MCSE

MCSE: Messaging

Solutions Expert

Der weltweit anerkannte Standard für IT-Experten

Hinweis Diese Zertifizierung wird am 31. März 2017 eingestellt. Wird die Zertifizierung eingestellt, bleibt der aktive Status der Personen erhalten, deren Transkripte diese Zertifizierung am oder nach dem 26. September 2016 als aktiv auflisten.

Weitere Informationen über die Ersatzzertifizierung, MCSE: Productivity.

Bestätigen Sie Ihre Fähigkeiten, Ihr Unternehmen in die Cloud zu führen, die Benutzerproduktivität und -flexibilität zu erhöhen, den Datenverlust zu verringern und die Datensicherheit für Ihr Unternehmen zu verbessern.

Die Erlangung einer Zertifizierung zum MCSE: Messaging qualifiziert Sie für eine Position in der Netzwerk- und Computersystemadministration.

Eine neue Prüfung, die Microsoft Exchange Server 2016 behandelt, wurde jetzt in die MCSE: Messaging-Zertifizierung aufgenommen. Die neue Prüfung (345) stellt eine alternative Möglichkeit zum Erlangen der MCSE-Zertifizierung durch die Microsoft Exchange Server 2013-Prüfungen 341 und 342 bereit.

SchrittTitelOptionales TrainingErforderliche PrüfungErlangte Zertifizierung
1Managing Office 365 Identities and RequirementsKurs 347 absolvierenLegen Sie Prüfung 346 abMCSE: Messaging
2Enabling Office 365 ServicesKurs 347 absolvierenLegen Sie Prüfung 347 ab

Nach der erfolgreichen Durchführung der Schritte 1 und 2 erhalten Sie die Zertifizierung „Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Office 365“.

3Entwurf und Bereitstellung von Microsoft Exchange Server 2016

Nehmen Sie an Kurs 345-1 teil

Legen Sie Prüfung 345-2 ab

Legen Sie Prüfung 345 ab

Für diese MCSE-Zertifizierung ist alle drei Jahre eine Rezertifizierung notwendig, um Ihre fortwährenden Fähigkeiten in dem gewählten Lösungsbereich zu demonstrieren.

Weitere Optionen

Sie können eine MCSA: Windows Server 2012-Zertifizierung durch die MCSA: Office 365-Zertifizierung ersetzen.

Sie können die Zertifizierung MCSE: Messaging auch erlangen, indem Sie die beiden folgenden Prüfungen bestehen, sofern Sie bereits eine MCSA-Zertifizierung haben:

So machen Sie ein Upgrade auf die Zertifizierung zum MCSE: Messaging
  • Sie können von den folgenden Zertifizierungen ein Upgrade auf die Zertifizierung zum MCSE: Messaging machen:
  • MCSA: Windows Server 2008
  • MCITP: Virtualization Administrator on Windows Server 2008 R2
  • MCITP: Enterprise Messaging Administrator on Exchange 2010
  • MCITP: Lync Server Administrator 2010
  • MCITP: SharePoint Administrator 2010
  • MCITP: Enterprise Desktop Administrator on Windows 7
SchrittTitelOptionales TrainingErforderliche PrüfungErlangte Zertifizierung
1Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2012Nehmen Sie an Kurs 417 teilLegen Sie Prüfung 417 abMCSE: Messaging
2Entwurf und Bereitstellung von Microsoft Exchange Server 2016

Nehmen Sie an Kurs 345-1 teil

Legen Sie Prüfung 345-2 ab

Legen Sie Prüfung 345 ab

Die Lebensdauer einer Zertifizierung variiert auf Grundlage der Zertifizierungspfade und -technologien. Sehen Sie sich hier eine Liste von eingestellten Prüfungen und eingestellten Zertifizierungen an.

Rezertifizierung Ihrer MCSE: Messaging-Zertifizierung

Wenn Sie bereits als MCSE: Messaging zertifiziert sind und Ihr dreijährliches Rezertifizierungsdatum näher rückt, gibt es zwei Optionen für die Rezertifizierung.

Option 1: Rezertifizierung durch das erfolgreiche Ablegen der folgenden Prüfung:

TitelOptionales TrainingErforderliche PrüfungErlangte Zertifizierung
Rezertifizierung für MCSE: Messaging

Nehmen Sie an Kurs 341 teil

Nehmen Sie an Kurs 342 teil

Legen Sie Prüfung 385 abMCSE: Messaging

Option 2: Rezertifizierung mit Microsoft Virtual Academy.

Ressourcen

Exam Replay

Bereiten Sie sich auf den Prüfungstag vor.