Steigern Sie Ihr Selbstvertrauen am Prüfungstag mit einem Exam Replay or an Exam Replay with Practice Test.

Prüfung
70-354

Windows

  • Veröffentlicht:
    Montag, 5. Oktober 2015
  • Sprachen:
    Englisch
  • Zielgruppen:
    Entwickler
  • Technologie:
    Windows 10
  • Anrechnung für Zertifizierung:
    MCP, MCSD

Universal Windows Platform – App Architektur und UX/UI

Diese Prüfung wurde eingestellt.

Derzeit verfügbare Optionen finden Sie in der Microsoft Certification exam list.

Bewertete Fähigkeiten

Mit dieser Prüfung werden Ihre Fähigkeiten bei der Ausführung der unten aufgeführten technischen Aufgaben bewertet. Sehen Sie sich Video-Tutorials zu den variety of question types in Microsoft-Prüfungen an.

Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen, jedoch nicht darauf beschränkt sind.

Haben Sie Feedback zur Relevanz der Fähigkeiten, die in dieser Prüfung bewertet werden? Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Microsoft. Sämtliches Feedback wird überprüft und gegebenenfalls unter Beibehaltung der Gültigkeit und Zuverlässigkeit des Zertifizierungsprozesses umgesetzt. Beachten Sie, dass Microsoft nicht direkt auf Ihr Feedback reagiert. Wir schätzen Ihre Anregungen zur Gewährleistung der Qualität des Microsoft-Zertifizierungsprogramms.

Wenn Sie Bedenken zu spezifischen Fragen innerhalb dieser Prüfung haben, reichen Sie bitte eine exam challenge.

Wenn Sie weitere Fragen oder Feedback zu Microsoft Certification Exams oder das Zertifizierungsprogramm, zur Registrierung oder Promotionen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Regional Service Center.

