Prüfung
MB5-705

Dynamics

  • Veröffentlicht:
    21. September 2013
  • Sprachen:
    Englisch, Chinesisch (vereinfacht), Deutsch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Spanisch
  • Zielgruppen:
    IT-Experten
  • Technologie:
    Microsoft Dynamics Sure Step
  • Anrechnung für Zertifizierung:
    MCP, Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist

Managing Microsoft Dynamics Implementations

Diese Prüfung wurde eingestellt.

Derzeit verfügbare Optionen finden Sie in der Microsoft-Zertifizierungsprüfungsliste.

Bewertete Fähigkeiten

Mit dieser Prüfung werden Ihre Fähigkeiten bei der Ausführung der unten aufgeführten technischen Aufgaben bewertet. Die Prozentangaben geben Aufschluss über die relative Gewichtung der einzelnen Schwerpunktthemen. Je höher der Prozentsatz, desto mehr Fragen wird die Prüfung zu diesem Bereich enthalten. Sehen Sie sich Video-Tutorials zu den verschiedenen Arten von Fragen in Microsoft-Prüfungen an.

Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen, jedoch nicht darauf beschränkt sind.

Haben Sie Feedback zur Relevanz der Fähigkeiten, die in dieser Prüfung bewertet werden? Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Microsoft. Sämtliches Feedback wird überprüft und gegebenenfalls unter Beibehaltung der Gültigkeit und Zuverlässigkeit des Zertifizierungsprozesses umgesetzt. Beachten Sie, dass Microsoft nicht direkt auf Ihr Feedback reagiert. Wir schätzen Ihre Anregungen zur Gewährleistung der Qualität des Microsoft-Zertifizierungsprogramms.

Wenn Sie Bedenken zu spezifischen Fragen innerhalb dieser Prüfung haben, reichen Sie bitte eine Prüfungsanfechtung ein.

Wenn Sie andere Fragen oder Feedback bezüglich der Microsoft-Zertifizierungsprüfungen oder des Zertifizierungsprogramms, der Anmeldung oder Sonderaktionen haben, kontaktieren Sie bitte das Regionale Service Center in Ihrer Nähe.

