Öffnen Sie mehr Türen mit funktionaler Zertifizierung. Certify with Confidence bietet Ihnen mehr Chancen zu bestehen.

Prüfung
70-332

SharePoint Logo

  • Veröffentlicht:
    Freitag, 1. Februar 2013
  • Sprachen:
    Englisch, Chinesisch (vereinfacht), Deutsch, Französisch, Japanisch, Portugiesisch (Brasilien)
  • Zielgruppen:
    IT-Experten
  • Technologie:
    Microsoft SharePoint Server 2013
  • Anrechnung für Zertifizierung:
    MCSE

Fortgeschrittene Lösungen für Microsoft SharePoint Server 2013

Diese Prüfung ist bis zum Sonntag, 31. März 2019 gültig. Eine Ersatzprüfung kann verfügbar sein. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie unseren Blog: https://www.microsoft.com/en-us/learning/community.aspx und überprüfen Sie unsere Prüfungsabgaben.

* Die Preise berücksichtigen keine Werbeangebote oder reduzierten Preise für Programmmitglieder der Microsoft Imagine Academy , Microsoft zertifizierte Trainer und Programmmitglieder des Microsoft-Partnernetzwerks. Preise können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. In den Preisen sind keine Steuern enthalten. Bitte lassen Sie sich die genauen Preise vom Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für die Teilnahme anmelden.

Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wird die bestehende Stornierungsrichtlinie in vollem Umfang durch die folgende Richtlinie ersetzt: Die Stornierung oder Neuterminierung Ihrer Prüfung innerhalb von 5 Werktagen nach der registrierten Prüfungszeit ist kostenpflichtig. Wenn Sie Ihre Prüfungstermine nicht enhalten oder nicht neu vereinbaren oder Ihren Termin mindestens 24 Stunden vor Ihrem vereinbaren Termin stornieren, verfällt Ihre gesamte Prüfungsgebühr.

Bewertete Fähigkeiten

Mit dieser Prüfung werden Ihre Fähigkeiten bei der Ausführung der unten aufgeführten technischen Aufgaben bewertet. Die Prozentangaben geben Aufschluss über die relative Gewichtung der einzelnen Schwerpunktthemen. Je höher der Prozentsatz, desto mehr Fragen wird die Prüfung zu diesem Bereich enthalten. Sehen Sie sich Video-Tutorials über die Vielfalt der Fragetypen bei Microsoft-Prüfungen an.

Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen, jedoch nicht darauf beschränkt sind.

Haben Sie Feedback zur Relevanz der Fähigkeiten, die in dieser Prüfung bewertet werden? Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Microsoft. Sämtliches Feedback wird überprüft und gegebenenfalls unter Beibehaltung der Gültigkeit und Zuverlässigkeit des Zertifizierungsprozesses umgesetzt. Beachten Sie, dass Microsoft nicht direkt auf Ihr Feedback reagiert. Wir schätzen Ihre Anregungen zur Gewährleistung der Qualität des Microsoft-Zertifizierungsprogramms.

Wenn Sie Bedenken bezüglich spezifischer Fragen zu dieser Prüfung haben, reichen Sie bitte eine Prüfungsaufgabe ein.

Wenn Sie weitere Fragen oder Feedback zu Microsoft Certification Exams oder das Zertifizierungsprogramm, zur Registrierung oder Promotionen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Regional Service Center.

Planung des Geschäftskontinuitätsmanagements (21%)
  • Planung für SQL-Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung.
    • Plan für die SQL Server-Spiegelung; Plan für SQL Server-Clustering; Plan für SQL Server AlwaysOn; Plan für SQL Server Log Shipping; Plan für Speicherredundanz; Plan für Login-Replikation
  • Planung Hochverfügbarkeit von SharePoint
    • Plan für die Serviceverteilung; Plan für die Konfiguration der Service-Instanz; Plan für die physische Serververteilung; Plan für die Netzwerkredundanz; Plan für den Serverlastausgleich; Plan für SQL Server-Aliase
  • Planen der Sicherung und Wiederherstellung
    • Erstellung eines SharePoint-Backup-Zeitplans; Erstellung eines SQL Server-Backup-Zeitplans; Planung einer Aktualisierung der Inhalte in einer nicht produktiven Umgebung; Planung der Wiederherstellung der Farm-Konfiguration; Planung der Wiederherstellung von Serviceanwendungen; Planung der Wiederherstellung von Inhalten; Konfiguration einer Wiederherstellungslösung mit Hilfe von SQL Database, die in Azure und anderen Azure-Backup-Lösungen ausgeführt wird.

