Steigern Sie Ihr Selbstvertrauen am Prüfungstag mit einem Exam Replay or an Exam Replay with Practice Test.

Prüfung
MB2-708

Microsoft Dynamics CRM

  • Veröffentlicht:
    Dienstag, 23. Dezember 2014
  • Sprachen:
    Englisch, Chinesisch (Vereinfacht), Japanisch
  • Zielgruppen:
    IT-Experten
  • Technologie:
    Microsoft Dynamics CRM
  • Anrechnung für Zertifizierung:
    MCP

Microsoft Dynamics CRM Installation

* Die Preise berücksichtigen keine Werbeangebote oder reduzierten Preise für Programmmitglieder der Microsoft Imagine Academy , Microsoft zertifizierte Trainer und Programmmitglieder des Microsoft-Partnernetzwerks. Preise können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. In den Preisen sind keine Steuern enthalten. Bitte lassen Sie sich die genauen Preise vom Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für die Teilnahme anmelden.

Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wird die bestehende Stornierungsrichtlinie in vollem Umfang durch die folgende Richtlinie ersetzt: Die Stornierung oder Neuterminierung Ihrer Prüfung innerhalb von 5 Werktagen nach der registrierten Prüfungszeit ist kostenpflichtig. Wenn Sie Ihre Prüfungstermine nicht enhalten oder nicht neu vereinbaren oder Ihren Termin mindestens 24 Stunden vor Ihrem vereinbaren Termin stornieren, verfällt Ihre gesamte Prüfungsgebühr.

Bewertete Fähigkeiten

Mit dieser Prüfung werden Ihre Fähigkeiten bei der Ausführung der unten aufgeführten technischen Aufgaben bewertet. Die Prozentangaben geben Aufschluss über die relative Gewichtung der einzelnen Schwerpunktthemen. Je höher der Prozentsatz, desto mehr Fragen wird die Prüfung zu diesem Bereich enthalten. Sehen Sie sich Video-Tutorials über die Vielfalt der Fragetypen bei Microsoft-Prüfungen an.

Bitte beachten Sie, dass sich die Prüfungsfragen auf die Themen in den nachfolgenden Aufzählungen beziehen, jedoch nicht darauf beschränkt sind.

Haben Sie Feedback zur Relevanz der Fähigkeiten, die in dieser Prüfung bewertet werden? Bitte senden Sie Ihre Kommentare an Microsoft. Sämtliches Feedback wird überprüft und gegebenenfalls unter Beibehaltung der Gültigkeit und Zuverlässigkeit des Zertifizierungsprozesses umgesetzt. Beachten Sie, dass Microsoft nicht direkt auf Ihr Feedback reagiert. Wir schätzen Ihre Anregungen zur Gewährleistung der Qualität des Microsoft-Zertifizierungsprogramms.

Wenn Sie Bedenken bezüglich spezifischer Fragen zu dieser Prüfung haben, reichen Sie bitte eine Prüfungsaufgabe ein.

Wenn Sie weitere Fragen oder Feedback zu Microsoft Certification Exams oder das Zertifizierungsprogramm, zur Registrierung oder Promotionen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Regional Service Center.

