Bereiten Sie sich auf den Prüfungstag vor, mit einer Exam Replay or an Exam Replay with Practice Test.

Prüfung
70-354

Windows

  • Veröffentlicht:
    Montag, 5. Oktober 2015
  • Sprachen:
    Englisch
  • Zielgruppen:
    Entwickler
  • Technologie:
    Windows 10
  • Anrechnung für Zertifizierung:
    MCP, MCSD

Universal Windows Platform – App Architecture and UX/UI

* Die Preise berücksichtigen keine Werbeangebote oder reduzierten Preise für Programmmitglieder der Microsoft Imagine Academy , Microsoft zertifizierte Trainer und Programmmitglieder des Microsoft-Partnernetzwerks. Preise können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. In den Preisen sind keine Steuern enthalten. Bitte lassen Sie sich die genauen Preise vom Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für die Teilnahme anmelden.

Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wird die bestehende Stornierungsrichtlinie in vollem Umfang durch die folgende Richtlinie ersetzt: Die Stornierung oder Neuterminierung Ihrer Prüfung innerhalb von 5 Werktagen nach der registrierten Prüfungszeit ist kostenpflichtig. Wenn Sie Ihre Prüfungstermine nicht enhalten oder nicht neu vereinbaren oder Ihren Termin mindestens 24 Stunden vor Ihrem vereinbaren Termin stornieren, verfällt Ihre gesamte Prüfungsgebühr.

Bewertete Fähigkeiten

Mit dieser Prüfung werden Ihre Fähigkeiten bei der Ausführung der unten aufgeführten technischen Aufgaben bewertet. Sehen Sie sich Video-Tutorials zu den variety of question types in Microsoft-Prüfungen an.

Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen, jedoch nicht darauf beschränkt sind.

Haben Sie Feedback zur Relevanz der Fähigkeiten, die in dieser Prüfung bewertet werden? Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Microsoft. Sämtliches Feedback wird überprüft und gegebenenfalls unter Beibehaltung der Gültigkeit und Zuverlässigkeit des Zertifizierungsprozesses umgesetzt. Beachten Sie, dass Microsoft nicht direkt auf Ihr Feedback reagiert. Wir schätzen Ihre Anregungen zur Gewährleistung der Qualität des Microsoft-Zertifizierungsprogramms.

Wenn Sie Bedenken zu spezifischen Fragen innerhalb dieser Prüfung haben, reichen Sie bitte eine exam challenge.

Wenn Sie weitere Fragen oder Feedback zu Microsoft Certification Exams oder das Zertifizierungsprogramm, zur Registrierung oder Promotionen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Regional Service Center.

