Verbessern Sie Ihre Aussichten am Prüfungstag mit Exam Replay or an Exam Replay with Practice Test.

Prüfung
MB2-706

Microsoft Dynamics CRM

  • Veröffentlicht:
    Donnerstag, 22. Januar 2015
  • Sprachen:
    Englisch, Chinesisch (Vereinfacht), Japanisch
  • Zielgruppen:
    IT-Experten
  • Technologie:
    Microsoft Dynamics CRM
  • Anrechnung für Zertifizierung:
    MCP

Microsoft Dynamics CRM Online Deployment

* Die Preise berücksichtigen keine Werbeangebote oder reduzierten Preise für Programmmitglieder der Microsoft Imagine Academy , Microsoft zertifizierte Trainer und Programmmitglieder des Microsoft-Partnernetzwerks. Preise können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. In den Preisen sind keine Steuern enthalten. Bitte lassen Sie sich die genauen Preise vom Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für die Teilnahme anmelden.

Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wird die bestehende Stornierungsrichtlinie in vollem Umfang durch die folgende Richtlinie ersetzt: Die Stornierung oder Neuterminierung Ihrer Prüfung innerhalb von 5 Werktagen nach der registrierten Prüfungszeit ist kostenpflichtig. Wenn Sie Ihre Prüfungstermine nicht enhalten oder nicht neu vereinbaren oder Ihren Termin mindestens 24 Stunden vor Ihrem vereinbaren Termin stornieren, verfällt Ihre gesamte Prüfungsgebühr.

Bewertete Fähigkeiten

Mit dieser Prüfung werden Ihre Fähigkeiten bei der Ausführung der unten aufgeführten technischen Aufgaben bewertet. Die Prozentangaben geben Aufschluss über die relative Gewichtung der einzelnen Schwerpunktthemen. Je höher der Prozentsatz, desto mehr Fragen wird die Prüfung zu diesem Bereich enthalten. Sehen Sie sich Video-Tutorials über die Vielfalt der Fragetypen bei Microsoft-Prüfungen an.

Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen, jedoch nicht darauf beschränkt sind.

Haben Sie Feedback zur Relevanz der Fähigkeiten, die in dieser Prüfung bewertet werden? Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Microsoft. Sämtliches Feedback wird überprüft und gegebenenfalls unter Beibehaltung der Gültigkeit und Zuverlässigkeit des Zertifizierungsprozesses umgesetzt. Beachten Sie, dass Microsoft nicht direkt auf Ihr Feedback reagiert. Wir schätzen Ihre Anregungen zur Gewährleistung der Qualität des Microsoft-Zertifizierungsprogramms.

Wenn Sie Bedenken bezüglich spezifischer Fragen zu dieser Prüfung haben, reichen Sie bitte eine Prüfungsaufgabe ein.

Wenn Sie weitere Fragen oder Feedback zu Microsoft Certification Exams oder das Zertifizierungsprogramm, zur Registrierung oder Promotionen haben, wenden Sie sich bitte an IhreRegional Service Center.

