Übersicht
Guided Tour

Guided Tour

Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit

Lernen Sie in dieser Tour, wie Sie die Dynamik verbessern und Ihr Team zum Erfolg führen.

Der Funktionsumfang kann je nach Markt unterschiedlich sein.

Komplexe Aufgaben bewältigen Sie mit produktiver Teamarbeit

Gute Teamarbeit ist wichtig, um die Anforderungen der modernen Welt zu meistern – gleichzeitig kann sie eine echte Herausforderung sein. Die Vielfalt von Standpunkten entscheidet über den Teamerfolg, führt jedoch leicht zu Missverständnissen, wenn die Teamdynamik nicht stimmt.

Die Bedeutung einer starken Teamdynamik

Damit Teams Krisen meistern und erfolgreich zusammenarbeiten können, müssen sie eine positive Dynamik entwickeln und fördern. Der erste Schritt besteht darin, diese Dynamik zu verstehen und zu lernen, wie man sie mit dem ganzen Team am Leben erhält.

Fördern Sie eine starke Teamdynamik

Wenn Teams die Dynamik am Leben halten, sind sie besser gegen große unerwartete Herausforderungen gewappnet. So erzielen sie positive Ergebnisse wie eine lebendige Unternehmenskultur, bessere Entscheidungen und zufriedene Teammitglieder.

Leitfaden "Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit"

Der Leitfaden "Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit" soll Ihrem Team helfen, die zwischenmenschliche Dynamik zu fördern und bessere Ergebnisse zu erzielen. Bei der Zusammenstellung haben verschiedene Gruppen und Teammitglieder mitgearbeitet, von Führungskräften und erfolgreichen Journalisten bis hin zu Olympia-Teilnehmern und Fischhändlern.

Übersicht

Das Framework "Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit" umfasst die Grundelemente, die sich auf die Teamdynamik auswirken. Es bietet Teams eine Orientierung, um aus ihrer Vielfalt zu schöpfen, Vertrauen zu schaffen und Innovationsdenken zu fördern. Darüber hinaus wirkt es sich positiv auf die ganze Unternehmenskultur aus, ohne dass laufende Teamprozesse unterbrochen werden.

Der Teamzweck

Gute Teamarbeit beginnt mit einem klaren Teamzweck. Das ist die gemeinsame Vision, durch die Teams fokussiert, zielorientiert, leistungsfähig und zufriedener zusammenarbeiten.

Die kollektive Identität

Die kollektive Identität ist ein Zugehörigkeitsgefühl, das den Zusammenhalt stärkt und die Arbeit in einem homogenen Team erleichtert.

Sensibilität und Einbeziehung

Sensibilität und Einbeziehung stehen für das eigene Selbstverständnis und das Verstehen anderer. So haben Teams einen Kompass, der sie durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion steuert und die Einbeziehung fördert.

Vertrauen und Verletzlichkeit

Vertrauen und Verletzlichkeit sind die Grundlagen emotionaler Sicherheit, die Teammitglieder befähigt, sich in der Gemeinschaft aus der Deckung zu wagen.

Konstruktive Spannungen

Konstruktive Spannungen sind die gestalterische Kraft, die aus der Unterschiedlichkeit der Teammitglieder erwächst.

Übersicht

Zu jedem Grundelement bieten wir Denkansätze, die Ihnen den schnellen Einstieg erleichtern. Alternativ können Sie den Leitfaden für Moderatoren verwenden, um ihrem Team die Grundideen zu vermitteln. Die Übungen zielen darauf ab, die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion zu verbessern, um den gemeinsamen Teamerfolg zu steigern.

Dauer und Zweck

Die Übungen dauern zwischen fünf und 90 Minuten. Zu Beginn jeder Übung nennen wir die Dauer und den Zweck. So wissen Sie genau, wo Sie einsetzen müssen und welche Anforderungen auf Sie warten.

Denkansätze

Sind Sie bereit? Die "Denkansätze" sind Übungen, die Sie alleine oder im Team durcharbeiten können. So machen Sie sich selbst ein Bild von der "Kunst erfolgreicher Teamarbeit" und lernen schnell die Denkweisen und Perspektiven großartiger Teamarbeit kennen.

Moderatorleitfaden

Bereit für eine Teamerfahrung? Mit dem Moderatorleitfaden leiten Sie Teamdiskussionen mit dem Ziel, neue Verhaltensweisen und -muster im ganzen Team zu fördern. Der Moderatorleitfaden umfasst viele der Übungen aus den "Denkansätzen", geht jedoch einen Schritt weiter, indem er das ganze Team einbezieht.

Bereit für Teamarbeit? Dann los!

Nachdem Sie nun die Bedeutung produktiver Teamarbeit kennen, können Sie sich jetzt mit den Grundelementen auseinandersetzen. Folgen Sie im Onlineleitfaden entweder unserem empfohlenen Pfad, oder steigen Sie bei dem Thema ein, das Sie am meisten interessiert.

Willkommen im Abschnitt "Teamzweck"

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von einem gemeinsamen Teamzweck profitieren. Durch die Übungen lernt Ihr Team, einen gemeinsamen Teamzweck zu erkennen, zu formulieren und danach zu handeln.

So definieren wir "Teamzweck"

Ein klarer Teamzweck ist die Grundlage leistungsfähiger Teamarbeit und ein guter Ausgangspunkt für jedes Team.

Streben Sie nach Zielen, nicht nach Kennzahlen

Besser nicht: "Diesen Erfolg können wir im Hinblick auf KPIs und das Geschäftsergebnis erzielen."

Besser so: "Diese Wirkung wollen wir bei den Menschen draußen erzielen."

Eine gemeinsame Übung, keine "Anweisung von oben"

Besser so: "Wer sind wir? Wofür stehen wir? Wir wollen gemeinsam immer wieder von neuem darüber nachdenken, welche Wirkung wir als Team anstreben."

Besser nicht: Vorgesetzter: "Bitteschön, das ist unser neuer Zweck."

Gemeinsame Ziele

Gemeinsame Ziele sind die erreichbaren Meilensteine, die ein Team anstrebt – also quasi die Stufen hinauf zum Teamzweck. Ein denkbares gemeinsames Ziel im Vertrieb wären z. B. 500 Neuabschlüsse mit Einzelhändlern, um die gesetzten Wachstumsziele zu erreichen.

Der Teamzweck bietet Orientierung und Klarheit

Wenn der Teamzweck klar definiert, einstimmig beschlossen und von jedem Einzelnen verinnerlicht wurde, entwickelt jedes Teammitglied ein Autonomiegefühl und die Kraft, Entscheidungen zu treffen und eigenständig zu handeln, da das ganze Team auf einer Linie ist. So arbeiten Teams fokussierter, leistungsfähiger und zufriedener.

Der Teamzweck fördert die kollektive Leistung

Jen Flanz ist Executive Producerin der Comedyshow "The Daily Show" mit Trevor Noah. Sie leitet ein vielfältiges Autorenteam, dessen Teamzweck darin besteht, Abend für Abend die beste Show zu liefern – auch wenn es nicht jeder Gag in die Show schafft.

Der Teamzweck auf dem Pike Place Fish Market

Taho ist Fischhändler auf dem Pike Place Fish Market in Seattle, Washington, der für die Showeinlagen der Mitarbeiter genauso berühmt ist wie für seine frischen Meeresfrüchte. Offiziell verkauft Tahos Team jeden Tag Fisch, aber die eigentliche Motivation für den Job kommt aus einer ganz anderen Richtung: "Als Teil einer Mission, die größer als man selbst ist, ist man automatisch motiviert. Alles dient einem höheren Zweck, zum Beispiel Menschen glücklich zu machen", fasst Taho zusammen.

 

Hier geht's zum Whitepaper "Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit"

 

Was passiert, wenn der Teamzweck fehlt?

Wenn ein klarer Teamzweck fehlt, weiß das Team nicht, auf welches Ziel es gemeinsam hinarbeitet. Das wirkt sich negativ auf die Erreichung kurz- und langfristiger Ziele aus. Die Folgen sind Probleme bei der Abstimmung, Ausrichtung und Koordination im Team.

Definieren Sie den Teamzweck

Die folgenden Denkansätze helfen Ihnen, Ihren Teamzweck einzugrenzen und gemeinsam im Team eine Vision zu definieren. Die Übung dauert etwa 20 Minuten. Als Nächstes können Sie diese Ideen Ihrem Team vermitteln, um die Teamarbeit besser abzustimmen.

 

Denkansätze herunterladen

Stimmen Sie Ihr Team auf den Teamzweck ein

Die folgenden Übungen helfen Ihrem Team, einen gemeinsamen Teamzweck zu erkennen, zu formulieren und danach zu handeln.

 

Moderatorleitfaden herunterladen

Die positive Wirkung des Teamzwecks im Alltag

Durch die Übungen lernt Ihr Team, auf gemeinsame Ziele hinzuarbeiten. Darüber hinaus sind die Teammitglieder leistungsfähiger und zufriedener. Wiederholen Sie diese Übungen im Laufe der Zeit, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.

Der Teamzweck – live in Microsoft Teams

Die leistungsfähigsten Teams haben einen klaren Zweck. Microsoft Teams bietet alles, damit Teams ihr Ziel im Blick behalten.

Willkommen im Abschnitt "Kollektive Identität"

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von einer kollektiven Identität profitieren. Mithilfe der Übungen können sich Teams auf gemeinsame Werte ausrichten, Absprachen treffen und engmaschig kontrollieren, den Zusammenhalt durch gemeinsame Erfahrungen stärken und individuelle Rituale entwickeln.

So definieren wir "Kollektive Identität"

Die kollektive Identität ist ein Zugehörigkeitsgefühl, das den Zusammenhalt stärkt und die Arbeit in einem homogenen Team erleichtert. Darüber hinaus fördert sie die Fähigkeit des Teams, Spannungen konstruktiv zu nutzen.

Werte und Absprachen

Kollektive Identität schafft Raum für Erfahrungen, in denen sich die gemeinsamen Werte und Absprachen des Teams widerspiegeln.

Aufeinander zugehen, nicht Konformität um jeden Preis

Besser so: Wir brauchen einen gemeinsamen Wertekanon, nach dem das Team handelt.
Besser nicht: Wir schreiben dem Team bestimmte Verhaltensweisen vor.

Mehr Rituale, weniger Meetings

Besser so: "Nach unserem wöchentlichen Stand-up-Meeting gehen wir aufeinander zu und erzählen uns inspirierende Geschichten vom Wochenende."
Besser nicht: "Nach unserem wöchentlichen Stand-up-Meeting trifft sich das Marketingteam in kleiner Runde, um einige Themen zu vertiefen."

Schlüsselkomponenten

Die kollektive Identität eines Teams entsteht durch die Ausrichtung auf gemeinsame Werte, engmaschig kontrollierte Absprachen, den Zusammenhalt durch gemeinsame Erfahrungen und auf das Team zugeschnittene Rituale. Ein Team mit einem starken kollektiven Identitätsbegriff zeichnet sich auch durch ein großes Zugehörigkeitsgefühl aus, das für Zusammenhalt sorgt und die Einheit des Teams betont.

