Abzeichen

Microsoft-zertifizierte: Azure Entwickler Mitarbeiter

Microsoft Azure Developers entwickeln erstellen, testen und warten Cloud-Lösungen, wie beispielsweise Anwendungen und Services, in Zusammenarbeit mit Cloud-Lösungsarchitekten, Cloud-DBAs, Cloud-Administratoren und Clients, um diese Lösungen zu implementieren.

Erforderliche Prüfungen Prüfung AZ-203

Optionale Voraussetzung: 1 Prüfung | Details ansehen

Voraussetzung für: Microsoft-zertifizierte: Azure DevOps Engineering Experten

Bewertete Fähigkeiten

Entwickeln Sie für Cloud Storage

Entwickeln Sie Lösungen, die Dateispeicherung anwenden.

  • Implementierung von Quoten für Dateifreigaben im Speicherkonto
  • Elemente in Dateifreigaben asynchron zwischen Containern verschieben
  • Legen Sie die Eigenschaften des Dateispeichercontainers in den Metadaten fest.

Entwickeln Sie Lösungen, die eine relationale Datenbank verwenden.

  • Erstellen, Lesen, Aktualisieren und Löschen von Datenbanktabellen mit Hilfe von Code
  • Implementierung einer dynamischen Datenmaskierung

Entwickeln Sie Platform as a Service (PaaS)-Lösungen.

Erstellen Sie eine App-Service Logic App

  • Erstellen eines benutzerdefinierten Konnektors für Logic Apps, einer benutzerdefinierten Vorlage für eine Logic App
  • Eine Logic App erstellen
  • Eine Azure App Service Logic App verpacken

Erstellen Sie eine App oder einen Dienst, der auf der Service Fabric läuft.

  • Entwicklung eines zustandsbehafteten zuverlässigen Dienstes und eines zustandslosen zuverlässigen Dienstes
  • Entwicklung eines akteursbasierten zuverlässigen Dienstes
  • Code schreiben, um zuverlässige Sammlungen in Ihrem Service zu verwenden.

Planen Sie Massenvorgänge

  • Definition der Batch-Ausgabe und -Bedingungen über die Batch Service API
  • Code schreiben, um einen Batch-Job auszuführen
  • Einen Batch-Job mit Azure CLI, Azure Portal und anderen Tools ausführen.

Design und Entwicklung von Anwendungen, die in Containern laufen.

  • Diagnoseeinstellungen für Ressourcen konfigurieren
  • Erstellen eines Container-Images mit Hilfe einer Docker-Datei
  • Erstellen eines Azure Container Service (ACS/AKS)-Clusters unter Verwendung der Azure CLI und des Azure Portals
  • Ein Bild in der Azure Container Registry veröffentlichen
  • Eine Anwendung implementieren, die auf einer Azure Container Instanz läuft.
  • Implementieren von Container-Instanzen mit Hilfe von Azure Container Service (ACS/AKS), Azure Service Fabric und anderen Tools
  • Containereinstellungen mit Hilfe von Code verwalten

Sichere Cloud-Lösungen

Zugriffskontrolle implementieren

  • Implementieren von Claims-Based Access Control (CBAC) und Role-Based Access Control (RBAC)-Autorisierung

Entwicklung für ein Azure Cloud-Modell

Entwicklung für asynchrone Verarbeitung

  • Parallelität, Multithreading, Verarbeitung, dauerhafte Funktionen, Azure-Logikanwendungen, Schnittstellen zum Speicher, Implementieren von Schnittstellen zum Datenzugriff und geeigneten asynchronen Rechenmodellen

Entwicklung für Autoskalierung

  • Implementieren von Autoskalierungsregeln und -mustern (Zeitplan, Betriebs-/Systemmetriken, Code, der Singleton-Anwendungsinstanzen adressiert, und Code, der den transienten Zustand adressiert).

Implementieren Sie verteilte Transaktionen

  • Identifizierung von Tools zur Implementierung verteilter Transaktionen (z.B. ADO.NET, elastische Transaktionen, Multi-Datenbanktransaktionen)
  • Verwaltung des Transaktionsumfangs
  • Verwaltung von Transaktionen über mehrere Datenbanken und Server hinweg

Implementieren von Cloud Integrationslösungen

Konfigurieren einer Message-basierten Integrationsarchitektur

  • Konfigurieren einer App oder eines Dienstes zum Senden von E-Mails, einer Ereignisübersicht und des Azure Relay Service.
  • Erstellen und Konfigurieren eines Notification Hubs, eines Event Hubs und eines Service Busses
  • Konfigurieren von Abfragen über mehrere Produkte hinweg
  • Eine App oder einen Dienst mit Microsoft Graph konfigurieren

Entwickeln Sie ein Anwendungs-Nachrichtenmodell

  • Ein Nachrichtenschema und einen Nachrichtenaustausch anlegen
  • Ein Ereignismodell erstellen
  • Themen und Abonnements erstellen

Entwickeln Sie Azure Cognitive Services, Bot und IoT-Lösungen.