Weiterführende Links für die Vorbereitung

Planung einer SharePoint-Umgebung (20%)
  • Planung einer sozialen Arbeitsbelastung
    • Communities planen; My Sites planen; soziale Berechtigungen planen; Benutzerprofile planen; Aktivitätsfeeds planen; Verbindungen planen; Yammer-Einstellungen konfigurieren
  • Planen und Konfigurieren der Arbeitsauslastung für Suchen
    • Planung und Konfiguration der Relevanz von Suchergebnissen; Planung und Konfiguration der Index-Frische; Planung und Konfiguration der Ergebnisquellen; Planung und Konfiguration der Endbenutzererfahrung; Planung und Konfiguration eines Suchschemas; Analyse von Berichten aus der Suchanalytik.
  • Planen und Konfigurieren der Arbeitsauslastung für Web Content Management (WCM)
    • Planen und Konfigurieren von Kanälen; Planen und Konfigurieren von Produktkatalog- und Themenseiten; Planen und Konfigurieren von Design Manager; Planen und Konfigurieren von Content-Bereitstellung; Planen und Konfigurieren von Anzeigevorlagen; Planen und Konfigurieren von Varianten.
  • Planung eines Enterprise Content Management (ECM) Workloads
    • Planen und Konfigurieren von E-Discovery; Planen und Konfigurieren des Dokumenten-Routings; Planen und Konfigurieren von Co-Autoren; Planen und Konfigurieren der Datensatzdisposition und -aufbewahrung; Planen großer Dokumentenspeicher; Planen und Konfigurieren von Softwaregrenzen.

Weiterführende Links für die Vorbereitung

Upgrade und Migration einer SharePoint-Umgebung (20%)
  • Bewerten von Inhalten und Anpassungen
    • Durchführung von Migrations-Vorprüfungen; Analyse der Testergebnisse von Inhaltsdatenbanken; Konfiguration der Webanwendungsauthentifizierung für Upgrades; Auflösung von verwaisten Objekten; Lösung fehlender Dateisystemkomponenten; Lösung von Konfigurationskonflikten.
  • Planen der Aktualisierung
    • Planung der Entfernung von Servern in Rotation; Konfiguration eines parallelen Upgrades; Konfiguration des schreibgeschützten Zugriffs auf Inhalte; Konfiguration von Upgrade-Farmen; Messung der Upgrade-Leistung; Planung einer Installationsreihenfolge; Migration von SharePoint vor Ort zu SharePoint Online.
  • Upgrade-Site Sammlung
    • Durchführung eines Zustandschecks; Analyse und Auflösung der Ergebnisse des Zustandschecks; Planung und Konfiguration der verfügbaren Zustandserfassungsmodi; Planung und Konfiguration der Verfügbarkeit des Upgrades der Zustandserhebung; Planung und Konfiguration des EVAL-Modus; Planung und Konfiguration der Upgrade-Drosselung für die Websitesammlung

Weiterführende Links für die Vorbereitung

Erstellen und Konfigurieren von Serviceanwendungen (21%)
  • Erstellen und Konfigurieren der App-Verwaltung
    • Erstellen und Konfigurieren des App Store; Erstellen und Konfigurieren von Abonnements; Konfigurieren von Marktplatzverbindungen; Konfigurieren von DNS-Einträgen; Konfigurieren von Wildcard-Zertifikaten
  • Erstellen und Konfigurieren von Produktivitätsdiensten
    • Erstellen und Konfigurieren von Microsoft Excel Services, Microsoft Access Services, Microsoft Visio Services, Microsoft Word Automation Services, Microsoft PowerPoint Konvertierungsservices und Übersetzungsdienstleistungen.
  • Konfigurieren des Zusammenschlusses von Serviceanwendungen
    • Planung von Diensten zur Zusammenführung; Durchführung eines Zertifikatsaustauschs; Verwaltung von Trusts; Verwaltung von Berechtigungen für Serviceanwendungen; Veröffentlichung von Serviceanwendungen; Nutzung von Serviceanwendungen
  • Erstellen und Konfigurieren von Business Connectivity Services (BCS) und Secure Store Service
    • Import und Konfiguration von BCS-Modellen; Konfiguration der BCS-Modellsicherheit; Konfiguration des BCS für die Suche; Generierung eines Secure Store Masterkeys; Verwaltung von Secure Store Zielanwendungsberechtigungen; Erstellung von Secure Store Zielanwendungen