Gemeinsame Werte

Gemeinsame Werte sind die Überzeugungen und Meinungen, die ein Team als wichtige Faktoren für seinen Erfolg einstuft. Gemeinsame Teamwerte sind z. B. der "Mut zur Ungewissheit" oder das "Eintreten für den Erfolg der anderen". Wenn ein Team gemeinsame Werte festlegt, werden diese durch alltägliche Verhaltensweisen zum Leben erweckt.

Absprachen

Absprachen entstehen, wenn die gemeinsam vereinbarten Teamwerte umgesetzt werden. Durch Absprachen legen Teams unter anderem die täglichen Arbeitszeiten oder die Methoden zum Erteilen von Feedback fest.

Rituale

Rituale sind sich wiederholende Verhaltensweisen und Tätigkeiten, die formale und informelle Absprachen verstärken. Rituale können unterschiedlich gelebt werden, etwa durch ein gemeinsames Teamessen am Wochenanfang, gemeinsames Singen oder eine Lockerungsübung am Morgen.

Starker Zusammenhalt in einem starken Team

Ein Team mit einem starken kollektiven Identitätsbegriff zeichnet sich auch durch ein großes Zugehörigkeitsgefühl aus, das für Zusammenhalt sorgt und die Einheit des Teams betont.

Eine wertebasierte Roadmap

Caryl Stern ist President und CEO von UNICEF USA. Ihr Team handelt nach einem gemeinsamen Wertekanon, der als Roadmap dient. So empfinden Teammitglieder eine stärkere Verantwortung gegenüber Kollegen und ihrer Arbeit.

So wichtig sind Absprachen für eine simulierte Mars-Mission

Bevor Kellie Gerardi und ihr Astronautenteam einen Fuß auf den San Rafael Swell setzten – einem entlegenen und dem Mars sehr ähnlichen Wüstengebiet in Utah – hatten sie in stundenlangen Videokonferenzen wichtige Absprachen getroffen. Alle haben beschlossen, sich bis zum Ende der simulierten Mission daran zu halten. Dies ist nur ein Schritt auf dem Weg zu einer starken kollektiven Identität, von der der Erfolg der Mission abhängt.

 

Hier geht's zum Whitepaper "Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit"

Was passiert, wenn die kollektive Identität fehlt?

Wenn die kollektive Identität fehlt, bleibt auch der Teamgeist auf der Strecke, der die Teammitglieder zusammenschweißt. Dies kann zu einer Entfremdung im Team führen, die den Einzelnen dran hindert, sich voll einzubringen.

Entdecken Sie Ihre kollektive Identität

Überlegen Sie, welche Stärken und persönlichen Sichtweisen Sie ins Team einbringen können. Dies könnte eine wichtige Inspiration für Ihr Team sein, eine gemeinsame kollektive Identität zu finden. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um über sich selbst nachzudenken.

 

Denkansätze herunterladen

Stimmen Sie Ihr Team auf die kollektive Identität ein

Durch die folgenden Übungen können sich Teams auf gemeinsame Werte ausrichten, Absprachen treffen und engmaschig kontrollieren, den Zusammenhalt durch gemeinsame Erfahrungen stärken und individuelle Rituale entwickeln.

 

Moderatorleitfaden herunterladen

Die positive Wirkung der kollektiven Identität im Alltag

Durch die Übungen zu "Kollektive Identität" gewinnt Ihr Team eine klare Vorstellung von Rollen und Verantwortlichkeiten und fühlt sich stärker verbunden und denselben Werten verpflichtet. Wiederholen Sie diese Übungen, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.

Willkommen im Abschnitt "Sensibilität und Einbeziehung"

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von Sensibilität und Einbeziehung profitieren. Mithilfe der Übungen können Teams ihre Sensibilität schärfen, eine verbindende Kultur fördern und sich in der Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion besser zurechtfinden.

So definieren wir "Sensibilität und Einbeziehung"

Sensibilität und Einbeziehung stehen für das eigene Selbstverständnis und das Verstehen anderer. So haben Teams einen Kompass, der sie durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion steuert. Darüber hinaus fördern diese Grundelemente die Fähigkeit des Teams, Spannungen konstruktiv zu nutzen.

Unterschiede respektieren, nicht überwinden

Besser so: Individuelle Bedürfnisse und Vorlieben anerkennen

Besser nicht: Eine bestimmte Arbeitsweise vorschreiben

Lernen Sie Ihre eigenen Bedürfnisse kennen

Besser so: "Unter diesen Bedingungen kann ich das Team bestmöglich unterstützen."
Besser nicht: "Dies ist für mich die einzige Form der Zusammenarbeit." 

Schlüsselkomponenten

In jedem Team gibt es drei Sensibilitätsebenen. Wenn ein Team seine Sensibilität schärft, fördert es gleichzeitig eine verbindende Kultur und steuert einfacher durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion.

Selbsterkenntnis

Selbsterkenntnis ist die Fähigkeit, seine eigenen Emotionen wahrzunehmen und ihnen auf den Grund zu gehen. Je stärker wir uns des Ursprungs unserer Gefühle bewusst sind, desto besser können wir reagieren und unsere Bedürfnisse artikulieren.

Co-Sensibilität

Co-Sensibilität ist die Fähigkeit, sich in die Gefühlswelt anderer hineinzuversetzen und die Auswirkungen des eigenen Handels auf andere zu erkennen. Sie ist der erste Schritt in Richtung Empathie. Wenn jemand weiß, dass sich sein Teamkollege bei lauter Musik nicht konzentrieren kann, demonstriert er Co-Sensibilität, indem er Kopfhörer aufsetzt.

Situative Sensibilität

Situative Sensibilität ist die Ebene, auf der nicht nur das eigene Selbst und das Team, sondern auch der ganze Kontext berücksichtigt wird. Wenn z. B. ein Gespräch über Leistungsprobleme eines Teammitglieds ansteht, findet dieses am besten unter vier Augen statt, um nicht die Moral der ganzen Gruppe zu schwächen.

Steuern Sie Ihr Team durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion

Wenn ein Team seine Sensibilität schärft, fördert es gleichzeitig eine verbindende Kultur und steuert einfacher durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion.

Die besten Teams sind flexibel und motiviert

Shane Snow, Autor von "Dream Teams": Die besten Teams, in denen ich gearbeitet habe, zeichnen sich durch einen außergewöhnlichen Teamgeist aus. Diese verbindende Kultur ermutigt die Teammitglieder, sich mit ihrem ganzen Selbst einzubringen und flexibel zu agieren.

Wichtig in Extremsituationen: eigene Grenzen erkennen

Als Alex Grishaver sein Such- und Rettungsteam aufgrund von Übermüdung nicht mehr sicher führen kann, erinnert er sich an das Training zum Thema "Emotionale Achtsamkeit". Fazit: Er übergibt das Kommando an einen Kollegen, statt hartnäckig auf seiner Rolle zu bestehen. Durch die Fähigkeit, seine Gefühle zu erkennen und sich anderen mitzuteilen, trifft er eine Entscheidung, die die Sicherheit des ganzen Teams gewährleistet.

 

Hier geht's zum Whitepaper "Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit"

Was passiert, wenn Sensibilität und Einbeziehung fehlen?

Wenn Sensibilität und Einbeziehung fehlen, kann es sein, dass sich Teammitglieder zurückziehen, Empathie vermissen lassen oder sich durch zwischenmenschliche Spannungen überfordert fühlen.

Entdecken Sie Potenziale für Sensibilität und Einbeziehung

Überlegen Sie, unter welchen Bedingungen Sie am erfolgreichsten im Team sind. Offenheit im Team trägt dazu bei, dass Teammitglieder individuelle Bedürfnisse und Vorlieben der anderen besser verstehen und sich gegenseitig besser unterstützen können.

 

Denkansätze herunterladen

Stimmen Sie Ihr Team auf Sensibilität und Einbeziehung ein

Durch die folgenden Übungen lernt Ihr Team, individuelle Bedürfnisse besser zu verstehen und zu respektieren. So kann jeder noch einfacher mit anderen in Interaktion treten und neue Perspektiven entdecken.

 

Moderatorleitfaden herunterladen

Die positive Wirkung von Sensibilität und Einbeziehung im Alltag

Durch die Übungen lernt Ihr Team, mehr Achtsamkeit und Respekt gegenüber individuellen Bedürfnissen, Vorlieben und Arbeitsstilen zu zeigen. Damit legen Sie den Grundstein für persönlichen Erfolg. Wiederholen Sie diese Übungen, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.

Sensibilität und Einbeziehung – live in Microsoft Teams

Eine starke Teamdynamik ist die Voraussetzung, um sich selbst und andere besser zu verstehen. Dank Microsoft Teams kann sich jeder ins Team einbringen.

Willkommen im Abschnitt "Vertrauen und Verletzlichkeit"

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von Vertrauen und Verletzlichkeit profitieren. Durch die Übungen lernt Ihr Team, eine starke mentale Stabilität zu entwickeln. Diese Sicherheit trägt dazu bei, dass sich Teammitglieder in der Gemeinschaft aus der Deckung wagen und sich mit ihrem ganzen Selbst einbringen. Dies schafft gute Voraussetzungen, damit sich innovative Ideen frei entfalten können.

So definieren wir "Vertrauen und Verletzlichkeit"

Vertrauen und Verletzlichkeit sind die Grundlagen emotionaler Sicherheit, die Teammitglieder befähigt, sich in der Gemeinschaft aus der Deckung zu wagen. Darüber hinaus fördern sie die Fähigkeit, Spannungen konstruktiv zu nutzen.

Vertrauen gewinnt man mit der Zeit

Besser so: Teammitglieder dort abholen, wo sie eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen können
Besser nicht: An Tag eins zu vertraulich werden

Zeigen Sie sich verletzlich – ohne Angst vor Bloßstellung

Besser so: Die Informationen preisgeben, die richtig erscheinen
Besser nicht: Das Leben komplett vor anderen ausbreiten

Schlüsselkomponenten

Ein positiver Kreislauf aus Vertrauen und Verletzlichkeit sorgt für mentale Stabilität im Team. Diese Sicherheit trägt dazu bei, dass sich Teammitglieder in der Gemeinschaft aus der Deckung wagen und sich mit ihrem ganzen Selbst einbringen. Dies schafft gute Voraussetzungen, damit sich innovative Ideen frei entfalten können.

Vertrauen

Vertrauen bedeutet, dass man sich verletzlich zeigen darf, ohne dafür fallen gelassen oder kritisiert zu werden. Wenn ein Team z. B. beharrlich hinter einem Kollegen steht, der ein persönliches Problem verarbeiten muss, wird dieser Kollege seinem Team noch mehr Vertrauen schenken.

Verletzlichkeit

Verletzlichkeit macht sich da breit, wo wir Risiken und emotionalem Druck ausgesetzt sind. Ein Mitarbeiter aus dem Team zeigt z. B. Verletzlichkeit, wenn er im Team über ein persönliches Problem spricht, das er meistern muss.