Erstellung der Designspezifikation für eine mobile Line-of-Business (LOB) App
  • Spezifizieren der App-Entwicklung und Geschäftsanforderungen
    • Spezifizieren der Tools und Technologien, die bei der Entwicklung der App benötigt werden, Spezifizieren der Methode der Quellcode-Kontrolle, die bei der Entwicklung der App verwendet werden soll, Spezifizieren der Qualitätsmerkmale der App, die erreicht werden müssen, Spezifizieren der Querschnittsbelange, die im Projektraum vorhanden sind (zugehörige Apps und Datenökosysteme), Spezifizieren der Einsatzszenarien für das Update der App, Spezifizieren der Anforderungen an die Code-Wartung (Post-Release) für die App, Spezifizieren der Globalisierung und Lokalisierung für die App.
  • Spezifizieren der Architektur der App basierend auf Umgebungs-, Infrastruktur-, Geschäfts- und Nutzungskriterien.
    • Spezifizieren der Ebenen der App, Spezifizieren der Datenquellen für die App, Spezifizieren der externen Dienste, auf die die App zugreifen soll, Spezifizieren der Querschnittsbelange innerhalb der App, Spezifizieren der Komponenten der App.
  • Entwerfen Sie die App in Verbindung mit User-Experience (UX) Kriterien
    • Design und Evaluierung der App im Hinblick auf Windows 10 Designprinzipien (einfach halten, universell denken, Design als Einheit, persönlich gestalten, Freude bereiten); Design und Evaluierung der App im Hinblick auf Persönlichkeit und Branding, einschließlich Komposition, Typografie, Farbe und Bewegung; Design und Evaluierung der App im Hinblick auf UX-Muster und Plattformen, einschließlich User Interface (UI)-Steuerung, Navigation, Steuerung und Präsentation; Design und Evaluierung der App im Hinblick auf plattformübergreifende Unterstützung, einschließlich App- und Plattform-Typen
  • Entwicklung von Qualitäts- und Prüfanforderungen Bewerten Sie, wo für die gegebene App bereichsübergreifende Belange bestehen, und stellen Sie sicher, dass das Design angemessene Querschnittmöglichkeiten umfasst (oder erklären Sie, warum nicht).
  • Einrichtung von Leistungsanforderungen, Sicherheitsanforderungen, Gleichzeitigkeitsanforderungen, Globalisierungs- und Lokalisierungsanforderungen, Testanforderungen, Anwendungsfällen
Implementieren von Application Lifecycle Management Prozessen
  • Versionskontrolle durchführen
    • Versionskontrolle mit Team Foundation Version Control (TFVC) durchführen, Versionskontrolle mit Git durchführen
  • Teamzusammenarbeit umsetzen
    • Arbeiten Sie mit dem Entwicklerteam zusammen, um App-Entwicklungs-Sprints abzuschließen, Storyboarding zu implementieren, Code Reviews durchzuführen, (Peer Review)-Feedback zu implementieren, Backlog-Management zu implementieren und automatisierte Team-Builds zu implementieren.
  • Implementierung automatisierter Tests und Fortschrittsverfolgung
    • Automatisierte Tests implementieren, explorative Tests durchführen, Fortschritte anhand von Meilensteinen verfolgen
Entwicklung einer LOB-Anwendung, die Windowing, adaptives Layout und In-App-Navigation unterstützt
  • Erstellen eines Layouts für die Verwendung in einer App-Oberfläche
    • Wählen Sie das passende XAML-Steuerelement auf der Grundlage der Oberflächen-Anforderungen aus, einschließlich der Steuerungskategorien Basic, Text, Szenario und Präsentation; implementieren Sie ein XAML-Steuerelement innerhalb eines Layouts; erstellen Sie ein festes Layout; erstellen Sie ein anpassungsfähiges Layout
  • Entwicklung des erforderlichen Codes zur Implementierung der Datenanbindung innerhalb der App-Oberfläche
    • Datenanbindung implementieren; Datenvorlagen implementieren
  • Entwicklung von Codes zur Unterstützung von Skalierung und Windowing
    • Entwicklung von Codes zur Unterstützung verschiedener Bildschirmgrößen und Auflösungen, einschließlich Fenstergröße, Bildschirm-Dpi und Fensterform; Entwicklung eines Codes zur Unterstützung der Änderung der Fenstergröße, einschließlich eines anpassungsfähigen Layouts und des Inhaltsflusses; Verwendung von Emulatoren zur Evaluierung von Windowing-Implementierungen
  • Stile und Themen implementieren
    • Einen Stil als Ressource für die App implementieren, ein Thema für eine App implementieren, Ressourcenvorlagen implementieren, Ressourcen-Dictionaries implementieren
  • Implementierung von Oberflächenanimationen, Übergängen und Transformationen
    • Animationen innerhalb einer App implementieren; Übergänge und Transformationen innerhalb einer App implementieren
  • Wiederverwendbare Steuerelemente und Komponenten erstellen
    • Benutzerdefinierte Steuerelemente erstellen, Windows-Laufzeitkomponenten erstellen
  • Implementieren app navigation patterns
    • Seitennavigation implementieren; Panning implementieren, semantischen Zoom implementieren, einseitige Navigation (Frame. Navigate); eine entsprechende Navigationsstruktur implementieren; Navigation auf Systemebene implementieren
  • Implementierung der Globalisierung und Lokalisierung von vorgestellten Oberflächeninhalten
    • Implementierung von App-Ressourcen, Lokalisierung von Textressourcen, Lokalisierung grafischer Ressourcen
Entwicklung einer LOB-Applikation, die Benutzereingaben und Benutzerinteraktionen unterstützt
  • Entwickeln Sie Code zur Implementierung traditional input devices
    • Unterstützung von Touch-Input (z. B. benutzerdefinierte Gesten); Unterstützung von Maus-Input (z. B. spezielle Behandlung der Eingabegerätereignisse wie Mausrad); Unterstützung von Tastatur- und virtueller Tastatureingabe; (z. B. spezielle Behandlung der Eingabegerätereignisse wie Tastaturauf- und -abbewegung)
  • Entwicklung von Code zur Implementierung von Sprachbefehlen
    • Unterstützung der Sprachsynthese; Unterstützung der Spracherkennung; Unterstützung der Cortana-Integration; Unterstützung von Sprachbefehlen, einschließlich der Steuerung von Anwendungen und Geräten
  • Entwicklung von Code zur Implementierung natürlicher Benutzerschnittstelleneingaben (Benutzereingaben)
    • Geräteunterstützung für Touchgesten, Geräteunterstützung für digitale Stifteingabe (Inking), Geräteunterstützung für Blickverfolgung, Geräteunterstützung für Mimikerkennung
  • Entwicklung von Code zur Implementierung von Befehlsleisten, Flyouts und Dialogen
    • Implementieren von Standard-App- oder Befehlsleisten; Implementieren von Befehlsschaltflächen; Implementieren von Kontextmenüs; Implementieren von Inhaltsdialogen; Implementieren von Auswahlprogrammen, einschließlich Datei und Kontakt
  • Implementierung der Lokalisierung von Benutzereingaben
Testen und Bereitstellen einer LOB-Anwendung
  • Implementierung von allgemeinem Diagnose- und Testcodes
    • Durchführung von Tests im Vergleich zu definierten Anwendungsfällen, Durchführung von Tests für plattformübergreifende Unterstützung, Durchführung von Endbenutzer-Tests
  • Profiling durchführen
    • Speicherprofilerstellung, Leistungsprofilerstellung, Windows Performance Toolkit
  • Monetarisierungstechniken integrieren
    • Implementierung von In-App-Käufen und Freemium-Modellen, Implementierung des Advertising SDK, Implementierung kostenloser Testversionen
  • Paket für die Veröffentlichung vorbereiten
    • App Manifest vorbereiten, App verpacken, Einreichungsprozess abschließen

