Fügen Sie ein Booster Pack für Microsoft-Zertifizierungen hinzu. Erhöhen Sie Ihre Chancen mit Prüfungswiederholungen und Übungstests.

Prüfung
70-480

Windows

  • Veröffentlicht:
    20. August 2012
  • Sprachen:
    Englisch, Chinesisch (vereinfacht), Deutsch, Französisch, Japanisch, Portugiesisch (Brasilien)
  • Zielgruppen:
    Entwickler
  • Technologie:
    Microsoft Visual Studio 2012
  • Anrechnung für Zertifizierung:
    MCP, MCSD

Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3

* Schüler sekundärer und höherer Bildungseinrichtungen können ggf. Sonderpreise für Akademiker in Anspruch nehmen (gilt nicht in Indien und China). Weitere Informationen erhalten Sie unter Prüfungsrichtlinien und häufig gestellte Fragen und Antworten. Die Preisen stellen keine Sonderangebote oder reduzierten Preise für Microsoft Imagine Academy Program-Mitglieder, Microsoft Certified Trainer und Microsoft Partner Network Program-Mitglieder dar. Preise können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. In den Preisen sind keine Steuern enthalten. Bitte lassen Sie sich die genauen Preise vom Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für die Teilnahme anmelden.

video

Adding Style with CSS

Bewertete Fähigkeiten

Mit dieser Prüfung werden Ihre Fähigkeiten bei der Ausführung der unten aufgeführten technischen Aufgaben bewertet. Die Prozentangaben geben Aufschluss über die relative Gewichtung der einzelnen Schwerpunktthemen. Je höher der Prozentsatz, desto mehr Fragen wird die Prüfung zu diesem Bereich enthalten. Sehen Sie sich Video-Tutorials zu den verschiedenen Arten von Fragen in Microsoft-Prüfungen an.

Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen, jedoch nicht darauf beschränkt sind.

Haben Sie Feedback zur Relevanz der Fähigkeiten, die in dieser Prüfung bewertet werden? Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Microsoft. Sämtliches Feedback wird überprüft und gegebenenfalls unter Beibehaltung der Gültigkeit und Zuverlässigkeit des Zertifizierungsprozesses umgesetzt. Beachten Sie, dass Microsoft nicht direkt auf Ihr Feedback reagiert. Wir schätzen Ihre Anregungen zur Gewährleistung der Qualität des Microsoft-Zertifizierungsprogramms.

Wenn Sie Bedenken zu spezifischen Fragen innerhalb dieser Prüfung haben, reichen Sie bitte eine Prüfungsanfechtung ein.

Wenn Sie andere Fragen oder Feedback bezüglich der Microsoft-Zertifizierungsprüfungen oder des Zertifizierungsprogramms, der Anmeldung oder Sonderaktionen haben, kontaktieren Sie bitte das Regionale Service Center in Ihrer Nähe.

Implementieren und Bearbeiten von Dokumentstrukturen und Objekten (24 %)
  • Erstellen der Dokumentstruktur
    • Benutzeroberfläche mithilfe von Semantic Markup strukturieren, auch für Suchmaschinen und Sprachausgaben (Abschnitt, Artikel, Navigation, Kopfzeile, Fußzeile und Aside); Layoutcontainer in HTML erstellen
  • Schreiben von Code, der mit Steuerelementen der Benutzeroberfläche interagiert
    • Programmgesteuertes Hinzufügen und Bearbeiten von HTML-Elementen; Mediensteuerelemente implementieren; HTML5 Canvas und SVG-Grafiken implementieren
  • Programmgesteuerte Anwendung von Formaten auf HTML-Elemente
    • Position eines Elements ändern; Transform anwenden; Elemente ein- und ausblenden
  • Implementieren von HTML5-APIs
    • Implementieren von Speicher-APIs, AppCache-API und Geolocation-API
  • Abgrenzen von Objekten und Variablen
    • Lebensdauer von Variablen definieren; Objekte aus dem Global Namespace fernhalten; das Schlüsselwort „this“ als Referenz auf ein Objekt verwenden, das ein Ereignis ausgelöst hat; lokale und globale Bereichsgrenzen für Variablen
  • Erstellen und Implementieren von Objekten und Methoden
    • Native Objekte implementieren; benutzerdefinierte Objekte und benutzerdefinierte Eigenschaften für systemeigene Objekte anhand von Prototypen und Funktionen erstellen; erben von einem Objekt; native Methoden implementieren und benutzerdefinierte Methoden erstellen