Mentale Stabilität

Mentale Stabilität ist ein ausgeglichener Gemütszustand, in dem wir Meinungen und Ideen bereitwillig teilen, ohne uns vor Tadel, Kritik oder Anfeindungen zu fürchten. Der positive Kreislauf aus Vertrauen und Verletzlichkeit ist der Schlüssel zu mentaler Stabilität im Team.

Fördern Sie Vertrauen, damit sich Teammitglieder aus der Deckung wagen

Wenn Teams eine Vertrauensbasis schaffen und jedem die Möglichkeit geben, sich verletzlich zu zeigen, fühlen sich alle sicherer und darin bestärkt, auch gewagtere Ideen ins Team einzubringen.

Stärken Sie Teammitgliedern den Rücken, damit sie sich frei entfalten können

Fernando Garcia ist Co-Creative Director bei Oscar de la Renta. Sein Team ist am erfolgreichsten, wenn sich jeder aus der Deckung wagt – so ausgefallen seine Ideen auch sein mögen. Dazu bedarf es einer mentalen Stärke, die nur durch einen positiven Kreislauf aus Verletzlichkeit und Vertrauen freigesetzt werden kann.

Ein sicherer Ort, um Fehler zu machen

Im INOVA Medical Simulation Center werden Ärzte auf Situationen vorbereitet werden, in denen es um Leben und Tod geht. Maybelle Kou, die Programmdirektorin, hält es für wichtig, dass Ärzte in einer angstfreien Umgebung ausgebildet werden. In Simulationen dürfen Ärzte Fehler machen, ohne dafür belangt zu werden. Manchmal lädt sie auch erfahrene Mediziner ein, die über ihre verletzlichen Momente erzählen und eigene Fehler eingestehen. 

 

Hier geht's zum Whitepaper "Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit"

Was passiert, wenn Vertrauen und Verletzlichkeit fehlen?

Ohne einen positiven Kreislauf von Vertrauen und Verletzlichkeit hat ein Team keine Chance, das Potenzial seiner Teammitglieder voll auszuschöpfen. Wenn Mitglieder ihre Meinung aus Angst vor Kritik oder Anfeindungen zurückhalten, werden sie sich nie ganz auf die Arbeit einlassen – mit negativen Auswirkungen auf die Leistung des gesamten Teams.

Entdecken Sie den Kreislauf von Vertrauen und Verletzlichkeit

Überlegen Sie, unter welchen Bedingungen Sie sich gegenüber Kollegen vertrauensvoll und verletzlich zeigen können. Teilen Sie Ihre Überlegungen dann mit Ihrem Team, um eine emotionale Sicherheit zu schaffen, durch die sich Teammitglieder in der Gemeinschaft aus der Deckung wagen.

 

Denkansätze herunterladen

Stimmen Sie Ihr Team auf Vertrauen und Verletzlichkeit ein

Durch die folgenden Übungen lernt Ihr Team, wie Vertrauen und verletzliche Momente dazu beitragen, eine sichere emotionale Grundlage zu schaffen.

 

Moderatorleitfaden herunterladen

Die positive Wirkung von Vertrauen und Verletzlichkeit im Alltag

Durch diese Übungen gewinnt Ihr Team eine mentale Stabilität, durch die sich Mitglieder in der Gemeinschaft aus der Deckung wagen und sich mit ihrem ganzen Selbst in die Arbeit einbringen. Wiederholen Sie diese Übungen, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.

Willkommen im Abschnitt "Konstruktive Spannungen"

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von konstruktiven Spannungen profitieren. Durch die Übungen lernt Ihr Team, die in den vorangehenden Teilen erworbene positive Teamdynamik zu nutzen, um Spannungen in eine gestalterische Kraft umzuwandeln.

So definieren wir "Konstruktive Spannungen"

Konstruktive Spannungen sind die produktive Kraft, die aus der Unterschiedlichkeit der Teammitglieder erwächst. Sie entsteht, wenn die anderen Grundelemente der Teamdynamik – wie Teamzweck, kollektive Identität, Sensibilität und Einbeziehung sowie Vertrauen und Verletzlichkeit – gefördert werden und im Gleichgewicht sind.

Spannung ist eine produktive Kraft

"Spannung" an sich ist ein brisantes Thema. Es kann jedoch auch produktiv genutzt werden, um das Team zum Nachdenken anzuregen und neue Horizonte zu eröffnen. Die effizientesten Teams wissen, wie sie Spannung konstruktiv nutzen, um sich als Team weiterzuentwickeln.

Verschiedene Meinungen, keine Meinungsverschiedenheiten

Besser so: Respektvoll gegenüber dem Kollegen eine andere Meinung vertreten
Besser nicht: Den eigenen Standpunkt rücksichtslos durchsetzen

Spannungen lösen, Streit vermeiden

Besser so: Eine Spannungssituation erkennen und die Spannung mit den richtigen Techniken lösen
Besser nicht: Ärgerlich oder aggressiv auf diese Spannungssituation reagieren

Schlüsselkomponenten

Verschiedene Standpunkte führen zu Spannungen. In einem negativen Umfeld kann sich daraus eine destruktive Kraft entwickeln. Wird die Spannung jedoch durch eine starke Teamdynamik genutzt, wird sie zu einer gestalterischen Kraft, die innovative Ideen hervorbringt.

Unterschiedliche Standpunkte

Unterschiedliche Standpunkte können im Idealfall der Schlüssel zu innovativem Denken sein. Die Gründe für diese Unterschiedlichkeit liegen in verschiedenen Denkmustern, Persönlichkeiten, Rollen, ethnischer Herkunft, Geschlechterzugehörigkeit, sexueller Orientierung und vielem mehr.

Positives Umfeld

Konstruktive Spannung ist die produktive Kraft, die entsteht, wenn sich unterschiedliche Standpunkte in einem positiven Umfeld weiterentwickeln können. Destruktive Spannung ist die negative Kraft, die aus Konflikten in einem negativen Umfeld entsteht.

Fördern Sie Innovation und Fortschritt

Konstruktive Spannungen werden zu einer produktiven Kraft. Wenn sich Teammitglieder sicher genug fühlen, um ihre vielfältigen Standpunkte und Fähigkeiten einzubringen, kann sich das Team innovativ weiterentwickeln – und zwar in einer Weise, die durch gleiche Denkweisen nicht erreichbar wäre.

Spannungen nutzen, Zusammenhalt stärken

Die Fronten des Irak-Kriegs spalteten das multikonfessionelle Team, das die erfahrene Kriegsreporterin Farnaz Fassihi in Bagdad leitete. Damit das Team die gemeinsame Mission nicht aus den Augen verliert, musste sie eine Lösung finden, um Spannungen konstruktiv zu nutzen und den Zusammenhalt zu stärken.

Durch Vielfalt lernen und verschiedene Sichtweisen fördern

In vielen Bereichen der Harvard Business School gestaltet sich der Unterricht besonders vielseitig. Der didaktische Ansatz besteht darin, dass sich Studierende mit unterschiedlichen Sichtweisen auf positive Weise gegenseitig herausfordern. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Themen zu vertiefen und innovatives Denken anzuregen.

 

Hier geht's zum Whitepaper "Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit"

Was passiert, wenn konstruktive Spannungen fehlen?

In einem negativen Umfeld werden Spannungen zu einer destruktiven Kraft, an der das Team zerbrechen kann.

Entdecken Sie das Potenzial konstruktiver Spannungen

Überlegen Sie, welche Spannungen in Ihrem Team auftreten und wann sie spürbar sind.

 

Denkansätze herunterladen

Stimmen Sie Ihr Team auf konstruktive Spannungen ein

Durch die folgenden Übungen lernt Ihr Team, Spannungssituationen und ihre Ursachen zu erkennen und Spannungen in eine gestalterische Kraft umzuwandeln.

 

Moderatorleitfaden herunterladen

Die positive Wirkung von konstruktiven Spannungen im Alltag

Durch diese Übungen lernt Ihr Team, Spannungen konstruktiv zu nutzen, um die Arbeit in produktiver und positiver Weise voranzubringen. Wiederholen Sie diese Übungen im Laufe der Zeit, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.

Konstruktive Spannungen – live in Microsoft Teams

Eine starke Teamdynamik sorgt dafür, dass Spannungen in großartige Ideen und Innovationen umgewandelt werden – dank der Unterstützung von Microsoft Teams.

 Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse mit weiteren Ressourcen

In diesem Abschnitt lernen Sie weitere Ressourcen kennen, die Ihnen die Verwendung des Toolkits im Team erleichtern. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über Microsoft Teams.

 Das ganze Toolkit an einem Ort

Möchten Sie alle Denkansätze oder Moderatorenleitfäden durcharbeiten? Wir haben alle Ressourcen in einem Downloadpaket gebündelt. Reservieren Sie etwas Zeit, um das Toolkit alleine oder im ganzen Team durchzuarbeiten. Los geht's!

 

Toolkit herunterladen

 

Ein Crashkurs in Teams

Sie kennen jetzt die Voraussetzungen einer starken Teamdynamik und wissen, wie Microsoft Teams Ihnen bei der Umsetzung helfen kann. Erfahren Sie in diesem Crashkurs, wie Teams die Zusammenarbeit im Team weiter verbessert.

 

Microsoft Teams-Crashkurs starten

Microsoft Teams kostenlos nutzen

Der Funktionsumfang kann je nach Markt unterschiedlich sein.