Erstellen der Designspezifikation für eine mobile Line-of-Business-App (LOB)
  • Festlegen der Entwicklungs- und geschäftlichen Anforderungen der App
    • Festlegen der Tools und Technologien, die während der Entwicklung der App erforderlich sein werden, Festlegen der Methode der Quellcodeverwaltung, die während der Entwicklung der App verwendet wird, Festlegen der Qualitätsmerkmale der App, die erzielt werden müssen, Identifizieren der übergreifenden Bedenken innerhalb des Projektbereichs (zugehöriger Anwendungen und Daten-Ökosysteme), Festlegen der Bereitstellungsszenarien für die Veröffentlichung der App, Identifizieren des Code-Wartungsaufwands (Post-Release) für die App, Festlegen der Globalisierungs- und Lokalisierungsanforderungen für die App
  • Festlegen der Architektur der App basierend auf Umgebungs-, Infrastruktur-, Geschäfts- und Auswahlkriterien
    • Festlegen der Ebenen der App, Identifizieren der Datenquellen für die App, Festlegen der externen Dienste, auf die die App zugreifen soll, Identifizieren der übergreifenden Probleme innerhalb der App, Festlegen der Komponenten der App
  • Entwerfen der App in Verbindung mit Kriterien für die Benutzerfreundlichkeit (UX)
    • Entwerfen und Bewerten der App in Bezug auf Windows 10-Designprinzipien (Gestalten Sie es einfach, denken Sie universal, erstellen Sie es als ein Konzept, personalisieren Sie es, erzeugen Sie Freude daran.); Entwerfen und Bewerten der App in Bezug auf die Persönlichkeit und Branding, einschließlich Zusammensetzung, Typografie, Farbe und Bewegung; Entwerfen und Bewerten der App in Bezug auf UX-Muster und -Plattformen, einschließlich Benutzeroberflächen-Steuerungselemente (UI), Navigation, Befehle und Präsentation; Entwerfen und Bewerten der App in Bezug auf die plattformübergreifende Unterstützung, einschließlich der App- und Plattformtypen
  • Entwickeln der Qualitäts- und Testanforderungen, Bewerten übergreifender Bedenken innerhalb der gegebenen App und Sicherstellen, dass der Entwurf die entsprechenden übergreifenden Möglichkeiten umfasst (oder erklären, warum nicht)
  • Festlegen der Leistungsanforderungen, Festlegen der Sicherheitsanforderungen, Festlegen der Parallelitätsanforderungen, Festlegen der Globalisierungs- und Lokalisierungsanforderungen, Festlegen der Testanforderungen, Festlegen der Anwendungsfälle
Implementieren der Application Lifecycle Management-Prozesse
  • Implementieren der Versionskontrolle
    • Implementieren der Versionskontrolle mithilfe von Team Foundation Version Control (TFVC), Implementieren der Versionskontrolle mithilfe von Git
  • Implementieren der Teamzusammenarbeit
    • Arbeiten mit einem Entwicklungsteam zur Vervollständigung App-Entwicklungssprints, Implementieren der Storyboards, Implementieren von Codeprüfungen, Implementieren von (Peer-Prüfungs-) Feedback, Implementieren von Rückstandsmanagement, Implementieren automatisierter Team-Builds
  • Implementierung der automatisierten Test- und Fortschrittsverfolgung
    • Implementieren von automatisierten Tests, Implementieren von explorativen Tests, Verfolgen der Fortschritte im Vergleich zu Meilensteinen
Entwickeln einer LOB-Anwendung mit Unterstützung für Fenstermechanismen, adaptives Layout und In-App-Navigation
  • Erstellen eines Layouts für die Verwendung innerhalb einer App-UI
    • Auswählen der XAML-Steuerung basieren auf den UI-Anforderungen, einschließlich Steuerungskategorien: Grundlegend, Text, Szenario und Präsentation; Umsetzung einer XAML-Steuerung in einem Layout; Erstellen eines festen Layouts; Erstellen eines adaptiven Layouts
  • Entwickeln des erforderlichen Codes zur Implementierung der Datenbindung in der App-UI
    • Implementieren der Datenbindung; Implementieren von Datenvorlagen
  • Entwickeln von Code zur Unterstützung von Skalierung und Fenstermethoden
    • Entwickeln von Code zur Unterstützung der verschiedenen Bildschirmgrößen und -auflösungen, einschließlich Fenstergröße, Bildschirm-DPI, Fensterform; Entwickeln von Code zur Unterstützung der Änderung der Fenstergröße, einschließlich adaptivem Layout und Inhalts-Flow; Verwenden von Emulatoren zur Bewertung von Fensterimplementierungen
  • Implementieren von Stilen und Themen
    • Implementieren eines Stils als Ressource für die App, Implementieren eines Designs für eine App, Implementieren von Ressourcenvorlagen, Implementieren von Ressourcenverzeichnissen
  • Implementieren von UI-Animationen, Übergängen und Transformationen
    • Implementieren von Animationen innerhalb einer App; Implementieren von Übergängen und Transformationen innerhalb einer App
  • Erstellen wiederverwendbarer Steuerelemente und Komponenten
    • Erstellen von benutzerdefinierten Steuerelementen, Erstellen von Windows-Runtimekomponenten
  • Implementieren von App-Navigationsmustern
    • Implementieren der Navigation auf der Seite, Implementieren von Schwenken, Implementieren des semantischen Zooms, Einzelseitennavigation (Frame.Navigate); Implementieren einer geeigneten Navigationsstruktur; Implementieren einer Navigation auf Systemebene
  • Implementieren der Globalisierung und Lokalisierung der angezeigten Benutzeroberflächeninhalte
    • Implementieren der App-Ressourcen, Lokalisierung von Textressourcen, Lokalisierung von grafischen Ressourcen
Entwickeln einer LOB-Anwendung, die Benutzereingaben und Benutzerinteraktionen unterstützt
  • Entwickeln eines Codes zur Implementierung von traditionellen Eingabegeräten
    • Unterstützung von Toucheingaben (z. B. benutzerdefinierte Gesten); Unterstützung von Mauseingaben (z. B. besonderes Handhaben der Eingabegerätereignisse wie das Mausrad); Unterstützung von Eingaben über Tastatur und virtuelle Tastatur (z. B. besonderes Handhaben der Eingabegerätereignisse wie Keyup und Keydown)
  • Entwickeln von Code zu Implementierung von Sprachfunktionen und Sprachbefehlen
    • Unterstützung von Sprachsynthese; Unterstützung von Spracherkennung; Unterstützung der Cortana-Integration; Unterstützung für Sprachbefehle, einschließlich der Steuerung von Anwendungen und Geräten
  • Entwickeln von Code zur Implementierung der Eingabe über die natürliche Benutzeroberfläche (Benutzereingabe)
    • Implementieren der Unterstützung für Touch-Gesten, Implementieren der Unterstützung für die Eingabe mit einem digitalen Stift (Freihand), Implementieren der Unterstützung für Blickverfolgung, Implementieren der Unterstützung für die Mimikerkennung
  • Entwickeln von Code zur Implementierung von Befehlsleisten, Flyouts und Dialogen
    • Implementieren der Standard-App oder Befehlsleisten; Implementieren von Befehlsschaltflächen; Implementieren des Kontextmenüs; Implementieren von Inhaltsdialogfeldern; Implementieren der Auswahlmechanismen, einschließlich für Dateien und Kontakte
  • Implementieren der Lokalisierung von Benutzereingaben
Testen und Implementieren einer LOB-App
  • Implementieren von allgemeinem Diagnose- und Testcode
    • Durchführen von Tests für definierte Anwendungsfälle, Durchführen von Tests für plattformübergreifende Unterstützung, Durchführen von Endbenutzertests
  • Implementieren der Profilerstellung
    • Speicherprofilerstellung, Leistungsprofilerstellung, Windows Performance Toolkit
  • Integrieren von Monetarisierungstechniken
    • Integrieren von In-App-Käufen und Freemium-Modellen, Integrieren des Advertising SDK, Integrieren kostenfreier Testversionen
  • Vorbereitung des Pakets für die Veröffentlichung
    • Vorbereitung des App-Manifests, Verpackung der App, Abschluss des Einreichungsprozesses