Projekte und Projektmanagement erläutern (10 bis 15 %)
  • Ein Projekt definieren
    • Projektmerkmale definieren, Projektdefinition beschreiben, Unterscheidung zwischen Projekt und operativer Arbeit, Dreifachbeschränkung erklären
  • Erläutern der Planung und Tücken des Projektlebenszyklus
    • Erläutern der Projektmanagement-Raute, wiederkehrende Projekt-Herausforderungen erkennen, Planung des Projektlebenszyklus beschreiben
  • Projektmanagement definieren
    • Definition von Projektmanagement identifizieren, Projektmanagement-Disziplinen erklären, Projektmanagement-Abläufe ermitteln
  • Beschreiben von Agile- und Wasserfall-Modellen
    • Erläutern der Unterschiede zwischen Agile- und Wasserfall-Entwicklung, Beschreiben der verschiedenen Agile-Methoden, Scrum-Methodik erklären
Microsoft Dynamics Sure Step definieren (10 bis 15 %)
  • Sure Step-Tools und -Vorlagen beschreiben
    • Definieren des Zwecks und Nutzens von Microsoft Dynamics Sure Step, Beschreiben der Funktionalität des Microsoft Dynamics Sure Step-Clients, verfügbare Projekttypen und -phasen ermitteln, Komponenten von Sure Step identifizieren, Verwendung der Dokumentenansicht erklären, Verwendung der Referenzansicht erklären, Komponenten von Aktivitäts- und Aufgabenseiten identifizieren, Beschreibung der Funktionen von Microsoft Dynamics Sure Step Online
  • Projekt-Repository erstellen
    • Erstellen, Klonen, Exportieren, Importieren und Löschen von Sure Step-Projekten erklären
Projekt initiieren und die diagnostische Phase vorbereiten (10 bis 15 %)
  • Lösungsplanung verwenden und diagnostische Phase beschreiben
    • Lösungsplanung beschreiben, Projektleistungen für die diagnostische Phase ermitteln, Zweck und Ziele der diagnostischen Phase beschreiben, Aktivitätsfluss in der diagnostischen Phase beschreiben, Vorbereitung der diagnostischen Phase beschreiben, Planung der diagnostischen Phase erläutern
  • Verwendung von Decision Accelerators
    • Schritte innerhalb eines Decision Accelerator Offering identifizieren, Delivery Guides zur Beschreibung der Best Practices von Decision Accelerator verwenden, Aktivitäten und Projektleistungen für Decision Accelerators ermitteln, entsprechendes Decision Accelerator Offering wählen, Identifizieren der an der Generierung eines Vorschlags beteiligten Komponenten, geeignetes Projekt auf der Basis einer Kundenbindung wählen
Decision Accelerators bereitstellen (10 bis 15 %)
  • Anforderungs- und Ablaufüberprüfung fertigstellen
    • Beteiligte Rollen ermitteln, Zweck der Anforderungs- und Ablaufüberprüfung beschreiben, Aktivitäten einer Anforderungs- und Ablaufüberprüfung ermitteln, Voraussetzungen einer Anforderungs- und Ablaufüberprüfung ermitteln
  • Fit Gap and Solution-Blueprint fertigstellen
    • Beteiligte Rollen ermitteln, Zweck eines Fit Gap and Solution-Blueprints beschreiben, Aktivitäten in einem Fit Gap and Solution-Blueprint identifizieren, Voraussetzungen für einen Fit Gap and Solution-Blueprint identifizieren
Erstellen eines Angebots und endgültiger Lizenzierungs- und Servicevereinbarungen (10 bis 15 %)
  • Beschreiben des Erstellungsablaufs eines Angebots
    • Aktivitäten in endgültigen Lizenzierungs- und Servicevereinbarungen ermitteln, Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung des Vorschlags beschreiben, Unterschiede von Projekttypen beschreiben, Empfehlungskriterien für Projekttypen beschreiben, Rollen und Verantwortlichkeiten mithilfe einer RACI-Matrix definieren, Identifizieren von Komponenten einer Projektcharta
  • Beschreiben der Schritte nach Angebotserstellung
    • Beschreiben des Zwecks von Angebotsmanagement, den geeigneten Schritt nach der Angebotserstellung wählen, Schritte nach der Angebotslegung beschreiben
Beschreiben von Projektmanagement-Disziplinen (10 bis 15 %)
  • Risiken verwalten
    • Risikomanagement beschreiben, im Risikomanagement enthaltene Aktivitäten beschreiben, Zweck des Risikomanagements identifizieren, Voraussetzungen für Risikomanagement identifizieren, Aktivitäten identifizieren und nach Projektmanagement-Vorgang klassifizieren
  • Qualitätsmanagement
    • Qualitätsmanagement beschreiben, im Qualitätsmanagement enthaltene Aktivitäten beschreiben, Zweck des Qualitätsmanagements identifizieren, Voraussetzungen für Qualitätsmanagement identifizieren, Aktivitäten identifizieren und nach Projektmanagement-Vorgang klassifizieren
  • Kommunikation verwalten
    • Kommunikationsmanagement beschreiben, im Kommunikationsmanagement enthaltene Aktivitäten beschreiben, Zweck des Kommunikationsmanagements identifizieren, Voraussetzungen für Kommunikationsmanagement identifizieren, Aktivitäten identifizieren und nach Projektmanagement-Vorgang klassifizieren
  • Verwalten des Umfangs
    • Umfangsmanagement beschreiben, im Umfangsmanagement enthaltene Aktivitäten beschreiben, Zweck des Umfangsmanagements identifizieren, Voraussetzungen für Umfangsmanagement identifizieren, Aktivitäten identifizieren und nach Projektmanagement-Vorgang klassifizieren
  • Ressourcen verwalten
    • Ressourcenverwaltung beschreiben, in der Ressourcenverwaltung enthaltene Aktivitäten beschreiben, Zweck der Ressourcenverwaltung identifizieren, Voraussetzungen für Ressourcenverwaltung identifizieren, Aktivitäten identifizieren und nach Projektmanagement-Vorgang klassifizieren
Wasserfall-Bereitstellung verwenden (10 bis 15 %)
  • Analysephase verwalten
    • Analysephase beschreiben, wichtige Ziele der Analysephase ermitteln, Aktivitäten und Leistungen in der Analysephase ermitteln, Zweck der Kickoff-Aktivitäten beschreiben, Lösungübersichts-Training beschreiben, detaillierten Geschäftsprozessanalyse-Vorgang beschreiben, Zweck eines Funktionsanforderungsdokuments identifizieren
  • Entwurfsphase verwalten
    • Entwurfsphase beschreiben, wichtige Ziele der Entwurfsphase ermitteln, Aktivitäten und Leistungen in der Entwurfsphase ermitteln, phasenübergreifende Prozesse identifizieren und beschreiben, Lösungsentwurfsvorgang beschreiben, Lösungsentwurfsleistungen identifizieren und beschreiben
  • Entwicklungsphase verwalten
    • Entwicklungsphase beschreiben, wichtige Ziele der Entwicklungsphase ermitteln, Aktivitäten und Leistungen in der Entwicklungsphase ermitteln, in Lösungstests enthaltene Tätigkeiten identifizieren
Agile-Bereitstellung verwenden (10 bis 15 %)
  • Vorbereitung für Agile-Bereitstellung
    • Agile-Projekttyp in Sure Step beschreiben, Kriterien für den Agile-Projekttyp erklären, Aktivitäten im Agile-Projekttyp identifizieren, Empfehlungskriterien für den Agile-Projekttyp identifizieren, Aktivitätsfluss bei der Agile-Vorbereitung beschreiben, Aktivitäten bei der Agile-Vorbereitung beschreiben
  • Agile-Projekt ausführen
    • Aktivitätsfluss bei der Agile-Vorbereitung beschreiben,Aktivitäten im Agile-Projekttyp beschreiben, Komponenten eines Sprint-Zyklus beschreiben
Bereitstellungs- und Betriebsphasen verwalten (10 bis 15 %)
  • Bereitstellungsaktivitäten verwalten
    • Bereitstellungsphase beschreiben, wichtige Ziele der Bereitstellungsphase ermitteln, Aktivitäten und Leistungen in der Bereitstellungsphase ermitteln, Schulungsaktivitäten in der Bereitstellungsphase identifizieren
  • Tests durchführen
    • Testaktivitäten in der Bereitstellungsphase beschreiben, Komponenten einer Produktionsüberprüfung identifizieren, Datenmigrationsaktivitäten in der Bereitstellungsphase ermitteln
  • Aktivierung des Projekts
    • Aktivierungsaktivität beschreiben, Komponenten der Aktivierung des Übernahmeplans ermitteln
  • Betriebsaktivitäten verwalten
    • Betriebsphase beschreiben, wichtige Ziele der Betriebsphase ermitteln, Aktivitäten und Leistungen in der Betriebsphase ermitteln, Zweck des Qualitätsmanagements in der Betriebsphase identifizieren
  • Projekt abschließen
    • Zweck des Projektabschlusses beschreiben, Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Projektabschluss beschreiben

