Dynamics 365
Hilfe und -Schulung
Search

Erstellen oder Bearbeiten eines Ziels (Sales)

Verwenden von Zielen, um den Fortschritt beim Erreichen des Zielumsatzes nachzuverfolgen.

Ein Ziel erstellen

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie über die Sicherheitsrolle „Systemadministrator“, „Systemanpasser“, „Vertriebsmanager“, „Vertriebsleiter“, „Marketingleiter“ oder „Vorstandsvorsitzender“ bzw. entsprechende Berechtigungen verfügen.

    Prüfen Sie Ihre Sicherheitsrolle

  2. Gehen Sie zu Ziele.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Wenn Sie die Dynamics 365-Anwendung nutzen, klicken Sie auf Neu.

    • Wenn Sie Dynamics 365 für Outlook nutzen, klicken Sie auf der Registerkarte Datensätze auf Neu.

  4. Geben Sie in Neues Ziel Informationen ein, oder beachten Sie gegebenenfalls die Einschränkungen oder Anforderungen. Verwenden Sie die praktischen QuickInfo als Richtwerte.

  5. Klicken oder tippen Sie auf Speichern oder auf Speichern und schließen.

Bearbeiten eines Ziels

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie über die Sicherheitsrolle „Systemadministrator“, „Systemanpasser“, „Vertriebsmanager“, „Vertriebsleiter“, „Marketingleiter“ oder „Vorstandsvorsitzender“ bzw. entsprechende Berechtigungen verfügen.

    Prüfen Sie Ihre Sicherheitsrolle

  2. Gehen Sie zu Ziele.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Wenn Sie die Dynamics 365-Webanwendung nutzen, klicken Sie auf Bearbeiten.

    • Wenn Sie Dynamics 365 für Outlook nutzen, klicken Sie in der Gruppe Datensätze auf die Option Bearbeiten.

  4. Tragen Sie Ihre Informationen ein. Verwenden Sie die praktischen QuickInfos als Hilfe.

  5. Klicken Sie auf Speichern und schließen.

Gilt für

Dynamics 365 (online)

Dynamics 365 (on-premises)

Dynamics CRM Online

Dynamics CRM 2016

Dynamics CRM 2015

Dynamics CRM 2013