Als Community haben wir alle ein Interesse daran, unsere Kunden und Unternehmen besser zu schützen. Wir sind davon überzeugt, dass das Miteinbeziehen der Community und das Veröffentlichen bewährter Methoden dieses gemeinsame Ziel weiter voranbringt. Durch Zusammenarbeit können wir Bedrohungen für das Ökosystem entgegenwirken.

Microsoft Active Protections Program (MAPP)

MAPP ist ein Programm, das für die Anbieter von Sicherheitssoftware ausgearbeitet wurde. MAPP-Mitglieder erhalten Informationen zu Sicherheitsrisiken vor dem monatlichen Microsoft-Sicherheitsupdate. Das Ziel dieses Programms besteht darin, dass MAPP-Partner ihre aktiven Schutzmaßnahmen aktualisieren können, damit ihre Kunden geschützt werden, bevor Angreifer diese Sicherheitsrisiken ausnutzen können.

Weitere Informationen zum Microsoft Active Protections Program (MAPP)

Forum of Incident Responders & Security Teams (FIRST)

FIRST ist eine lebendige Community der CSIRT- und PSIRT-Teams auf der ganzen Welt. Dort kommen wir zusammen, um uns weiterzubilden, Wissen zu teilen und die Sicherheit des Ökosystems zu verbessern. Microsoft beteiligt sich vielseitig an der FIRST-Community. Sie finden uns in den Bereichen für Anbieter, CVSS, Offenlegung von Sicherheitsrisiken für mehrere Parteien, PSIRT-Framework, Ethik und Security Internet Gateways für die Koordination von Sicherheitsrisiken. Bei der Jahreskonferenz halten wir Vorträge, Workshops und mischen uns unter die Teilnehmer. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und den Austausch in diesem Forum.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.first.org.

Industry Consortium for the Advancement of the Internet (ICASI)

Microsoft ist ein Gründungsmitglied des ICASI. In dieser Branchengruppe kommen Technologieunternehmen mit ausgereiften Sicherheitsreaktionsverfahren zusammen, um branchenübergreifende Probleme zu beheben und die Sicherheit des Ökosystems zu verbessern. Im ICASI haben wir den CSRF-Standard entwickelt, mit dem Kunden die Aufnahme von Sicherheitsdaten von Anbietern automatisieren können. Das ICASI fungiert zudem als Drittanbieterbroker für die Offenlegung von Sicherheitsrisiken, die mehrere Parteien betreffen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.icasi.org.