Wer sollte diese Prüfung ablegen?

Gegenstand dieser Prüfung sind Kenntnisse und Fähigkeiten eines Kandidaten in der Planung der Entwicklung universeller Windows-Plattformapps und der Entwicklung und Implementierung einer überzeugenden Benutzererfahrung.

Kandidaten für diese Prüfung sollten ein oder mehrere Jahre Erfahrung bei der Entwicklung und Implementierung von Enterprise-LOB-Anwendungen mit Fokus auf die Benutzererfahrung haben. Die Kandidaten sollten auch mindestens über ein oder zwei Jahre Erfahrung in der Entwicklung mit C# und XAML verfügen.

Weitere Informationen zu Prüfungen

Auf eine Prüfung vorbereiten

Wir empfehlen, dass Sie diesen Leitfaden zur Prüfungsvorbereitung komplett durchlesen und sich mit den Ressourcen auf dieser Website vertraut machen, bevor Sie Ihren Prüfungstermin festlegen. In der Microsoft Certification exam overview finden Sie Informationen über die Registrierung, Videos zu typischen Prüfungsfragenformaten und anderen Ressourcen zur Vorbereitung. Informationen zu Prüfungsrichtlinien und Bewertung finden Sie in den Microsoft Certification exam policies and FAQs.

Hinweis

Dieser Leitfaden für die Vorbereitung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen von Microsoft geändert werden. Microsoft-Prüfungen enthalten unter Umständen adaptive Testtechnologien und Simulationen. Microsoft gibt nicht das Format vor, in dem Prüfungen dargestellt werden. Bitte verwenden Sie diesen Leitfaden für die Vorbereitung auf die Prüfung, unabhängig von deren Format. Um Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung zu unterstützen, empfiehlt Microsoft, dass Sie praktische Erfahrungen mit dem Produkt sammeln und die angegebenen Trainingsressourcen verwenden. Diese Ausbildungsressourcen decken nicht unbedingt alle der im Abschnitt „Bewertete Fähigkeiten“ aufgeführten Themen ab.