Azure Cognitive Services in eine Anwendung integrieren

  • Lösungen entwickeln, indem sie intelligente Algorithmen verwenden, die Elemente aus Bildern und Videos identifizieren.
  • Lösungen unter Verwendung intelligenter Algorithmen in Bezug auf Sprache, natürliche Sprachverarbeitung, Bing Search, Empfehlungen und Entscheidungsfindung entwickeln.

Bots erstellen und integrieren

  • Erstellen eines Bot mit Hilfe des Bot-Frameworks
  • Einen natürlichen Sprachkonversationsfluss schaffen
  • Verwalten von Bots über das Azure Portal
  • Einen Bot mit Hilfe des Bot-Frameworks registrieren

Erstellung und Implementierung von IoT-Lösungen

  • Konfigurieren von Azure Time Series Insights
  • Konfigurieren des Stream Analytics Service für Ein- und Ausgänge
  • Aufbau einer bidirektionalen Kommunikation mit IoT-Geräten über den IoT-Hub
  • Registrieren von Geräten beim IoT Hub Device Provisioning Service

Entwicklung von Azure Infrastructure als Service- Rechenlösungen

Implementieren von Lösungen, die virtuelle Maschinen (VM) verwenden

  • Bereitstellung von VMs
  • ARM-Vorlagen erstellen
  • Azure Disk Encryption für VMs konfigurieren

Implementierung von Stapelverarbeitungsaufträgen mit Hilfe von Azure Batch Services

  • Verwaltung von Stapelverarbeitungsaufträgen über die Batch Service API
  • Einen Batch-Job mit Azure CLI, Azure Portal und anderen Tools ausführen.
  • Code schreiben, um einen Azure Batch Services Stapelverarbeitungsauftrag auszuführen.

Erstellen von Containerlösungen

  • Erstellen eines Azure Managed Kubernetes Service (AKS) Clusters
  • Erstellen von Container-Images für Lösungen
  • Ein Bild in der Azure Container Registry veröffentlichen
  • Ausführen von Containern unter Verwendung von Azure Container Instance oder AKS

Entwicklung von Azure Platform als Service Lösungen

Azure App Service Web Apps erstellen

  • Eine Azure App Service Web App erstellen
  • Erstellen einer Azure App Service Hintergrundaufgabe mit Hilfe von WebJobs
  • Diagnoseprotokollierung aktivieren

Azure App Service mobile Apps erstellen

  • Push-Benachrichtigungen für mobile Apps hinzufügen
  • Offline-Synchronisation für mobile Anwendungen aktivieren
  • Implementierung einer Ferninstrumentierungsstrategie für mobile Geräte

Azure App Service API Apps erstellen

  • Eine Azure App Service API App erstellen
  • Erstellen der Dokumentation für die API unter Verwendung von Open Source und anderen Tools

Azure Funktionen implementieren

  • Implementieren von Ein- und Ausgabebindungen für eine Funktion
  • Implementieren von Funktionstriggern durch Datenoperationen, Timer und Webhooks
  • Azure Durable Functions implementieren
  • Erstellen von Azure Function Apps mit Visual Studio

Entwickeln Sie für Azure Storage

Entwickeln Sie Lösungen, die Speichertabellen verwenden.

  • Entwurf und Implementierung von Richtlinien für Tabellen
  • Abfrage eines Tabellenspeichers mit Hilfe von Code
  • Partitionierungsschemata implementieren

Entwickeln Sie Lösungen, die Cosmos DB Storage verwenden.

  • Erstellen, Lesen, Aktualisieren und Löschen von Daten unter Verwendung geeigneter APIs
  • Partitionierungsschemata implementieren
  • die geeignete Konsistenzstufe für den Betrieb einstellen

Entwickeln Sie Lösungen, die eine relationale Datenbank verwenden.

  • Bereitstellung und Konfiguration relationaler Datenbanken
  • Konfigurieren von elastischen Pools für die Azure SQL Datenbank
  • Erstellen, Lesen, Aktualisieren und Löschen von Datentabellen mit Hilfe von Code

Entwickeln Sie Lösungen, die Blob-Speicher verwenden.

  • Verschieben von Elementen im BLOB-Speicher zwischen Lagerkonten oder Containern
  • Einstellen und Abrufen von Eigenschaften und Metadaten
  • Blob-Leasing implementieren
  • Implementierung der Datenarchivierung und -speicherung

Implementierung der Azure-Sicherheit

Implementierung der Authentifizierung

  • Implementierung der Authentifizierung durch die Verwendung von Zertifikaten, formularbasierter Authentifizierung oder Token
  • Implementierung von Multi-Faktor- oder Windows-Authentifizierung mit Azure AD
  • Implementierung der OAuth2-Authentifizierung
  • Implementierung von Managed Service Identity (MSI)/Service Principal Authentifizierung

Zugriffskontrolle implementieren

  • Implementierung der CBAC (Claims-Based Access Control) Autorisierung
  • Implementierung der RBAC (Role-Based Access Control) Berechtigung
  • Signaturen für gemeinsamen Zugriff erstellen

Implementierung sicherer Datenlösungen

  • Verschlüsseln und Entschlüsseln von Daten im Ruhezustand und während der Übertragung
  • Erstellen, Lesen, Aktualisieren und Löschen von Schlüsseln, Geheimnissen und Zertifikaten mithilfe der KeyVault-API.

