Beschreibung

Spielvorschau Dieses Spiel befindet sich noch in Entwicklung. Es ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Kaufe es nur, wenn dir das Spiel im aktuellen unfertigen Zustand gefällt. Mehr Informationen zum aktuellen Entwicklungsstand des Spiels und darüber wie du Feedback geben und Fehler melden kannst, erfährst du unter http://survivetheark.com/. Gestrandet ohne Kleidung, dehydriert und am Verhungern in einer riesigen Wüste müssen selbst die erfahrensten ARK-Überlebenden schnell Wasser finden, auf Nahrungssuche gehen, ernten, Werkzeuge basteln und eine Behausung bauen, um Aussicht aufs Überleben zu haben. Benutze Fähigkeiten, die du auf ARKs weit entfernter Insel vervollkommnt hast, um zu töten, zu zähmen, zu züchten, und mysteriöse neue Kreaturen zu reiten, die perfekt angepasst sind, um die ultraharten Bedingungen der Wüste zu überleben, einschließlich... DRACHEN! Reise hin und her zwischen der Insel und der Wüste um dich mit Hunderten von Spielern in beiden Welten zu verbünden, oder spiele lokal! ERKUNDE EINE NEUE WELT Scorched Earth führt ARK-Spieler in eine völlig neue Karte, bestehend aus sechs einzigartigen Wüsten-Biomen – Dünen, Hochwüste, Berge, Schluchten, Ödland, und Oase – jedes mit seiner eigenen Ästhetik und eigenem Ökosystem. Übersät mit Ruinen, Höhlen, und Geysiren werden Überlebende eine ganz neue Grenze des Erkundens und Meisterns von neuen Aufgaben überschreiten. ZÄHME NEUE KREATUREN In den neuen Biomen von Scorched Earth wimmelt es vor gefährlichen neuen Kreaturen und der unerschrockene Überlebende wird bald herausfinden, dass viele von ihnen gezähmt werden können. Führe eine Karawane von kamelartigen Kreaturen an, oder lasse vom Rücken eines Drachen aus Feuer auf deine Feinde regnen. Pass auf wo du hingehst, denn du könntest einen Todeswurm anlocken. FERTIGE ÜBER 50 NEUE GEGENSTÄNDE Mit den erworbenen Ressourcen können Überlebende neue Outfits und Bauten herstellen, die sie vor der Hitze schützen und sie können neue Werkzeuge basteln die ihnen helfen in der trostlosen Umgebung zu überleben. Spieler können Peitschen, Bumerangs und Flammenwerfer benutzen um sich zu verteidigen oder Brunnen, Windturbinen und Ölraffinerien bauen, um Ressourcen in ihren Basen bereitzustellen. Mit etwas Einfallsreichtum können diese Gegenstände neue Strategien zum Überleben, Selbstverteidigung oder Stammeskriege eröffnen. BEWÄLTIGE NEUE HERAUSFORDERUNGEN Wie die Insel zuvor, beheimatet die Wüste in Scorched Earth mehrere mysteriöse Obelisken unbekannter Herkunft. Das Entfesseln ihrer Macht wird die Überlebenden von Angesicht zu Angesicht mit der bislang tödlichsten Boss-Kreatur der ARK bringen – dem wilden Mantikor! Beschützt er eine mächtige Waffe, eine kostbare Reliquie oder die Geheimnisse der ARK selbst? Nur Überlebende die den Mut besitzen, diesem furchterregenden Biest gegenüber zu treten, werden die Wahrheit erfahren. REISE ZWISCHEN ARKS Überlebende können ihren Charakter, ihre Lieblingskreaturen und Gegenstände zwischen der Insel und den neuen Wüsten-ARKs mitnehmen. Ihre Freunde auf der Insel werden neidisch auf all die tollen neuen Gegenstände, Bauten, Kreaturen und Geheimnisse sein, die sie in der Wüste finden.

Verfügbar auf

Xbox One

Xbox One

Zusätzliche Infos

Ungefähre Downloadgröße
5,28 GB


  • Altersfreigabe
  • Pan European Game Information

    16+

    Gewalt

    Online-Spiel


Zusätzliche Bedingungen
Xbox Live-Verhaltensregeln




  • Anmelden um dieses Produkt an Microsoft zu melden

Bewertungen und Prüfungen

Filtern nach:

Melden Sie sich an, um eine Kritik oder Bewertung abzugeben.

Anmelden

Bewertung:1/5

03.09.2016

XDonCorleone86X

Plattform: Xbox

Startet nicht

Haut einem immer wieder in den Store obwohl gekauft und installiert

4 von 5 fanden dies hilfreich.

Bewertung:1/5

02.09.2016

Dovahkiin8150

Plattform: Xbox

kann net starten

nnnh

3 von 5 fanden dies hilfreich.

Bewertung:5/5

28.09.2016

QuickBunny17068

Plattform: Xbox

geiles dlc hab ich gehört

soll angeblich cool sein uich freru mich schon drauf

Bewertung:/5

Plattform:

Entwicklerkommentar · hat am geantwortet.