{"sites":[{"pages":[{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46bGW?ver=3d7e","imageAlt":"Four people sitting around a table talking. One of them is using a Surface Pro, while two of them use permanent markers to write on sheets of paper.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":3,"name":"Eine starke Dynamik aufbauen","videoHref":"","content":"<p>Damit Teams Krisen meistern und erfolgreich zusammenarbeiten können, müssen sie eine positive Dynamik entwickeln und fördern. Der erste Schritt besteht darin, diese Dynamik zu verstehen und zu lernen, wie man sie mit dem ganzen Team am Leben erhält.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Die Bedeutung einer starken Teamdynamik"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46bHw?ver=4d34","imageAlt":"Two people sitting on a modern chair and couch using a Surface laptop and smiling","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":4,"name":"Eine starke Dynamik fördern","videoHref":"","content":"<p>Wenn Teams die Dynamik am Leben halten, sind sie besser gegen große unerwartete Herausforderungen gewappnet. So erzielen sie positive Ergebnisse wie eine lebendige Unternehmenskultur, bessere Entscheidungen und zufriedene Teammitglieder.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Fördern Sie eine starke Teamdynamik"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46oFe?ver=a759","imageAlt":"Close-up photograph of three people’s hands as they write with permanent marker on Purpose Statement Drafting worksheets from The Art of Teamwork Toolkit.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":5,"name":"Besser im Team arbeiten","videoHref":"","content":"<p>Der Leitfaden \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\" soll Ihrem Team helfen, die zwischenmenschliche Dynamik zu fördern und bessere Ergebnisse zu erzielen. Bei der Zusammenstellung haben verschiedene Gruppen und Teammitglieder mitgearbeitet, von Führungskräften und erfolgreichen Journalisten bis hin zu Olympia-Teilnehmern und Fischhändlern.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Leitfaden \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\""}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"importance-of-teamwork","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":2,"name":"Die Bedeutung von Teamarbeit","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46gTR?ver=009d","imageAlt":"Diagram representing the five core elements of The Art of Teamwork framework","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":7,"name":"Der Aufbau des Frameworks","videoHref":"","content":"<p>Das Framework \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\" umfasst die Grundelemente, die sich auf die Teamdynamik auswirken. Es bietet Teams eine Orientierung, um aus ihrer Vielfalt zu schöpfen, Vertrauen zu schaffen und Innovationsdenken zu fördern. Darüber hinaus wirkt es sich positiv auf die ganze Unternehmenskultur aus, ohne dass laufende Teamprozesse unterbrochen werden.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Übersicht"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSG?ver=2780","imageAlt":"Diagram of The Art of Teamwork framework with only the main circle in full color and opacity and the words “team purpose” at the top of the circle.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":8,"name":"Teamzweck","videoHref":"","content":"<p>Gute Teamarbeit beginnt mit einem klaren Teamzweck. Das ist die gemeinsame Vision, durch die Teams fokussiert, zielorientiert, leistungsfähig und zufriedener zusammenarbeiten.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Der Teamzweck"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSJ?ver=2bc2","imageAlt":"Diagram of The Art of Teamwork framework with only one of the three center circles in full color and opacity and the words “collective identity” at the center of that circle.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":9,"name":"Kollektive Identität","videoHref":"","content":"<p>Die kollektive Identität ist ein Zugehörigkeitsgefühl, das den Zusammenhalt stärkt und die Arbeit in einem homogenen Team erleichtert.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Die kollektive Identität"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSN?ver=8531","imageAlt":"Diagram of The Art of Teamwork framework with only one of the three center circles in full color and opacity and the words “awareness and inclusion” at the center of that circle.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":10,"name":"Sensibilität und Einbeziehung","videoHref":"","content":"<p>Sensibilität und Einbeziehung stehen für das eigene Selbstverständnis und das Verstehen anderer. So haben Teams einen Kompass, der sie durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion steuert und die Einbeziehung fördert.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Sensibilität und Einbeziehung"},{"order":0,"position":4,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"5","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSQ?ver=36ba","imageAlt":"Diagram of The Art of Teamwork framework with only one of the three center circles in full color and opacity and the words “trust and vulnerability” at the center of that circle.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":11,"name":"Vertrauen und Verletzlichkeit","videoHref":"","content":"<p>Vertrauen und Verletzlichkeit sind die Grundlagen emotionaler Sicherheit, die Teammitglieder befähigt, sich in der Gemeinschaft aus der Deckung zu wagen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Vertrauen und Verletzlichkeit"},{"order":0,"position":5,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"6","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nST?ver=c19e","imageAlt":"Diagram of The Art of Teamwork framework with only the band of lines that surround the center circles appearing in full color and opacity and the words constructive tension” at the bottom.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":12,"name":"Konstruktive Spannungen","videoHref":"","content":"<p>Konstruktive Spannungen sind die gestalterische Kraft, die aus der Unterschiedlichkeit der Teammitglieder erwächst.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Konstruktive Spannungen"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"art-of-teamwork","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":6,"name":"Das Framework für die \"Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46gU8?ver=6033","imageAlt":"Close-up photograph of two people’s hands as they write in permanent marker on Value Chain worksheets from The Art of Teamwork toolkit","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":14,"name":"Übungen im Überblick","videoHref":"","content":"<p>Zu jedem Grundelement bieten wir Denkansätze, die Ihnen den schnellen Einstieg erleichtern. Alternativ können Sie den Leitfaden für Moderatoren verwenden, um ihrem Team die Grundideen zu vermitteln. Die Übungen zielen darauf ab, die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion zu verbessern, um den gemeinsamen Teamerfolg zu steigern.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Übersicht"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46mad?ver=02a6","imageAlt":"Photograph of three people sitting around a conference table writing on worksheets from The Art of Teamwork toolkit","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":15,"name":"Dauer und Zweck","videoHref":"","content":"<p>Die Übungen dauern zwischen fünf und 90 Minuten. Zu Beginn jeder Übung nennen wir die Dauer und den Zweck. So wissen Sie genau, wo Sie einsetzen müssen und welche Anforderungen auf Sie warten.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Dauer und Zweck"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46tT8?ver=93fe","imageAlt":"Photograph of a person writing on a worksheet with permanent marker and looking at a Surface laptop screen.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":16,"name":"Denkansätze","videoHref":"","content":"<p>Sind Sie bereit? Die \"Denkansätze\" sind Übungen, die Sie alleine oder im Team durcharbeiten können. So machen Sie sich selbst ein Bild von der \"Kunst erfolgreicher Teamarbeit\" und lernen schnell die Denkweisen und Perspektiven großartiger Teamarbeit kennen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Denkansätze"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46tTb?ver=c4a9","imageAlt":"Photograph of four people discussing team purpose. One holds a paper on the wall that says “Our team purpose is to inspire cohesion by facilitating community engagement.” Another holds a one that says, “We help teams succeed.”","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":17,"name":"Moderatorleitfaden","videoHref":"","content":"<p>Bereit für eine Teamerfahrung? Mit dem Moderatorleitfaden leiten Sie Teamdiskussionen mit dem Ziel, neue Verhaltensweisen und -muster im ganzen Team zu fördern. Der Moderatorleitfaden umfasst viele der Übungen aus den \"Denkansätzen\", geht jedoch einen Schritt weiter, indem er das ganze Team einbezieht.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Moderatorleitfaden"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"activities","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":13,"name":"Übungen","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4mMJf?ver=6a64","imageAlt":"Three people working together in front of a whiteboard. Two of them are gesturing as they speak.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":19,"name":"Erste Schritte","videoHref":"","content":"<p>Nachdem Sie nun die Bedeutung produktiver Teamarbeit kennen, können Sie sich jetzt mit den Grundelementen auseinandersetzen. Folgen Sie im Onlineleitfaden entweder unserem empfohlenen Pfad, oder steigen Sie bei dem Thema ein, das Sie am meisten interessiert.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Bereit für Teamarbeit? Dann los!"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"lets-begin","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":18,"name":"Los geht's!","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null}],"arialabel":null,"id":"introduction","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44vHb?ver=2558","imageAlt":"Photograph of three people standing and talking in front of a paper calendar on the wall. One of them is pointing to a sticky note on the calendar.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":1,"name":"Einführung","videoHref":"","content":"<p>Gute Teamarbeit ist wichtig, um die Anforderungen der modernen Welt zu meistern – gleichzeitig kann sie eine echte Herausforderung sein. Die Vielfalt von Standpunkten entscheidet über den Teamerfolg, führt jedoch leicht zu Missverständnissen, wenn die Teamdynamik nicht stimmt.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"https://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSD?ver=8234","logoAlt":"[noalt]","logoHeight":30,"logoWidth":30,"title":"Komplexe Aufgaben bewältigen Sie mit produktiver Teamarbeit"},{"pages":[{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46oGA?ver=2f35","imageAlt":"Illustration of a solid circle, three overlapping circles and a shape made of banded lines, with arrows leading from one to the other, left to right.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":22,"name":"Die Definition","videoHref":"","content":"<p>Ein klarer Teamzweck ist die Grundlage leistungsfähiger Teamarbeit und ein guter Ausgangspunkt für jedes Team.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"So definieren wir \"Teamzweck\""},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46md1?ver=9abc","imageAlt":"Photograph of a person holding a tablet and presenting to a room full of people in an informal setting. One person near the front of the room is working on a laptop.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":23,"name":"Ziele setzen","videoHref":"","content":"<p>Besser nicht: \"Diesen Erfolg können wir im Hinblick auf KPIs und das Geschäftsergebnis erzielen.\"</p><p>Besser so: \"Diese Wirkung wollen wir bei den Menschen draußen erzielen.\"</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Streben Sie nach Zielen, nicht nach Kennzahlen"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46mdg?ver=ac39","imageAlt":"People seated and talking in a casual area of a large building","imageHeight":729,"imageWidth":1338,"itemIndex":24,"name":"Eine gemeinsame Übung","videoHref":"","content":"<p>Besser so: \"Wer sind wir? Wofür stehen wir? Wir wollen gemeinsam immer wieder von neuem darüber nachdenken, welche Wirkung wir als Team anstreben.\"</p><p>Besser nicht: Vorgesetzter: \"Bitteschön, das ist unser neuer Zweck.\"</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Eine gemeinsame Übung, keine \"Anweisung von oben\""}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"what-it-is","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":21,"name":"Worum es geht","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4a0mQ?ver=fef5","imageAlt":"Illustration of a large circle with eight spokes capped with a small circle at the end of each spoke. At the center of the large circle are the words “Team Purpose.” Underneath the bottom spoke are the words “Shared goals.”","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":26,"name":"Gemeinsame Ziele","videoHref":"","content":"<p>Gemeinsame Ziele sind die erreichbaren Meilensteine, die ein Team anstrebt – also quasi die Stufen hinauf zum Teamzweck. Ein denkbares gemeinsames Ziel im Vertrieb wären z. B. 500 Neuabschlüsse mit Einzelhändlern, um die gesetzten Wachstumsziele zu erreichen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Gemeinsame Ziele"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"key-components","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":25,"name":"Schlüsselkomponenten","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46rlb?ver=22c8","imageAlt":"Photograph of five people collaborating on a large whiteboard, four of them writing something as one looks on.