Weiterführende Links für die Vorbereitung

Verwaltung von SharePoint-Lösungen, BI und Systemintegration (18%)
  • Verwaltung von SharePoint-Lösungen und -Anwendungen
    • Verwalten von Quoten für Sandkastenlösungen; Konfigurieren von Sandkastenlösungen; Bereitstellen von Farmlösungen; Aktualisieren von Farmlösungen; Bereitstellen von Anwendungen; Aktualisieren von Anwendungen.
  • Planen und Konfigurieren einer BI-Infrastruktur
    • Planung und Konfiguration von Leistungspunkten; Planung und Konfiguration von Berichtsdiensten; Planung und Konfiguration von PowerPivot; Planung und Konfiguration von Excel Services; Planung und Konfiguration von PowerView; Planung und Konfiguration von BI-Sicherheit
  • Erstellen und Konfigurieren der Aufgabenverwaltung
    • Konfigurieren einer Verbindung zu Exchange; Konfigurieren einer Verbindung zu Microsoft Project Server; Verwalten von Trusts; Planen der Exchange-Konfiguration für E-Discovery

Weiterführende Links für die Vorbereitung

Optionen für die Vorbereitung

Ausbildergeführte Schulung
Video zur Prüfungs prep

Microsoft Certification PREP Talk: Prüfung 332

In dieser Episode mit Tipps zur Prep von Zertifizierungsexperten, James Seymour, Zertifizierungsplaner, und William Baer, Senior Product Marketing Manager der SharePoint Produktgruppe, diskutieren die Relevanz von Fertigkeiten, die Bestandteil der Prüfung 332 sind.

Praxistest

Take a Microsoft Official Practice Test for Exam 332

In der Community
Bücher

Prüfung Ref 70-332: Erweiterte Lösungen von Microsoft SharePoint Server 2013
Veröffentlicht: März 2013

Bereiten Sie sich auf die Prüfung 70-332 vor und zeigen Sie Ihre praktische Beherrschung des Microsoft SharePoint Server 2013. Entwickelt für erfahrene IT-Experten, die bereit sind, ihren Status zu verbessern, konzentriert sich diese Prüfungsreferenz auf das kritische Denken und den Entscheidungsscharfsinn, der für den Erfolg auf der MCSE-Ebene erforderlich ist.

Dieses Buch beim Microsoft Press Store kaufen

Wer sollte diese Prüfung ablegen?

Kandidaten für diese Prüfung haben in der Regel mehr als vier Jahre praktische Erfahrung bei der Planung und Verwaltung von SharePoint und anderen Kerntechnologien, von denen SharePoint abhängt, einschließlich Windows Server 2008 R2 oder höher, Internet Information Services (IIS), Microsoft SQL Server 2008 R2 oder höher, Active Directory und Netzwerkinfrastrukturdienste.

Weitere Informationen zu Prüfungen

Auf eine Prüfung vorbereiten

Wir empfehlen, dass Sie diesen Leitfaden zur Prüfungsvorbereitung komplett durchlesen und sich mit den Ressourcen auf dieser Website vertraut machen, bevor Sie Ihren Prüfungstermin festlegen. In der Microsoft Certification exam overview finden Sie Informationen über die Registrierung, Videos zu typischen Prüfungsfragenformaten und anderen Ressourcen zur Vorbereitung. Informationen zu Prüfungsrichtlinien und Bewertung finden Sie in den Microsoft Certification exam policies and FAQs.

Hinweis

Dieser Leitfaden für die Vorbereitung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen von Microsoft geändert werden. Microsoft-Prüfungen enthalten unter Umständen adaptive Testtechnologien und Simulationen. Microsoft gibt nicht das Format vor, in dem Prüfungen dargestellt werden. Bitte verwenden Sie diesen Leitfaden für die Vorbereitung auf die Prüfung, unabhängig von deren Format. Um Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung zu unterstützen, empfiehlt Microsoft, dass Sie praktische Erfahrungen mit dem Produkt sammeln und die angegebenen Trainingsressourcen verwenden. Diese Ausbildungsressourcen decken nicht unbedingt alle der im Abschnitt “Bewertete Fähigkeiten“ aufgeführten Themen ab.