Microsoft Innovation Summit for Education 2019

Wie lassen sich ungenutzte Lernpotenziale von Schülern und Studenten besser erkennen und aktivieren? Welche Rolle können Künstliche Intelligenz, Internet of Things und andere Cloud-Lösungen in der Weiterentwicklung von Lehre und Unterricht spielen?

Auf dem Microsoft Innovation Summit for Education 2019 erfahren Sie alles über zeitgemäße Bildung im 21. Jahrhundert. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Ihrer Bildungseinrichtung neue, nachhaltige Lern- und Lehransätze mit barrierefreien, kollaborativen Orten des Lernens für Schüler oder Studenten ermöglichen. Und wie Sie Lehrkräfte mit intelligenten KI-Funktionen und einem modernen Arbeitsplatz unterstützen. Gemeinsam mit Experten aus dem Bildungsbereich und der Wissenschaft diskutieren wir nicht nur über die Chancen, sondern auch über die ethischen und unternehmerischen Herausforderungen von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Zur kostenfreien Anmeldung

Am gleichen Tag findet bei Microsoft in München auch der Microsoft Innovation Summit for Government 2019 statt. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Unsere Agenda

8.30-11.30 Uhr 11.30-13.30 Uhr 13.30-16.30 Uhr Ab 16.30 Uhr

8.30-9.30 Uhr | Registrierung & kleines Frühstück

9.30-9.45 Uhr | Begrüßung durch Microsoft
Begrüßung der Gäste und Vorstellung des Tagesprogramms
Andreas Kleinknecht, Segment Lead Public Sector Germany, Mitglied der Geschäftsführung, Microsoft Deutschland GmbH

9.45-10.30 Uhr | Podiumsdiskussion: Ethische Fragen im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz
Was darf Künstliche Intelligenz – und was darf sie nicht? Zu ethischen Herausforderungen des Einsatzes von KI in Deutschland diskutieren wir mit unseren Gästen.
Prof. Dr. Olaf Köller, Geschäftsführender Wissenschaftlicher Direktor, IPN Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik
Ramona Schumann, Bürgermeisterin der Stadt Pattensen
Dr. Benjamin Kreck, CTO Intelligent Cloud, Microsoft Deutschland GmbH
Moderator: Thomas Langkabel, National Technology Officer von Microsoft Deutschland GmbH

10.30-11.00 Uhr | Keynote: Die Geister die ich rief … Ersetzen Maschinen unsere Lehrer?
Gestützt durch aktuelle Forschungsergebnisse zeigt Prof. Dr. Köller in seinem Vortrag, dass Technologien wie KI Pädagogen nicht ersetzen, sondern Lehren verändern.
Prof. Dr. Olaf Köller, Geschäftsführender Wissenschaftlicher Direktor, IPN Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik

11.00-11.30 Uhr | Pause und Networking

Unsere Partner