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":28,"name":"Orientierung und Klarheit","videoHref":"","content":"<p>Wenn der Teamzweck klar definiert, einstimmig beschlossen und von jedem Einzelnen verinnerlicht wurde, entwickelt jedes Teammitglied ein Autonomiegefühl und die Kraft, Entscheidungen zu treffen und eigenständig zu handeln, da das ganze Team auf einer Linie ist. So arbeiten Teams fokussierter, leistungsfähiger und zufriedener.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Der Teamzweck bietet Orientierung und Klarheit"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":29,"name":"Vom Ich zum Wir","videoHref":"https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE4L6OH","content":"<p>Jen Flanz ist Executive Producerin der Comedyshow \"The Daily Show\" mit Trevor Noah. Sie leitet ein vielfältiges Autorenteam, dessen Teamzweck darin besteht, Abend für Abend die beste Show zu liefern – auch wenn es nicht jeder Gag in die Show schafft.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Der Teamzweck fördert die kollektive Leistung"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4oBYR?ver=0d52","imageAlt":"Photograph of a fishmonger at Pike Place Fish Market","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":30,"name":"Sinn in der Arbeit finden","videoHref":"","content":"<p>Taho ist Fischhändler auf dem Pike Place Fish Market in Seattle, Washington, der für die Showeinlagen der Mitarbeiter genauso berühmt ist wie für seine frischen Meeresfrüchte. Offiziell verkauft Tahos Team jeden Tag Fisch, aber die eigentliche Motivation für den Job kommt aus einer ganz anderen Richtung: \"Als Teil einer Mission, die größer als man selbst ist, ist man automatisch motiviert. Alles dient einem höheren Zweck, zum Beispiel Menschen glücklich zu machen\", fasst Taho zusammen.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=2110618\" aria-label=\"Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"\">Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"</a></p><p>&nbsp;</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Der Teamzweck auf dem Pike Place Fish Market"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46jzL?ver=7fed","imageAlt":"Photograph of a person working on a laptop and wearing large headphones around their neck.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":31,"name":"Wenn der Teamzweck fehlt","videoHref":"","content":"<p>Wenn ein klarer Teamzweck fehlt, weiß das Team nicht, auf welches Ziel es gemeinsam hinarbeitet. Das wirkt sich negativ auf die Erreichung kurz- und langfristiger Ziele aus. Die Folgen sind Probleme bei der Abstimmung, Ausrichtung und Koordination im Team.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Was passiert, wenn der Teamzweck fehlt?"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"why-it-is-important","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":27,"name":"Warum sie wichtig sind","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46mdQ?ver=8ef7","imageAlt":"Photograph of a person working on a laptop in a large, modern workspace. Two more laptops are open on the table along with scattered papers, mugs, and disposable coffee cups.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":33,"name":"Denkansätze","videoHref":"","content":"<p>Die folgenden Denkansätze helfen Ihnen, Ihren Teamzweck einzugrenzen und gemeinsam im Team eine Vision zu definieren. Die Übung dauert etwa 20 Minuten. Als Nächstes können Sie diese Ideen Ihrem Team vermitteln, um die Teamarbeit besser abzustimmen.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110802\" aria-label=\"Denkansätze herunterladen\">Denkansätze herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Definieren Sie den Teamzweck"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46tW4?ver=0302","imageAlt":"Photograph of three people seated at a conference table each writing with a permanent marker on a sheet of paper.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":34,"name":"Moderatorleitfaden","videoHref":"","content":"<p>Die folgenden Übungen helfen Ihrem Team, einen gemeinsamen Teamzweck zu erkennen, zu formulieren und danach zu handeln.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110528\" aria-label=\"Moderatorleitfaden herunterladen\">Moderatorleitfaden herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Stimmen Sie Ihr Team auf den Teamzweck ein"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46mes?ver=a21d","imageAlt":"Photograph of five people talking while seated around a conference table","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":35,"name":"Der Teamzweck im Alltag","videoHref":"","content":"<p>Durch die Übungen lernt Ihr Team, auf gemeinsame Ziele hinzuarbeiten. Darüber hinaus sind die Teammitglieder leistungsfähiger und zufriedener. Wiederholen Sie diese Übungen im Laufe der Zeit, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Die positive Wirkung des Teamzwecks im Alltag"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"activities","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":32,"name":"Übungen","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":37,"name":"Der Teamzweck in Teams","videoHref":"https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE42Fhh","content":"<p>Die leistungsfähigsten Teams haben einen klaren Zweck. Microsoft Teams bietet alles, damit Teams ihr Ziel im Blick behalten.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Der Teamzweck – live in Microsoft Teams"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"in-microsoft-teams","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":36,"name":"In Microsoft Teams","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null}],"arialabel":null,"id":"team-purpose","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE487pF?ver=6f6e","imageAlt":"3D image of a round shape with ripples radiating out from the center","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":20,"name":"Teamzweck","videoHref":"","content":"<p>In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von einem gemeinsamen Teamzweck profitieren. Durch die Übungen lernt Ihr Team, einen gemeinsamen Teamzweck zu erkennen, zu formulieren und danach zu handeln.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"https://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSD?ver=8234","logoAlt":"[noalt]","logoHeight":30,"logoWidth":30,"title":"Willkommen im Abschnitt \"Teamzweck\""},{"pages":[{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46meQ?ver=cc27","imageAlt":"Illustration of a solid circle, three overlapping circles and a shape made of banded lines. Arrows lead from one to the other, left to right. Above one of the overlapping circles are the words “collective identity.”","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":40,"name":"Die Definition","videoHref":"","content":"<p>Die kollektive Identität ist ein Zugehörigkeitsgefühl, das den Zusammenhalt stärkt und die Arbeit in einem homogenen Team erleichtert. Darüber hinaus fördert sie die Fähigkeit des Teams, Spannungen konstruktiv zu nutzen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"So definieren wir \"Kollektive Identität\""},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46BDZ?ver=2350","imageAlt":"Person seated at desk engaged in a Teams meeting with four people that are displayed on a monitor","imageHeight":729,"imageWidth":1338,"itemIndex":41,"name":"Werte und Absprachen","videoHref":"","content":"<p>Kollektive Identität schafft Raum für Erfahrungen, in denen sich die gemeinsamen Werte und Absprachen des Teams widerspiegeln.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Werte und Absprachen"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46z2L?ver=3f4a","imageAlt":"Photograph of four people working together around a table looking a photos","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":42,"name":"Aufeinander zugehen","videoHref":"","content":"<p>Besser so: Wir brauchen einen gemeinsamen Wertekanon, nach dem das Team handelt.<br />\nBesser nicht: Wir schreiben dem Team bestimmte Verhaltensweisen vor.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Aufeinander zugehen, nicht Konformität um jeden Preis"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46BE6?ver=4f2a","imageAlt":"Photograph of four people seated around a table at a restaurant talking","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":43,"name":"Rituale","videoHref":"","content":"<p>Besser so: \"Nach unserem wöchentlichen Stand-up-Meeting gehen wir aufeinander zu und erzählen uns inspirierende Geschichten vom Wochenende.\"<br />\nBesser nicht: \"Nach unserem wöchentlichen Stand-up-Meeting trifft sich das Marketingteam in kleiner Runde, um einige Themen zu vertiefen.\"</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Mehr Rituale, weniger Meetings"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"what-it-is","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":39,"name":"Worum es geht","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46EfV?ver=c1be","imageAlt":"Diagram showing the progression from abstract to tangible, from left to right: shared values, agreements, rituals","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":45,"name":"Kollektive Identität","videoHref":"","content":"<p>Die kollektive Identität eines Teams entsteht durch die Ausrichtung auf gemeinsame Werte, engmaschig kontrollierte Absprachen, den Zusammenhalt durch gemeinsame Erfahrungen und auf das Team zugeschnittene Rituale. Ein Team mit einem starken kollektiven Identitätsbegriff zeichnet sich auch durch ein großes Zugehörigkeitsgefühl aus, das für Zusammenhalt sorgt und die Einheit des Teams betont.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Schlüsselkomponenten"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46GQG?ver=32da","imageAlt":"In the diagram showing the progression from abstract to tangible, the circle for shared values is in full color and everything else is dimmed.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":46,"name":"Gemeinsame Werte","videoHref":"","content":"<p>Gemeinsame Werte sind die Überzeugungen und Meinungen, die ein Team als wichtige Faktoren für seinen Erfolg einstuft. Gemeinsame Teamwerte sind z. B. der \"Mut zur Ungewissheit\" oder das \"Eintreten für den Erfolg der anderen\". Wenn ein Team gemeinsame Werte festlegt, werden diese durch alltägliche Verhaltensweisen zum Leben erweckt.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Gemeinsame Werte"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46M3q?ver=599b","imageAlt":"In the diagram showing the progression from abstract to tangible, the circle for agreements is in full color and everything else is dimmed.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":47,"name":"Absprachen","videoHref":"","content":"<p>Absprachen entstehen, wenn die gemeinsam vereinbarten Teamwerte umgesetzt werden. Durch Absprachen legen Teams unter anderem die täglichen Arbeitszeiten oder die Methoden zum Erteilen von Feedback fest.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Absprachen"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46JrV?ver=ae0d","imageAlt":"In the diagram showing the progression from abstract to tangible, the circle for rituals is in full color and everything else is dimmed.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":48,"name":"Rituale","videoHref":"","content":"<p>Rituale sind sich wiederholende Verhaltensweisen und Tätigkeiten, die formale und informelle Absprachen verstärken. Rituale können unterschiedlich gelebt werden, etwa durch ein gemeinsames Teamessen am Wochenanfang, gemeinsames Singen oder eine Lockerungsübung am Morgen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Rituale"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"key-components","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":44,"name":"Schlüsselkomponenten","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4mPy5?ver=83d9","imageAlt":"Four people having a meeting in person in a conference room with many others in attendance via Microsoft Teams, visible on a large monitor mounted on the wall.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":50,"name":"Zusammenhalt stärken","videoHref":"","content":"<p>Ein Team mit einem starken kollektiven Identitätsbegriff zeichnet sich auch durch ein großes Zugehörigkeitsgefühl aus, das für Zusammenhalt sorgt und die Einheit des Teams betont.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Starker Zusammenhalt in einem starken Team"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":51,"name":"Vom Ich zum Wir","videoHref":"https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE4L6O2","content":"<p>Caryl Stern ist President und CEO von UNICEF USA. Ihr Team handelt nach einem gemeinsamen Wertekanon, der als Roadmap dient. So empfinden Teammitglieder eine stärkere Verantwortung gegenüber Kollegen und ihrer Arbeit.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Eine wertebasierte Roadmap"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46z4z?ver=d054","imageAlt":"Photograph of two people dressed in astronaut suits walking in the desert in Utah.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":52,"name":"Absprachen und Verantwortlichkeit","videoHref":"","content":"<p>Bevor Kellie Gerardi und ihr Astronautenteam einen Fuß auf den San Rafael Swell setzten – einem entlegenen und dem Mars sehr ähnlichen Wüstengebiet in Utah – hatten sie in stundenlangen Videokonferenzen wichtige Absprachen getroffen. Alle haben beschlossen, sich bis zum Ende der simulierten Mission daran zu halten. Dies ist nur ein Schritt auf dem Weg zu einer starken kollektiven Identität, von der der Erfolg der Mission abhängt.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110803\" aria-label=\"Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"\">Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"So wichtig sind Absprachen für eine simulierte Mars-Mission"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46EhH?ver=e4ef","imageAlt":"Photograph of two people working alone at separate tables with a wall between them.