Überwachung, Fehlerbehebung und Optimierung von Lösungen

Entwicklung von Code zur Unterstützung der Skalierbarkeit von Anwendungen und Diensten

  • Implementierung von Autoskalierungsregeln und -mustern (Zeitplan, Betriebs-/Systemmetriken, Singleton-Anwendungen)
  • Implementieren von Code, der vorübergehende Fehler behandelt.

Integrieren Sie das Cachen und die Bereitstellung von Inhalten in Lösungen.

  • Speichern und Abrufen von Daten im Azure Redis Cache
  • Entwicklung des Codes zur Implementierung von CDNs in Lösungen
  • Cache-Inhalte (CDN oder Redis) invalidieren

Instrumentenlösungen zur Unterstützung von Überwachung und Protokollierung

  • Konfigurieren der Instrumentierung in einer App oder einem Dienst mit Hilfe von Application Insights.
  • Analyse und Fehlerbehebung von Lösungen mit Hilfe von Azure Monitor
  • Implementierung von Application Insights Web Test und Warnmeldungen

Verbindung zu Azure-Diensten und Diensten von Drittanbietern herstellen und nutzen

Entwickeln einer App Service Logic App.

  • Eine Logic App erstellen
  • Erstellen eines benutzerdefinierten Konnektors für Logic Apps
  • Erstellen einer benutzerdefinierten Vorlage für Logic Apps

Azure Search in Lösungen integrieren

  • einen Azure Search Index erstellen
  • Importieren von durchsuchbaren Daten
  • den Azure Search Index durchsuchen

API-Gateways einrichten

  • Erstellen einer APIM-Instanz
  • Konfigurieren der Authentifizierung für APIs
  • Richtlinien für APIs definieren

Ereignisbasierte Lösungen entwickeln

  • Lösungen implementieren, die Azure Event Grid verwenden.
  • Lösungen implementieren, die Azure Notification Hubs verwenden.
  • Lösungen implementieren, die Azure Event Hub verwenden.

Entwicklung von Message-basierten Lösungen

  • Implementieren von Lösungen, die den Azure Service Bus verwenden.
  • Lösungen implementieren, die Azure Queue Storage Queues verwenden.

Optionale Voraussetzung

Ein hilfreicher Ausgangspunkt für Menschen, die gerade erst in die Technik einsteigen oder über einen beruflichen Wechsel nachdenken.

Microsoft-zertifizierte: Azur-Grundlagen

Zeigen Sie, dass Sie Cloud-Konzepte, Kernbereiche von Azure Services, Azure Preise und Support sowie die Grundlagen von Cloud-Sicherheit, Datenschutz, Compliance und Vertrauen verstehen.

Vorbereitung auf die Zertifizierung

Selbstgesteuert

Frei
Microlearning
Interaktiv
Zugriff über den Browser
Beginnen Sie mit dem Lernen

Instruktorgeführt

Kostenpflichtig
Individuell
Persönliche Betreuung
Auf Anfrage
Kurse kennenlernen

Leitfaden für die Ausbildung

Alle Kurse im Selbststudium und unter Anleitung von Instruktoren in einem umfassenden Führer.

Herunterladen

Prüfung AZ-203

Prüfung AZ-203: Entwicklung von Lösungen für Microsoft Azure

Sprachen: Englisch, Japanisch, Chinesisch (vereinfacht), Koreanisch

Diese Prüfung misst Ihre Fähigkeit, folgende technische Aufgaben zu erfüllen: Entwicklung von Azure Platform as a Service Compute Solutions; Entwicklung für Azure Storage; Implementierung von Azure Security; Überwachung, Fehlerbehebung und Optimierung von Lösungen; und Verbindung zu und Nutzung von Azure Services und Drittanbieter-Services. Weitere Informationen.

Prüfung planen

Zusätzliche Ressourcen

Schulungsleitfaden

Entdecken Sie die Schulungsressourcen, um ein Microsoft zertifizierter Azure Entwickler Mitarbeiter.

Leitfäden zu rollenbasierten Zertifizierungen

Informieren Sie sich über alle Zertifizierungen in einem übersichtlichen Zertifizierungsleitfaden oder auf dem Poster der rollenbasierten Zertifizierungs-Roadmap.

Mit Vertrauen zertifizieren

Sehen Sie sich zwei großartige Angebote an, die Ihnen helfen, Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.