Verwalten von Microsoft Dynamics CRM (20–25 %)
  • Identifizieren von Überlegungen zur Bereitstellung
    • Hardware- und Softwareanforderungen für Microsoft Dynamics CRM beschreiben; Rolle der unterstützenden Technologien beschreiben, einschließlich Active Directory, Active Directory Federation Services (ADFS), Microsoft SharePoint, Microsoft Exchange und des Secure Token Service; unterstützte Browser ermitteln
  • Planen einer Implementierung
    • Die erforderlichen Active Directory-Gruppen identifizieren, das Lizenzmodell und die Lizenztypen für Microsoft Dynamics CRM benennen, Typen an Product Keys und Zugriffsmodi erläutern, für mehrere Organisationen planen, Art des Zugriffs auf Microsoft Dynamics CRM planen
  • Konfigurieren von Microsoft Dynamics CRM Online
    • Installieren von Beispieldaten, Installieren und Konfigurieren von Language Packs, E-Mail-Router installieren, Serversynchronisierung konfigurieren, SharePoint-Integration konfigurieren
Verwalten von Microsoft Dynamics CRM Online (15–20 %)
  • Planen einer Bereitstellung
    • Optionen für den Zugriff auf CRM-Daten identifizieren, Lizenzierungspläne beschreiben, Anforderungen ermitteln, Microsoft Dynamics CRM Online anpassen, Benutzerkonten erstellen, Abonnements, Lizenzen und Benutzerkonten verwalten, Benutzern zu Sicherheitsrollen zuweisen
  • Bereitstellen von Microsoft Dynamics CRM Online
    • Bereitstellungsplan erstellen, anpassbare Objekte identifizieren, Anpassungen implementieren, Benutzern den Zugriff auf Microsoft Dynamics CRM Online ermöglichen, administrative Rollen von Microsoft Online Services und Sicherheitsrollen von Microsoft Dynamics CRM Online vergleichen, Benutzer bereitstellen und Lizenzen zuweisen
  • Instanzen von Microsoft Dynamics CRM Online verwalten
    • Mehrere Instanzen mit mehreren Mandanten vergleichen, Gründe für die Implementierung mehrerer Instanzen beschreiben, einem Abonnement Instanzen hinzufügen, Instanzen konfigurieren, Instanzen kopieren, Funktionen und Beschränkungen einer mehrinstanzfähigen Bereitstellung identifizieren, Sandbox-Organisation erstellen, Organisation kopieren
  • Microsoft Dynamics CRM Online verwalten
    • Updates vorbereiten, Lösungen importieren, E-Mail-Benachrichtigungen verwalten, Microsoft Dynamics CRM für die Verwendung von Exchange Online, Lync, SharePoint Online und Yammer konfigurieren, Speicher hinzufügen, Speicherplatz freigeben
Upgrade für eine Microsoft Dynamics CRM-Edition durchführen und Microsoft Dynamics CRM neu bereitstellen (15–20 %)
  • Auswählen einer Upgrade-Strategie
    • Upgrade-Pfade, -Prozesse und unterstützte Upgrade-Editionen beschreiben, Überlegungen zu Upgrades ermitteln
  • Upgrade für Dynamics CRM und andere Komponenten durchführen
    • E-Mail Router aktualisieren, Microsoft Dynamics CRM für Microsoft Outlook aktualisieren, Import- und Upgrade-Organisation
Konfigurieren und Verwalten von E-Mail (10–15 %)
  • Konfigurieren von E-Mail- und Nachrichtenverarbeitung
    • E-Mail-Verarbeitungsoptionen ermitteln, Vor- und Nachteile von E-Mail-Verarbeitungsoptionen erläutern, E-Mail, Termine, Aufgaben und Kontakte nachverfolgen, automatische E-Mail-Nachverfolgung konfigurieren, Korrelation konfigurieren, einzelne Mailboxen überwachen, verfügbare Synchronisierungsmethoden identifizieren, Synchronisierungsfilter verwalten
  • Installieren und Konfigurieren des Microsoft Dynamics CRM-E-Mail-Routers
    • Unterstützte E-Mail-Systeme und Windows-Betriebssysteme identifizieren, E-Mail-Router installieren, Regelbereitstellungs-Assistent installieren, Profile für ein- und ausgehende E-Mail erstellen, Regeln für den Posteingang und Weiterleitung bereitstellen, Weiterleitungspostfach erstellen und überwachen, E-Mail-Router-Einstellungen migrieren
  • Konfigurieren der serverseitigen Synchronisierung
    • Unterstützte Konfigurationen ermitteln und ihre Funktionen beschreiben, serverseitige Synchronisierung aktivieren und konfigurieren, Exchange Online konfigurieren, Termine, Kontakte und Aufgaben synchronisieren
Installation und Bereitstellung anderer Clienttools für Microsoft Dynamics CRM (15–20 %)
  • Hardware- und Softwareanforderungen für den Microsoft Outlook-Client ermitteln
    • Mindest-Hardwareanforderungen ermitteln, unterstützte Betriebssysteme ermitteln, unterstützte Outlook-Versionen identifizieren, unterstützte Internetbrowser identifizieren
  • Installieren und Aktualisieren des Microsoft Outlook-Clients
    • Bereitstellungsmethoden identifizieren, Client installieren, Konfigurationsdatei vorbereiten und Client mithilfe der Eingabeaufforderung installieren
  • Microsoft Outlook-Client konfigurieren
    • Konfigurationsassistenten für lokale oder gehostete Organisationen verwenden, online und offline arbeiten, mehrere Organisationen konfigurieren, E-Mail-Einstellungen für Benutzer konfigurieren, Datensynchronisierungsfilter verwenden und ändern
  • Installieren und Konfigurieren des Clients für Tablets und Smartphones
    • Unterstützte mobile Plattformen ermitteln, Installieren von Apps, erforderliche Sicherheitsberechtigungen zum Verwenden von Apps konfigurieren, Fehlerbehebung für Apps durchführen, Ablaufverfolgungsprotokolle aufzeichnen
Verwalten und Problembehandlung einer Microsoft Dynamics CRM-Bereitstellung (15–20 %)
  • Verwalten von Systemaufträgen
    • Systemauftragstypen beschreiben, Systemaufträge anzeigen und löschen, Anzahl der asynchronen Aufträge begrenzen, Datensätze löschen, Massenlöschungs-Assistenten verwenden
  • Überwachen und Problembehandlung von Microsoft Dynamics CRM
    • Ablaufverfolgung für Microsoft Dynamics CRM für Microsoft Outlook konfigurieren, Microsoft Dynamics Marketplace erörtern
  • Verwalten der Datenverschlüsselung
    • Datenverschlüsselung beschreiben, Attribute beschreiben, die Verschlüsselung unterstützen, erforderliche Berechtigungen zum Verwalten der Verschlüsselung identifizieren