Installieren und Konfigurieren von Microsoft Dynamics CRM (30 bis 35 %)
  • Ermitteln der Systemanforderungen und der erforderlichen Technologien
    • Ermitteln der Versionen und Lizenzierungsoptionen für Microsoft Dynamics CRM vor Ort, Ermitteln der erforderlichen und optionalen Technologien (Active Directory, IIS, SQL Server, Microsoft SharePoint, Exchange Server, Secure Token Service), Ermitteln der Anforderungen für SharePoint, Webanwendungen und mobile Geräte, Ermitteln von Sprach- und Währungsunterstützung, Ermitteln von Microsoft Dynamics CRM-Serverrollen und -Rollengruppen; Active Directory-Modi, Erkunden der SureStep-Planung
  • Installieren von Microsoft Dynamics CRM Server
    • Ermitteln von Hardware- und Softwareanforderungen für Microsoft Dynamics CRM Server und Anforderungen für SQL Server und SQL Server-Reporting-Services, Ermitteln von beim Server-Setup installierten Komponenten (Ordner, Webkomponenten, Dienste, Active Directory-Gruppen, SQL-Server-Komponenten), Ermitteln anderer installierter Software, Aufstellen von Überlegungen zu IIS, Installieren erforderlicher Rechte, Durchführen der Installation auf einem einzelnen Server und mehreren Servern (Front-End- und Back-End-Serverrollen), Problembehandlung bei der Installation, Durchführen von Aufgaben nach der Installation, Installieren von Microsoft Dynamics CRM Server über die Befehlszeile, Beispieldaten laden, Sprachpakete installieren, Microsoft Dynamics CRM Server deinstallieren
  • Installieren von Microsoft Dynamics CRM-Berichterstellungs-Erweiterungen
    • Erkunden von SQL-basierten und Fetch-basierten Berichten, Ermitteln von Installationsvoraussetzungen, Installieren von Erweiterungen für Berichte und Berichterstellung
  • Durchführen eines Upgrades auf Microsoft Dynamics CRM 2015
    • Ermitteln von Upgrade-Strategie, -Planung und -Pfaden; Identifizieren von für Upgrades unterstützte und nicht unterstützte Komponenten, Ermitteln der Microsoft Dynamics CRM-Editionen und -Versionen mit Unterstützung für direktes Upgrade, Zusammenführung von Basis- und Erweiterungstabellen planen, Upgrade von Versionen von Microsoft Dynamics CRM ohne Unterstützung für direktes Upgrade, Upgrade anderer Komponenten (E-Mail-Router, Microsoft Dynamics CRM-Client für Outlook)
Konfigurieren und Verwalten von Microsoft Dynamics CRM (30 bis 35 %)
  • Verwalten von Microsoft Dynamics CRM mithilfe des Bereitstellungs-Managers
    • Identifizieren von Bereitstellungs-Administratoren, Verwalten von Organisationen (Erstellen, Deaktivieren, Löschen, Bearbeiten und Importieren), Verwalten von Servern in der Bereitstellung, Ändern von Webadressen, Ermitteln des erneuten Bereitstellungsprozesses und Überlegungen zu Active Directory, Verwalten von Microsoft Dynamics CRM mit Windows PowerShell
  • Konfigurieren der E-Mail-Verwaltung
    • Erkunden der Rolle des E-Mail Routers, Identifizieren der E-Mail-Router-Komponenten sowie Hardware- und Softwareanforderungen, Konfigurieren unterstützter E-Mail-Systeme, automatische E-Mail-Nachverfolgung (Token für intelligente Übereinstimmung und E-Mail-Nachverfolgung), Optionen für ein- und ausgehende Nachrichten, Überwachung für individuelle und Weiterleitungs-Postfächer, Installieren des E-Mail-Routers und des Regelbereitstellungs-Assistenten, Konfigurieren des E-Mail-Routers, Durchführen von E-Mail Router-Administrationsaufgaben (E-Mail-Adressen genehmigen), Erkunden unterstützter Szenarien für serverseitige Synchronisierung, Konfigurieren von serverseitiger Synchronisierung
  • Implementieren des Microsoft Dynamics CRM-Clients für Outlook
    • Ermitteln der Hardware- und Softwareanforderungen des Clients für Outlook, Identifizieren von Bereitstellungsmethoden (Handbuch, Gruppenrichtlinie, System Center Configuration Manager), Konfigurieren von Microsoft Dynamics CRM für Outlook, Installieren mithilfe der Befehlszeile, Konfigurieren der Offlinefunktionen, Ermitteln der Kompatibilität von Microsoft Dynamics CRM Client mit Microsoft Dynamics CRM Server
Pflege und Erweiterung von Microsoft Dynamics CRM-Bereitstellungen (30 bis 35 %)
  • Konfigurieren einer Bereitstellung mit Internetzugriff
    • Identifizieren der Anforderungen für IFD- und SSL-Zertifikate, Konfigurieren der erforderlichen DNS-Einträge, Erkunden der anspruchsbasierten Authentifizierung, Verwenden von AD FS als Secure Token Service, Konfigurieren der anspruchsbasierten Authentifizierung, einer Bereitstellung mit Internetzugriff und Dienstprinzipalnamen (Service Principal Names, SPNs), domänenübergreifenden Verbund einrichten
  • Pflege und Fehlerbehebung einer Bereitstellung
    • Verwalten von Dienstkonten und Systemaufträgen, Verwalten von Notfallwiederherstellung, Implementieren der Unterstützung für den Volumenschattenkopie-Dienst (VSS), Verwalten von SQL-Datenbanken und Datenverschlüsselung, Identifizieren von Schritten zur Fehlerbehebung, Konfigurieren der Ablaufverfolgung, Installieren von Update-Rollups, Verwenden des Best Practices Analyzer
  • Implementieren von Hochverfügbarkeitsoptionen
    • Bereitstellen mehrerer Microsoft Dynamics CRM-Server, Implementieren des Netzwerklastenausgleichs (NLB), Installieren eines SQL-Server-Clusters