Wer sollte diese Prüfung ablegen?

Diese Prüfung bestätigt die Kenntnisse und Fähigkeiten eines Kandidaten für die Planung der Entwicklung von Universal Windows Platform Apps und das Design und die Implementierung einer überzeugenden Benutzererfahrung.

Die Kandidaten für diese Prüfung sollten über eine oder mehrere Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Enterprise LOB Apps mit dem Schwerpunkt auf der Benutzererfahrung verfügen. Die Kandidaten sollten auch mindestens über ein oder zwei Jahre Erfahrung in der Entwicklung mit C# und XAML verfügen.

Weitere Informationen zu Prüfungen

Auf eine Prüfung vorbereiten

Wir empfehlen, dass Sie diesen Leitfaden zur Prüfungsvorbereitung komplett durchlesen und sich mit den Ressourcen auf dieser Website vertraut machen, bevor Sie Ihren Prüfungstermin festlegen. In der Microsoft Certification exam overview finden Sie Informationen über die Registrierung, Videos zu typischen Prüfungsfragenformaten und anderen Ressourcen zur Vorbereitung. Informationen zu Prüfungsrichtlinien und Bewertung finden Sie in den Microsoft Certification exam policies and FAQs.

Hinweis

Dieser Leitfaden für die Vorbereitung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen von Microsoft geändert werden. Microsoft-Prüfungen enthalten unter Umständen adaptive Testtechnologien und Simulationen. Microsoft gibt nicht das Format vor, in dem Prüfungen dargestellt werden. Bitte verwenden Sie diesen Leitfaden für die Vorbereitung auf die Prüfung, unabhängig von deren Format. Um Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung zu unterstützen, empfiehlt Microsoft, dass Sie praktische Erfahrungen mit dem Produkt sammeln und die angegebenen Trainingsressourcen verwenden. Diese Ausbildungsressourcen decken nicht unbedingt alle der im Abschnitt „Bewertete Fähigkeiten“ aufgeführten Themen ab.