel erklärt die Funktions- und Verwendungsweise von Streaming-Benachrichtigungen. Laden Sie sich eine Beispielanwendung herunter, die veranschaulicht, wie Events für Streaming-Benachrichtigungen verbunden, abonniert und gehandhabt werden. Weitere neue Ressourcen für Exchange 2010.

Resourcen für Entwickler
 
 
Schweizer Events
 
Agenda der TechDays 11 Bern ist live!
20.10.2011 - 21.10.2011 | Bern
Die detaillierte Agenda der kommenden TechDays 11 Bern ist nun online. Die 8. Ausgabe der TechDays findet am 20. und 21. Oktober 2011 im Kursaal Bern statt. Für jede der beiden Zielgruppen wird ein separates, ganztägiges Programm angeboten: am 20. Oktober für IT-Pros und am 21. Oktober für Entwickler. Der Developer Day am 21. Oktober konzentriert sich auf die neuesten Entwicklungen rund um Visual Studio 11, Windows Azure, ASP.NET MVC 4, Windows Phone “Mango”, SQL Azure und SQL Server “Denali”, Visual Studio Lightswitch, HTML5 und mehr. Werfen Sie einen Blick ins Programm und registrieren Sie sich noch heute!
 
 
DotNetNuke 6.0 Launch Party
26.10.2011 | Wallisellen
Die DotNetNuke Version 6.0 in C# steht nun schon seit einigen Wochen zum Download bereit und läuft bei den ersten Tests stabil. Anlass für die DotNetNuke Usergroup Schweiz eine Launch-Party für alle DotNetNuke-User und -Experten zu veranstalten. Präsentiert werden informative Sessions zu den Neuerungen, DotNetNuke 6.0 mit SharePoint, DotNetNuke für mobile Geräte und noch einiges mehr.
 
 
Microsoft Cloud für Startups
27.10.2011 | Wallisellen
Microsoft und das IFJ Institut für Jungunternehmen engagieren sich seit Jahren für die Förderung von Schweizer Startups der Informations- und Technologiekommunikation. Bei dieser Veranstaltung zeigen wir Ihnen einerseits die neuen Möglichkeiten des Cloud Computings auf, andererseits aber auch die Unterstützungsmöglichkeiten durch Microsoft und das IFJ, welche sich speziell an Schweizer Startups richten.
 
 
Klaus Aschenbrenner Consulting: SQL Server Performance Tuning and Troubleshooting Workshop
07.11.2011 - 09.11.2011 | Zürich
In diesem 3-tägigen SQL-Server-Workshop mit Klaus Aschenbrenner lernen Sie eine Menge nützliche Tools kennen, um bei SQL-Servern effizient Fehler zu suchen und die Server-Performance zu steigern. Beheben Sie die grössten Performance-Engpässe und lernen Sie diese übersichtlich zu überwachen. Ausserdem gibt es einen Frühbucherrabatt bis zum 11. September!
 
 
MSDN Workshop: Agile Softwareentwicklung mit Scrum und Visual Studio Team Foundation Server 2010
28.11.2011 - 29.11.2011 | Wallisellen
Agile Softwareentwicklungsmethoden und speziell das Scrum-Framework erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Erleben Sie in zwei Tagen hautnah wie man in einem Team mit modernen Softwareentwicklungspraktiken, dem Scrum Framework und Visual Studio und Team Foundation Server 2010 iterativ und inkrementell Software entwickelt. Teilnahmegebühren: CHF 950 inkl. MwSt.

 
Schweizer MSDN Team Blog
 
 
MSDN Magazin
 
Particle Swarm Optimization
Particle Swarm Optimization (PSO) ist eine Technik für Künstliche Intelligenz, mit deren Hilfe man Näherungslösungen für extrem schwierige oder unmöglich zu lösende numerische Maximierungs- oder Minimierungsprobleme finden kann. Diese Technik orientiert sich an Gruppenverhaltensweisen, wie etwa der Bildung von Vogel- oder Fischschwärmen.
 
 


Microsoft respektiert Ihre Privatspähre. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier, um sich abzumelden, oder schicken Sie uns eine Antwort-Mail mit dem Vermerk «UNSUBSCRIBE» in der Betreffzeile. Für Informationen zu Ihren Kommunikationspräferenzen für andere Nachrichten von Microsoft lesen Sie den Abschnitt «Kommunikationspräferenzen» in den Datenschutzbestimmungen von Microsoft.

Dieses E-Mail wurde versendet durch:

Microsoft Schweiz GmbH
%%Member_Addr%%
%%Member_City%%

Quick Links
MSDN Homepage
MSDN Team Blog
MSDN Events
MSDN Presentation Finder
Folge uns auf twitter! Follow MSDN_ch on Twitter
Webcasts und Online Events
Microsoft Visual Studio LightSwitch 2011 - Erste Schritte
In diesem insbesondere für Einsteiger konzipierten Webcast wird LightSwitch und seine grundlegenden Funktionalitäten vorgestellt. Anhand eines praktischen Beispiels werden die ersten Schritte bei der Entwicklung einer Anwendung erklärt; außerdem erfahren Sie, wie man eine LightSwitch Extension herunterlädt und installiert.
Channel 9 Videos
BUILD Windows: Aufzeichnungen online verfügbar
Auf der BUILD-Konferenz erfuhren Entwickler, wie sie sich die Zukunft von Windows zunutze machen können und welche Möglichkeiten Windows 8 bietet. Die wichtigsten BUILD-Präsentationen sind nun öffentlich zugänglich. Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, sich einige der Top-Ankündigungen selbst anzusehen.
Für weitere Newsletter anmelden | Abmelden | Kontakteinstellungen ändern
© 2011 Microsoft Corporation Nutzungsbedingungen | Markenzeichen | Datenschutzhinweise
Microsoft