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":53,"name":"Wenn die kollektive Identität fehlt","videoHref":"","content":"<p>Wenn die kollektive Identität fehlt, bleibt auch der Teamgeist auf der Strecke, der die Teammitglieder zusammenschweißt. Dies kann zu einer Entfremdung im Team führen, die den Einzelnen dran hindert, sich voll einzubringen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Was passiert, wenn die kollektive Identität fehlt?"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"why-it-is-important","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":49,"name":"Warum sie wichtig sind","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46z4S?ver=edab","imageAlt":"Photograph of a person sitting alone writing on a sheet of paper with a permanent marker.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":55,"name":"Denkansätze","videoHref":"","content":"<p>Überlegen Sie, welche Stärken und persönlichen Sichtweisen Sie ins Team einbringen können. Dies könnte eine wichtige Inspiration für Ihr Team sein, eine gemeinsame kollektive Identität zu finden. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um über sich selbst nachzudenken.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110627\" aria-label=\"Denkansätze herunterladen\">Denkansätze herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Entdecken Sie Ihre kollektive Identität"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46RhC?ver=9c45","imageAlt":"Photograph of three people collaborating using sticky notes on a glass wall. One of them is writing on a sticky note.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":56,"name":"Moderatorleitfaden","videoHref":"","content":"<p>Durch die folgenden Übungen können sich Teams auf gemeinsame Werte ausrichten, Absprachen treffen und engmaschig kontrollieren, den Zusammenhalt durch gemeinsame Erfahrungen stärken und individuelle Rituale entwickeln.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110529\" aria-label=\"Moderatorleitfaden herunterladen\">Moderatorleitfaden herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Stimmen Sie Ihr Team auf die kollektive Identität ein"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46Ri1?ver=a83a","imageAlt":"People talking and using laptops sit or stand in a conference room with large windows","imageHeight":729,"imageWidth":1338,"itemIndex":57,"name":"Die kollektive Identität im Alltag","videoHref":"","content":"<p>Durch die Übungen zu \"Kollektive Identität\" gewinnt Ihr Team eine klare Vorstellung von Rollen und Verantwortlichkeiten und fühlt sich stärker verbunden und denselben Werten verpflichtet. Wiederholen Sie diese Übungen, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Die positive Wirkung der kollektiven Identität im Alltag"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"activities","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":54,"name":"Übungen","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null}],"arialabel":null,"id":"collective-identity","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE487qF?ver=f3a2","imageAlt":"Illustration of a human figure comprising different geometric shapes, which represents collective identity in The Art of Teamwork framework.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":38,"name":"Kollektive Identität","videoHref":"","content":"<p>In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von einer kollektiven Identität profitieren. Mithilfe der Übungen können sich Teams auf gemeinsame Werte ausrichten, Absprachen treffen und engmaschig kontrollieren, den Zusammenhalt durch gemeinsame Erfahrungen stärken und individuelle Rituale entwickeln.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"https://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSD?ver=8234","logoAlt":"[noalt]","logoHeight":30,"logoWidth":30,"title":"Willkommen im Abschnitt \"Kollektive Identität\""},{"pages":[{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46z5s?ver=f22c","imageAlt":"Illustration of a solid circle, three overlapping circles and a shape made of banded lines. Arrows lead from one to the other, left to right. Below one of the overlapping circles are the words “awareness and inclusion.”","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":60,"name":"Die Definition","videoHref":"","content":"<p>Sensibilität und Einbeziehung stehen für das eigene Selbstverständnis und das Verstehen anderer. So haben Teams einen Kompass, der sie durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion steuert. Darüber hinaus fördern diese Grundelemente die Fähigkeit des Teams, Spannungen konstruktiv zu nutzen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"So definieren wir \"Sensibilität und Einbeziehung\""},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4oBYU?ver=ecfb","imageAlt":"Photograph of two people working together while having lunch at a restaurant. An open laptop, a journal, a binder and some papers are on the table.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":61,"name":"Unterschiede respektieren","videoHref":"","content":"<p>Besser so: Individuelle Bedürfnisse und Vorlieben anerkennen</p><p>Besser nicht: Eine bestimmte Arbeitsweise vorschreiben</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Unterschiede respektieren, nicht überwinden"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4a5KM?ver=ef25","imageAlt":"Photograph of two people talking in an open office. One of them sits in a chair, and the other sits on a metal stool.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":62,"name":"Eigene Bedürfnisse verstehen","videoHref":"","content":"<p>Besser so: \"Unter diesen Bedingungen kann ich das Team bestmöglich unterstützen.\"<br />\nBesser nicht: \"Dies ist für mich die einzige Form der Zusammenarbeit.\"&nbsp;</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Lernen Sie Ihre eigenen Bedürfnisse kennen"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"what-they-are","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":59,"name":"Worum es geht","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE49PXG?ver=3e1c","imageAlt":"Illustration of three concentric circles. The innermost circle is labeled self-awareness. The next circle outward is labeled co awareness. The outermost circle is labeled situational awareness","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":64,"name":"Sensibilität und Einbeziehung","videoHref":"","content":"<p>In jedem Team gibt es drei Sensibilitätsebenen. Wenn ein Team seine Sensibilität schärft, fördert es gleichzeitig eine verbindende Kultur und steuert einfacher durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Schlüsselkomponenten"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4a0mV?ver=155b","imageAlt":"Illustration of three concentric circles. The innermost circle is the only one in full color and is labeled self-awareness.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":65,"name":"Selbsterkenntnis","videoHref":"","content":"<p>Selbsterkenntnis ist die Fähigkeit, seine eigenen Emotionen wahrzunehmen und ihnen auf den Grund zu gehen. Je stärker wir uns des Ursprungs unserer Gefühle bewusst sind, desto besser können wir reagieren und unsere Bedürfnisse artikulieren.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Selbsterkenntnis"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE49KLG?ver=2387","imageAlt":"Illustration of three concentric circles. The second circle outward is the only one in full color and is labeled co awareness.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":66,"name":"Co-Sensibilität","videoHref":"","content":"<p>Co-Sensibilität ist die Fähigkeit, sich in die Gefühlswelt anderer hineinzuversetzen und die Auswirkungen des eigenen Handels auf andere zu erkennen. Sie ist der erste Schritt in Richtung Empathie. Wenn jemand weiß, dass sich sein Teamkollege bei lauter Musik nicht konzentrieren kann, demonstriert er Co-Sensibilität, indem er Kopfhörer aufsetzt.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Co-Sensibilität"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE49Szq?ver=3dd5","imageAlt":"Illustration of three concentric circles. The outermost circle is the only one in full color and is labeled situational awareness.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":67,"name":"Situative Sensibilität","videoHref":"","content":"<p>Situative Sensibilität ist die Ebene, auf der nicht nur das eigene Selbst und das Team, sondern auch der ganze Kontext berücksichtigt wird. Wenn z. B. ein Gespräch über Leistungsprobleme eines Teammitglieds ansteht, findet dieses am besten unter vier Augen statt, um nicht die Moral der ganzen Gruppe zu schwächen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Situative Sensibilität"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"key-components","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":63,"name":"Schlüsselkomponenten","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4mMLL?ver=f319","imageAlt":"Three people having a casual meeting seated on a couch and arm chair, Two of them are holding laptops.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":69,"name":"Zwischenmenschliche Dynamik verstehen","videoHref":"","content":"<p>Wenn ein Team seine Sensibilität schärft, fördert es gleichzeitig eine verbindende Kultur und steuert einfacher durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Steuern Sie Ihr Team durch die Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":70,"name":"Flexibilität und Motivation steigern","videoHref":"https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE4L6Oq","content":"<p>Shane Snow, Autor von \"Dream Teams\": Die besten Teams, in denen ich gearbeitet habe, zeichnen sich durch einen außergewöhnlichen Teamgeist aus. Diese verbindende Kultur ermutigt die Teammitglieder, sich mit ihrem ganzen Selbst einzubringen und flexibel zu agieren.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Die besten Teams sind flexibel und motiviert"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46TUq?ver=1acb","imageAlt":"Photograph of three people outdoors in nature looking at maps and papers laid out over a large rock and held in place by smaller rocks.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":71,"name":"Kommunikation verbessern","videoHref":"","content":"<p>Als Alex Grishaver sein Such- und Rettungsteam aufgrund von Übermüdung nicht mehr sicher führen kann, erinnert er sich an das Training zum Thema \"Emotionale Achtsamkeit\". Fazit: Er übergibt das Kommando an einen Kollegen, statt hartnäckig auf seiner Rolle zu bestehen. Durch die Fähigkeit, seine Gefühle zu erkennen und sich anderen mitzuteilen, trifft er eine Entscheidung, die die Sicherheit des ganzen Teams gewährleistet.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110803\" aria-label=\"Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"\">Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Wichtig in Extremsituationen: eigene Grenzen erkennen"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE474jm?ver=de68","imageAlt":"Two people in a meeting look attentively at a third person whose back is to the camera","imageHeight":729,"imageWidth":1338,"itemIndex":72,"name":"Wenn Sensibilität und Einbeziehung fehlen","videoHref":"","content":"<p>Wenn Sensibilität und Einbeziehung fehlen, kann es sein, dass sich Teammitglieder zurückziehen, Empathie vermissen lassen oder sich durch zwischenmenschliche Spannungen überfordert fühlen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Was passiert, wenn Sensibilität und Einbeziehung fehlen?"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"why-theyre-important","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":68,"name":"Warum sie wichtig sind","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE46Zb6?ver=edd7","imageAlt":"Close-up photograph of a person’s hands as they fill out the Profile of Me worksheet from The Art of Teamwork toolkit.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":74,"name":"Denkansätze","videoHref":"","content":"<p>Überlegen Sie, unter welchen Bedingungen Sie am erfolgreichsten im Team sind. Offenheit im Team trägt dazu bei, dass Teammitglieder individuelle Bedürfnisse und Vorlieben der anderen besser verstehen und sich gegenseitig besser unterstützen können.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110530\" aria-label=\"Denkansätze herunterladen\">Denkansätze herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Entdecken Sie Potenziale für Sensibilität und Einbeziehung"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47cco?ver=bcb7","imageAlt":"Photograph of four people using cards to guide their discussion.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":75,"name":"Moderatorleitfaden","videoHref":"","content":"<p>Durch die folgenden Übungen lernt Ihr Team, individuelle Bedürfnisse besser zu verstehen und zu respektieren. So kann jeder noch einfacher mit anderen in Interaktion treten und neue Perspektiven entdecken.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110628\" aria-label=\"Moderatorleitfaden herunterladen\">Moderatorleitfaden herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Stimmen Sie Ihr Team auf Sensibilität und Einbeziehung ein"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4mRDo?ver=ca53","imageAlt":"Five people of visibly diverse backgrounds working in an open workspace on desks with many large desktop monitors.