Öffnen Sie mehr Türen mit funktionaler Zertifizierung. Certify with Confidence bietet Ihnen mehr Chancen zu bestehen.

Prüfung
70-475

Microsoft Azure

  • Veröffentlicht:
    Dienstag, 27. Oktober 2015
  • Sprachen:
    Englisch, Chinesisch (vereinfacht), Chinesisch (traditionell), Deutsch, Französisch, Japanisch, Portugiesisch (Brasilien), Spanisch, Russisch
  • Zielgruppen:
    IT-Experten
  • Technologie:
    Microsoft Azure
  • Anrechnung für Zertifizierung:
    MCSE

Entwerfen und Implementierung von Große Datenmengenanalyse -Lösungen

Diese Prüfung ist bis zum Sonntag, 30. Juni 2019 gültig. Eine Ersatzprüfung kann verfügbar sein. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie unseren Blog: https://www.microsoft.com/en-us/learning/community.aspx und überprüfen Sie unsere Prüfungsabgaben.

* Die Preise berücksichtigen keine Werbeangebote oder reduzierten Preise für Programmmitglieder der Microsoft Imagine Academy , Microsoft zertifizierte Trainer und Programmmitglieder des Microsoft-Partnernetzwerks. Preise können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. In den Preisen sind keine Steuern enthalten. Bitte lassen Sie sich die genauen Preise vom Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für die Teilnahme anmelden.

Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wird die bestehende Stornierungsrichtlinie in vollem Umfang durch die folgende Richtlinie ersetzt: Die Stornierung oder Neuterminierung Ihrer Prüfung innerhalb von 5 Werktagen nach der registrierten Prüfungszeit ist kostenpflichtig. Wenn Sie Ihre Prüfungstermine nicht enhalten oder nicht neu vereinbaren oder Ihren Termin mindestens 24 Stunden vor Ihrem vereinbaren Termin stornieren, verfällt Ihre gesamte Prüfungsgebühr.

Schauen Sie sich eine Sitzung zur Prüfungs Prep für Microsoft Ignite 2017 an

Bewertete Fähigkeiten

Mit dieser Prüfung werden Ihre Fähigkeiten bei der Ausführung der unten aufgeführten technischen Aufgaben bewertet. Die Prozentangaben geben Aufschluss über die relative Gewichtung der einzelnen Schwerpunktthemen. Je höher der Prozentsatz, desto mehr Fragen wird die Prüfung zu diesem Bereich enthalten. Sehen Sie sich Video-Tutorials über die Vielfalt der Fragetypen bei Microsoft-Prüfungen an.

Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen, jedoch nicht darauf beschränkt sind.

Haben Sie Feedback zur Relevanz der Fähigkeiten, die in dieser Prüfung bewertet werden? Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Microsoft. Sämtliches Feedback wird überprüft und gegebenenfalls unter Beibehaltung der Gültigkeit und Zuverlässigkeit des Zertifizierungsprozesses umgesetzt. Beachten Sie, dass Microsoft nicht direkt auf Ihr Feedback reagiert. Wir schätzen Ihre Anregungen zur Gewährleistung der Qualität des Microsoft-Zertifizierungsprogramms.

Wenn Sie Bedenken bezüglich spezifischer Fragen zu dieser Prüfung haben, reichen Sie bitte eine Prüfungsaufgabe ein.

Wenn Sie weitere Fragen oder Feedback zu Microsoft Certification Exams oder das Zertifizierungsprogramm, zur Registrierung oder Promotionen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Regional Service Center.

Ab Februar 2017 wurde diese Prüfung aktualisiert. Um mehr über diese Änderungen zu erfahren, und wie sie die gemessenen Fertigkeiten beeinflussen, siehe download and review the exam 70-475 change document.

