I2 – Inspire & Innovate Business Konferenz

Mit «I2 - Inspire & Innovate» hat Microsoft Schweiz eine praxisnahe Dialogplattform für Schweizer Unternehmen ins Leben gerufen. An unserem Anlass vom 17. November 2017 im StageOne in Zürich Oerlikon haben wir den rund 300 Teilnehmern die Möglichkeit geboten, über Innovation zu debattieren und sich mit führenden IT-Spezialisten des Landes zu vernetzen.

Die Agenda war so aufgebaut, dass sich jeder Besucher auf seine spezifischen Fragestellungen konzentrieren konnte. In 6 Breakout Sessions haben wir gemeinsam mit unseren IT-Partnern neue digitale Geschäftsmodelle präsentiert und den Erfahrungsaustausch unter den Interessierten angeregt. Erfahrungen, Konzepte und Strategien wurden mit anderen Führungskräften und Fachspezialisten geteilt.

Möchten Sie das gehörte und gesehene nun nochmals nachlesen oder weiter vertiefen? Ausgewählte Präsentationen stehen Ihnen untenstehend zum Download zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie bei einer weiteren Ausgabe der I2 wieder begrüssen zu dürfen. Das Datum wird demnächst an dieser Stelle publiziert. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte über chevents@microsoft.com.

Präsentationen

12:30 - 13:15
Registration und Kaffee
13:15 - 13:30
Begrüssung



Moderation durch Tobias Müller
13:30 - 14:15
Keynote - Generation Y - Mindset als Treiber für ein agiles Unternehmen

Die Generation Y (Generation Why) – auch bekannt als Digital Natives – stellen neue Herausforderungen an die Arbeitswelt. Dr. Steffi Burkhart – selbst in der Generation Y geboren – erklärt, wie die neue Generation und die Digital Natives ticken. Digital workplace, digital leadership, digital media, digital revolution..

« Zur Präsentation »



Dr. Steffi Burkhart
14:15 - 15:00
Keynote - Core Competence Shift Happens

Die Digitalisierung führt zu einer erheblichen Verschiebung der nötigen Kompetenzen. Maschinenbauer sollen nun Batteriechemie und IT verstehen, die Solar-/Windstromnetze brauchen IT, die Versicherungen können schon lange nicht mehr von Kapitalerträgen leben und müssen nun "ran an die Mathematik der Risiken". Mitarbeiter werden entweder in den Niedriglohnbereich der Routine gedrängt oder müssen sich zu viel höherer Professionalität "upgraden". Ein Vortrag über den Umbruch.

« Zur Präsentation »



Prof. Dr. Gunter Dueck
15:00 - 15:25
Pause & Networking
15:25 - 16:25
Breakout Session 1
Breakout Session 2
Breakout Session 3

Breakout Session 1

Digital transformiert dank künstlicher Intelligenz

Erleben Sie anhand von fünf Projekten, wie traditionelle Geschäftsprozesse mittels künstlicher Intelligenz digital transformiert wurden. Die Projekte sind aus den Branchen Gesundheit, öffentliche Sicherheit, Gastgewerbe, Maschinenindustrie und Bildung. Erfahren Sie wie die Potentiale ermittelt und die Lösungen umgesetzt wurden.

« Zur Präsentation »



René Balzano, Balzano Informatik
Claudio Mirti, Microsoft


Wie intelligente Bots Geschäftsanwendungen intuitiver und menschlicher machen

Stellen Sie sich vor, Sie fahren im Auto zu einem Kundentermin und lassen sich durch Ihren Bot die relevanten Kundeninformationen, wie z. B. die Umsatzentwicklung, die offenen Verkaufschancen oder wie Sie persönlich mit den Entscheidungsträgern verbunden sind, vorlesen. Der Bot sorgt dafür, dass Sie perfekt vorbereitet beim Kunden eintreffen.