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":76,"name":"Sensibilität und Einbeziehung im Alltag","videoHref":"","content":"<p>Durch die Übungen lernt Ihr Team, mehr Achtsamkeit und Respekt gegenüber individuellen Bedürfnissen, Vorlieben und Arbeitsstilen zu zeigen. Damit legen Sie den Grundstein für persönlichen Erfolg. Wiederholen Sie diese Übungen, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Die positive Wirkung von Sensibilität und Einbeziehung im Alltag"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"activities","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":73,"name":"Übungen","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":78,"name":"Sensibilität und Einbeziehung in Teams","videoHref":"https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE4L55r","content":"<p>Eine starke Teamdynamik ist die Voraussetzung, um sich selbst und andere besser zu verstehen. Dank Microsoft Teams kann sich jeder ins Team einbringen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Sensibilität und Einbeziehung – live in Microsoft Teams"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"in-microsoft-teams","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":77,"name":"In Microsoft Teams","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null}],"arialabel":null,"id":"awareness-inclusion","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4orxd?ver=62e3","imageAlt":"Illustration of overlapping rings within a circle.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":58,"name":"Sensibilität und Einbeziehung","videoHref":"","content":"<p>In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von Sensibilität und Einbeziehung profitieren. Mithilfe der Übungen können Teams ihre Sensibilität schärfen, eine verbindende Kultur fördern und sich in der Dynamik zwischenmenschlicher Interaktion besser zurechtfinden.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"https://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSD?ver=8234","logoAlt":"[noalt]","logoHeight":30,"logoWidth":30,"title":"Willkommen im Abschnitt \"Sensibilität und Einbeziehung\""},{"pages":[{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47mt1?ver=c25a","imageAlt":"Illustration of a solid circle, three overlapping circles and a shape made of banded lines. Arrows lead from one to the other, left to right. Below one of the overlapping circles are the words “trust and vulnerability.”","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":81,"name":"Die Definition","videoHref":"","content":"<p>Vertrauen und Verletzlichkeit sind die Grundlagen emotionaler Sicherheit, die Teammitglieder befähigt, sich in der Gemeinschaft aus der Deckung zu wagen. Darüber hinaus fördern sie die Fähigkeit, Spannungen konstruktiv zu nutzen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"So definieren wir \"Vertrauen und Verletzlichkeit\""},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47jRG?ver=1344","imageAlt":"Photograph of two people seated at a desk talking with an open laptop on the desk.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":82,"name":"Vertrauen gewinnen","videoHref":"","content":"<p>Besser so: Teammitglieder dort abholen, wo sie eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen können<br />\nBesser nicht: An Tag eins zu vertraulich werden</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Vertrauen gewinnt man mit der Zeit"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47wSv?ver=547b","imageAlt":"Photograph of two people talking and looking at a smartphone screen in the hallway of a modern office.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":83,"name":"Verletzlichkeit zeigen","videoHref":"","content":"<p>Besser so: Die Informationen preisgeben, die richtig erscheinen<br />\nBesser nicht: Das Leben komplett vor anderen ausbreiten</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Zeigen Sie sich verletzlich – ohne Angst vor Bloßstellung"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"what-they-are","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":80,"name":"Worum es geht","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47rFL?ver=5c4b","imageAlt":"Illustration showing the relationship between trust, vulnerability, and psychological safety.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":85,"name":"Vertrauen und Verletzlichkeit","videoHref":"","content":"<p>Ein positiver Kreislauf aus Vertrauen und Verletzlichkeit sorgt für mentale Stabilität im Team. Diese Sicherheit trägt dazu bei, dass sich Teammitglieder in der Gemeinschaft aus der Deckung wagen und sich mit ihrem ganzen Selbst einbringen. Dies schafft gute Voraussetzungen, damit sich innovative Ideen frei entfalten können.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Schlüsselkomponenten"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47ztp?ver=bbf8","imageAlt":"Illustration that shows the relationship between trust, vulnerability, and psychological safety. Only the trust element is in full color.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":86,"name":"Vertrauen","videoHref":"","content":"<p>Vertrauen bedeutet, dass man sich verletzlich zeigen darf, ohne dafür fallen gelassen oder kritisiert zu werden. Wenn ein Team z. B. beharrlich hinter einem Kollegen steht, der ein persönliches Problem verarbeiten muss, wird dieser Kollege seinem Team noch mehr Vertrauen schenken.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Vertrauen"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47hor?ver=67c4","imageAlt":"Illustration that shows the relationship between trust, vulnerability, and psychological safety. Only the vulnerability element is in full color.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":87,"name":"Verletzlichkeit","videoHref":"","content":"<p>Verletzlichkeit macht sich da breit, wo wir Risiken und emotionalem Druck ausgesetzt sind. Ein Mitarbeiter aus dem Team zeigt z. B. Verletzlichkeit, wenn er im Team über ein persönliches Problem spricht, das er meistern muss.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Verletzlichkeit"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47wSz?ver=e261","imageAlt":"Illustration that shows the relationship between trust, vulnerability, and psychological safety. Only the psychological safety element is in full color at the center of the illustration.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":88,"name":"Mentale Stabilität","videoHref":"","content":"<p>Mentale Stabilität ist ein ausgeglichener Gemütszustand, in dem wir Meinungen und Ideen bereitwillig teilen, ohne uns vor Tadel, Kritik oder Anfeindungen zu fürchten. Der positive Kreislauf aus Vertrauen und Verletzlichkeit ist der Schlüssel zu mentaler Stabilität im Team.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Mentale Stabilität"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"key-components","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":84,"name":"Schlüsselkomponenten","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47uh7?ver=cce3","imageAlt":"Photograph of two people in a meeting. One of them is speaking and gesturing with their hands.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":90,"name":"Vertrauen und Sicherheit","videoHref":"","content":"<p>Wenn Teams eine Vertrauensbasis schaffen und jedem die Möglichkeit geben, sich verletzlich zu zeigen, fühlen sich alle sicherer und darin bestärkt, auch gewagtere Ideen ins Team einzubringen.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Fördern Sie Vertrauen, damit sich Teammitglieder aus der Deckung wagen"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":91,"name":"Selbstentfaltung","videoHref":"https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE4LcvC","content":"<p>Fernando Garcia ist Co-Creative Director bei Oscar de la Renta. Sein Team ist am erfolgreichsten, wenn sich jeder aus der Deckung wagt – so ausgefallen seine Ideen auch sein mögen. Dazu bedarf es einer mentalen Stärke, die nur durch einen positiven Kreislauf aus Verletzlichkeit und Vertrauen freigesetzt werden kann.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Stärken Sie Teammitgliedern den Rücken, damit sie sich frei entfalten können"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47ztC?ver=e323","imageAlt":"Photograph taken through a glass wall of five medical professionals standing together and talking.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":92,"name":"Lernen und Empathie fördern","videoHref":"","content":"<p>Im INOVA Medical Simulation Center werden Ärzte auf Situationen vorbereitet werden, in denen es um Leben und Tod geht. Maybelle Kou, die Programmdirektorin, hält es für wichtig, dass Ärzte in einer angstfreien Umgebung ausgebildet werden. In Simulationen dürfen Ärzte Fehler machen, ohne dafür belangt zu werden. Manchmal lädt sie auch erfahrene Mediziner ein, die über ihre verletzlichen Momente erzählen und eigene Fehler eingestehen.&nbsp;</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110618\" aria-label=\"Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"\">Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Ein sicherer Ort, um Fehler zu machen"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47wT7?ver=b13c","imageAlt":"Photograph of three people sitting around a low table talking. One of them holds a book open on the table.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":93,"name":"Wenn Vertrauen und Verletzlichkeit fehlen","videoHref":"","content":"<p>Ohne einen positiven Kreislauf von Vertrauen und Verletzlichkeit hat ein Team keine Chance, das Potenzial seiner Teammitglieder voll auszuschöpfen. Wenn Mitglieder ihre Meinung aus Angst vor Kritik oder Anfeindungen zurückhalten, werden sie sich nie ganz auf die Arbeit einlassen – mit negativen Auswirkungen auf die Leistung des gesamten Teams.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Was passiert, wenn Vertrauen und Verletzlichkeit fehlen?"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"why-theyre-important","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":89,"name":"Warum sie wichtig sind","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4bGpT?ver=8ed8","imageAlt":"Close-up photograph of a person’s hands as they write on a recognize/reward worksheet from The Art of Teamwork Toolkit.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":95,"name":"Denkansätze","videoHref":"","content":"<p>Überlegen Sie, unter welchen Bedingungen Sie sich gegenüber Kollegen vertrauensvoll und verletzlich zeigen können. Teilen Sie Ihre Überlegungen dann mit Ihrem Team, um eine emotionale Sicherheit zu schaffen, durch die sich Teammitglieder in der Gemeinschaft aus der Deckung wagen.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110629\" aria-label=\"Denkansätze herunterladen\">Denkansätze herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Entdecken Sie den Kreislauf von Vertrauen und Verletzlichkeit"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47hoL?ver=b0a9","imageAlt":"Photograph of five people working having a conversation. The wall behind them, out of focus, is covered in printed photographs.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":96,"name":"Moderatorleitfaden","videoHref":"","content":"<p>Durch die folgenden Übungen lernt Ihr Team, wie Vertrauen und verletzliche Momente dazu beitragen, eine sichere emotionale Grundlage zu schaffen.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110720\" aria-label=\"Moderatorleitfaden herunterladen\">Moderatorleitfaden herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Stimmen Sie Ihr Team auf Vertrauen und Verletzlichkeit ein"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47hoP?ver=f050","imageAlt":"Photograph of two people working together with textiles on a large table, while another person works in the background.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":97,"name":"Vertrauen und Verletzlichkeit im Alltag","videoHref":"","content":"<p>Durch diese Übungen gewinnt Ihr Team eine mentale Stabilität, durch die sich Mitglieder in der Gemeinschaft aus der Deckung wagen und sich mit ihrem ganzen Selbst in die Arbeit einbringen. Wiederholen Sie diese Übungen, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Die positive Wirkung von Vertrauen und Verletzlichkeit im Alltag"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"activities","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":94,"name":"Übungen","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null}],"arialabel":null,"id":"trust-vulnerability","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47ZyX?ver=e8c5","imageAlt":"Illustration of a heart comprised of dots which represents trust and vulnerability in The Art of Teamwork framework.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":79,"name":"Vertrauen und Verletzlichkeit","videoHref":"","content":"<p>In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von Vertrauen und Verletzlichkeit profitieren. Durch die Übungen lernt Ihr Team, eine starke mentale Stabilität zu entwickeln. Diese Sicherheit trägt dazu bei, dass sich Teammitglieder in der Gemeinschaft aus der Deckung wagen und sich mit ihrem ganzen Selbst einbringen. Dies schafft gute Voraussetzungen, damit sich innovative Ideen frei entfalten können.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"https://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSD?ver=8234","logoAlt":"[noalt]","logoHeight":30,"logoWidth":30,"title":"Willkommen im Abschnitt \"Vertrauen und Verletzlichkeit\""},{"pages":[{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47rGh?ver=09a1","imageAlt":"Illustration of a solid circle, three overlapping circles and a shape made of banded lines, with arrows leading from one to the other, left to right. Below the shape made of banded lines are the “constructive tension.”","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":100,"name":"Die Definition","videoHref":"","content":"<p>Konstruktive Spannungen sind die produktive Kraft, die aus der Unterschiedlichkeit der Teammitglieder erwächst. Sie entsteht, wenn die anderen Grundelemente der Teamdynamik – wie Teamzweck, kollektive Identität, Sensibilität und Einbeziehung sowie Vertrauen und Verletzlichkeit – gefördert werden und im Gleichgewicht sind.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"So definieren wir \"Konstruktive Spannungen\""},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47wTb?ver=c787","imageAlt":"Photograph of eight culinary professionals in action in a commercial kitchen.