Konzeption von Big Data Batch-Verarbeitung und interaktiven Lösungen (30-35%)
  • Daten für Batchverarbeitung und interaktive Verarbeitung eingeben
    • Von Daten in der Cloud oder lokalen Daten aus eingeben, Daten im Microsoft Azure-Data Lake speichern, Daten im Azure BLOB-Speicher speichern, eine Einmal-Massendatenübertragung durchführen, kleine Routineschreibvorgänge auf regelmäßiger Basis durchführen
  • Computingcluster entwerfen und bereitstellen
    • Computingclustertyp auswählen, Clustergröße auf Basis der Arbeitsauslastung einschätzen
  • Für Datensicherheit entwerfen
    • Schützen Sie persönlich identifizierbare Informations (PII) Daten in Azure, verschlüsseln und maskieren Sie Daten, richten Sie rollenbasierte und reihenbasierte Sicherheitssysteme ein
  • Für Stapelverarbeitung entwerfen
    • Angemessene Sprache und entsprechendes Tool auswählen, Formate identifizieren, Metadaten definieren, Ausgabe konfigurieren
Entwurf von Echtzeit-Verarbeitungslösungen für große Datenmengen (30-35%)
  • Daten für Echtzeitverarbeitung eingeben
    • Dateneingabetechnologie auswählen, Partitionierungsschema entwerfen, Zeilenschlüssel von Ereignistabellen in HBase entwerfen
  • Computing-Ressourcen entwerfen und bereitstellen
    • Wählen Sie die Streaming-Technologie in Azure, wählen Sie die Echtzeit-Ereignisverfahrenstechnologie, wählen Sie die Echtzeit-Ereignisspeicherungstechnologie, wählen Sie Streaming-Einheiten, konfigurieren Sie die Clustergröße, wählen Sie die geeignete Technologie für Geschäftsanforderungen, ordnen Sie entsprechende Ressourcen für HBase-Cluster zu
  • Für Lambda-Architektur entwerfen
    • Anwendung von Lambda-Architektur identifizieren; mit Streamingdaten Geschäftseinblicke in Echtzeit gewinnen; mit Streamingdaten Datentrends in Echtzeit anzeigen; Streamingdaten einsetzen und in Batchdaten umwandeln, um eine Verlaufsansicht zu bekommen; so entwerfen, dass Batchdaten nicht zum Auftreten von Latenz führen; Batchdaten für eine intensivere Datenanalyse nutzen
  • Für Echtzeitverarbeitung entwerfen
    • Für Latenz und Durchsatz entwerfen, Referenzdatenstreams entwerfen, Geschäftslogik entwerfen, Ausgabevisualisierung entwerfen
Operationalisierung von End-to-End Cloud-Analyse-Lösungen (30-35%)
  • Eine Data Factory erstellen
    • Identifizieren von Datenquellen, Identifizieren und Bereitstellen von Infrastrukturen zur Datenverarbeitung, Nutzung von Visual Studio zum Entwerfen und Bereitstellen von Pipelines, Bereitstellen von Data Factory Jobs
  • Datenverarbeitungsaktivitäten in einem datengesteuerten Ablauf orchestrieren
    • Data-Slicing-Konzepte nutzen, Datenabhängigkeiten identifizieren und mehrere Aktivitäten aufreihen, komplexe Pläne auf der Basis von Datenabhängigkeiten modellieren, Datenpipelines bereitstellen und ausführen
  • Die Data Factory überwachen und verwalten
    • Identifizieren von Fehlern und Ursachen, Erstellen von Warnungen für bestimmte Bedingungen, Durchführen einer Anpassung, Starten und Stoppen von Datenfabrik-Pipelines
  • Daten verschieben, umwandeln und analysieren
    • Pig, Hive, MapReduce für Datenverarbeitung nutzen; Daten zwischen lokalem Standort und Cloud kopieren; Daten zwischen Clouddatenquellen kopieren; gespeicherte Prozeduren nutzen; Machine Learning-Batchausführung für Bewertung, erneutes Training und Aktualisierung von Ressourcen nutzen; die Data Factory mit benutzerdefinierten Verarbeitungsschritten ausweiten; Daten in einen relationalen Speicher laden, mit Power BI visualisieren
  • Eine Bereitstellungsstrategie für eine End-to-End-Lösung entwerfen
    • Nutzen Sie PowerShell für die Bereitstellung, automatisieren Sie die Bereitstellung programmgesteuert, erstellen Sie Einrichtungsstrategien für die Automatisierung

Optionen für die Vorbereitung

Online-Schulung
Praxistest

Take a Microsoft Official Practice Test for exam 475

Ab April 2017 werden nacheinander Praxistests in mehreren Sprachen verfügbar sein, darunter Spanisch, Chinesisch (vereinfacht), Chinesisch (traditionell), Französisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch (Brasilien) und Russisch. Um zu sehen, wann eine bestimmte Sprache für diesen Praxistest angeboten wird, bitte die Termine überprüfen.

Video zur Prüfungs prep

Sie bereiten sich auf die Prüfung 70-475 vor? Sehen Sie sich die Online-Vorbereitungssitzung an here.

In der Community

Wer sollte diese Prüfung ablegen?

Dieses Zertifikat richtet sich an Datenverwaltungsfachleute, Datenarchitekten, Datenwissenschaftler und Datenentwickler, die Big Data-Analyselösungen auf Microsoft Azure entwerfen. Kandidaten für diese Prüfung sollten entsprechende Erfahrungen in Big Data-Analyselösungen gesammelt haben.

Weitere Informationen zu Prüfungen

Auf eine Prüfung vorbereiten

Wir empfehlen, dass Sie diesen Leitfaden zur Prüfungsvorbereitung komplett durchlesen und sich mit den Ressourcen auf dieser Website vertraut machen, bevor Sie Ihren Prüfungstermin festlegen. In der Microsoft Certification exam overview finden Sie Informationen über die Registrierung, Videos zu typischen Prüfungsfragenformaten und anderen Ressourcen zur Vorbereitung. Informationen zu Prüfungsrichtlinien und Bewertung finden Sie in den Microsoft Certification exam policies and FAQs.

Hinweis

Dieser Leitfaden für die Vorbereitung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen von Microsoft geändert werden. Microsoft-Prüfungen enthalten unter Umständen adaptive Testtechnologien und Simulationen. Microsoft gibt nicht das Format vor, in dem Prüfungen dargestellt werden. Bitte verwenden Sie diesen Leitfaden für die Vorbereitung auf die Prüfung, unabhängig von deren Format. Um Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung zu unterstützen, empfiehlt Microsoft, dass Sie praktische Erfahrungen mit dem Produkt sammeln und die angegebenen Trainingsressourcen verwenden. Diese Ausbildungsressourcen decken nicht unbedingt alle der im Abschnitt “Bewertete Fähigkeiten“ aufgeführten Themen ab.