Optionen für die Vorbereitung

Training im eigenen Tempo

Online-Schulungen über das Microsoft Dynamics Learning Portal (DLP) sind für Microsoft Dynamics-Partner verfügbar, die ein Training Pack erworben haben. Wenn Sie kein Training Pack erworben haben, melden Sie sich bei PartnerSource an und rufen Sie die Training Pack-Detailseite auf. So erhalten Sie gain access to the DLP site.

Diese DLP-Kurse decken Inhalte für Prüfung MB2-706 ab.

80713: Deployment in Microsoft Dynamics CRM Online 2015 Update 1

80664: Deployment in Microsoft Dynamics CRM Online

In diesen Kursen werden die Techniken für die Implementierung und Administration von Microsoft Dynamics CRM Online beschrieben.

Kunden mit einem Service-Plan können auf Online-Schulungen von CustomerSource. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an mlxsupp@microsoft.com.

In der Community

Microsoft Dynamics CRM Team Blog

Folgen Sie @MSLearning

Wer sollte diese Prüfung ablegen?

Diese Prüfung ist für Personen konzipiert, die eine Zertifizierung für die Onlinebereitstellung von Microsoft Dynamics CRM erhalten möchten. Die Zielgruppe umfasst in der Regel Systemadministratoren, Implementierungsberater, Systemintegratoren, Techniker und Supportspezialisten, die die geschäftlichen Anforderungen eines Kunden ermitteln und die Anwendung installieren, konfigurieren, bereitstellen und anpassen.

Weitere Informationen zu Prüfungen

Auf eine Prüfung vorbereiten

Wir empfehlen, dass Sie diesen Leitfaden zur Prüfungsvorbereitung komplett durchlesen und sich mit den Ressourcen auf dieser Website vertraut machen, bevor Sie Ihren Prüfungstermin festlegen. In der Microsoft Certification exam overview finden Sie Informationen über die Registrierung, Videos zu typischen Prüfungsfragenformaten und anderen Ressourcen zur Vorbereitung. Informationen zu Prüfungsrichtlinien und Bewertung finden Sie in den Microsoft Certification exam policies and FAQs.

Hinweis

Dieser Leitfaden für die Vorbereitung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen von Microsoft geändert werden. Microsoft-Prüfungen enthalten unter Umständen adaptive Testtechnologien und Simulationen. Microsoft gibt nicht das Format vor, in dem Prüfungen dargestellt werden. Bitte verwenden Sie diesen Leitfaden für die Vorbereitung auf die Prüfung, unabhängig von deren Format. Um Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung zu unterstützen, empfiehlt Microsoft, dass Sie praktische Erfahrungen mit dem Produkt sammeln und die angegebenen Trainingsressourcen verwenden. Diese Ausbildungsressourcen decken nicht unbedingt alle der im Abschnitt „Bewertete Fähigkeiten“ aufgeführten Themen ab.