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":101,"name":"Eine produktive Kraft","videoHref":"","content":"<p>\"Spannung\" an sich ist ein brisantes Thema. Es kann jedoch auch produktiv genutzt werden, um das Team zum Nachdenken anzuregen und neue Horizonte zu eröffnen. Die effizientesten Teams wissen, wie sie Spannung konstruktiv nutzen, um sich als Team weiterzuentwickeln.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Spannung ist eine produktive Kraft"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4mHJw?ver=b40e","imageAlt":"Three people looking at a laptop screen and having a discussion in a casual setting, seated on a couch and armchair. One of them holds a pen and tablet.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":102,"name":"Vielfältig denken","videoHref":"","content":"<p>Besser so: Respektvoll gegenüber dem Kollegen eine andere Meinung vertreten<br />\nBesser nicht: Den eigenen Standpunkt rücksichtslos durchsetzen</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Verschiedene Meinungen, keine Meinungsverschiedenheiten"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47jS5?ver=69b9","imageAlt":"Photograph of four people wearing hard hats and having a conversation in an industrial setting.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":103,"name":"Spannungen lösen","videoHref":"","content":"<p>Besser so: Eine Spannungssituation erkennen und die Spannung mit den richtigen Techniken lösen<br />\nBesser nicht: Ärgerlich oder aggressiv auf diese Spannungssituation reagieren</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Spannungen lösen, Streit vermeiden"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"what-it-is","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":99,"name":"Worum es geht","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47uhf?ver=a6e9","imageAlt":"Illustration of the relationship between diverse perspectives, teamship elements, and constructive and destructive tension.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":105,"name":"Konstruktive Spannungen","videoHref":"","content":"<p>Verschiedene Standpunkte führen zu Spannungen. In einem negativen Umfeld kann sich daraus eine destruktive Kraft entwickeln. Wird die Spannung jedoch durch eine starke Teamdynamik genutzt, wird sie zu einer gestalterischen Kraft, die innovative Ideen hervorbringt.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Schlüsselkomponenten"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47rGp?ver=0de8","imageAlt":"Illustration of the relationship between diverse perspectives, teamship elements, and constructive and destructive tension. Only the diverse perspectives piece of the illustration is in full color.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":106,"name":"Unterschiedliche Standpunkte","videoHref":"","content":"<p>Unterschiedliche Standpunkte können im Idealfall der Schlüssel zu innovativem Denken sein. Die Gründe für diese Unterschiedlichkeit liegen in verschiedenen Denkmustern, Persönlichkeiten, Rollen, ethnischer Herkunft, Geschlechterzugehörigkeit, sexueller Orientierung und vielem mehr.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Unterschiedliche Standpunkte"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47uhi?ver=338d","imageAlt":"Illustration of the relationship between diverse perspectives, teamship elements, and constructive and destructive tension. Only the constructive tension piece is in full color.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":107,"name":"Positives Umfeld","videoHref":"","content":"<p>Konstruktive Spannung ist die produktive Kraft, die entsteht, wenn sich unterschiedliche Standpunkte in einem positiven Umfeld weiterentwickeln können. Destruktive Spannung ist die negative Kraft, die aus Konflikten in einem negativen Umfeld entsteht.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Positives Umfeld"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"key-components","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":104,"name":"Schlüsselkomponenten","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47hoT?ver=a881","imageAlt":"Photograph of two people talking in a busy, open-layout office while other people work seated at their computers in the background.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":109,"name":"Innovation und Fortschritt","videoHref":"","content":"<p>Konstruktive Spannungen werden zu einer produktiven Kraft. Wenn sich Teammitglieder sicher genug fühlen, um ihre vielfältigen Standpunkte und Fähigkeiten einzubringen, kann sich das Team innovativ weiterentwickeln – und zwar in einer Weise, die durch gleiche Denkweisen nicht erreichbar wäre.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Fördern Sie Innovation und Fortschritt"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":110,"name":"Zusammenhalt stärken","videoHref":"https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE4LcvV","content":"<p>Die Fronten des Irak-Kriegs spalteten das multikonfessionelle Team, das die erfahrene Kriegsreporterin Farnaz Fassihi in Bagdad leitete. Damit das Team die gemeinsame Mission nicht aus den Augen verliert, musste sie eine Lösung finden, um Spannungen konstruktiv zu nutzen und den Zusammenhalt zu stärken.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Spannungen nutzen, Zusammenhalt stärken"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47uhl?ver=7802","imageAlt":"Photograph of students in an auditorium-style classroom. One student is raising a hand and the instructor is calling on them.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":111,"name":"Vielfalt lernen","videoHref":"","content":"<p>In vielen Bereichen der Harvard Business School gestaltet sich der Unterricht besonders vielseitig. Der didaktische Ansatz besteht darin, dass sich Studierende mit unterschiedlichen Sichtweisen auf positive Weise gegenseitig herausfordern. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Themen zu vertiefen und innovatives Denken anzuregen.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110618\" aria-label=\"Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"\">Hier geht's zum Whitepaper \"Die Kunst erfolgreicher Teamarbeit\"</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Durch Vielfalt lernen und verschiedene Sichtweisen fördern"},{"order":0,"position":3,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"4","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47mto?ver=d9bd","imageAlt":"Photograph of three medical professionals standing together having a conversation.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":112,"name":"Wenn konstruktive Spannungen fehlen","videoHref":"","content":"<p>In einem negativen Umfeld werden Spannungen zu einer destruktiven Kraft, an der das Team zerbrechen kann.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Was passiert, wenn konstruktive Spannungen fehlen?"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"why-it-is-important","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":108,"name":"Warum sie wichtig sind","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE4bDOD?ver=da46","imageAlt":"Close-up photograph of a person’s hands as they write on a harness/diffuse worksheet from The Art of Teamwork Toolkit.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":114,"name":"Denkansätze","videoHref":"","content":"<p>Überlegen Sie, welche Spannungen in Ihrem Team auftreten und wann sie spürbar sind.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110532\" aria-label=\"Denkansätze herunterladen\">Denkansätze herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Entdecken Sie das Potenzial konstruktiver Spannungen"},{"order":0,"position":1,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"2","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47mtr?ver=43fb","imageAlt":"Photograph of a group of people having a meeting seated casually in a circle.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":115,"name":"Moderatorleitfaden","videoHref":"","content":"<p>Durch die folgenden Übungen lernt Ihr Team, Spannungssituationen und ihre Ursachen zu erkennen und Spannungen in eine gestalterische Kraft umzuwandeln.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110721\" aria-label=\"Moderatorleitfaden herunterladen\">Moderatorleitfaden herunterladen</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Stimmen Sie Ihr Team auf konstruktive Spannungen ein"},{"order":0,"position":2,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"3","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47ztI?ver=42af","imageAlt":"Photograph of eight people in a meeting, most of them are looking at a laptop screen.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":116,"name":"Konstruktive Spannungen im Alltag","videoHref":"","content":"<p>Durch diese Übungen lernt Ihr Team, Spannungen konstruktiv zu nutzen, um die Arbeit in produktiver und positiver Weise voranzubringen. Wiederholen Sie diese Übungen im Laufe der Zeit, um die positiven Verhaltensweisen zu verstärken und als festen Bestandteil in den Alltag zu integrieren.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Die positive Wirkung von konstruktiven Spannungen im Alltag"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"activities","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":113,"name":"Übungen","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":118,"name":"Konstruktive Spannungen in Teams","videoHref":"https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE4KWxQ","content":"<p>Eine starke Teamdynamik sorgt dafür, dass Spannungen in großartige Ideen und Innovationen umgewandelt werden – dank der Unterstützung von Microsoft Teams.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Konstruktive Spannungen – live in Microsoft Teams"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"microsoft-teams","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":117,"name":"Microsoft Teams","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null}],"arialabel":null,"id":"constructive-tension","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE482eV?ver=2f7b","imageAlt":"Illustration of a geometric shape outline comprising three lines inside a circle.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":98,"name":"Konstruktive Spannungen","videoHref":"","content":"<p>In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie die erfolgreichsten Teams von konstruktiven Spannungen profitieren. Durch die Übungen lernt Ihr Team, die in den vorangehenden Teilen erworbene positive Teamdynamik zu nutzen, um Spannungen in eine gestalterische Kraft umzuwandeln.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"https://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSD?ver=8234","logoAlt":"[noalt]","logoHeight":30,"logoWidth":30,"title":"Willkommen im Abschnitt \"Konstruktive Spannungen\""},{"pages":[{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47hp6?ver=cf53","imageAlt":"Photograph of five people in a meeting, one of them stands at the front of the room to write on the whiteboard.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":121,"name":"Vollständiges Toolkit herunterladen","videoHref":"","content":"<p>Möchten Sie alle Denkansätze oder Moderatorenleitfäden durcharbeiten? Wir haben alle Ressourcen in einem Downloadpaket gebündelt. Reservieren Sie etwas Zeit, um das Toolkit alleine oder im ganzen Team durchzuarbeiten. Los geht's!</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110548\" aria-label=\"Vollständiges Toolkit herunterladen\">Toolkit herunterladen</a></p><p>&nbsp;</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":" Das ganze Toolkit an einem Ort"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"full-toolkit-download","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":120,"name":"Vollständiges Toolkit herunterladen","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null},{"order":0,"position":0,"slides":[{"order":0,"position":0,"tiles":[],"arialabel":"Weiter","id":"1","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE47rGL?ver=cfa5","imageAlt":"Photograph of a person attending a Teams meeting with four other people who appear on the screen of her desktop monitor.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":123,"name":"  Ein Crashkurs in Microsoft Teams","videoHref":"","content":"<p>Sie kennen jetzt die Voraussetzungen einer starken Teamdynamik und wissen, wie Microsoft Teams Ihnen bei der Umsetzung helfen kann. Erfahren Sie in diesem Crashkurs, wie Teams die Zusammenarbeit&nbsp;im&nbsp;Team weiter verbessert.</p><p>&nbsp;</p><p><a class=\"c-hyperlink\" href=\"https://go.microsoft.com/fwlink/p/?linkid=2110107\" aria-label=\"Teams-Crashkurs starten\">Microsoft Teams-Crashkurs starten</a></p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":"Ein Crashkurs in Teams"}],"tiles":[],"arialabel":null,"id":"getting-started-with-teams","isImage2x":false,"imageHref":"","imageAlt":"","imageHeight":0,"imageWidth":0,"itemIndex":122,"name":"Mehr erreichen mit Microsoft Teams ","videoHref":"","content":null,"isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"","logoAlt":"","logoHeight":0,"logoWidth":0,"title":null}],"arialabel":null,"id":"keep-learning","isImage2x":false,"imageHref":"http://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE45bgx?ver=5ff8","imageAlt":"Photograph of three people working together and looking at the screen of a Surface laptop.","imageHeight":600,"imageWidth":1100,"itemIndex":119,"name":"Gelerntes anwenden und vertiefen","videoHref":"","content":"<p>In diesem Abschnitt lernen Sie weitere Ressourcen kennen, die Ihnen die Verwendung des Toolkits im Team erleichtern. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über Microsoft Teams.</p>","isLogo2x":false,"links":null,"logoHref":"https://img-prod-cms-rt-microsoft-com.akamaized.net/cms/api/am/imageFileData/RE44nSD?ver=8234","logoAlt":"[noalt]","logoHeight":30,"logoWidth":30,"title":" Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse mit weiteren Ressourcen"}],"itemsCount":123}