Weiterführende Links für die Vorbereitung

Implementieren des Programmablaufs (25 %)
  • Implementieren des Programmablaufs
    • Iterieren über Collections und Array-Objekte; Programmentscheidungen verwalten mithilfe von switch-Anweisungen, wenn/dann und Operatoren; Ausdrücke auswerten
  • Auslösen eines Ereignisses und dessen Handhabung
    • Häufige Ereignisse, die durch DOM (OnBlur, OnFocus, OnClick) verfügbar gemacht werden; übergebene Ereignisse deklarieren und behandeln; Ereignis mit einer anonymen Funktion behandeln
  • Implementierung der Ausnahmebehandlung
    • Fehlercodes festlegen und darauf reagieren; eine Ausnahme auslösen; Anforderung von Nullchecks; Try-Catch-Finally-Blöcke implementieren
  • Implementieren eines Callback
    • Empfangen von Nachrichten von der HTML5 WebSocket-API, jQuery für AJAX-Aufruf verwenden; Ereignis verschalten; Callback mithilfe der anonymen Funktionen implementieren, „this“-Zeiger handhaben
  • Erstellen eines Web-Worker-Prozesses
    • Starten und Stoppen eines Web-Worker; Daten an einen Web-Worker übergeben; Timeouts und Intervalle für den Web-Worker konfigurieren; Event Listener für Web-Worker registrieren; Grenzen eines Web-Worker

Weiterführende Links für die Vorbereitung

Zugriff und sichere Daten (26 %)
  • Validieren der Benutzereingabe unter Verwendung von HTML5-Elementen
    • Entsprechende Steuerelemente auf der Grundlage von Anforderungen wählen; HTML-Input-Typen und Inhaltsattribute implementieren (z. B. required), um Benutzereingaben zu erfassen
  • Validieren von Benutzereingaben mit JavaScript
    • Regulären Ausdruck zum Validieren des Eingabeformats auswerten; bestätigen, dass die richtigen Datentypen mithilfe integrierter Funktionen erfasst werden; Codeinjection vermeiden
  • Nutzen von Daten
    • JSON- und XML-Daten nutzen; Daten abrufen unter Verwendung von Web Services; Daten laden oder Daten aus anderen Quellen mit XMLHTTPRequest abrufen
  • Serialisieren, Deserialisieren und Übertragen von Daten
    • Binäre Daten; Textdaten (JSON, XML); jQuery-Serialisierungsmethode implementieren; Form.Submit; Daten analysieren; Daten mit XMLHTTPRequest senden; Eingaben durch URI/Formularcodierung bereinigen

Weiterführende Links für die Vorbereitung

CSS3 in Anwendungen verwenden (25 %)
  • Formatvorlage für HTML-Texteigenschaften
    • Formatvorlagen auf Textdarstellung anwenden (Farbe, fett, kursiv); Formatvorlagen auf Textschriftart anwenden (WOFF und @font-face, Größe); Formatvorlagen auf Textausrichtung, Abstände und Einrückungen anwenden; Formatvorlagen auf Silbentrennung anwenden; Formatvorlagen auf Textschatten anwenden
  • Formatvorlage für HTML-Feldeigenschaften
    • Formatvorlagen zum Ändern der Darstellungsattribute anwenden (Größe, Rahmen und abgerundete Ecken, Outline, Textabstand, Rand); Formatvorlagen zum Ändern der grafischen Effekte anwenden (Transparenz, Opazität, Hintergrundbild, Farbverläufe, Schatten, Clipping); Formatvorlagen anwenden, um die Position eines Elements festzulegen oder zu ändern (statisch, relativ, absolut und fest)
  • Erstellen eines flexiblen Inhaltslayouts
    • Layout mithilfe eines flexiblen Feldmodells implementieren; Layout mit mehreren Spalten implementieren; Layout mithilfe unverankerter Positionen und Ausschlüsse implementieren; Layout mit Ausrichtung am Raster implementieren; Layout mithilfe von Bereichen Gruppierung und Schachtelung implementieren
  • Erstellen einer animierten und adaptiven Benutzeroberfläche
    • Objekte durch Anwenden von CSS-Transitionen animieren; 3-D- und 2-D-Transformationen anwenden; Anpassung der Benutzeroberfläche auf Basis von Medienabfragen (Geräteanpassungen für Ausgabeformate, Displays und Darstellungen); Steuerelemente ausblenden oder deaktivieren
  • Suchen nach Elementen mit CSS-Selektoren und jQuery
    • Richtigen Selektor für die Referenz auf ein Element wählen; Element, Stil und Attributselektoren definieren; Elemente mithilfe von Pseudoelementen und Pseudoklassen finden (Beispiele: :before, :first-line, :first-letter, :target, :lang, :checked, :first-child)
  • Strukturieren einer CSS-Datei mit CSS-Selektoren
    • Elemente korrekt referenzieren; Vererbung implementieren: Vererbung überschreiben mit !important; Stil auf ein Element übertragen anhand von Pseudoelementen und Pseudoklassen (Beispiele: :before, :first-line, :first-letter, :target, :lang, :checked, :first-child)

Weiterführende Links für die Vorbereitung

Optionen für die Vorbereitung

Trainergeführte Schulung
Einen Microsoft Learning Partner in Ihrer Nähe finden
Video zur Prüfungsvorbereitung

Microsoft-Zertifizierung Vorbereitungsgespräch: Prüfung 480

In dieser Folge der Vorbereitungstipps besprechen die beiden Zertifizierungsexperten James Seymour, Certification Planner, und Jeremy Foster, Developer Evangelist, wie wichtig die in Prüfung 480 abgefragten Fähigkeiten sind.

