Studierende: Zertifizieren Sie sich in vier einfachen Schritten

Möchten Sie in der sich ständig ändernden Technologiewelt einen Vorteil haben? Microsoft-Zertifizierungen können Ihnen diesen Vorteil bieten.

Lassen Sie sich zertifizieren und erhalten Sie:

  • College Credits. Studierende, die eine Prüfung zum Microsoft Certified Professional (MCP) bestehen, können Credits für College-Kurse erhalten.
  • Eine Anstellung. Unternehmer wissen, dass zertifiziertes Personal Mehrwert bringen kann. Daher suchen Technologiekonzerne aktiv nach zertifizierten Kandidaten, um sie einzustellen.
  • Mehr Geld. Zertifizierte Angestellte erhalten 15 Prozent mehr als Angestellte, die nicht zertifiziert sind.1
  • Aufstiegsmöglichkeiten. Eine Microsoft-Zertifizierung ist wie eine Marke. Sie zeigt Ihrem Vorgesetzen sofort, wie professionell und kompetent Sie sind. Die Zertifizierung kann Ihnen helfen, sich von anderen abzuheben, wenn Sie sich für die nächste Beförderung, ein Projekt oder weiteres bewerben.

Schritt 1: Wählen Sie ein Zertifikat aus.

Microsoft Certified Professional (MCP). Wenn Sie Ihre Karriere in der Technologiewelt vorantreiben möchten oder Vorteile wie College Credits erhalten möchten, ist eine MCP-Zertifizierung grundlegend. MCP zertifiziert Fähigkeiten aus einem breiten Angebot der Microsoft-Technologien. Die Zertifizierungen Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA), Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) und Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD) können dazu führen, dass Sie einen besseren Job, eine Beförderung oder mehr Gehalt erhalten.

Microsoft Technology Associate (MTA). Wenn Sie Technologie-Einsteiger sind, ist MTA eine mögliche Zertifizierung für Sie. Diese Zertifizierung umfasst eine Vielzahl von grundlegenden technischen Konzepten und bewertet und überprüft Ihr technisches Kernwissen in drei Bereichen: IT-Infrastruktur, Datenbanken und Softwareentwicklung.

Erhalten Sie weitere Informationen zu der richtigen Zertifizierung für Sie.

Schritt 2: Finden Sie Ihre Vorteile.

Studentenrabatt auf die Preise für Prüfungen. Genießen Sie tolle Rabatte – bis zu 48 Prozent auf Prüfungen! Bestätigen Sie Ihren Studentenstatus und erhalten Sie den Rabatt.

Weitere Informationen zu speziellen Angeboten für Studierende

Schritt 3: Erhalten Sie Ihr Training.

Nachdem Sie sich für eine Zertifizierung entschieden haben, fängt die Vorbereitung auf die Prüfung an. Sie können sich für Präsenztraining anmelden, kostenfreie Online-Kurse bei der Microsoft Virtual Academy (MVA) machen und kostenfreie E-Books herunterladen aus Microsoft Press, um sich auf die Prüfung vorzubereiten.

Wissen und können Sie schon alles, was Sie brauchen? Super! Überspringen Sie Schritt 3 und Prüfungstermin vereinbaren. Je schneller Sie bestehen, desto näher kommen Sie Ihrem Traumjob.

Mehr Trainingsressourcen finden

Schritt 4: Prüfungstermin vereinbaren.

Jetzt sind Sie vorbereitet und können sich zertifizieren lassen.

Prüfungstermine lassen sich einfach vereinbaren. Jede Prüfung dauert ca. 90 Minuten. Sie können Sie online von Zuhause machen oder gemeinsam mit gleichgesinnten Technikbegeisterten in einem autorisierten Testcenter in Ihrer Nähe.

Planen Sie Ihre Prüfung heute

Noch mehr Gründe für eine Zertifizierung.

  • Für 72 Prozent der Unternehmer ist eine IT-Zertifizierung eine Anforderung für bestimmte Tätigkeiten.2
  • 65 Prozent der IT-Unternehmen verwenden Zertifizierungen, um gleichqualifizierte Kandidaten zu unterscheiden.2
  • 65 Prozent der Unternehmer werten IT-Zertifizierungen hoch – seit 2011 ist diese Ansicht um 30 Prozent gewachsen.2
  • 91 Prozent der Personalmanager betrachten eine Zertifizierung als Teil der Einstellungskriterien.3
  • In Wachstumsbranchen können Berufsanfänger mit einer Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) oder zum Microsoft Office Specialist (MOS) pro Jahr bis zu 16.000 US-Dollar mehr verdienen als ihre Peers.4

1IT Certifications: Shorter Road to Valuable Positions. IDC. 2015.
22015 IT Skills and Certifications Pay Index. Foote Partners. 3. März 2015 http://www.footepartners.com/htscpi_latest.htm
3Microsoft Certification Program Satisfaction Study. Microsoft. April 2012.
4 Anderson, Cushing und John F. Gantz. Skills Requirements for Tomorrow’s Best Jobs: Helping Educators Provide Students with Skills and Tools They Need. IDC and Microsoft. Oktober 2013 https://news.microsoft.com/download/presskits/education/docs/idc_101513.pdf