Zum Hauptinhalt springen
Zu Hauptinhalt springen
Microsoft 365

Microsoft Office – Umgestaltung für die hybride Welt

Jahrelang waren die Arbeitsabläufe klar festgelegt. Die Kommunikation erfolgte per E-Mail, und Inhalte wurden hauptsächlich in Form von Dokumenten, Tabellenkalkulationen und Präsentationen erstellt.

In den letzten 18 Monaten hat sich die Welt verändert, und wir haben uns an eine neue Arbeitsumgebung angepasst, in der die herkömmlichen Kommunikationstools und die persönliche Zusammenarbeit durch alternative Lösungen ergänzt werden mussten. Gleichzeitig fand eine rasante Digitalisierung in all unseren Lebensbereichen statt.

Schulen wechselten in den Online-Unterricht, Unternehmen weiteten ihre Erfahrungen mit dem elektronischen Handel aus, und Firmen stellten eine neue Generation von Absolventen ein, die ihre Teams nur per Bildschirm kennenlernen konnten.

Darüber hinaus wechselte die Kommunikation zu Onlinebesprechungen und Chats, und digitale Inhalte breiteten sich über herkömmliche Dokumenttypen hinaus in fließende, dynamische Bereiche aus. Neue Arten von Inhalten, Formaten und Kanälen verlangten nach flexibleren, leistungsfähigeren und fließenderen Tools, die es jedem Benutzer ermöglichen, wirkungsvollere Beiträge zu leisten und im eigenen Tempo mit anderen zusammenzuarbeiten.

So geht auch Microsoft Office mit der Zeit.

Word, Excel, PowerPoint und Microsoft Outlook sind besser als jemals zuvor und bieten Microsoft Teams-Integration und cloudgestützte KI per Web, Desktop und Mobilgerät.

Doch wir müssen noch weiter gehen. Deshalb gestalten wir Office neu, fügen neue Apps hinzu, um auf neue Möglichkeiten zu reagieren, und machen Office zu einer universellen, interaktiven Leinwand für Ersteller von Inhalten jeder Art.

Hier erfahren Sie nun, wie wir die Zusammenarbeit verbessern, unsere Erstellungstools erweitern und Ihnen die Leistungsfähigkeit der KI bereitstellen.

Microsoft Loop: Gemeinsames Denken, Planen und Arbeiten

Heute stellen wir Ihnen Microsoft Loop vor, eine neue App, die einen leistungsfähigen und flexiblen Zeichenbereich (Canvas) mit portablen Komponenten kombiniert, die sich frei bewegen und anwendungsübergreifend synchronisiert werden. So können Teams gemeinsam denken, planen und arbeiten.

Microsoft Loop besteht aus drei Elementen: Loop-Komponenten, Loop-Seiten und Loop-Arbeitsbereiche. 

Loop-Komponenten: Bei dieser Weiterentwicklung von Fluid-Komponenten handelt es sich um kleinste Produktivitätseinheiten, die Sie bei Chats, E-Mails, Besprechungen, Dokumenten oder auf einer Loop-Seite bei der Zusammenarbeit und beim Erledigen von Aufgaben im Arbeitsablauf unterstützen. Loop-Komponenten können einfach nur Listen, Tabellen, Notizen oder Aufgaben sein, oder es kann sich um so komplexe Elemente wie eine Kundenverkaufschance aus Microsoft Dynamics 365 handeln. Da die Komponenten unabhängig davon, an wie vielen Orten sie sich befinden, synchron bleiben, arbeiten Sie und Ihr Team immer mit den neuesten Informationen. 

Heute stellen wir Ihnen neue Komponenten für die Zusammenarbeit vor:

Eine Abstimmungstabelle, mit der Teams ihr Brainstorming vereinfachen, einen Konsens anstreben und Entscheidungen gemeinsam treffen können.

Eingabe von Ideen zur Abstimmung in der neuen Abstimmungstabelle in Microsoft Loop

Abbildung 1. Vereinfachen der Entscheidungsfindung im Team mit der neuen Abstimmungstabelle

Ein Statustracker, der das Sammeln von Informationen aus Ihrem Team unterstützt, den Fortschritt hinsichtlich aller Aspekte Ihres Projekts verfolgt und den Status im gesamten Team ständig auf dem neuesten Stand hält.

Aktualisierung des jeweiligen Projektstatus im neuen Statustracker in Microsoft Loop

Abbildung 2. Anwendungsübergreifender Überblick über Projekte 

Wir fügen außerdem neue Loop-Komponenten hinzu, um Ihre Geschäftsabläufe zu erleichtern. Den Anfang machen dabei Dynamics 365-Datensätze. Zusätzlich zu den von uns erstellten Komponenten können auch Anwendungsentwickler von Drittanbietern Loop-Komponenten erstellen, indem sie die vorhandenen Anwendungen für Nachrichtenerweiterungen und die Integration von Microsoft Graph-Connectors durch minimale Investitionen erweitern. Genauere Informationen dazu geben wir auf unserer Entwicklerkonferenz, der Microsoft Build, im nächsten Jahr bekannt.

Hinzufügen einer Microsoft Dynamics 365-Komponente in Microsoft Loop

Abbildung 3. Vereinfachter Arbeitsablauf durch Einsatz von Loop-Komponenten in der verwendeten App

Loop-Seiten sind flexible Zeichenbereiche (Canvas), in denen Sie Ihre Komponenten anordnen und in die Sie weitere nützliche Elemente wie Dateien, Links oder Daten ziehen können, um Teams beim Denken, Verbinden und Zusammenarbeiten zu unterstützen. Die Seiten sind für gemeinsames Denken und Arbeiten optimiert. Sie können zu Beginn klein sein und mit dem Umfang Ihrer Ideen und Projekte wachsen.

Kommentieren, Reagieren und Zusammenarbeiten in Echtzeit in Microsoft Loop

Abbildung 4. Anwachsen der Seiten mit den Projekten des Teams

Loop-Arbeitsbereiche sind gemeinsam genutzte Bereiche, in denen Sie und Ihr Team alles, was für Ihr Projekt wichtig ist, anzeigen und gruppieren können. Arbeitsbereiche machen es Ihnen leichter, den Überblick über die Arbeit der einzelnen Beteiligten zu behalten, auf die Ideen anderer zu reagieren oder den Fortschritt hinsichtlich gemeinsamer Ziele zu verfolgen. Teams können synchron oder asynchron zusammenarbeiten, wann immer ihnen eine Idee kommt. 

Arbeiten in der bevorzugten App mit Microsoft Loop

Abbildung 5. Gleichzeitiges Arbeiten mehrerer Teammitglieder über verschiedene Apps 

Microsoft Loop führt alles zusammen und sorgt dafür, dass Sie und Ihr Team produktiver, zielgerichteter und enger verbunden arbeiten als jemals zuvor. Mit dem Rollout von Microsoft Loop-Komponenten für Microsoft 365-Apps wie Teams, Outlook und OneNote wird in diesem Monat begonnen. Weitere Informationen zur Verfügbarkeit der Microsoft Loop-App werden In den kommenden Monaten bekanntgegeben.

Microsoft-Editor mit Context IQ – benötigte Informationen immer zur Hand

Wir kündigen außerdem Context IQ an, eine Reihe nativ integrierter KI-Funktionen in Microsoft 365, mit denen Informationen vorhergesagt, gesucht und vorgeschlagen werden, die Benutzer in Ihren Arbeitsabläufen benötigen könnten.

Die erste Anwendung, die durch Context IQ umgestaltet wird, ist Microsoft-Editor. Derzeit hilft Ihnen Editor beim sicheren Schreiben und korrigiert Grammatik und Rechtschreibung in Dokumenten, E-Mails und im Web.  

Mit Context IQ werden die Funktionen von Editor jetzt erweitert. Hier einige Vorteile der von Editor mit Context IQ bereitgestellten Vorhersageunterstützung:

  • Wenn Sie eine Datei anhängen, einfügen oder für Kollegen freigeben müssen, schlägt Editor eine entsprechende Datei oder ein Dokument vor, das auf ähnlichen Themen basiert oder das Sie zuvor erstellt oder bearbeitet haben.
  • Wenn Sie versuchen, eine Besprechung in einer Outlook-E-Mail zu planen, erkennt Editor dies und schlägt Zeiten vor, zu denen alle Teilnehmer verfügbar sind, sodass Sie Zeit sparen und nicht zwischen Kontexten umschalten müssen.
  • Wenn Sie Kollegen in einer Datei mit dem @-Symbol in einem Kommentar oder einer E-Mail kennzeichnen, schlägt Editor mögliche Personen zur Kennzeichnung vor, basierend auf Kollegen, mit denen Sie derzeit zusammenarbeiten, oder Beteiligten, die Sie zuvor für Dokumentüberprüfungen gekennzeichnet haben.
  • Wenn Sie gemeinsam mit anderen an einer Verkaufschance arbeiten und Dynamics-Daten einbeziehen müssen, schlägt Editor zugehörige Dynamics 365-Informationen als Loop-Komponente vor, sodass Sie diese während Ihrer Arbeit aktualisieren und eine Aktion dafür ausführen können.    
  • Bei der Eingabe von Daten oder Objekten während des Schreibens schlägt Editor Informationen vor, wie z. B. eine Vielfliegernummer bei der Onlinebuchung eines Flugs oder eine Verkaufsnachricht bei der Zusammenarbeit in Teams.

Erfahren Sie mehr über Editor mit Context IQ.

Von Microsoft-Editor vorgeschlagene Personen und Dateien in Outlook

Abbildung 6. Kontextbasierte Vorschläge durch Editor mit Context IQ

Clipchamp wird Teil der Office-Familie

Office hilft Ihnen traditionell beim Erstellen von Dokumenten, Tabellenkalkulationen und Folien. Diese Funktionen sind weiterhin sehr wichtig, doch ist auch zu erkennen, dass digitale Inhalte, insbesondere Videos, stark nachgefragt werden. Wir freuen uns deshalb, unsere Erstellungstools um Clipchamp zu erweitern, sodass Sie Ihre Beiträge für Arbeit, Schule und Freizeit auf eigene Weise erstellen und Ihre Geschichte erzählen können.

Mit Clipchamp können Inhaltsersteller aller Fähigkeitsstufen einfach und schnell ansprechende und professionell aussehende Videos erstellen, bearbeiten und freigeben. Ganz gleich, ob es sich um eine Werbeanzeige für eine Nebenbeschäftigung, eine virtuelle Geschichtsstunde für Schüler oder ein Familienvideo zum Festhalten von Erinnerungen handelt – mit Clipchamp können Menschen ihre Geschichten erzählen und teilen.

Erfahren Sie mehr über Clipchamp.

Bildschirm zur Videobearbeitung

Abbildung 7. Schnelles Erstellen professionell aussehender Videos mit Clipchamp 

Zum einen statten wir Office mit brandneuen Produktangeboten aus, um Benutzer bei der Erstellung und Zusammenarbeit zu unterstützen, zum anderen bieten wir auch neue Funktionen für unsere beliebten Apps.

Erzählen Sie Ihre Geschichte in eigenen Worten mit dem Aufnahmestudio in PowerPoint

Ihr Beitrag für die Teilnehmer sollte nicht davon abhängen, ob Sie physisch oder virtuell anwesend sind. Mit dem Aufnahmestudio in Microsoft PowerPoint können Sie Ihre Geschichte in eigenen Worten erzählen und so Präsentationen wirkungsvoller und ansprechender gestalten. Sie können den Hintergrund anpassen, Kommentare zu Ihren Folien hinzufügen und sogar verschiedene Ansichten auswählen, um Ihre Inhalte mühelos aufzuzeichnen und bereitzustellen.

Nachdem Sie die Aufzeichnung abgeschlossen haben, können Sie sich eine Vorschau ansehen und bei Bedarf entweder eine bestimmte Folie oder die gesamte Präsentation erneut aufzeichnen. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, können Sie Ihre Präsentation durch einfaches Exportieren für andere freigeben. Das Aufnahmestudio wird Anfang 2022 allgemein verfügbar sein.

Erfahren Sie mehr über das Aufnahmestudio in PowerPoint.

Starten des Aufnahmestudios in PowerPoint durch Klicken auf "Aufzeichnen"

Abbildung 8. Starten durch Klicken auf „Aufzeichnen“ in PowerPoint

Ein Video ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Geschichte zu erzählen, doch manchmal sprechen auch Zahlen und Daten eine eindeutige Sprache – vor allem, wenn Sie die Daten mit Excel für Ihr Unternehmen personalisieren können.

Suchen, Erstellen und Freigeben mit Office.com und der Office-App für Windows

Mit Office.com schaffen wir eine neue Umgebung, die als zentrale Stelle für Ihre Inhalte dienen soll – ein Ort, an dem Sie nicht nur alle Ihre Inhalte finden und verstehen können, was mit ihnen geschieht, sondern auch Aktionen durchführen können. Unsere neuesten Verbesserungen für Office.com und die Office-App für Windows sind so konzipiert, dass Sie weniger Zeit mit der Suche nach Dateien und Apps verbringen und Ihnen mehr Zeit bleibt, um damit zu arbeiten.

Die Startseite wurde neu gestaltet, und Sie können nun im Bereich Schnellzugriff schnell zu Ihren wichtigsten Inhalten gelangen und anhand einer Reihe von empfohlenen Aktionen sehen, welche Dinge Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Eine neue Seite Meine Inhalte bietet zuverlässige Such- und Filterfunktionen, mit denen Sie alle Ihre Inhalte in Teams, Outlook, OneDrive und SharePoint problemlos finden können. Darüber hinaus können Sie auf der neuen Seite Erstellen alle Apps und Tools zusammen mit Vorlagen aus mehreren Anwendungen gleichzeitig an zentraler Stelle anzeigen, wodurch Ihnen die Entscheidung für den besten Einstieg in Ihre Arbeit erleichtert wird.

Der Rollout dieser neuen Funktionen beginnt in den nächsten Wochen. Erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen.

Scrollen durch die Vorlagen auf der Seite "Erstellen" in Office.com

Abbildung 9. Anzeigen von Dokumenten und Dateien zu Ihren Inhalten in Office.com

Das richtige Tool für die jeweilige Aufgabe zu finden, das ist der Schlüssel – wenn Sie Ihre Daten verwalten und analysieren müssen, ist Excel die richtige App.

Die nächste Herausforderung für Excel-Datentypen

Bis vor Kurzem ließ Microsoft Excel nur zwei Datentypen zu: Text und Zahlen. Anstelle von einfachen Text- oder Zahlenzeichenfolgen können die Zellen nun wesentlich komplexere Einträge wie Inhaltskarten, Bilder, Matrizen, Arrays und mehr enthalten. 

Wir arbeiten schon mehrere Jahre daran, die Möglichkeiten von Excel in Bezug auf Datentypen zu erweitern: zuerst mit der Einführung der Datentypen „Aktien“ und „Geografie“ und im letzten Jahr mit der Freigabe der Power BI- und Power Query-Datentypen, die Kunden das Arbeiten mit eigenen Daten als Datentyp zu ermöglichen.  

Nun haben wir ganz neue Möglichkeiten für verknüpfte Datentypen geschaffen und bieten Entwicklern die ultimative Freiheit bei der Erstellung in Excel. Noch in diesem Monat wird eine neue JavaScript-API in Excel als Vorschauversion verfügbar sein. Diese neue API ermöglicht es Entwicklern, eigene benutzerdefinierte Datentypen zu erstellen, die Bilder, Entitäten, Arrays und formatierte Zahlenwerte enthalten und von einer eigenen benutzerdefinierten Datenquelle unterstützt werden. Sie ermöglicht zudem die Erstellung benutzerdefinierter Funktionen, die diese neuen Excel-Datentypen sowohl als Eingaben als auch Ausgaben verwenden können.

Graphen in Excel zur Veranschaulichung der Verwendung neuer Datentypen

Abbildung 10. Verwendung der neuen JavaScript-API in Excel durch Bloomberg zum Bereitstellen von Informationen für die Benutzer

Diese flexibleren Strukturen ermöglichen es Ihnen, komplexe Daten als Objekte zu organisieren und diese Daten den Benutzern auf natürlichere Weise bereitzustellen, während sie gleichzeitig einen einfachen Zugriff auf alle Informationen bieten, die Benutzer für ihre Analysen oder Berichte benötigen.

Einfaches Extrahieren, Verwalten und Analysieren von Daten mithilfe von Datentypen in Excel

Abbildung 11. Einfaches Analysieren von Daten Ihres Unternehmens

Darüber hinaus können Kunden eigene Add-Ins erstellen oder bereits vorhandene Add-Ins erweitern, um das Potenzial von Datentypen zu nutzen, wodurch stärker integrierte und zukunftsweisende Funktionen in Excel geschaffen werden. Sie können das Potenzial von Datentypen in Ihrem gesamten Unternehmen nutzen und Add-Ins oder Lösungen erstellen, die Datentypen mit Ihren eigenen Diensten oder Daten verbinden. 

Mit dieser neuen API geben wir Benutzern und Entwicklern die ultimative Möglichkeit, ihre Daten besser zu organisieren, darauf zuzugreifen und damit zu arbeiten.

Weitere Ressourcen

Da viele Innovationen angesprochen wurden, folgt hier eine Zusammenstellung von Blogs und technischen Sitzungen, in denen diese ausführlicher erläutert werden:

Blogs

Technische Sitzungen

Ich hoffe, Sie verfolgen ebenso gespannt wie ich die weiteren Veränderungen und das Einfließen all dieser Neuerungen in die Zusammenarbeit im Team, den menschlichen Ideenreichtum und die cloudgestützte KI in Microsoft Office.

Wir sind schon sehr gespannt, wie Ihre nächsten Schritte aussehen.

You may also like these articles

Image for: People in the conference room joining on a laptop via Companion Mode while a remote participant presents during a Microsoft Teams Room (M T R) meeting​.

3 Strategien für erfolgreiches hybrides Arbeiten mit Microsoft Teams und Microsoft 365

3 Strategien für erfolgreiches hybrides Arbeiten mit Microsoft Teams und Microsoft 365

Image for: A person holding a child in their lap, looking at the computer which has a doctor on the screen.

Microsoft Teams – für ein leistungsstarkes Gesundheitsteam

Microsoft Teams – für ein leistungsstarkes Gesundheitsteam

Image for: Woman with mask on for COVID compliance sitting in work space working on laptop with Windows 11 start screen image.

Microsoft im 2021 Gartner® Magic Quadrant™ for Content Services Platforms als "Leader" ausgezeichnet

Microsoft im 2021 Gartner® Magic Quadrant™ for Content Services Platforms als "Leader" ausgezeichnet