Zu Hauptinhalt springen

Wählen Sie Ihren Azure Information Protection-Plan

Wählen Sie Ihren Azure Information Protection-Plan

Sie können Microsoft Azure Information Protection einzeln kaufen oder im Rahmen von einer der folgenden Lizenzsuiten von Microsoft erwerben:

  • Enterprise Mobility + Security (EMS)
  • Secure Productive Enterprise (SPE)

Azure Information Protection wird als Benutzerabonnementlizenz angeboten. Es ist per direktem Onlinekauf oder über die folgenden Programme erhältlich:

Wählen Sie Ihren Azure Information Protection-Plan

Wählen Sie Ihren Azure Information Protection-Plan

Wählen Sie Ihren Azure Information Protection-Plan

Wählen Sie Ihren Azure Information Protection-Plan

Wählen Sie Ihren Azure Information Protection-Plan

Eigenständige Azure Information Protection-Pläne

Eigenständige Azure Information Protection-Pläne
PlanPreisBeschreibung
Microsoft Rights Management Services (RMS) für EinzelpersonenFreeSelf-Service-Abonnement für Benutzer in einer Organisation, an die durch Azure RMS geschützte vertrauliche Dateien gesendet wurden, die jedoch nicht authentifiziert werden können, da die IT-Abteilung der Benutzer für sie kein Konto in Azure verwaltet – die IT-Abteilung verfügt z. B. nicht über Office 365 oder verwendet Azure-Dienste.
Azure Information Protection Premium P1

CHF 1,90 pro Benutzer und Monat

Hinweis: Ist auch Teil von Microsoft Enterprise Mobility + Security E3 und Microsoft Secure Productive Enterprise E3.

Bietet zusätzliche Rechte zur Verwendung der lokalen Konnektoren, zum Verfolgen und Sperren freigegebener Dokumente und zum manuellen Klassifizieren und Bezeichnen von Dokumenten durch Benutzer.
Azure Information Protection Premium P2

CHF 4,70 pro Benutzer und Monat

Hinweis: Ist auch Teil von Enterprise Mobility + Security E5 und Secure Productive Enterprise E5.

Basiert auf Azure Information Protection Premium P1 mit automatisierter Klassifizierung, Bezeichnung und Schutz, mit auf Richtlinien basierenden Regeln und Hold Your Own Key (HYOK)-Konfigurationen, die Azure RMS und Azure Active Directory RMS abdecken.
Plan
Microsoft Rights Management Services (RMS) für Einzelpersonen
Preis
Free
Beschreibung
Self-Service-Abonnement für Benutzer in einer Organisation, an die durch Azure RMS geschützte vertrauliche Dateien gesendet wurden, die jedoch nicht authentifiziert werden können, da die IT-Abteilung der Benutzer für sie kein Konto in Azure verwaltet – die IT-Abteilung verfügt z. B. nicht über Office 365 oder verwendet Azure-Dienste.
Plan
Azure Information Protection Premium P1
Preis

CHF 1,90 pro Benutzer und Monat

Hinweis: Ist auch Teil von Microsoft Enterprise Mobility + Security E3 und Microsoft Secure Productive Enterprise E3.

Beschreibung
Bietet zusätzliche Rechte zur Verwendung der lokalen Konnektoren, zum Verfolgen und Sperren freigegebener Dokumente und zum manuellen Klassifizieren und Bezeichnen von Dokumenten durch Benutzer.
Plan
Azure Information Protection Premium P2
Preis

CHF 4,70 pro Benutzer und Monat

Hinweis: Ist auch Teil von Enterprise Mobility + Security E5 und Secure Productive Enterprise E5.

Beschreibung
Basiert auf Azure Information Protection Premium P1 mit automatisierter Klassifizierung, Bezeichnung und Schutz, mit auf Richtlinien basierenden Regeln und Hold Your Own Key (HYOK)-Konfigurationen, die Azure RMS und Azure Active Directory RMS abdecken.
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Plan
Preis
Beschreibung
Back To Top
close-button