Optionen für die Vorbereitung

Training im eigenen Tempo

Online-Schulungen über das Microsoft Dynamics Learning Portal (DLP) sind für Microsoft Dynamics-Partner verfügbar, die ein Training Pack erworben haben. Wenn Sie kein Training Pack erworben haben, melden Sie sich bei PartnerSource an und rufen Sie die Training Pack-Detailseite auf. So erhalten Sie gain access to the DLP site.

Dieser DLP-Kurs deckt Inhalte für Prüfung MB2-708 ab.

80679: Installation in Microsoft Dynamics CRM 2015

In diesem Kurs erwerben Teilnehmer die erforderlichen Fähigkeiten zum Aktualisieren oder Installieren von Microsoft Dynamics CRM 2015, mit Schwerpunkt auf die innerhalb einer Microsoft Dynamics CRM-Bereitstellung verwendeten Komponenten, die Hard- und Softwareanforderungen für eine erfolgreiche Bereitstellung von Microsoft Dynamics CRM und die Installationsanweisungen für die primären Komponenten von Microsoft Dynamics CRM: den Microsoft Dynamics CRM-Server, den E-Mail-Router und Microsoft Dynamics CRM für Office Outlook.

Kunden mit einem Service-Plan können auf Online-Schulungen von CustomerSource. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an mlxsupp@microsoft.com.

In der Community

Microsoft Dynamics CRM Team Blog

Wer sollte diese Prüfung ablegen?

Diese Prüfung ist für Personen konzipiert, die eine Installation und Bereitstellung von Microsoft Dynamics CRM in ihren Organisationen vorhaben. Diese Zielgruppe umfasst in der Regel jüngere und auch erfahrene Systemadministratoren, Implementierungsberater, Systemintegratoren, Techniker und Supportspezialisten, die ihre grundlegenden Kenntnisse über Installieren und Bereitstellen von Microsoft Dynamics CRM nachweisen möchten.

Weitere Informationen zu Prüfungen

Auf eine Prüfung vorbereiten

Wir empfehlen, dass Sie diesen Leitfaden zur Prüfungsvorbereitung komplett durchlesen und sich mit den Ressourcen auf dieser Website vertraut machen, bevor Sie Ihren Prüfungstermin festlegen. In der Microsoft Certification exam overview finden Sie Informationen über die Registrierung, Videos zu typischen Prüfungsfragenformaten und anderen Ressourcen zur Vorbereitung. Informationen zu Prüfungsrichtlinien und Bewertung finden Sie in den Microsoft Certification exam policies and FAQs.

Hinweis

Dieser Leitfaden für die Vorbereitung kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen von Microsoft geändert werden. Microsoft-Prüfungen enthalten unter Umständen adaptive Testtechnologien und Simulationen. Microsoft gibt nicht das Format vor, in dem Prüfungen dargestellt werden. Bitte verwenden Sie diesen Leitfaden für die Vorbereitung auf die Prüfung, unabhängig von deren Format. Um Sie bei der Vorbereitung auf die Prüfung zu unterstützen, empfiehlt Microsoft, dass Sie praktische Erfahrungen mit dem Produkt sammeln und die angegebenen Trainingsressourcen verwenden. Diese Ausbildungsressourcen decken nicht unbedingt alle der im Abschnitt „Bewertete Fähigkeiten“ aufgeführten Themen ab.