Wer sollte diese Prüfung ablegen?

Diese Prüfung ist für Personen konzipiert, die vorhaben, Implementierungen von Microsoft Dynamics zu verwalten. Diese Zielgruppe umfasst in der Regel Projektmanager, Berater zu Funktionalitäten, Systementwickler und Implementierungsberater.

Weitere Informationen zu Prüfungen

Auf eine Prüfung vorbereiten

Wir empfehlen, dass Sie diesen Leitfaden zur Prüfungsvorbereitung komplett durchlesen und sich mit den Ressourcen auf dieser Website vertraut machen, bevor Sie Ihren Prüfungstermin festlegen. In der Microsoft-Zertifizierungsübersicht finden Sie Informationen über die Registrierung, Videos zu typischen Prüfungsfragenformaten und anderen Ressourcen zur Vorbereitung. Informationen zu Prüfungsrichtlinien und Bewertung finden Sie in den Microsoft-Zertifizierungsprüfungsrichtlinien und häufig gestellten Fragen und Antworten.

Hinweis

Dieser Leitfaden für die Vorbereitung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen von Microsoft geändert werden. Microsoft-Prüfungen enthalten unter Umständen adaptive Testtechnologien und Simulationen. Microsoft gibt nicht das Format vor, in dem Prüfungen dargestellt werden. Bitte verwenden Sie diesen Leitfaden für die Vorbereitung auf die Prüfung, unabhängig von deren Format. Um Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung zu unterstützen, empfiehlt Microsoft, dass Sie praktische Erfahrungen mit dem Produkt sammeln und die angegebenen Trainingsressourcen verwenden. Diese Ausbildungsressourcen decken nicht unbedingt alle der im Abschnitt „Bewertete Fähigkeiten“ aufgeführten Themen ab.