« Zur Präsentation »



Alexander Zehnder, isolutions
Tom Plewniak, Microsoft




Theresa Pham, isolutions

Breakout Session 2

Workplace Security – Inspire & Innovate in der Praxis

Was können Sie mit geschicktem Einsatz von neuesten technischen Innovationen bezüglich Workplace Security erreichen? Ihr Unternehmen wird mit zahlreichen externen und internen Anforderungen und Risiken konfrontiert, die Geschäftsleitung fordert den sicheren Umgang mit Dokumenten und Informationen. Wir zeigen Ihnen Praxisbeispiele, wie typische Anforderungen mit technischer Finesse und neuesten Innovationen effizient umgesetzt werden können.

« Zur Präsentation »



Patrick Spieler, innobit
Daniel Bühlmann, baseVISION

Breakout Session 3

Künstliche Intelligenz in der Industrie: Wie Machine Analytics Manufacturing revolutioniert

Manufacturing hat das stetige Ziel Präzision, Flexibilität und Durchlaufzeiten zu erhöhen, sowie Kosten zu optimieren. Künstliche Intelligenz revolutioniert die Produktion, aber auch andere Bereiche wie Design, Diagnose, Qualitätskontrolle, Vertrieb und Kundenservice. Wir zeigen Ihnen, wie führende Hersteller Machine Analytics einführen, welche Ziele realistisch sind und berichten von den erfolgreichsten Case Stories im deutschsprachigen Raum.

« Zur Präsentation »



Thomas Seidel, pmOne

Breakout Session 4
Breakout Session 5
Breakout Session 6

Breakout Session 4

Von Work Smart zu Smart Workplace - Wie Azure den IT-Arbeitsplatz revolutioniert

Swisscom denkt den IT-Arbeitsplatz neu und entwickelt mit Microsoft Azure Technologien einen Managed Smart Workplace. Sicheres Onboarding von einem BYOD in 2 Minuten? Ein digitaler Chatbot, der dem Benutzer ein neues Arbeitserlebnis anbietet? Nein, dies ist kein Zukunftsbild mehr. Dies sind nur zwei Aspekte des neuen Managed Smart Workplaces, die mit den Cognitive Services und Artificial Intelligence Services von Azure entwickelt wurden. In unserer Session zeigen wir wohin die Reise im Bereich Smart Workplace geht



Sebastian Zolg, Swisscom

Breakout Session 5

The Artistry of Leadership – Insights von Cirque du Soleil und Gregory Knie Entertainment über die 4. industrielle Revolution

Die Geschäftswelt steht auf dem Kopf. Gesellschaftliche Veränderungen, Evolution der Geschäftsmodelle und technologische Revolution erfordern neue Ansätze In der Unternehmungsführung. Dieser Workshop führt Sie auf eine inspirierende Reise ausserhalb der traditionellen Industrien um neue Ansätze in der Führung zu erleben. Der Workshop zeigt Ihnen ebenfalls wie wichtig Kreativität auch in traditionellen Industrien ist und wie Cirque du Soleil und die Gregory Knie Entertainment diese kombiniert mit modernen Technologien.



Christian Frei, InspiredView

Breakout Session 6

Imagine the possible - Business Excellence basierend auf Digital Maturity

Die modernen technologischen Möglichkeiten zu verstehen ist Bedingung für eine ungewisse Zukunft – sie zielgerichtet einzusetzen aber Match entscheidend. Diese Session zeigt Ihnen einen Weg auf, wie sie die Möglichkeiten systematisch in Ihre Unternehmensstrategie einbauen und so betriebliche Exzellenz als Basis für Innovation und Wachstum aufbauen. Ein Workshop von InspiredView, in Zusammenarbeit mit Digit:Now und der Fachhochschule Nordwestschweiz.

« Zur Präsentation »



Urs Wermelinger, InspiredView


Sebastian Zolg, Swisscom


Christian Frei, InspiredView


Urs Wermelinger, InspiredView
16:30 - 17:00
Keynote - Microsoft

« Zur Präsentation »



Dr. Marianne Janik, Country General Manager Microsoft Schweiz

Anschliessend
Apéro und Networking

 

Netzwerkpartner:

Goldpartner Plus:

Goldpartner:

Silberpartner:

Bronzepartner:

Eventpartner: