Molly Moon bestimmt mit Data Analytics den aktuellen Geschmack

Als selbsternannte “Eisbällchen-Mathematikerin” hat Denise Brown, Controllerin bei Molly Moon’s, eine besondere Mission. Sie verfolgt, welche Geschmacksrichtungen bei den Kunden am besten ankommen. Durch die Analyse der Umsatzzahlen erkennt sie, ob und wann das Angebot angepasst werden muss.

Das folgende Beispiel zeigt, wie Denise und ihr Team Daten analysieren, um den Umsatz zu steigern und Kunden ihr Lieblingseis zu bieten. Im Fokus: zwei “Dauerbrenner” und eine saisonale Eissorte:

 

Erste Schritte mit Microsoft 365

Die vertrauten Office-Anwendungen, ergänzt durch Tools und Dienste für die bessere Zusammenarbeit. Damit Sie praktisch jederzeit und überall produktiver arbeiten.

Jetzt kaufen
Verwandte Inhalte
Business Tips

Analytics – der Weg zu einer guten Work-Life-Balance

Weiterlesen
Business Tips

Email Analytics: Mit intelligenten E-Mails mehr erreichen

Weiterlesen
Business Tips

Digital Storytelling – Geschichten spannend erzählen

Weiterlesen

Die Inhalte in "Praxistipps & Expertenwissen" ersetzen keine steuerliche oder finanzstrategische Beratung. Bitte wenden Sie sich an Ihren Steuer- oder Finanzberater, um Ihre individuelle Situation zu besprechen.