Training im eigenen Tempo
  • Developing Windows Store Apps with HTML5 Jump Start

    Dieser Kurs bietet eine rasche Einführung in HTML5, CSS3 und JavaScript und unterstützt die Teilnehmer beim Erlernen der grundlegenden Programmierungsfähigkeiten für HTML5/CSS3/JavaScript. Im Mittelpunkt steht die Verwendung von HTML5/CSS3/JavaScript, um Programmlogik zu implementieren, Variablen zu definieren und zu verwenden, Schleifen und Verzweigungen durchzuführen, Benutzeroberflächen zu entwickeln, Benutzereingaben zu erfassen und zu validieren, Daten zu speichern und gut strukturierte Anwendungen zu erstellen. Dieser Kurs wird mit Visual Studio 2012 unter Windows 8 durchgeführt.

    Der Kurs richtet sich an Entwickler, die über mindestens sechs Monate Berufspraxis verfügen und die interessiert daran sind, bei der Entwicklung von Anwendungen unter Verwendung von HTML5 mit JavaScript und CSS3 (entweder Windows Store Apps oder IE10-Anwendungen für das Web) mitzuwirken. Möglicherweise sind nur geringe oder keine HTML5-Programmiererfahrungen vorhanden, doch sollten die Teilnehmer bereits über einige Erfahrung mit HTML4 verfügen.

Praxistest

Führen Sie einen offiziellen Microsoft-Praxistest für Prüfung 480 durch

In der Community

Folgen Sie @MSLearning und @visualstudio

Bücher
Exam Ref 70-480: Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3 cover

Exam Ref 70-480: Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3
Veröffentlicht: 15. August 2014

Bereiten Sie sich auf die Prüfung 70-480 vor und demonstrieren Sie Ihre praktischen Kenntnisse der Programmierung in HTML5 mit JavaScript und CSS3. Exam Ref ist für erfahrene Programmierer konzipiert, die ihre Stellung verbessern möchten. Exam Ref konzentriert sich auf den Scharfsinn bei kritischem Denken und Entscheidungsfindung, der für den Erfolg auf der MCSD-Stufe erforderlich ist.

Microsoft Press-Buch im Microsoft Press Store

Training Guide: Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3 cover

Training Guide: Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3
Veröffentlicht: 15. März 2013

Dieses Trainingshandbuch unterstützt erfahrene Programmierer bei der Entwicklung von reellen, aufgabenspezifischen Fähigkeiten. Es konzentriert sich auf die Erstellung von Anwendungen mit HTML5, JavaScript und CSS3. In einer Reihe von Lektionen, Übungen und Empfehlungen werden praktische Erfahrungen aufgebaut, die Ihnen zu einer Maximierung Ihrer Leistung für den Job verhelfen.

Microsoft Press-Buch im Microsoft Press Store

Wer sollte diese Prüfung ablegen?

Kandidaten für diese Prüfung sollten mindestens ein Jahr Programmiererfahrung in der grundlegenden Geschäfts-/Anwendungslogik für eine Vielzahl von Anwendungen und Hardware-/Softwareplattformen mithilfe von JavaScript haben. Die Kandidaten sollten auch mindestens über ein bis zwei Jahre Erfahrung in der Entwicklung mit HTML-Code in einem objektorientierten, ereignisgesteuerten Programmierungsmodell verfügen.

Weitere Informationen zu Prüfungen

Auf eine Prüfung vorbereiten

Wir empfehlen, dass Sie diesen Leitfaden zur Prüfungsvorbereitung komplett durchlesen und sich mit den Ressourcen auf dieser Website vertraut machen, bevor Sie Ihren Prüfungstermin festlegen. In der Microsoft-Zertifizierungsübersicht finden Sie Informationen über die Registrierung, Videos zu typischen Prüfungsfragenformaten und anderen Ressourcen zur Vorbereitung. Informationen zu Prüfungsrichtlinien und Bewertung finden Sie in den Microsoft-Zertifizierungsprüfungsrichtlinien und häufig gestellten Fragen und Antworten.

Hinweis

Dieser Leitfaden für die Vorbereitung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen von Microsoft geändert werden. Microsoft-Prüfungen enthalten unter Umständen adaptive Testtechnologien und Simulationen. Microsoft gibt nicht das Format vor, in dem Prüfungen dargestellt werden. Bitte verwenden Sie diesen Leitfaden für die Vorbereitung auf die Prüfung, unabhängig von deren Format. Um Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung zu unterstützen, empfiehlt Microsoft, dass Sie praktische Erfahrungen mit dem Produkt sammeln und die angegebenen Trainingsressourcen verwenden. Diese Ausbildungsressourcen decken nicht unbedingt alle der im Abschnitt „Bewertete Fähigkeiten“ aufgeführten Themen ab.